Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SS trotz Hypertonie?

SS trotz Hypertonie?

15. Februar 2007 um 10:08

Hallo Ihr Lieben!

Ich (28) habe seit Jahren (gut eingestellten) Bluthochdruck.
Hat einer von Euch ebenfalls Bluthochdruck und war/ist schwanger?
Gab/gibt es Probleme? Würdet Ihr noch einmal eine SS eingehen?

Ich bin mir sehr unsicher, möchte aber unbedint Kinder.

Ich danke Euch für Eure Anworten,
nonsmoka

Mehr lesen

16. Februar 2007 um 10:33

Ja
Ja leide auch seit einigen Jahren unter Bluthochdruck und nehme dafür Betablocker. Seit ich jedoch erneut Schwanger geworden bin, habe ich die abgesetzt, da mein Blutdruck plötzlich dann immer im Keller war.

Mein Blutdruck liegt momentan immer um die 120/70, nur mein Puls ist meistens bei 100-110, ist aber noch im Normbereich wie meine Ärzte beide mir sagen.

Außer das ich jetzt noch ein dicke fette Grippe habe, geht es mir und unserm Krümel gut.

Mit der richtigen Überwachung dürfte das auch Problemlos zu schaffen sein. Ich gehe alle 4 Wochen zum FA und bin jetzt mitte 5ten Monat.

gruss
mama4210

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club