Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SS-Anzeichen (Geruchsempfindlichkeit) heute plötzlich weg

SS-Anzeichen (Geruchsempfindlichkeit) heute plötzlich weg

8. Mai 2010 um 14:01

Hallo zusammen,

habe eine Frage an alle, die schon mal schwanger waren:

ich versuche seit ein paar Monaten schwanger zu werden. Diesmal scheint es geklappt zu haben (oder doch nicht?)... Bis zur Mens sind es noch so 4-6 Tage.

Gesten (10.-11. Tag nach der Befruchtung!!) habe ich auf einmal Schwangerschaftsanzeichen gekriegt, diese typische Geruchsempfindlichkeit. Jetzt weiss ich endlich, was alle damit meinen Konnte auf einmal alles mögliche riechen, in der Kantine ist mir fast schlecht geworden von den ganzen verschiedenen Essensgerüchen, Zigarettenrauch - ganz übel. Kaffee ging schon gar nicht. Auch frisch gestrichen Farbe, Sand, Beton (wusste gar nicht, das sowas einen Geruch hat etc...

Naja, das hatte ich morgens so 2 Stunden, dann nochmal nachmittags 2 Stunden. Hab mich schon riesig gefreut - endlich schwanger. Und heute - alles weg. Fühle mich wie immer...

Jetzt die Frage an euch: wie war das bei euch mit der Geruchsempfindlichkeit? Dass die (Morgen-)Übelkeit immmer nur zeitweise auftritt, ist mir klar... Aber bei der Geruchsempfindlichkeit dachte ich eigentlich, dass die konstant bleibt und nach den ersten paar Monaten erst verschwindet...

Hoffe auf eure Antworten.... Mache mir nämlich schon Sorgen, dass das Ei sich nicht richtig einnisten konnte...

Mehr lesen

8. Mai 2010 um 17:15

Hi neko
wie wäre es mit einem SS Frühtest???? den könntest du jetzt schon machen und wenn der negativ anzeigt, mach doch einfach in ein paar Tagen nochmals einen??

in meiner 1. SS war mir erst ab der 6. Woche übel und ich konnte nichts mehr riechen

sicherlich gibts frauen, bei denen es sofort anschlägt

drück dir die daumen das es geklappt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2010 um 20:05
In Antwort auf ffraid_12932072

Hi neko
wie wäre es mit einem SS Frühtest???? den könntest du jetzt schon machen und wenn der negativ anzeigt, mach doch einfach in ein paar Tagen nochmals einen??

in meiner 1. SS war mir erst ab der 6. Woche übel und ich konnte nichts mehr riechen

sicherlich gibts frauen, bei denen es sofort anschlägt

drück dir die daumen das es geklappt hat

Danke für die Antwort!
Hallo Viki,

ja, ein SS Test würde schon Klarheit bringen. Ich glaube, ich warte noch ein paar Tage und dann mache ich den. Dann ist die Hormonkonzentration hoffentlich schon so hoch, dass er auch richtig anzeigt. Wünsche mir so sehr ein Kind und hab einfach zu viel Bammel, dass es nicht geklappt hat...

Ich wäre ja erst Ende 4. Woche. Du sagst, bei dir fing das mit den Gerüchen und der Übelkeit in der 6. Woche an. Hast du denn vorher schon irgendwas gemerkt? Irgendwie "anders" gefühlt?

Ich fühle mich seit heute nämlich so wie immer, hab nicht mal PMS-Anzeichen oder so. Nur gestern hatte ich, wie gesagt, auf einmal diese Geruchsemfindlichkeit und so ein mulmiges Gefühl im Magen. Da wusste ich direkt: "ich bin schwanger! den test brauche ich eigentlich gar nicht mehr." Und heute ist auf einmal alles weg....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 9:42

...
Hallo....

Also ich will dich nicht angreifen, aber ich kann mir nicht vorstellen das du so früh schon SS-Anzeichen hast, vorallem bist du ja noch nicht mal drüber.
Ich würde noch warten und dann erst testen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 17:24

Hallo neko..
Also ich hatte diese Geruchempfindlichkeit erst so ab ca 7.Ssw.
Natürlich ist es bei jeder Frau unterschiedlich, aber ich denke das es für solche "Anzeichen" noch zu früh ist. Nach ca 10 Tagen hat sich das Ei gerade erstmal eingenistet. Aber wie gesagt, bei jeder Frau und bei jeder Schwangerschaft unterschiedlich! Ich kann dir nur den Tip geben, achte nicht auf jeden Piekser im Bauch oder auf üble Gerüche....in ein paar Tagen hast du Gewissheit!

LG und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen