Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / SS-negativ aber Periode überfällig

SS-negativ aber Periode überfällig

15. Januar 2004 um 13:42 Letzte Antwort: 6. Februar 2004 um 16:49

Hallo an alle,

ich und mein Freund wünschen uns schon länger ein Baby. Ich habe seit April 2003 die Pille abgesetzt, leider hat es bisher nie geklappt mit dem schwangerwerden. Meine Periode war all die Monate ziemlich regelmäßig, jetzt hätte sie an diesen Dienstag kommen sollen, aber sie kam nicht, so bin ich gestern in die Apotheke und hab nen SS geholt. Aber leider zeigte der ein negatives Ergebnis an, und ich war sehr traurig. Aber meine Periode ist noch immer nicht gekommen, kann es sein, daß sich der Test geirrt hat, das wäre ja super. Vielleicht ist das bei jemanden von Euch auch schon mal vorgekommen und war dann doch schwanger. Bin ganz nervös und aufgeregt, denn ich wünsche mir so sehr, daß ich doch schwanger bin.

Danke für Eure Nachrichten und drückt mir bitte alle die Daumen.

Mehr lesen

15. Januar 2004 um 15:31

Hallo therme
warte noch zwei drei tage ab falls du dann noch nicht deine mens bekommen hast mache noch einmal einen neuen test denn es kommt ja darauf an wann du deinen eisprung hattest und so kann es passieren das der test negativ angezeigt hat du es aber vielleicht doch bist, also habe noch ein wenig geduld

ich drücke dir die daumen twix das es doch geklappt hat

Gefällt mir
20. Januar 2004 um 14:35

Geht mir genau so!
Hallo therme73. geht mir absolut genau so. Ebenfalls SS Test (Femetest) negatives Ergebnis. Hätte meine Mens am 18. bekommen müssen. Habe sie aber immer noch nicht!

Was ist nun mit dir?

Gefällt mir
6. Februar 2004 um 1:59

Hallo therme73
Also vielleicht ist es bei dir auch ein anderer Grund.
Ich war mal in der selben Situation wie du.
Ich hatte auch den grossen Wunsch ein Baby zu bekommen.
Also mir wurde gesagt das kann auch mit den Hormonen zu tun haben. Denn man hat nur noch den Wunsch.Und hofft immer wieder und dieses Hoffen macht einen innerlich total nervös.Immer der Gedanke:Bin ich jetzt schwanger?Hoffentlich.....Denn man wünscht es sich ja so sehr.

Auch wenn es dir nicht auffällt,aber das beeinträchtigt ganz schön.

Versuche dich mehr abzulenken um nicht dauernd daran zu denken.

Und irgendwann wird es klappen.
Ich wünsche dir viel Glück!!!!

Gruss bettkell

Gefällt mir
6. Februar 2004 um 16:49

SS-negativ aber Periode überfällig
Hallo!
Ich kenne das Gefühl ganz genau. Habe im Mai 2003 mit der Pille aufgehört. Die erste Blutung kam dann nach 42 Tagen. Mittlerweile schwankt es zwischen dem 32. und 39. Tag. Bis davon ausgegangen, dass es diesmal wieder 34 Tage bei mir dauert wie beim letzten mal. Danach hätte ich am 23.01.04 meine Tage bekommen müssen. Habe inzwischen 3 Test gemacht, einschließlich heute und immer negativ.Den ersten hatte ich am 23.01.gemacht, dachte es wäre einfach zu früh gewesen. Diese Anspannung ist einfach fürchterlich. Genau wie Du wünsche ich mir nichts mehr als ein gesundes Baby. Ich habe schon eine Tochter die bald 7 wird. Da hatte ich die Probleme nicht. Ich wusste gar nicht das ich schwanger bin, als meine Ärztin es bei einer Untersuchung feststellte. Da habe ich also auch nicht auf irgendwelche Anzeichen geachtet. Und nun??? Bin schon richtig fertig.
Sorry für den Roman. Aber sonst kann ich mit niemanden darüber reden. Meine Freundin kann keine Kinder bekommen, und dass würde sie noch trauriger stimmen. Meine andere Freundin hat schon 2 Kinder (innerhalb von 2 Jahren) und sie hält den Altersunterscheid für zu groß.
Liebe Grüße

Ennasus

Gefällt mir