Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / SS Anzeichen aber Test negativ

SS Anzeichen aber Test negativ

29. Dezember 2010 um 19:34 Letzte Antwort: 31. Dezember 2010 um 9:24

Ich bin neu hier und suche einen Rat. Ich habe 9 monate lang mit der 3 Monatsspritze verhütet, nachdem ich sie letztes Jahr im Feb. abgesetzt habe bekam ich dann am 2. November endlich meine regel wieder. Am 1. Dezember hatte ich dann erneut meine Tage. Am 15.12.2010 habe ich meinen Eisprung gehabt und ihn auch erstmalig gespürt.Ich hatte ein ziehen im Unterleib und ganz leicht blutigen Ausfluss, der nach etwa einer Woche wieder verschwand. Das ziehen im Unterbauch habe ich immer noch, dazu Schmerzen in der Brust, Rückenschmerzen, leichte Übelkeit und total viel Ausfluß (renn ständig aufs Klo weil ich denke meine Tage haben eingesetzt). Mein Kreislauf schwankt zwischen gut und böse, ich schwitze bei der kleinsten Anstrengung und muß ständig aufstoßen. Heute hatte ich sogar mehrmals das Gefühl das ich mich übergeben muß. Hätte eigendlich heute (29.12.) meine Tage bekommen müssen aber bis auf weißer Ausfluss ist da nichts.Ich habe am 27.12. einen Femfrühtest gemacht der aber negativ war. Wer hat ähnliches erlebt oder kann mir einen Rat geben?
LG Claudia

Mehr lesen

29. Dezember 2010 um 20:23

Kann ich gut mitreden!
Hallo Claudia!!!

Also.....Deine Anzeichen hören sich deutlich nach ss an.................aber dasselbe denke ich bei mir auch grade...................nur ein Problem! Auch meine Tests sind negativ!!
Die Tests zeigen sooooooooooooooooooooooooooooo oooo abartig oft das falsche an, also sprich ss aber trotzdem neg Test!!! Bei Bekannten wars so und hier im Netz hab ich auch schon mindestens 50 mal gelesen!!!
Würde abwarten und noml testen oder glei zum FA u.der soll ein Ultraschall machen!
Ich kenn das Problem zu gut! Hibbel seit drei Wochen und denk ich bin schwanger...glaub es eigentlich immer noch!
Bei mir wars so:
Habe 8 Monate mit Cyclotest 2 plus verhütet, alles lief super, Mens habe ich immer so am 34/36 ten Zyklustag bekommen!
So und seit 2 Zyklen verhüten wir nicht mehr, messe zwar weiter aber wir hatten auch an den fruchtbaren Tagen GV..............und nun...........bekomm ich diesen Zyklus meine Mens nicht! Bin seit 3 Wochen überfälig.........war beim Doc, die machte nur einen Urintest....neg.....kein Ultraschall da sehe man eh no nix meinte sie....! So, jetz hab ich 4 Tests gemacht, alle neg!
Klar kanns sein das der hcg wert zu niedrig ist, aber ich halt die Ungewissheit nicht mehr aus, voll übel!
Mein cyclotets zeigt seit paar Tagen schwanger an, bzw stellts in Frage!!!
Hab auch immer wieder das Gefühl als bekomm i meine Mens...........! Aber ne....Unterleibziepen hab ich auch hin und wieder!
hmhmhmh

lg chondro

Gefällt mir
29. Dezember 2010 um 20:45
In Antwort auf beckah_12568907

Kann ich gut mitreden!
Hallo Claudia!!!

Also.....Deine Anzeichen hören sich deutlich nach ss an.................aber dasselbe denke ich bei mir auch grade...................nur ein Problem! Auch meine Tests sind negativ!!
Die Tests zeigen sooooooooooooooooooooooooooooo oooo abartig oft das falsche an, also sprich ss aber trotzdem neg Test!!! Bei Bekannten wars so und hier im Netz hab ich auch schon mindestens 50 mal gelesen!!!
Würde abwarten und noml testen oder glei zum FA u.der soll ein Ultraschall machen!
Ich kenn das Problem zu gut! Hibbel seit drei Wochen und denk ich bin schwanger...glaub es eigentlich immer noch!
Bei mir wars so:
Habe 8 Monate mit Cyclotest 2 plus verhütet, alles lief super, Mens habe ich immer so am 34/36 ten Zyklustag bekommen!
So und seit 2 Zyklen verhüten wir nicht mehr, messe zwar weiter aber wir hatten auch an den fruchtbaren Tagen GV..............und nun...........bekomm ich diesen Zyklus meine Mens nicht! Bin seit 3 Wochen überfälig.........war beim Doc, die machte nur einen Urintest....neg.....kein Ultraschall da sehe man eh no nix meinte sie....! So, jetz hab ich 4 Tests gemacht, alle neg!
Klar kanns sein das der hcg wert zu niedrig ist, aber ich halt die Ungewissheit nicht mehr aus, voll übel!
Mein cyclotets zeigt seit paar Tagen schwanger an, bzw stellts in Frage!!!
Hab auch immer wieder das Gefühl als bekomm i meine Mens...........! Aber ne....Unterleibziepen hab ich auch hin und wieder!
hmhmhmh

lg chondro

Ich hasse dieses warten
Ja, das ist echt voll ätzend...wozu gibt es diese Tests wenn man sich eh nicht drauf verlassen kann ?!
Ich habe ende Januar wieder einen Termin bei meinem Arzt...hoffe ja das ich bis dahin schon Klarheit habe. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es geklappt hat und sag mal bitte Bescheid wenn du was neues weißt.
LG

Gefällt mir
29. Dezember 2010 um 20:58
In Antwort auf timur_11989509

Ich hasse dieses warten
Ja, das ist echt voll ätzend...wozu gibt es diese Tests wenn man sich eh nicht drauf verlassen kann ?!
Ich habe ende Januar wieder einen Termin bei meinem Arzt...hoffe ja das ich bis dahin schon Klarheit habe. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es geklappt hat und sag mal bitte Bescheid wenn du was neues weißt.
LG

.......scheiss Tests.........
Danke, drück se Dir auch ganz doll und halt mich bloss auf dem laufenden, ok!
Ich weiss nicht, an was des liegt, entweder wirklich nicht ss oder zu niedriges hcg oder keine Ahnung! Jedenfalls gabs hier auch Frauen bei denen es über die ganze schwangerschaft negativ anzeigte, echt irre! Auch kein hcg im Blut nachweisbar....
Komisch ist einfach, das sich meine Mens noch NIE verspätete und als wir verhüteten immer pünktlikch war und jetzt nicht verhütet und sie bleibt aus! Wenn ich jetzt hormonell verhütet hätte, dann wärs ja nicht unnormal wenn se sich verspäten würde..........aber ich hab ja nur Tempi gemossen!!! Au weia..........so ein MIST!!

glg

Gefällt mir
31. Dezember 2010 um 9:24

Kann das gut nachvollziehen...
Ich hätte normalerweise am Mittwoch allerspätestens meine Tage kriegen müsse, denn ich nehme die Pille und habe am Freitag die letzte genommen und nun bin ich in der 7 Tage Pause, aber meine Regel lässt immer noch auf sich warten, eigtl. müsste ich morgen wieder anfangen sie zu nehmen....habe vor 2 Tagen einen Test gemacht aber der war negativ und nun...das Problem ist ja auch, dass ich erst vor 5 2/2 Monaten meinen Sohn zur Welt gebracht habe und nun schon wieder schwanger, na das wäre ja was....werde nun morgen noch einen Test machen und dann mal schauen, was dieser sagt...habe auch typische Anzeichen einer Schwangerschaft, wie z.b. angespannte Brüste und Kreislaufprobleme.....Am sichersten ist es immer, wenn man eine mögliche Schwangerschaft von einem FA überprüfen lässt...

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen