Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ssw 6+3 Abgang laut Arzt

Ssw 6+3 Abgang laut Arzt

20. Januar 2017 um 18:26

Hallo zusammen, 

ich bin in der ssw 6 (letzt periode 04.12)
habe am 11.01 und 12.01 tests gemacht. Insgesamt 4 Stück weil alle vier nur einen ganz leichten zweite strich angezeigt haben. 
Am Montag hätte ich eigentlich meinen arzttermin gehabt. Allerdings habe ich dann heute morgen eine ganz leichte schmierblutung gehabt. Durfte glücklicherweise sofort zum FA. Dort hieß es, es sei seltsam weil die fruchthülle so aussieht als wäre sie 10 tage kleiner(als wie in der ssw 4) was darauf hindeuten kann das ich einfach einen späteren eisprung hatte oder aber irgendetwas nicht stimmt. Sie ha Blut abgenommen, ergebnisse kamen vor einr stunde. Die ärztin sagte der wert ist so schlecht, müsste bei 20 liegen, liegt bei 1,2 (finde aber im internet nichts über  so einen niedrigen wert) 
am nachmittag hatte ich wieder eine blutung aber nicht stark (dachte vllt vom ultraschalgerät) die ärztin sagte aber, "das wid leider nichts" und ich soll Nächten freitag ( in 7 tagen)  vorbei zu kommen um zu kontrolliren ob alles raus ist. 
ich kann das so gerade nicht annehmen, kan mir irgemwer hoffnung machen oder hat ähnliche Erfahrungen??? 

LIEBE GRÜSE 

Mehr lesen

20. Januar 2017 um 19:15

Ein Hcg-wert von 1,2 heißt nicht schwanger!
Für mich sieht es leider danach aus, als hättest du einen abgang.
Tut mir sehr leid! Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2017 um 23:12

Hmm... deshalb ist es immer blöd so früh zum FA zu gehen. Die meisten Abgänge passieren bis zur 6 ssw - oft unbemerkt. Hat sich in der Eizelle was was geteilt (genetischer defekt) 
Es kann aber auch sein, dass sich die Ärztin irrt...mweißt du letztendlich erst wenn du stärkere Blutungen bekommst, oder eben nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 7:48

Guten Morgen! Hast du denn Schwangerschaftanzeichen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 7:59

Leider bedeutet ein HCG-Wert von 1,2, dass du nicht (mehr) schwanger bist. 

Tut mir leid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 10:11
In Antwort auf lxninaxl

Hallo zusammen, 

ich bin in der ssw 6 (letzt periode 04.12)
habe am 11.01 und 12.01 tests gemacht. Insgesamt 4 Stück weil alle vier nur einen ganz leichten zweite strich angezeigt haben. 
Am Montag hätte ich eigentlich meinen arzttermin gehabt. Allerdings habe ich dann heute morgen eine ganz leichte schmierblutung gehabt. Durfte glücklicherweise sofort zum FA. Dort hieß es, es sei seltsam weil die fruchthülle so aussieht als wäre sie 10 tage kleiner(als wie in der ssw 4) was darauf hindeuten kann das ich einfach einen späteren eisprung hatte oder aber irgendetwas nicht stimmt. Sie ha Blut abgenommen, ergebnisse kamen vor einr stunde. Die ärztin sagte der wert ist so schlecht, müsste bei 20 liegen, liegt bei 1,2 (finde aber im internet nichts über  so einen niedrigen wert) 
am nachmittag hatte ich wieder eine blutung aber nicht stark (dachte vllt vom ultraschalgerät) die ärztin sagte aber, "das wid leider nichts" und ich soll Nächten freitag ( in 7 tagen)  vorbei zu kommen um zu kontrolliren ob alles raus ist. 
ich kann das so gerade nicht annehmen, kan mir irgemwer hoffnung machen oder hat ähnliche Erfahrungen??? 

LIEBE GRÜSE 

Tut mir sehr leid
aber der hcg-wert spricht leider für sich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam