Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SSW 25- kann kaum noch was essen und trinken

SSW 25- kann kaum noch was essen und trinken

13. August 2018 um 12:33 Letzte Antwort: 15. August 2018 um 13:33

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit Beginn der Schwangerschaft ohnehin 8 Kg abgenommen, was an sich kein Problem ist, da alle Blutwerte OK sind.

Jetzt aber kann ich seit etwa 2 Wochen überhaupt kaum noch etwas essen. Selbst Wasser trinken ist mit sofortigem Völlegefühl verbunden. Es fühlt sich an als hätte man einen Eisenring um die Rippen gespannt. Mache ich Essen für meinen Mann, bin ich schon bei Anschauen satt und will nicht mehr, kann mich aber auch kaum überwinden, dennoch zu essen. Zudem habe ich ohnehin Probleme mit dem Gleichgweicht und bin dann oft schwindelig, was auch nicht zu Appetit beiträgt und erschöpfend ist.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen und eventuell Tipps, was ich machen kann, damit ich nicht noch viel mehr Gewicht verliere  und das Kindchen dann unterversorgt ist?

Mehr lesen

13. August 2018 um 14:28

Jo. Das versuche ich auch schon. Allerdings eher Frucht- als Gemüsesmoothies. Die find ich eklig. Und dann trinkt die mir mein Mann weg wenn sie stehenbleiben. Der wartet nur drauf, sie zu erwischen, alles was süß ist, ist bei ihm nicht sicher. Und ich schaff nur etwa 50 ml.

Ist aber ein guter Tipp, auch wenn das dann ein bisschen einseitig ist. Muss da vielleicht konsequenter auf Regelmäßigkeit achten.

Dankeschön nadu 123

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. August 2018 um 15:22
In Antwort auf alteisenlady

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit Beginn der Schwangerschaft ohnehin 8 Kg abgenommen, was an sich kein Problem ist, da alle Blutwerte OK sind.

Jetzt aber kann ich seit etwa 2 Wochen überhaupt kaum noch etwas essen. Selbst Wasser trinken ist mit sofortigem Völlegefühl verbunden. Es fühlt sich an als hätte man einen Eisenring um die Rippen gespannt. Mache ich Essen für meinen Mann, bin ich schon bei Anschauen satt und will nicht mehr, kann mich aber auch kaum überwinden, dennoch zu essen. Zudem habe ich ohnehin Probleme mit dem Gleichgweicht und bin dann oft schwindelig, was auch nicht zu Appetit beiträgt und erschöpfend ist.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen und eventuell Tipps, was ich machen kann, damit ich nicht noch viel mehr Gewicht verliere  und das Kindchen dann unterversorgt ist?

Hey du, ich bin in der 22.ssw und kenne das Gefühl

denke mal mal dass es dadurch kommt dass die Organe ja jetzt alle im Brustkorb zusammengequetscht werden durch die Gebärmutter. 

Mit dem Essen tu ich mir derzeit auch schwer besonders das Abendessen da passt jenacheem was 7 Gabeln bis hin zur halben Portion nur was rein. 
Min der letzten ss könnte ich ruf immer gut reinschaufeln und schwierig wird’s erst ab ca 31.ssw 😅

was mir hilft ist Saft und Rohkost und immer viele kleine Portionen bevor am Ende zu viel war 😖

lg Nyx

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. August 2018 um 9:56
In Antwort auf nyx444

Hey du, ich bin in der 22.ssw und kenne das Gefühl

denke mal mal dass es dadurch kommt dass die Organe ja jetzt alle im Brustkorb zusammengequetscht werden durch die Gebärmutter. 

Mit dem Essen tu ich mir derzeit auch schwer besonders das Abendessen da passt jenacheem was 7 Gabeln bis hin zur halben Portion nur was rein. 
Min der letzten ss könnte ich ruf immer gut reinschaufeln und schwierig wird’s erst ab ca 31.ssw 😅

was mir hilft ist Saft und Rohkost und immer viele kleine Portionen bevor am Ende zu viel war 😖

lg Nyx

Hallo Nyx,

da bin ich nun nicht die einzige die das trifft. Nimmst du trotzdem normal zu oder ist bei dir auch Stilstand und Abnahme?

Ich muss mit Obst ja ein wenig aufpassen. Bin ja mit 43 schon ein alter Gaul und da drohen so Sachen wie Schwangerschaftsdiabetes. Zudem hab ich Zucker eigentlich vom Speiseplan gestrichen wegen einer Candida-Infektion.
Deshalb MUSS ich wohl oder übel auch zu Gemüse greifen (armes Kind muss das schauderhafte Zeug auch mit schmecken).
Komisch dass das so früh in der SS schon kommt. Ich hatte gehofft erst so ab der 30. Woche oder so. Bei mir ist aber auch kaum ein Bauch zu sehen. Ich frage mich wo das Würmchen Platz hat. Man merkt es ja wenns tritt, da ist es schon ziemlich weit oben angekommen. hatte schon in der 14. Woche einen gewölbten Oberbauch und dieses Eisenringgefühl.

@nadu123: vielleicht Tomaten mit rein oder Karotten und Ingwer. Paprika und Gurke gehen leider nicht. Unverträglich für mich. Ich guck mal was die bei Chefkoch so zusammenpanschen.

Jedenfalls wird mein Schatz die Smoothies in Ruhe lassen, wenn er merkt, da ist Gemüse drin. Da steht er nämlich gar nicht drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. August 2018 um 13:17
In Antwort auf alteisenlady

Hallo Nyx,

da bin ich nun nicht die einzige die das trifft. Nimmst du trotzdem normal zu oder ist bei dir auch Stilstand und Abnahme?

Ich muss mit Obst ja ein wenig aufpassen. Bin ja mit 43 schon ein alter Gaul und da drohen so Sachen wie Schwangerschaftsdiabetes. Zudem hab ich Zucker eigentlich vom Speiseplan gestrichen wegen einer Candida-Infektion.
Deshalb MUSS ich wohl oder übel auch zu Gemüse greifen (armes Kind muss das schauderhafte Zeug auch mit schmecken).
Komisch dass das so früh in der SS schon kommt. Ich hatte gehofft erst so ab der 30. Woche oder so. Bei mir ist aber auch kaum ein Bauch zu sehen. Ich frage mich wo das Würmchen Platz hat. Man merkt es ja wenns tritt, da ist es schon ziemlich weit oben angekommen. hatte schon in der 14. Woche einen gewölbten Oberbauch und dieses Eisenringgefühl.

@nadu123: vielleicht Tomaten mit rein oder Karotten und Ingwer. Paprika und Gurke gehen leider nicht. Unverträglich für mich. Ich guck mal was die bei Chefkoch so zusammenpanschen.

Jedenfalls wird mein Schatz die Smoothies in Ruhe lassen, wenn er merkt, da ist Gemüse drin. Da steht er nämlich gar nicht drauf

Hey alteisenlady, 

ja ja bei mir ist derzeit auch Stillstand bzw ich werde meine wassereinlagerungen wieder etwas los, verliere also Gewicht aber man merkt halt dass das vom Wasser ist 😉

im im Vergleich zur letzten Schwangerschaft ist mein Bauch schon dreimal so groß 😅 bauchumfang ist 100,5 cm auf 1,73 mit mittlerweile wieder 69 kg. Letzte Woche war ich bei 71,4 ^^‘.

was ich noch gerne die letzten Tage esse ist Fisch und an Getränken Kakao (halben Liter am Tag) der Kakao drückt zwar dann schon ganz gut aber ich habe wie in der letzten ss totale Gelüste danach.

ansonsten kann ich nur empfehlen nährstoffreiche Lebensmittel zu essen bzw. Es zu versuchen damit bist du immer auf der sicheren Seite und musst dir keine Gedanken machen, dass deinem Krümel was fehlt, selbst wenn du nicht oder kaum zu nimmst

in in meiner letzten und ersten ss ist mir der Krümel in den Unterleib gewachsen da meine Bauchmuskeln so schlecht nachgegeben haben, kann da also leider nicht so mit reden. 

Nur Ur ist der jetzige Druck auch bei mir wirklich eklig

lg Nyx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. August 2018 um 13:25
In Antwort auf nyx444

Hey alteisenlady, 

ja ja bei mir ist derzeit auch Stillstand bzw ich werde meine wassereinlagerungen wieder etwas los, verliere also Gewicht aber man merkt halt dass das vom Wasser ist 😉

im im Vergleich zur letzten Schwangerschaft ist mein Bauch schon dreimal so groß 😅 bauchumfang ist 100,5 cm auf 1,73 mit mittlerweile wieder 69 kg. Letzte Woche war ich bei 71,4 ^^‘.

was ich noch gerne die letzten Tage esse ist Fisch und an Getränken Kakao (halben Liter am Tag) der Kakao drückt zwar dann schon ganz gut aber ich habe wie in der letzten ss totale Gelüste danach.

ansonsten kann ich nur empfehlen nährstoffreiche Lebensmittel zu essen bzw. Es zu versuchen damit bist du immer auf der sicheren Seite und musst dir keine Gedanken machen, dass deinem Krümel was fehlt, selbst wenn du nicht oder kaum zu nimmst

in in meiner letzten und ersten ss ist mir der Krümel in den Unterleib gewachsen da meine Bauchmuskeln so schlecht nachgegeben haben, kann da also leider nicht so mit reden. 

Nur Ur ist der jetzige Druck auch bei mir wirklich eklig

lg Nyx

Hey Nyx,

sei froh dass du die Wassereinlagerungen ein wenig los wirst. Bei mir halfen da Stützstrümpfe, die der Frauenarzt verordnen kann. Trag ich jetzt tagsüber fast immer (außer beim Autoschrauben). Bauchumfang hab ich noch nie gemessen. Ich bin ja im Grunde auch froh, nicht so dick zu werden.
Auch bei mir sind die Bauchmuskeln super gut ausgeprägt, hab immer viel körperlich gearbeitet und Motorsport (Motorrad) gemacht, da braucht man die. Soweit aber alles im Lot ist, ists gut. Hab keine Schmerzen und auch keine Gelüste. Und keinen großen Bauch. Ich fand nur am Anfang komisch, dass der Oberbauch so wuchs.

Gelüste sprechen eigentlich eher dafür, dass dur irgendeinen Mangel hast und das ausgleichst. Ich hatte als Kind mal Lust auf Kreide und hab den Kalk aus der frischgestrichenen Fassade unseres Hauses gepopelt und gegessen. Gib den Gelüsten nach, das wird sicher seine Richtigkeit haben.

War grade bei der FÄ, alles ist OK. Hab auch keinen Diabetes. Sie freut sich immer wenn sie ein so beschwerdfreies altes Ross sieht, das zum ersten Mal ein Kind bekommt und keine Schwierigkeiten macht. Sie hat mir gesagt, ich kann auch mehr Obst essen oder eben trinken, weil ich ja sonst nix süßes esse und weil es meinen leichten Vitamin C-Mangel etwas ausgleicht. Nur soll ich ab und zu auch mal eine Avocado mit reingeben, damit auch Fett in die Nahrung kommt.

Bei Kakao musst du nur aufpassen, dass du noch aufs Töpfchen gehen kannst. Der macht den Darm nämlich auch träge und trägt zu diesem Völle- und Eisenringgefühl bei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. August 2018 um 13:33

Hallo Maria,

er tut es weil er eben auch so was trinken will. Ich mach jetzt einfach was mehr und dann reichts für beide. Bin ja im Grunde froh wenn er in irgendeiner Form Obst oder Gemüse zu sich nimmt, denn Obst isst er gar nicht und Gemüse nur in homöopathischen Dosen und wenns sein muss, weil er die Köchin nicht beleidigen will.

Fresubin ist natürlich der Hammer. Total lecker aber hochkalorisch. Wenn er das sieht, dann hab ich gar nix mehr davon. Das kennt er nämlich aus der Zeit seiner Chemotherapie. Und dick soll er auch nicht werden.

Deine Schweibweise (Fressubin) ist dabei sehr passend

Liebe Grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club