Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SST positiv (SCHWANGER!) aber Werte zu niedrig - Angst es zu verlieren - kann mir jemand Mut machen?

SST positiv (SCHWANGER!) aber Werte zu niedrig - Angst es zu verlieren - kann mir jemand Mut machen?

28. Oktober 2008 um 14:35

Hallo ihr,

bekam gerade den Anruf vom KWZ mit der positiven Nachricht, dass ich schwanger bin, doch ich soll morgen nochmal zum zweiten Test kommen weil die Werte so niedrig sind (in meiner Aufregung hab ich natürlich vergessen zu fragen wie niedrig).

Kennt das jemand????????

Auch nach meiner ersten IVF war ich schwanger, verlor es aber direkt mit hölle Schmerzen in der 4+5.

Jetzt habe ich super Angst dass das wieder passiert.

Ich habe das Faktor V Leiden und obendrein Antikörper gegen Sperma. Jetzt muss ich die ganze Zeit über denken, vielleicht richten sich meine Antikörper auch gegen den Embryo??? Kennt sich jemand mit dieser Thematik aus????

Bis gestern war ich mir fast sicher schwanger zu sein, es hat sich für mich so angefühlt und ich war mit mir im Einklang und mir sicher, dass unser Kinderwunsch endlich in Erfüllung geht.

Kann mich jetzt gar nicht über diese positive Nachricht freuen und weiß gar nicht wie ich diese elende Wartezeit überstehen soll.

Soll ich nen Apotheken-Pipi-Test machen?????

Würde mich über Antworten sehr freuen!!!!!!!!!!

DIe verzweifelte P

Mehr lesen

29. Oktober 2008 um 8:14

Hallo!!!
Hm es wäre sehr hilfreich wenn du nochmal nachfragen würdest wie hoch er denn war!!!!
Jede Frau hat einen anderen HCG-Wert!
Z.B. hatte ich 13 Tage nach Transfer einen Wert von 299, andere wieder um von fast 1000 und eine andere bekannte ca 160!!!
Wenn der Wert nicht gerade bei 40 oder so liegt dann besteht echt ne Chance!!!
Das wichtigste ist, daß sich der Wert annähernd verdoppelt!!! (weiß gerade nicht mehr ob alle 24 oder 48 Stunden!) frag deinen Arzt nochmal!!
Drück dir die Daumen!!!!
LG Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 12:57
In Antwort auf myf_12040402

Hallo!!!
Hm es wäre sehr hilfreich wenn du nochmal nachfragen würdest wie hoch er denn war!!!!
Jede Frau hat einen anderen HCG-Wert!
Z.B. hatte ich 13 Tage nach Transfer einen Wert von 299, andere wieder um von fast 1000 und eine andere bekannte ca 160!!!
Wenn der Wert nicht gerade bei 40 oder so liegt dann besteht echt ne Chance!!!
Das wichtigste ist, daß sich der Wert annähernd verdoppelt!!! (weiß gerade nicht mehr ob alle 24 oder 48 Stunden!) frag deinen Arzt nochmal!!
Drück dir die Daumen!!!!
LG Claudia

Danke
für deine Antwort. Jetzt habe ich das Ergebnis des zweites Tests: ist von 13 auf 26 gestiegen => viel zu niedrig - kannst vergessen, setzte die Medikamente ab und muss mich nun irgendwie damit abfinden, dass ich in diesem Leben kein Kind haben darf.

Was hab ich nur verbrochen???

Dir viel Glück!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße

P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 13:01

Hallo crazybetti
jetzt hab ich ein zweite uneindeutiges = eindeutiges Ergebnis: immernoch zu niedrig (von lächerlichen 13 auf lächerliche 26 angetiegen). Setze die Medis ab und hoffe dass ich damit klar komme, kein Kind haben zu dürfen in meinem Leben.

Habe noch nie was vom Stuttgarter Butbild gehört - hast Du das gemacht?

Naja, ist jetzt eh alles egal, mein Mann ist definitiv nicht mehr zu irgendetwas künstlichem bereit. Das war ... der Traum...

Für Dich die allerbesten Wünsche!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 16:33
In Antwort auf reah_12670082

Hallo crazybetti
jetzt hab ich ein zweite uneindeutiges = eindeutiges Ergebnis: immernoch zu niedrig (von lächerlichen 13 auf lächerliche 26 angetiegen). Setze die Medis ab und hoffe dass ich damit klar komme, kein Kind haben zu dürfen in meinem Leben.

Habe noch nie was vom Stuttgarter Butbild gehört - hast Du das gemacht?

Naja, ist jetzt eh alles egal, mein Mann ist definitiv nicht mehr zu irgendetwas künstlichem bereit. Das war ... der Traum...

Für Dich die allerbesten Wünsche!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
P

Die hoffnung stirbt zuletzt...
Liebe Penelope,
habe wie du weist ja auch 3 neg. ICSIs hinter mir. Bin aber nach meiner 1.ICSI spontan schwanger gewesen. Leider nur bis zur 6.SSw. Werte waren irgendwann zu niedrig. Trotzdem wir dann 2 weitere erfolglose Versuche hatten gebe ich die Hoffnung bis zum bitteren Ende nicht auf das es irgendwann noch mal klappt. Schliesslich hat es einmal geklappt, warum nicht noch ein 2. Mal. Wir schaffen das!
LG Michaela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2008 um 21:03

Gibt es was Neues?
Hi Penelope, wie geht es voran, wie sind die Werte jetzt? Hoffe, es geht dir gut?

Liebe Grüße
Irina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2008 um 10:14
In Antwort auf vanja_12651696

Gibt es was Neues?
Hi Penelope, wie geht es voran, wie sind die Werte jetzt? Hoffe, es geht dir gut?

Liebe Grüße
Irina

Alles aus und vorbei
Liebe Irina,

danke der Nachfrage - es geht ab, der zweite Test vorgestern ergab einen Anstieg von 13 auf 26 => VIEL zu niedrig, Medis abgesetzt und das wars. Heute hat die Blutung eingesetzt. Fühle mich besch... Muss mich damit abfinden keine Kinder zu haben aber ich weiss nichtwie.

Hoffe Dir geht es besser! Wünsche Dir das BESTE und die Erfüllung Deines Wunsches!!!!!!!!!!

Liebe Grüße

Penelope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2008 um 21:04
In Antwort auf reah_12670082

Alles aus und vorbei
Liebe Irina,

danke der Nachfrage - es geht ab, der zweite Test vorgestern ergab einen Anstieg von 13 auf 26 => VIEL zu niedrig, Medis abgesetzt und das wars. Heute hat die Blutung eingesetzt. Fühle mich besch... Muss mich damit abfinden keine Kinder zu haben aber ich weiss nichtwie.

Hoffe Dir geht es besser! Wünsche Dir das BESTE und die Erfüllung Deines Wunsches!!!!!!!!!!

Liebe Grüße

Penelope

Hm...
nicht gut... OK, der Versuch ist nicht gelungen, aber warum sollst Du keine Kinder überhaupt haben?
Wirst Du es nicht mehr versuchen? Entschuldige, vielleicht ahbe ich was aus Deinen Beiträgen ausgelassen, was Deine Worte erklären könnte. Es tut mir sehr Leid, dass es eben nur fast geklappt hat
Finde dich nicht ab, versuche weiter! ich werde es auch machen.
Drücke dich ganz fest!
Liebe Grüße
Irina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2008 um 12:56

Danke fürs Mut machen
Liebe Helena,

oh das feut mich sehr für Dich dass es geklappt hat!!!!!!!

Es war ja schon meine 2. IVF und bei der ersten hatte ich eine missed abortion in der 4+5.

Ich habe das Gefühl dass es nicht sein soll oder dass rirgendetwas anderes zusaätzlihes nicht stimmt bei mir....

Dir wünsche cih alles alles gute und eine tolle Rest-Schwangerschaft!

Liebe Grüße
Penelope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest