Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SSW 7+5: Kontaktblutungen

SSW 7+5: Kontaktblutungen

5. Mai 2009 um 15:16

In der Nacht von Donnerstag auf FReitag war ich auf der Toilette und musste feststellen, dass ich leichte Blutungen hatte. Ich hab mir sofort wahnsinnige Sorgen gemacht, so dass wir Freitag früh ins Krankenhaus gefahren sind, denn meine Arzt meinte, dass in diesem frühen Stadium die Frucht auch abgehen kann...

Die Ärztin im Krankenhaus meinte, dass ich "Kontaktblutungen" habe... der Muttermund und das restliche Gewebe ist so empfindlich, dass es bei der kleinsten Berührung zu bluten anfängt... Gestern war ich bei meinem FA und er hat das selbde gesagt. Dennoch muss es beobachtet werden und ich muss mich schonen... kein Sex, keine Überanstrenung. (Selbst niesen ist ein Auslöser).

Wem ging es genauso? Muss ich mir ernsthafte Sorgen machen?
Mein Arzt meinte, es könnte sein, dass das jetzt die nächsten Monate so bleibt...

Mehr lesen

5. Mai 2009 um 15:37

Wilkommen im Club!
HAbe vor ein paar tagen selber diese Problematik in diesem Forum um hilfe gebeten!
Ok Kontaktblutung habe ich jetzt nicht direkt.
Habe auch immer wenn ich auf klo war so "altes Blut" am toilettenpapier!Bin 7+2!
Ist deines hell oder dunkel? Wenns dunkel ist, ist nicht so schlimm habe das jetzt 1 wo. und war gerde wieder bei meine FA! War alles ok aber ich weis man ist trotzdem unruhig!
Futter Magnesium wie tic tacs und lümmle mich nur auf den sofa rum

Deshalb mach langsam und futter magnesium.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2009 um 11:06
In Antwort auf pippa_12857360

Wilkommen im Club!
HAbe vor ein paar tagen selber diese Problematik in diesem Forum um hilfe gebeten!
Ok Kontaktblutung habe ich jetzt nicht direkt.
Habe auch immer wenn ich auf klo war so "altes Blut" am toilettenpapier!Bin 7+2!
Ist deines hell oder dunkel? Wenns dunkel ist, ist nicht so schlimm habe das jetzt 1 wo. und war gerde wieder bei meine FA! War alles ok aber ich weis man ist trotzdem unruhig!
Futter Magnesium wie tic tacs und lümmle mich nur auf den sofa rum

Deshalb mach langsam und futter magnesium.

LG


Also seit 4 Tagen habe ich, Gott sei Dank, keine Blutungen mehr. Mir wurde auch Magnesium empfohlen, weil das "entspannt". Aber da das zeug brutal abführend wirkt, hab ich nach 3 Tagen aufgehört.
Bei mir war das Blut eher hell. Aber jetzt gehts mir wieder gut. Bis auf die tägliche Übelkeit und diese extreme Müdigkeit.... aber da muss ich jetzt durch.

Also mach dir keine Sorgen... solange du keine Schmerzen hast, scheinen die Blutungen nicht bedenklich zu sein. Und wenn dein FA dir die Angst genommen hat, dann ist doch gut! Aber es stimmt schon, Sorgen macht man sich trotzdem.

Am Donnerstag hab ich meinen nächsten Termin... bin echt gespannt, weil er letzte Woche meinte, es würde eventuell so aussehen, als wären da 2 schlagende Punkte... Ma sehn, wies Donnerstag aussieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest