Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ss depression

Ss depression

21. Juni 2010 um 14:40 Letzte Antwort: 21. Juni 2010 um 16:37

Hallo,
Ich muss da mal was fragen... Ich hoffe ihr könnt mich etwas verstehen... Könnte auch schwangere oder mütter in meiner umgebung fragen, aber davor hab ich etwas angst..

Also...mein freund ist noch 2 woche auf einem lehrgang und kommt nur am wochenende nachhause. Meine schwangerschaft war ungeplant und ist (zumindest von mir) immer noch nicht wirklich gewollt! Fühl mich einfach unwohl mut dem gedanken ein kimd zu bekommen...mag nicht mal baby klamotten gucken... Andererseits freu ich mich wenn es soweit ist, wenn es anfängt zu krabbeln und mich angrinst... Mein freund ist, nachdem er zu anfang voll gegen das kind war, total glücklich und stolz!
Zum eigentlichen problem... Nicht nur, dass ich ständig weine, weil er nicht da ist und ich mich so alleine fühle, ist mir das kind völlig egal... Ich könnte auch noch ne fg haben, es wäre mir egal... Ich wünschte mir es wäre nie passiert... Ich hab ständig das gefühl mein freund betrügt mich oder ich nerve ihn mit meiner stressigen art so sehr, dass er geht. Ich verkriech mich nur noch, mag nichts mehr machen, bin nur noch traurig! Manchmal habe ich sogar den drang mich ins auto zu setzten und einfach gegen baum zu fahren... Dann ist endlich alles vorbei... Es zerreisstich förmlich, es tut schrecklich weh so zu denken, zu leben...
Kann man sowas schon ss depression nennen? Es ist erst seid dem mein freund nur noch am wochenende da ist. Wenn er da ist gehts mir besser. Aber er muss sich dss ganze wochenende um MICH kümmern. Am liebsten würd ich wollen, dass er sich nicht mal kurz vor der tür mit seinen beiden besten freunden auf ne zigarette triift.
Geht das wieder weg? Ich fühl mich so schrecklich...

Mehr lesen

21. Juni 2010 um 16:37


Also so extrem hatte/habe ich es nicht, aber wenn mein Freund weg fährt bin ich auch sehr traurig, ich heule wegen jeder Kleinigkeit (selbst bei trauriger Werbung).
Und unser Baby war auch ungeplannt. Mein Freund freut sich sehr, ich am Anfang weniger, aber immer mehr. Wenn ich beim FA bin und es sehe freue ich mich am meisten und die nächsten paar Stunden danach, aber dann kommen wieder die Zweifel. Werde ich es schaffen? Will ich es überhaupt, den ganzen Tag nur mit diesem kleinen Wesen sein?
Aber wenn jemand da ist Freund/ Arbeitskollegen/Freunde und ich abgelenkt bin ist alles ok.
Es wird immer besser. Ich hoffe bei dir dann auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram