Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SS-Gewicht

SS-Gewicht

8. Juli 2003 um 16:35 Letzte Antwort: 10. September 2003 um 14:38

Hallo ihr Lieben!

Wie viel habt ihr eigentlich in euren SS zugenommen? Ich mein die Richtlinien mit 10 - 12 kg ist der Normalfall, kennen wir doch alle, doch wie sieht es wirklich aus? Ich frag nur so blöd, weil ich jetzt in der 15. SSW bin und bereits 5 kg zugenommen hab!

L.G., eure Tia

Mehr lesen

8. Juli 2003 um 17:00

Oh ja...
ich bin nun in der 22.Ssw und habe bereits über 12 Kilo zugenommen. Ich muß jedoch dazu sagen, das ich im Gegensatz zu vorher alles esse worauf ich Lust habe.
Ich denke ganz einfach, das mein Körper und mein Würmchen das brauchen und möchte mir deshalb nixchts verbieten.
Es würde mich auch interessieren, wie es den ganzen anderen werdenden Mamas da draußen so geht.
Und was ist mit den werdenden Papas? Meiner ist nun mit mir zusammen schwanger.
Liebe Grüße
Hatschepsut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2003 um 18:54

Liebe Tia,
ich kann dich beruhigen. Es gibt noch genug Frauen die in einer Schwangerschaft mehr zunehmen als der Normalfall. Das beste Beispiel bin ich. Bin 13. Woche und hab auch schon fünf kilo zugenommen. Zwei Kilo fürs kind und drei vom Essen denke ich. Hab auch voll die Panik das ich am Ende aussehe wie eine Tonne. Nur leider schmeckts mir im Moment auch so gut.
Ich fühle mit dir!

Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2003 um 20:42
In Antwort auf kolab_12710292

Oh ja...
ich bin nun in der 22.Ssw und habe bereits über 12 Kilo zugenommen. Ich muß jedoch dazu sagen, das ich im Gegensatz zu vorher alles esse worauf ich Lust habe.
Ich denke ganz einfach, das mein Körper und mein Würmchen das brauchen und möchte mir deshalb nixchts verbieten.
Es würde mich auch interessieren, wie es den ganzen anderen werdenden Mamas da draußen so geht.
Und was ist mit den werdenden Papas? Meiner ist nun mit mir zusammen schwanger.
Liebe Grüße
Hatschepsut

..das Zunehmen...
Hallo!

Ich bin in der 9. SSW und habe bisher 1 Kilo abgenommen, aber mir ist die letzte Woche auch voll schlecht , deshalb deke ich dass das noch nix aussagt. Ich werde sicherlich gut zunhemn, da ich ohnehin schon dazu neige... (1,75m zur Zeit 73 Kilo).
Witzig ist eher, dass mein Mann voll mitschwanger ist, er ist immer müde, hat Bauchschmerzen und hat schon 2 kg zugenommen *lach*.
Ich habe mal gehört, dass das tatsächlich ein bestimmtes Syndrom ist, wenn Männer so "mitleiden", und sie trösten sich damit, dass sie -laut Statistik- besonders gute Papas werden.

Also, alles gute für euch - und nehmt ruhig zu wie es eurem Körper und euren Würmchen gut tut!

alles Liebe, Lioba.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2003 um 7:45

@ kathilein und hatschepsut
Hallo ihr 2!

Ich bin ja so froh, dass es euch gibt!
Was ich mir schon gedacht hab, ob es etwa daran liegt, dass ich schon so viel zugenommen hab, weil mir nie schlecht war und ich nie brechen musste? War das bei euch auch so?
Zu meiner Verteidigung muss ich auch noch erwähnen ich war vor der SS Raucherin (ca. 1 Pkg./Tag) und hab mit dem pos. SS-Test-Ergebnis sofort aufgehört!
Ich glaub dass diese beiden Faktoren, Rauchen-sein-lassen und nie-Übelkeit-verspüren, sondern eher Hunger die maßgebende Rolle dafür spielen, dass ich schon so viel zugenommen hab!

Was sagen eigentlich eure FA dazu? Hab schon ein wenig Bammel vorm nächsten Besuch, denn wenn ich nach meinem Gewicht gefragt werde, oh oh!

L.G., eure Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2003 um 7:53
In Antwort auf yanick_11960927

..das Zunehmen...
Hallo!

Ich bin in der 9. SSW und habe bisher 1 Kilo abgenommen, aber mir ist die letzte Woche auch voll schlecht , deshalb deke ich dass das noch nix aussagt. Ich werde sicherlich gut zunhemn, da ich ohnehin schon dazu neige... (1,75m zur Zeit 73 Kilo).
Witzig ist eher, dass mein Mann voll mitschwanger ist, er ist immer müde, hat Bauchschmerzen und hat schon 2 kg zugenommen *lach*.
Ich habe mal gehört, dass das tatsächlich ein bestimmtes Syndrom ist, wenn Männer so "mitleiden", und sie trösten sich damit, dass sie -laut Statistik- besonders gute Papas werden.

Also, alles gute für euch - und nehmt ruhig zu wie es eurem Körper und euren Würmchen gut tut!

alles Liebe, Lioba.

Hallo Lioba!
Naja unsere Ausgangsfiguren müßten fast ident gewesen sein, außer dass man bei mir schon ein kleines Bäuchlein sieht! *g*
Meine Großmutter hatte in ihrer 1. SSW ganze 12 kg abgenommen!!! Ja, du (ihr) hast (habt) richtig gelesen! 12 kg abgenommen! Der Grund dafür war, dass ihr die ganze SS schlecht war und sie sich entweder übergeben musste oder keinen Appetit hatte!
Ich glaub auch, dass es der Normalfall ist, abgesehen vom Ausgangsgewicht, dass man zunimmt. Doch normerweise nehmen doch ganz dünne Frauen mehr zu oder? Hm! Sehr witzig, ich würde mich nicht als ganz dünn beschreiben, eher normal! Naja mal sehen wies weiter geht!

L.G., Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2003 um 9:36

21.SSW 5,5 kg!!!
tja... es ist wohl total unterschiedlich... ich dachte schon ich falle total aus dem Rahmen... denn plötzlich ging das ganz schnell! Die erste Zeit habe ich abgenommen (Erbrechen und Übelkeit, aber trotzdem Heißhungerattacken) aber jetzt... meine FÄ meinte, dass 12-15kg normal wären, aber 19kg kein Weltuntergang sind... manche Baby wiegen bei der Geburt gerade mal 2900g und andere 4200g... das ist ja auch schon ein Unterschied... habe im Mutterpaß meiner Schwängerin geschmökert und die hat erst ab der 20.SSW richtig zugenommen (Anfangs 95kg.. 20.SSW 96,5 oder so) ... aber dann noch mal 14kg!!! Also.... ist auch unterschiedlich... ich habe mit 64kg angefangen bin dann auf 63 runter und habe jetzt ca. 69,4! Also... Sch... drauf... hinterher können wir ja wieder diäten!

LG
kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2003 um 12:42
In Antwort auf cerise_12897673

Hallo Lioba!
Naja unsere Ausgangsfiguren müßten fast ident gewesen sein, außer dass man bei mir schon ein kleines Bäuchlein sieht! *g*
Meine Großmutter hatte in ihrer 1. SSW ganze 12 kg abgenommen!!! Ja, du (ihr) hast (habt) richtig gelesen! 12 kg abgenommen! Der Grund dafür war, dass ihr die ganze SS schlecht war und sie sich entweder übergeben musste oder keinen Appetit hatte!
Ich glaub auch, dass es der Normalfall ist, abgesehen vom Ausgangsgewicht, dass man zunimmt. Doch normerweise nehmen doch ganz dünne Frauen mehr zu oder? Hm! Sehr witzig, ich würde mich nicht als ganz dünn beschreiben, eher normal! Naja mal sehen wies weiter geht!

L.G., Tia

Hi ihr alle
Gerade heute habe ich daran gedacht, auch etwas zu diesem Thema ins Forum zu stellen. Ich bin jetzt in der 12.SSW und habe laut Waage eigentlich nur ca. 1,5 kg zugenommen. Aber das komische ist, dass mir meine alten Klamotten absolut nicht mehr passen. Hab mir jetzt schon Kleider in 1-2 grössere Nummern ausleihen müssen. Hatte schon immer ein kleines Bäuchlein, aber das rundet sich jetzt schon gewaltig, obwohl es nach Waage ja echt nicht viel Gewicht ist.
Kann es sein, dass ich viele Muskeln (die ja schwerer als Fett sind) abgenommen habe und doch mehr an Fett zugelegt habe? Denn vor der SSW hab ich viel Sport gemacht, worauf ich jetzt in den ersten Monaten lt. FA verzichten musst. Jetzt hab ich natürlich Angst ohne Ende zuzunehmen. Hoffe auch, dass meine ständige Müdigkeit endlich verschwindet und ich dann wieder mit dem Sport anfangen kann.

LG
Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2003 um 13:19
In Antwort auf cerise_12897673

@ kathilein und hatschepsut
Hallo ihr 2!

Ich bin ja so froh, dass es euch gibt!
Was ich mir schon gedacht hab, ob es etwa daran liegt, dass ich schon so viel zugenommen hab, weil mir nie schlecht war und ich nie brechen musste? War das bei euch auch so?
Zu meiner Verteidigung muss ich auch noch erwähnen ich war vor der SS Raucherin (ca. 1 Pkg./Tag) und hab mit dem pos. SS-Test-Ergebnis sofort aufgehört!
Ich glaub dass diese beiden Faktoren, Rauchen-sein-lassen und nie-Übelkeit-verspüren, sondern eher Hunger die maßgebende Rolle dafür spielen, dass ich schon so viel zugenommen hab!

Was sagen eigentlich eure FA dazu? Hab schon ein wenig Bammel vorm nächsten Besuch, denn wenn ich nach meinem Gewicht gefragt werde, oh oh!

L.G., eure Tia

Hallo Tia!
Ja ja, ich habe auch mit dem Rauchen aufgehört, mußte mir eine komplett neue Gardrobe zulegen und mußte alte Sachen aus dem Kleiderschrank verbannen.
Mir war zwar anfangs auch oft übel, aber ich mußte nur 1-2 mal erbrechen.
Ich habe mit 60 kg angefangen und bin nun schon bei über 72 kg.
Ich bin trotzdem zuversichtlich, das ich nach der Geburt von Junior wieder mein altes Gewicht erreiche. Das schaffst du dann auch, nur Mut.
Bisher hat mein FA noch nichts dazu gesagt, habe aber auch gewechselt und am Do. muß ich dann garantiert auf die Waage und dann werde ich ja sehen was er sagt.

Liebe Grüße
Hatschepsut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2003 um 11:34

23.SSW/3kg
Hallöchen!

Ich bin in der 23. SSW und habe erst 3 kg zugenommen.Ich habe auch noch so gut wie keinen Bauch, nur einen Ansatz, aber das Baby ist lt. FA so groß, wie es in diesem Stadium sein muß. Also ist alles ok. Ich esse auch wirklich nicht wenig und oft auch richtige Kalorienbomben wie Pizza und Pommes und Süßigkeiten, aber so richtig kommt noch nichts auf die Waage. Jeder Körper ist unterschiedlich und bei mir wird es sicherlich auch bald richtig plötzlich los gehen. Eine Bekannte hat auch erst ab dem 7. Monat noch 18. kg (!!!!) zugenommen, aber hauptsächlich wegen Wassereinlagerungen. Gleich nach der Geburt waren schon wieder 13 kg weg.
Hauptsache, das Baby ist gesund und der Rest ist egal!
Gruß
Pepe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2003 um 12:28

Hallo meine Lieben!
Also ich bin jetzt in der 21. SSW und hab 6 kilo zugenommen. Allerdings nur am Bauch, was ich ja schön finde und an den Oberschenkeln was ich total furchtbar finde. Meine Figur hat sich total verändert.
Auf der anderen Seite weiss ich, dass ich nach der Geburt ja wieder abnehmen kann und das werd ich auch tun, ich will auf jeden Fall wieder meine alten Klamotten anziehen.

Noch so ein Phänomen: habt ihr auch das Gefühl wenn ihr durch einen Klamottenladen geht, dass ausgerechnet dieses Jahr genau euer Geschmack in ist? Und man kann nix kaufen, weils sowieso nicht passt?

Bis bald
frauantje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2003 um 13:49

Ähem...Mich mal wieder zu Wort melde....
ich weiß gar nicht, ob mich hier überhaupt noch jemand kennt...ich hatte soviel Streß um die Ohren, dass es leider immer nur zum Lesen gereicht hat. Aber im Moment habe ich gerade eine kleine Pause und ich möchte unbedicngt auch noch was hierzu loswerden.
Also, ich bin noch nie ein Leichtgewicht gewesen und dachte mir auch, dass ich in der Schwangerschaft überdimensional zunehmen würde, aber es kam alles anders. bei meinem ersten Sohn vor 3 Jahren, habe ich 6 kilo zugenommen bis zur 40. Woche, hatte dann einen Kaiserschnitt, ein paar streßige Nächte und bin 10 Tage später mit 10 Kilo weniger aus der Klinik entlassen worden. Ich fühlte mich echt super. Leider habe ich dann in der Stillzeit (in der man ja eigentlich abnímmt) umso mehr zugenommen. Insgesamt 12 Kilo.
nun bin ich wieder schwanger (schwitz!!!), in der 34. Woche. Ich habe bisher-und das ist ernst- 2Kilo abgenommen. Das Kind war bei der letzten Untersuchung normal groß und es gibt keinen Hinweis, dass mit der Schwangerschaft etwas nicht in Ordnung ist. Allerdings habe ich einen extrem niederen Blutdruck, miserable Eisenwerte und fühle mich total schlapp...Auch wenn alle sagen, dass sie das ganz toll fänden, wenn sie auch nichts zunehmen würden, kann ich mich überhaupt nicht freuen, weil ich mir wirklich auch solangsam Sorgen mache. Die FA hat mich schon gefragt, ob ich nicht genug esse - aber das kann es snicht sein. Ich esse ganz normal, regelmäßig und auch zwischendurch wenn ich Hunger habe - und das habe ich reichlich. Ich esse nur kaum Zucker und auch wenig Fett, da ich Darmprobleme habe und ich die Nahrung nicht bei mir behalte, wenn ich falsch esse. Milchprodukte kann ich überhaupt nicht essen.
Ihr könnt mir glauben, ich würde mich wirklich freuen, wenn ich wenigstens 2 oder 3 Kilo zunehmen würde. Dann hätte ich wenigstens das Gefühl, dass mein Kind alles bekommt. So habe ich immer Angst, dass doch etwas nicht stimmt.
Ich bin froh, wenn die nächsten Wochen vorrüber sind und ich mein Kind im Arm halte und sehe, wie es ihm geht.

Also freut euch ein wenig über ein paar Kilos und seht es positiv und haltet mir die Daumen, dass alles gut ist...

LG
Vala2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2003 um 9:41

!!!Enorme Gewichtszunahme!!!
Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn allen so?

Mir gehts ausgezeichnet, jedoch macht mir meine Gewicht ein wenig Angst! Ich befinde mich zur Zeit in der 21. SSW und habe bereits 14 kg zugenommen. Ja, 14 kg!

(15. SSW - ca. 5 kg (78),
17. SSW - ca. 7 kg (80),
21. SSW - ca. 14 kg (87))

Ich find das nicht mehr ganz normal, denn ich esse auch nicht unbedingt extrem viel. Ganz normal würd ich eher sagen. Mein Freund meint auch, dass ich nicht aussehe, als ob ich bereits 14 kg schwerer wäre. Mir sieht man meine SS auch nur anhand von meinem kleinen Bäuchlein an, aber mehr nicht! Wie soll ich denn um Gotteswillen 30 kg (angenommen bis zur 40. SSW) jemals wieder abnehmen können???
Wie gehts euch denn mit den Kilos?

L.G., eure verzweifelte Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2003 um 15:24
In Antwort auf cerise_12897673

!!!Enorme Gewichtszunahme!!!
Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn allen so?

Mir gehts ausgezeichnet, jedoch macht mir meine Gewicht ein wenig Angst! Ich befinde mich zur Zeit in der 21. SSW und habe bereits 14 kg zugenommen. Ja, 14 kg!

(15. SSW - ca. 5 kg (78),
17. SSW - ca. 7 kg (80),
21. SSW - ca. 14 kg (87))

Ich find das nicht mehr ganz normal, denn ich esse auch nicht unbedingt extrem viel. Ganz normal würd ich eher sagen. Mein Freund meint auch, dass ich nicht aussehe, als ob ich bereits 14 kg schwerer wäre. Mir sieht man meine SS auch nur anhand von meinem kleinen Bäuchlein an, aber mehr nicht! Wie soll ich denn um Gotteswillen 30 kg (angenommen bis zur 40. SSW) jemals wieder abnehmen können???
Wie gehts euch denn mit den Kilos?

L.G., eure verzweifelte Tia

Keine Sorge!
Hallo Tia!

Deine Gewichtszunahme kann auch von Wassereinlagerungen etc. kommen!
Ich bin jetzt in der 22 Woche und abe bisher zum Glück nur 1 kg zugenommen (bin und war) aber auch nie die schmalste - dafür sieht man den Babybauch aber schon...
wenn du wirklich bedenken hast gehe zu einer Hebamme die kann dir Tipps oder vielleicht auch ERklärungen für die Gewichtszunahme geben!

LG
lolline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2003 um 9:25
In Antwort auf cerise_12897673

!!!Enorme Gewichtszunahme!!!
Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn allen so?

Mir gehts ausgezeichnet, jedoch macht mir meine Gewicht ein wenig Angst! Ich befinde mich zur Zeit in der 21. SSW und habe bereits 14 kg zugenommen. Ja, 14 kg!

(15. SSW - ca. 5 kg (78),
17. SSW - ca. 7 kg (80),
21. SSW - ca. 14 kg (87))

Ich find das nicht mehr ganz normal, denn ich esse auch nicht unbedingt extrem viel. Ganz normal würd ich eher sagen. Mein Freund meint auch, dass ich nicht aussehe, als ob ich bereits 14 kg schwerer wäre. Mir sieht man meine SS auch nur anhand von meinem kleinen Bäuchlein an, aber mehr nicht! Wie soll ich denn um Gotteswillen 30 kg (angenommen bis zur 40. SSW) jemals wieder abnehmen können???
Wie gehts euch denn mit den Kilos?

L.G., eure verzweifelte Tia

..finde das schon komisch!
Also ich finde Deine Gewichtszunahme schon zu viel, nichtmal unbedingt die Kilos an sich, sondern dass Du in 6 Wochen 9 Kilo zugenommen hast. An Deiner Stelle würde ich auf jeden Fall mal meinen Arzt/ Hebamme Fragen um sicher zu sein, dass alles okay ist.

Also, halt die Ohren steif.
Lioba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2003 um 10:06
In Antwort auf cerise_12897673

!!!Enorme Gewichtszunahme!!!
Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn allen so?

Mir gehts ausgezeichnet, jedoch macht mir meine Gewicht ein wenig Angst! Ich befinde mich zur Zeit in der 21. SSW und habe bereits 14 kg zugenommen. Ja, 14 kg!

(15. SSW - ca. 5 kg (78),
17. SSW - ca. 7 kg (80),
21. SSW - ca. 14 kg (87))

Ich find das nicht mehr ganz normal, denn ich esse auch nicht unbedingt extrem viel. Ganz normal würd ich eher sagen. Mein Freund meint auch, dass ich nicht aussehe, als ob ich bereits 14 kg schwerer wäre. Mir sieht man meine SS auch nur anhand von meinem kleinen Bäuchlein an, aber mehr nicht! Wie soll ich denn um Gotteswillen 30 kg (angenommen bis zur 40. SSW) jemals wieder abnehmen können???
Wie gehts euch denn mit den Kilos?

L.G., eure verzweifelte Tia

Danke, euch beiden!
Danke, für eure Antworten! Grad aufmunternd waren sie ja nicht! *g* Ich hab eh am DO, also übermorgen einen FA-Termin, da werd ich mal nachfragen, warum ich auf einmal so viel zugenommen hab. Das mit der Wasseransammlung kann gut möglich sein, meine Füße sind nämlich abends schon ganz schön geschwollen, sodass man die Knöchel nicht mehr sieht! Komsicherweise hab ich von SA auf heute DI 1,10 abgenommen! Irgendwie schon komisch, oder?

Also dann, L.G., eure Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2003 um 13:17
In Antwort auf cerise_12897673

!!!Enorme Gewichtszunahme!!!
Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn allen so?

Mir gehts ausgezeichnet, jedoch macht mir meine Gewicht ein wenig Angst! Ich befinde mich zur Zeit in der 21. SSW und habe bereits 14 kg zugenommen. Ja, 14 kg!

(15. SSW - ca. 5 kg (78),
17. SSW - ca. 7 kg (80),
21. SSW - ca. 14 kg (87))

Ich find das nicht mehr ganz normal, denn ich esse auch nicht unbedingt extrem viel. Ganz normal würd ich eher sagen. Mein Freund meint auch, dass ich nicht aussehe, als ob ich bereits 14 kg schwerer wäre. Mir sieht man meine SS auch nur anhand von meinem kleinen Bäuchlein an, aber mehr nicht! Wie soll ich denn um Gotteswillen 30 kg (angenommen bis zur 40. SSW) jemals wieder abnehmen können???
Wie gehts euch denn mit den Kilos?

L.G., eure verzweifelte Tia

@tia
hallo tia,
ich bin genauso weit wie du und hab erst 5 kilo zugenommen.. aber bei mir kann es daran liegen, das mein anfangsgewicht schon viel höher war als deins.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2003 um 10:37

Wie soll...
... ich diese überflüssigen Kilos je wieder los werden?
Bin jetzt in der 24. SSW und habe bereits 16 Kilo zugenommen!
Kann mir denn niemand helfen?

L.G, eure Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2003 um 13:19
In Antwort auf cerise_12897673

Wie soll...
... ich diese überflüssigen Kilos je wieder los werden?
Bin jetzt in der 24. SSW und habe bereits 16 Kilo zugenommen!
Kann mir denn niemand helfen?

L.G, eure Tia

Hallo Tia!
Sorry, helfen kann ich dir da auch nicht, aber ich kann dir zumindest sagen, dass ich bis jetzt (29.SSW) auch schon 12 kg zugenommen habe. Aber irgendwie mach ich mir da gar nicht so grosse Sorgen drüber, werd schon irgendwie wieder abnehmen. Ausserdem glaub ich, dass es bei mir auch noch daher kommt, dass ich 2 Wochen vor der Schwangerschaft aufgehört habe zu rauchen.
Also Kopf hoch! Wir haben dafür bald ein ganz süsses Baby, was macht da dann eine Kleidergrösse grösser aus?

Grüsse
Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2003 um 7:57
In Antwort auf cerise_12897673

Wie soll...
... ich diese überflüssigen Kilos je wieder los werden?
Bin jetzt in der 24. SSW und habe bereits 16 Kilo zugenommen!
Kann mir denn niemand helfen?

L.G, eure Tia

@tia
ich denke wichtig ist, das du dich wohlfühlst und zu deinen im moment vielen pfunden stehst.. du weisst ja auch gar nicht, wieviel wassereinlagerungen dabei sind.. vielleicht hast du nach der geburt gleich über die hälfte verloren.. warts ab...

ich selber hab bis jetzt cq. 6 kilo zugenommen und ich sage mir, egal wieviel es noch wird, ich werd es wieder los.. alles andere ist mir im moment egal.

birte & mäuschen (24.SSW, ET: 29.12.03)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2003 um 14:47
In Antwort auf cerise_12897673

Wie soll...
... ich diese überflüssigen Kilos je wieder los werden?
Bin jetzt in der 24. SSW und habe bereits 16 Kilo zugenommen!
Kann mir denn niemand helfen?

L.G, eure Tia

@frauantje
Danke, für deinen Beitrag!
Ich hab auch mit dem positiven SS-Test aufgehört zu rauchen, mir war auch die ganze SS über nie schlecht, konnte immer normal essen. Im Prinzip ess ich nicht mehr wie vor der SS, es ist nur so, dass ich ab und zu meinem Guster auf Schokolade oder ähnlichem nachgebe. Ich find es nur irgendwie total gemein, warum nehm ich bloß soviel zu? Ich ess doch nur ganz normal!
Wie gehts dir eigentlich so? Eh alles klar bei euch beiden?

L.G., Tia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2003 um 14:54
In Antwort auf alsuna_11940736

@tia
ich denke wichtig ist, das du dich wohlfühlst und zu deinen im moment vielen pfunden stehst.. du weisst ja auch gar nicht, wieviel wassereinlagerungen dabei sind.. vielleicht hast du nach der geburt gleich über die hälfte verloren.. warts ab...

ich selber hab bis jetzt cq. 6 kilo zugenommen und ich sage mir, egal wieviel es noch wird, ich werd es wieder los.. alles andere ist mir im moment egal.

birte & mäuschen (24.SSW, ET: 29.12.03)

Hey Birte!
Ja, sicherlich fühl ich mich wohl. In Umstands-Jeans und Pulli darüber sieht man mir ja gar nicht an, dass ich schwanger bin. Nur die wenigsten erahnen mein kleines Geheimnis!
Es ist nur so, dass ich schon immer mit meinen Kilos zu kämpfen hatte und ich mir anfangs meiner SS dachte, jetzt könnt ich endlich leben. Weißt du? Ich dachte, endlich könnt ich Schokolade essen oder mal ein Stück Torte ohne dem Tag drauf fasten zu müssen, doch Pustekuchen!
Wie gehts dir denn so? Alles klar? Mein E-Mail-Posteingang weint schon ein wenig! *g*

L.G., Tia (24. SSW, ET: 04.01.04)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2003 um 19:45
In Antwort auf cerise_12897673

Hey Birte!
Ja, sicherlich fühl ich mich wohl. In Umstands-Jeans und Pulli darüber sieht man mir ja gar nicht an, dass ich schwanger bin. Nur die wenigsten erahnen mein kleines Geheimnis!
Es ist nur so, dass ich schon immer mit meinen Kilos zu kämpfen hatte und ich mir anfangs meiner SS dachte, jetzt könnt ich endlich leben. Weißt du? Ich dachte, endlich könnt ich Schokolade essen oder mal ein Stück Torte ohne dem Tag drauf fasten zu müssen, doch Pustekuchen!
Wie gehts dir denn so? Alles klar? Mein E-Mail-Posteingang weint schon ein wenig! *g*

L.G., Tia (24. SSW, ET: 04.01.04)

@tia
email ist unterwegs.. *ggggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2003 um 22:02
In Antwort auf cerise_12897673

Wie soll...
... ich diese überflüssigen Kilos je wieder los werden?
Bin jetzt in der 24. SSW und habe bereits 16 Kilo zugenommen!
Kann mir denn niemand helfen?

L.G, eure Tia

Das schaffst
du schon, ich bin 31. Ssw und bin bei 18 Kg und das ist noch nicvht das Ende.
Kopf hoch, wir werden so mit unseren Zwergen beschäftigt sein, das wir bald wieder normale Maße annehmen.

Liebe Grüße und alles Gute weiterhin
Aileen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2003 um 8:01

Keine Angst!
Ich hab in der letzten Schwangerschaft auch schon in der Hälfte 7 Kilo zugenommen... Total hatte ich am Schluss ca. 15 Kilos zuviel, aber nach der Geburt ging das ruck-zuck. 1. hatte ich anscheined viele wassereinlagerungen (sah daher aus wie Mobby Dick) und die gehen ja fast von alleine wieder weg, und 2. fing ich gleich mit Fitness und Krafttraining an. Ging 3 Mal die Woche hin und hatte nach 3 Monate schon fast wieder mein vorheriges Gewicht... Nach einem halben Jahr war ich schon schlanker als vor der Schwangerschaft und hörte dann auch auf. Also keine Angst. Das wird schon wieder...

Grüsse
Ale (13. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2003 um 14:38
In Antwort auf cerise_12897673

@frauantje
Danke, für deinen Beitrag!
Ich hab auch mit dem positiven SS-Test aufgehört zu rauchen, mir war auch die ganze SS über nie schlecht, konnte immer normal essen. Im Prinzip ess ich nicht mehr wie vor der SS, es ist nur so, dass ich ab und zu meinem Guster auf Schokolade oder ähnlichem nachgebe. Ich find es nur irgendwie total gemein, warum nehm ich bloß soviel zu? Ich ess doch nur ganz normal!
Wie gehts dir eigentlich so? Eh alles klar bei euch beiden?

L.G., Tia

@Tia
Bei uns beiden ist alles klar, bei euch zweien doch auch, oder? Mach dir mal nicht so viele Sorgen, wir nehmen danach schon wieder ab, wirst schon sehen. Bei mir kommt noch dazu, dass ich eine Beckeninstabilität habe und daher schon einige Wochen nicht mehr arbeiten darf. Und dann ess ich halt manchmal aus langeweile. Na ja, dafür gehts meiner kleinen prächtig.
Denkst du auch schon manchmal an die Geburt? Mit jeder Woche die vorbei geht, mach ich mir mehr Gedanken darüber. Ich kann mir halt einfach gar nicht vorstellen wie das ist.
So, jetzt muss ich noch was tun, sonst bekomm ich hier gar keine Ordnung mehr rein.
Bis demnächst!

Gruss
Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook