Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

SS Abbruch mit Mifegyne

Letzte Nachricht: 16. April 2018 um 18:21
W
wieka_12284484
14.04.18 um 12:51

hallo, 
ich habe mich für einen medikamentösen Abbruch entscheiden. Am Donnerstag hab ich beim Arzt die 1. Tablette Mifegyne bekommen. Am Freitag folgten darauf Unterleibschmerzen und starke Blutungen, die einige Stunden andauerten. Heute morgen nahm ich dann zu Hause die zwei letzten Tabletten. 20 min später hatte ich extreme wehenartige Schmerzen, worauf eine halbe std nach Einnahme Durchfall folgte. Danach waren die Schmerzen komplett verschwunden und Blutungen sind bis jetzt nicht aufgetreten. (Nur ganz leichte schmierblutungen) kann es sein das die Tabletten aufgrund des Durchfalls (häufige Nebenwirkung) nicht wirken und somit nicht alles raus kommt ? 

Mehr lesen

paprikaschote12
paprikaschote12
14.04.18 um 12:59

Hallo. Ich vermute, dass der Embryo abgegangen ist. Denke eher, dass der Durchfall evtl Nebenwirkungen sein können. Musst ja sicher nochmal zur Nachkontrolle zum Arzt? Liebe Grüße. 

Gefällt mir

W
wieka_12284484
14.04.18 um 13:25
In Antwort auf paprikaschote12

Hallo. Ich vermute, dass der Embryo abgegangen ist. Denke eher, dass der Durchfall evtl Nebenwirkungen sein können. Musst ja sicher nochmal zur Nachkontrolle zum Arzt? Liebe Grüße. 

Danke für die schnelle Antwort. Nur für mich war es komisch das heute nichts mehr kommt. Man liest ja so viel das oft noch was zurück bleibt, dass operativ entfernt werden muss. Hab Montag einen Termin, dann mal schauen, hoffentlich hat es geklappt

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

paprikaschote12
paprikaschote12
15.04.18 um 13:39
In Antwort auf wieka_12284484

Danke für die schnelle Antwort. Nur für mich war es komisch das heute nichts mehr kommt. Man liest ja so viel das oft noch was zurück bleibt, dass operativ entfernt werden muss. Hab Montag einen Termin, dann mal schauen, hoffentlich hat es geklappt

Meinst du es kommt kein Blut mehr oder Durchfall? Ich persönlich kenne mich mit der Tablette nicht aus aber wenn du starke wehenartige Blutungen hattest, dann hat sie sicherlich gewirkt. 

Gefällt mir

paprikaschote12
paprikaschote12
16.04.18 um 18:21
In Antwort auf wieka_12284484

Danke für die schnelle Antwort. Nur für mich war es komisch das heute nichts mehr kommt. Man liest ja so viel das oft noch was zurück bleibt, dass operativ entfernt werden muss. Hab Montag einen Termin, dann mal schauen, hoffentlich hat es geklappt

Und wie sieht es aus? 

Gefällt mir