Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SSW 38 - wie lenkt ihr euch vom Warten ab??

SSW 38 - wie lenkt ihr euch vom Warten ab??

13. September 2012 um 21:17 Letzte Antwort: 19. April 2013 um 4:30

Hallo ihr Lieben,

hab am 01.10. ET, bin heute also 37+3 und kanns kaum noch abwarten bis ich meine kleine Maus endlich im Arm halten kann Wünschte es würde schon jetzt losgehen...aber ich hab nicht einmal Senkwehen oder so und ich sehe mich schon noch Wochen nach dem Termin wie ich auf sie warte

Was macht ihr bzw. habt ihr getan um euch abzulenken von dem Warten???

LG

Mehr lesen

13. September 2012 um 22:32

Ich hab
mich nochmal ausgiebig mit meinen Computerspielen hinterm PC verkrochen - in weiser Voraussicht, denn genau dazu bin ich seit der Geburt vor 5 Monaten nicht mehr gekommen.

Und ich hab meine 3 Lieblingsbücher nochmal gelesen.

So zeitintensive Dinge eben, für die man mit Baby keine Zeit mehr hat, die aber nicht anstrengen

Gefällt mir
13. September 2012 um 23:48


hi !
ich habe am 2.10. ET und bin auch schon ganz gespannt. das ganze natürlich auch gepaart mit angst. ich freue mich wenns losgeht, aber habe noch viele kleinigkeiten zu erledigen. im kizi bilder anbringen, sachen waschen, putzen, lampe kaufen.... ich genieße auch noch etwas die ruhe und couchen
senkwehen hab ich glaub ich auch nicht. finde meinen bauch jetzt auch nicht grad "tiefer gerutscht". nur jetzt grade hab ich etwas unterleibsziehen wie mens. ich rechne aber auch damit übern ET zu gehen...

Gefällt mir
15. September 2012 um 11:50

Huhu darf ich mich anschliesen ??
bin heute 36 + 6 also 37. ssw, das hört sich besser an hihi.

und ich kanns auch gaaaaarnichtmehr abwarten..
sitze seit tagen daheim und hab nix zu tun, warte stunde für stunde das der tag rum geht.. hab aber auch keine kraft oder lust oder so was zu unternehmen.. fühle mich einfach wie ausgesaugt..

kennt ihr das ?
alles ist mir zu anstrengend..

ich warte soo ungeduldig auf meinen kleinen schatz sitz stunden lang da und schaue die babywiege an, stelle mir vor wie ich mit dem kleinen im arm einschlafe und aufwache weil er anfängt zu schreien..
stelle mir vor wie ich ihn stille, wie ich die nächste mit ihm durchs wohnzimmer laufe und ihm schlafliedchen singe..

gott ich komm mir vor wie ne psychotante

dann zähl ich jeden tag die tage im kalender wobei ich doch eigentlich einfach nur ein tag abziehen müsste von gestern..

ich bin verrückt.. oder ?

habe in meinem ganzen leben noch nie so viel gelesen wie die letzten 2 wochen.. 3 dicke bücher.. jedes innerhalb 2 tage durch.

ich freu mich sooooo auf den kleinen schatz.

sorry fürs ausheulen

liebe grüße anamremiz mit baby luca inside, der grade seine turnstunde hat

Gefällt mir
15. September 2012 um 13:07

Hallo
Kann mich nur anschließen hab am 2.10 ET und die Zeit geht einfach nicht vorbei. Habe seit Wochen Senkwehen die wirklich weh tun & auch so ab und an wehen von dennen auch mein Bauch hart wird und es zieht über den Rücken.

Habe keine lust mehr Schwanger zu sein. Haushalt ist mir alles zu anstrengend bin nur noch müde.

Aber bald haben wir es gepackt und dann wären wir manchmal froh sie wären wieder im Bauch.

Lg

Gefällt mir
15. September 2012 um 14:06

Ohjeeee,
im letzten Monat haben wir so viel Geld ausgegeben, weil ich nicht mehr still sitzen konnte - was waren wir unterwegs (einkaufen ect.).....

Gefällt mir
1. Oktober 2012 um 12:07

Na mellini11
hat sich schon was getan ?
und bei den anderen ?

anamremiz mit luca

Gefällt mir
1. Oktober 2012 um 12:43

Hallo!
mein et ist der 18.10. und ich kanns kaum erwarten!
hab seit gestern auch schon ein bisschen wehen.... aber eben nur ein bisschen....
letzte woche hat die hebamme schon gesagt, dass es jederzeit so weit sein könnte.... ich wäre bereit!!! *ggg* aber die kleine anscheinend noch nicht!!!!

crazy mit littl annika inside 37+4

Gefällt mir
18. April 2013 um 11:11

....lang lang ists her
Meine Maus ist nun schon fast sieben Monate. Sie kam am 24.09.2012 zur Welt

Gefällt mir
19. April 2013 um 0:39

Oooh jaaaa...
meiner sechs monate. er kam am 10.10. nach einleitung und seeehr schmerzhafter geburt.
ich liebe ihn soooo unendlich doll und bin einfach angekommen in meinem leben.

Gefällt mir
19. April 2013 um 4:30

6.10.12
Ein tag vor termin kam mein kleiner Luca mit Blasensprung zur welt.
Schon viel zu schnell ist die zeit gerannt.
Ich bin so gluecklich mit meinem schatz und im nachhinein denke ich die ss ging doch schnell vorbei, was ich in der Zeit nie so gesehen hab hihi

Wie gings bei euch los ?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers