Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe / SS-Test nach ICSI

SS-Test nach ICSI

12. Juli 2008 um 10:40 Letzte Antwort: 12. Juli 2008 um 13:47

Hallo Mädels,
bin neu hier und möchte mich ausheulen.Habe gerade eine ICSI hinter mir.Heute ist 14 Tag nach dem Transfer.Habe gleich nach dem Aufstehen einen SS-Test gemacht und er war negativ.Am Montag 14.07 habe ich ein Termin beim FA zum Bluttest.Aber ihn brauche ich wahrscheinlich nicht mehr.Wenn nach 14 Tagen nach dem Transfer ein Test zu Hause zeigt negativ,dann bleibt auch negativ.Hat jemand vielleicht kurz vom Bluttest zu Hause negativ getestet und dann Bluttest doch positiv war?
Würde sehr auf Eure Antworten freuen.
inna106

Mehr lesen

12. Juli 2008 um 13:47

Hallo Inna,
ich habe mir ganz bewusst ein SST zu Hause verkniffen nach meiner ICSI. Man liest so viel im Internet, dass diese Frühtests nicht immer ein zuverlässiges Ergebnis zeigen. Das passiert nicht selten.

Aber du hast natürlich recht. Die Chance von 50 / 50, dass es geklappt hat ist wohl gesunken. Lasse trotzdem den Mut nicht sinken. Vielleicht hast du zu früh getestet oder der Test hat tatsächlich falsch angezeigt. Ich kann gut verstehen, wie es dir geht. Ich musste 14 Tage nach PU zum Bluttest. Der Test war zwar positiv, aber auf Kippe, weil auch zu früh. Bin dann 2 Tage später wieder hin und da war er dann positiv (leider FG in 6. SSW) Bin gerade in der Downregulierung für den 2. Versuch. Schaue doch mal in meinen Blog, wenn du magst.

Ich schreibe bei den IVF-Mädels Teil 40 in diesem Forum. Komm doch mit "rüber". Ohne diese Mädels würde es mir oft schlechter gehen. Ich mache morgen einen neuen Thread auf. Bei 200 Beitragen wird es Zeit. Schau doch mal rein bei uns.

Ich wünsche dir alles Gute, dass es doch noch ein Positiv gibt am Montag.

LG Christine

Gefällt mir