Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SSW-Test Clear Blue

SSW-Test Clear Blue

10. Juli 2017 um 10:31

Hallo liebe Leute!

Wer hat Erfahrung mit Clear Blue Tests.

Ich bin überfällig und habe schon 2 Tests von Clear Blue gemacht, im Abstand von 3 Tagen. Einen Test 1 Tag vor der erwartenden Mens (Frühtest) und den zweiten gestern.
Jetzt habe ich mich informiert. Und im Kleingedruckten steht, dass der Test erst ab einem HcG Wert von 25 mIE/ml reagiert.
Das ist aber äußert hoch, dafür dass es ein Frühtest ist!
Wenn sich mein Eisprung um nur 2 Tage beispielsweise verschoben hat, kann es gut sein, dass mein Wert erst ei 17-20 liegt...

Wollte mich mal darüber austauschen und welche Tests ihr so verwendet bzw. verwendet habt.

Freue mich auf eure Antworten!

Mehr lesen

10. Juli 2017 um 10:36
In Antwort auf bouppalan

Hallo liebe Leute!

Wer hat Erfahrung mit Clear Blue Tests.

Ich bin überfällig und habe schon 2 Tests von Clear Blue gemacht, im Abstand von 3 Tagen. Einen Test 1 Tag vor der erwartenden Mens (Frühtest) und den zweiten gestern.
Jetzt habe ich mich informiert. Und im Kleingedruckten steht, dass der Test erst ab einem HcG Wert von 25 mIE/ml reagiert.
Das ist aber äußert hoch, dafür dass es ein Frühtest ist!
Wenn sich mein Eisprung um nur 2 Tage beispielsweise verschoben hat, kann es gut sein, dass mein Wert erst ei 17-20 liegt...

Wollte mich mal darüber austauschen und welche Tests ihr so verwendet bzw. verwendet habt.

Freue mich auf eure Antworten!

Hallo, ich habe immer den clear blue Digitaltest gekommen und er hat mir bei allen vier Schwangerschaften das richtige Ergebnis ab 4 Tage vor NMT angezeigt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 10:41

Ich hab erstmal so nen Teststreifen gehabt der leicht positiv angezeigt hatte am 3ten Tag den ich überfällig war (und das mit morgenurin). Nachmittags hab ich mir einen Clear Blue geholt und den auch direkt gemacht und der hat eindeutig "Schwanger" angezeigt. 
Also wenn du eh drüber bist mit deiner Mens dann kannst den machen dann müsste der auf jedenfall positiv anzeigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 11:40

Danke schon mal für die ersten Antworten!

Ja es kommt ja sowieso darauf an, wann genau mein Eisprung war.. und das weiß man ja nie so genau.
Also werde ich einfach noch ein paar Tage warten.. wenn dann immer noch keine Mens da ist, kann ich ja noch einen machen.
Ich hoffe nur nicht, dass sichs ewig verschiebt alles.

Eigentlich hatte ich einen recht regelmäßigen Zyklus und wenn der jetzt beginnt, so extrem zu schwanken, kann ich ja überhaupt nicht sagen, wann mein ES ist, ohne Ovulations-Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:07

hmm.. ja bin nun bei ZT 35..

ich hab ganz fest geglaubt, dass ich meinen ES gespürt habe und zwar pünktlich.

aber der muss sich ja doch verschoben haben, wenn meine Mens jetzt so auf sich warten lässt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Periodenausfall/-verschiebung durch Hitze?
Von: marm2900
neu
11. Juli 2017 um 14:58
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram