Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SS Test Positiv - nach einer Woche .. Stimmt hier etwas nicht?

SS Test Positiv - nach einer Woche .. Stimmt hier etwas nicht?

24. Mai 2013 um 10:05 Letzte Antwort: 24. Mai 2013 um 18:15

Hallo allerseits,
Ich weiß nicht ob männer hier anwesend sein dürfen aber naja ..

Vorletzte Woche hatte meine Freundin nach 2wochen wieder ihre Tage das Mittwoch anfang und bis ende der vorletzten Woche ging.. Am Sonntag oder Montag fing sie dann an die Pille zu nehmen dann kam die nächste Woche (sprich vom 13.5 -19.5)
undzwar hatte ich dann letzte Woche Mittwoch GV mit meiner freundin , sie nahm ja die Pille , nun hat sie gestern nach 8tagen den Schwangerschaftstest gemacht auf den "POSITIV" stand da sie seit Montag sehr schlimmen übelkeit hat. Auch musste sie erbrechen. Wäre es richtig das sie nun ihre Tage hat oder trifft alles aufeinander zu?
Vieles Dank im voraus

Mehr lesen

24. Mai 2013 um 10:44

Hallöchen...
natürlich dürfen hier auch Männer sein... Willkommen erst Mal.

Was deine Frage angeht... Also ich finde das auch ein wenig komisch. Habe noch nie gehört, dass man nach sooo kurzer Zeit schon positiv testen kann. Aber Ausnahmen soll es ja immer wieder geben

Also, wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich deine Freundin erst Mal postwendend zum Frauenarzt schicken. Der wird dir auf jeden Fall Klarheit geben können.

Alles Gute für Dich und liebe Grüße,
Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 10:49


Hey, (;
ich habe 1 Woche nach meinem Eisprung einen SS-Test gemacht.. Obwohl ich schwanger war, zeigte er 'negativ' an. Ich denke nicht, dass ein SS-Test so früh die richtige Situation erkennt. Frühschwangerschafttest gehen ab ca. 10 Tagen!
Ich finde es allerdings auch sehr ungewöhnlich das deiner Freundin so schnell schlecht geworden ist.. Hab ich noch nie gehört. Also bei mir ging die Übelkeit erst in der 7. Woche los.. Ich glaube nicht, dass man das schon in den ersten Schwangerschaftstagen merkt..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 11:10

Dann ist sie
bestimmt schon länger schwanger Ich habe damals auch ganz normale meine Tage bekommen mit Pille und habe dann in der 14.SSW erfahren das ich schwanger bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 12:16
In Antwort auf bonnie_12150277

Dann ist sie
bestimmt schon länger schwanger Ich habe damals auch ganz normale meine Tage bekommen mit Pille und habe dann in der 14.SSW erfahren das ich schwanger bin


Wow, so spät?? hattest du vorher nichts gespürt? :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 12:38

Ok...
auf jeden fall solltet ihr ganz zügig einen arzttermin machen.

falls du jetzt wissen wolltest, ob sie trotz blutung schwanger sein kann: ja, sicher.
wenn der test das anzeigt, ist es auch so.
aber dann eben nicht erst seit einer woche.

hab jetzt zwar schon öfter gehört, daß gerade bei pilleneinnahme oft trotz schwangerschaft noch blutungen auftreten, aber so ganz normal / gesund finde ich das trotzdem nicht.

also ab zum arzt und schauen lassen.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 12:41
In Antwort auf an0N_1228193599z


Wow, so spät?? hattest du vorher nichts gespürt? :P

Nöööööööö
Ich hab mit Pille verhütet und da überhaupt nicht mitgerechnet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 12:45


Also sorry, aber ich blick bei deinem Text nicht so ganz durch
Aber eins kann ich dir sagen: Ja, ein Test kann so früh positiv sein! Meiner war nachgewiesenermaßen an ES9 - also 9 Tage nachdem ich schwanger wurde, positiv und das sehr deutlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 12:48
In Antwort auf bonnie_12150277

Nöööööööö
Ich hab mit Pille verhütet und da überhaupt nicht mitgerechnet!


das muss ja ein Schock gewesen sein :P
und jetzt bist du aber total glücklich oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 13:06
In Antwort auf an0N_1228193599z


das muss ja ein Schock gewesen sein :P
und jetzt bist du aber total glücklich oder?


Ist schon fast 6 Jahre her, der Große ist schon 5 und ich bekomme jetzt mein drittes Ja war ein riesen schock, aber im endefekt war alles gut, so wie es kam....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 13:28


na, wenn es ein guter frühtest war, könnt ich mir das auch noch vorstellen.... aber 4-5 tage nach der befruchtung schon übelkeit?
das halt ich für ein gerücht.
oder eben zufall.

so ganz schlau werd ich aus dem text aber auch nicht.
nur eins ist ziemlich sicher, wenn da positiv steht, wird es stimmen... und das ist vermutlich die eigentliche frage...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 13:38

Test
Deine Freundin sollte zum Frauenarzt gehen oder einen clear blue schwangerschsftstest mit wochenbestimmung machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2013 um 18:15

Puuhhhh
Danke Nochmals für die Antworten habe einen Termin mit meiner freundin beim FA gemacht und werde versuchen euch nochmals mitzuteilen was passiert ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen