Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

SS oder ES

24. Februar um 6:32 Letzte Antwort: 6. März um 7:17

Hallo zusammen

Die Frage klingt doof ich weiss. Aber ich dachte mir hier kann ich diese Frage bestimmt stellen. Vielleicht hat jemand ähnliches erlebt und kann seine Erfahrungen mit mir teilen.

Am Samstag hatte ich plötzli von 0 auf 100 UL Schmerzen die bis in den Rücken und suf die linke Seite austrahlten... ca 3 Stunden später waren die Schmerzen von 100 auf 0 weg. Seit da habe ich öfters etwas ziehen in den Mutterbänder. Nun mache ich mir natürlich Gedanken ob ich vielleicht Schwanger bin. Eigentlich glaube ich das nicht. Ich stille noch, hatte seit der Geburt vor 7 Monaten noch keine Tage und wir verhüten... könnte das auch der ES gewesen sein?

Lg

Mehr lesen

27. Februar um 12:51

Hat niemand Erfahrungen?

Gefällt mir

27. Februar um 13:53

Fühlst du dich denn ansonsten gesund?

Also meine Eisprünge kamen auch stillend ganz harmlos daher.

Gefällt mir

27. Februar um 15:46
In Antwort auf

Fühlst du dich denn ansonsten gesund?

Also meine Eisprünge kamen auch stillend ganz harmlos daher.

Ja ich fühle mich gesund.. ich hatte schon lange kei  zyklus mehr. Die gesamte Stillzeit bwi meiner Tochter nicht. Erst als ich abstillte bekam ich nach 7 Wochen wieder den ES. Den hatte ich am Zervix gesehen... dannach wurde ich sofort wieder ss und seither habe ich kein zyklus mehr.. bei der SS mit meinem Sohn hatte ich ca 3 Tage nach dem GV das Gefühl ich bekomme Blinddarm, weil ich plötzlich solche Schmerzen hatte. Und 2 Tage später waren die Schmerzen weg und knapp 2 Wochen später testete ich positiv. Und die schmerzen die ich hier beschrieben habe waren zwar nicht beim Blinddarm aber halt auch so plötzlich und sie gingen auch so plötzlich wieder. Das war auch 3 Tage nach GV. Aber wir verhüten und wie gesagt habe ich kein Zyklus, zumindest nicht, dass ich weiss. Deshalb hab ich auch an eine SS gedacht jetzt. Obwohl es ja ev auch der ES sein konnte. Ich werde heute in einer Woche testen zur sicherheit
Und wer weiss ev kommt ja dann meine Mens...

Gefällt mir

4. März um 6:07

Ich werde am Weekend mal testen...

Gefällt mir

4. März um 17:37

Da hast du sicher gespantne Nerven.
Gib das Ergebnis bescheid.

Gefällt mir

4. März um 17:58
In Antwort auf

Da hast du sicher gespantne Nerven.
Gib das Ergebnis bescheid.

Haha. Ja. Kann man so sagen. Ich überlege die ganze Zeit wie es bei den andern 2 war 🙈

Gefällt mir

5. März um 13:41
In Antwort auf

Hallo zusammen

Die Frage klingt doof ich weiss. Aber ich dachte mir hier kann ich diese Frage bestimmt stellen. Vielleicht hat jemand ähnliches erlebt und kann seine Erfahrungen mit mir teilen.

Am Samstag hatte ich plötzli von 0 auf 100 UL Schmerzen die bis in den Rücken und suf die linke Seite austrahlten... ca 3 Stunden später waren die Schmerzen von 100 auf 0 weg. Seit da habe ich öfters etwas ziehen in den Mutterbänder. Nun mache ich mir natürlich Gedanken ob ich vielleicht Schwanger bin. Eigentlich glaube ich das nicht. Ich stille noch, hatte seit der Geburt vor 7 Monaten noch keine Tage und wir verhüten... könnte das auch der ES gewesen sein?

Lg

Wie verhütet ihr eigentlich? Du weißt ja selber, dass es kein Verhütungsmittel gibt, das 100 pro Garantie gibt. Währens des. 1. Jahres nach der Geburt ist alles sehr gefährlich.
Aber hast du noch welche Anzeichen??
​Mach doch einen Test!
 

Gefällt mir

5. März um 14:20
In Antwort auf

Wie verhütet ihr eigentlich? Du weißt ja selber, dass es kein Verhütungsmittel gibt, das 100 pro Garantie gibt. Währens des. 1. Jahres nach der Geburt ist alles sehr gefährlich.
Aber hast du noch welche Anzeichen??
​Mach doch einen Test!
 

Meine Anzeichen:
- vor 2 Wochen UL schmerzen bis in den Rücken, 3h später alles weg
- nach diesen Schmerzen ein paar Tage ziehen in den Mutterbänder und mehr Ausfluss
- seit ein paar Tagen habe ich kein Ausfluss mehr
- seit ein paar Tagen muss ich öfters aufs Klo
- seit gestern extreme Kopfschmerzen
-seir heute etwas übel und eine art Seitenstechen

Vielleicht spielt mir mein Körper aber auch einfach nur ein Streich und ich bilde mir alles nur ein. Ich stille noch... Wenn normal die Mens kam hatte ich erst PMS als sie schon da war... 

Verhüten tun wir mit Kondom

Ich hab im Internett gelesen, dass wenn man nicht weiss wie der Zyklus ist, man frühstens 19 Tage nach dem ungeschützen GV testen soll. Das wäre am Montag. Ev teste ich aber morgen schon

Gefällt mir

6. März um 7:16

So, nachdem ich alle verückt gemacht habe hier im Forum, hab ich heute negativ getestet.... Wir werden jetzt weiterhin verhüten und wenn der kleine 1 Jahr ist werden wir wieder hibbeln 😍. Vorausgesetzt mein Zyklus ist bis dahin zurück....

Gefällt mir

6. März um 7:17

Hier noch fer Test

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers