Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spürbare Organverschiebung

Spürbare Organverschiebung

26. Juli 2012 um 11:02 Letzte Antwort: 26. Juli 2012 um 11:27

Hallo liebe Mamis und bald-Mamis,

seit 3 Tagen fühle ich mich wie ein Luftballon der bald platzt. Habe einen Druck im Oberbauch, der erst verschwindet, wenn ich ein paar mal aufgestoßen habe. Mir wird es dann auch richtig übel und ich bekomm keinen Bissen runter! Das zerrt ganz schön. Magnesium macht die ganze Sache noch schlimmer, auch wenn es mir den harten Bauch nimmt. Ich bin heute bei 22+3 und fühle mich einfach nur noch bescheiden. Nächsten Dienstag habe ich erst wieder einen FA-Termin.

Hat das was mit der Verschiebung zu tun? Ich weiß das hier wahrscheinlich niemand ein Arzt ist und keine Diagnosen stellen kann, aber es gibt doch sicherlich die ein oder andere, die damit Erfahrung gemacht hat?!

Was hat bei euch geholfen?

Liebste Grüße

Fussel + 22+3

Mehr lesen

26. Juli 2012 um 11:27

Hmmm...
Danke für deine Antwort. Vielleicht habe ich auch einfach nur arge Probleme mit der Verdauung und es sammelt sich zu viel Luft bei mir. Habe vorhin gelesen das sich die GM erst gegen die 28. Woche an den Magen drückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Langzeithibblerinnen für Whats App gesucht
Von: fussel1401
neu
|
11. Oktober 2017 um 18:03
Frage zu Clomifen, Ovu und Eisprung
Von: fussel1401
neu
|
22. Mai 2017 um 15:42
Erfahrungen Ovario Comp
Von: fussel1401
neu
|
26. Februar 2017 um 21:44
Teste die neusten Trends!
experts-club