Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sport während der Schwangerschaft! Wie ist Eure Meinung

Sport während der Schwangerschaft! Wie ist Eure Meinung

12. Oktober 2011 um 16:43 Letzte Antwort: 12. Oktober 2011 um 19:58

Hallo,

Habe in meinen 2. vorherigen Schwangerschaften keinen Sport gemacht, was sich auch auf der Waage niedergeschlagen hat. Mittlerweile hab ich Sport als sehr gute Entspannungsmethode entdeckt und möchte ungern damit aufhören, auch wenn Nr. 3 unterwegs ist. Mache leichte Aerobic und möchte undbedingt Pilates weitermachen, damit der Rücken halbwegs fit bleibt (hab ich mir durhc die beiden Kinder schon arg rampuniert!) Was meint ihr, oder habt ihr evtl. eigene Erfahrungen?


VG
Jelamo

Mehr lesen

12. Oktober 2011 um 17:03

Das geht,
wenn du vorher schon Sport gemacht hast.
Mein Arzt rät lediglich davon ab sich groß zu steigern.

Und abgesehen vom Gewicht, ist die Geburt für sportliche Frauen meist angenehmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2011 um 17:07

Hey du
also mir wurde damals sogar empfohlen viel Sport zu treiben, weil ich zwischendurch üble Probleme mit meinen Gelenken habe. Mir wurde Pilates empfohlen, allerdings darf man dann keine übungen mehr machen die auf die Bauchmuskulatur gehen und ich sollte einmal wöchentlich schwimmen gehen.
Gerade Pilates finde ich in der Schwangerschaft super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2011 um 18:06

Marathon
Hallo ihr Lieben
Hab erst Gestern in der Zeitung gelesen, dass eine Schwangere im 9. Monat einen Marathon in einer super Zeit gelaufen ist, für mich ein absolutes Rätsel.
GLG
Muus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2011 um 18:33


Sport ist immer super. Natürlich wie alles in Maßen. Aber gerade Kräftigungsübungen sind super, damit die Muskeln nicht sofort abbauen. Und gerade hinsichtlich des sich verändernen Körperschwerpunktes ist ein gut trainierter Rücken immer von Vorteil.
Wie hier schon geposted wurde musst du nur auf Bauchübungen verzichten.
Ich mache einmal die Woche Krafttraining, einmal schwimmen und einmal Ausdauer (Stepper und Radfahren- Laufen geht seit 19.SSW leider nicht mehr).
Solange es dir gut geht und medizinisch nichts dagegen spricht mach bitte Sport und wenn es nur ein intensiver Spaziergang ist.

Wonnie 21. SSw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2011 um 19:58

Ich bin auch
zum 3. Mal schwanger und mache auch zum 1. Mal Sport (gehe 3 mal in der Woche zum Schwimmen) in der Schwangerschaft. Ich habe damit angefangen, weil ich im Beschäftigungsverbot bin und echt nicht mehr in Schwung kam. Habe dann in 4 Wochen 4 kg zugenommen und war echt erschrocken. Seitdem ich schwimmen gehe nehme ich fast gar nichts mehr zu. Nur ein paar Gramm in 2 Wochen. Mir gehts auch körperlich viel besser und auch so fühle ich mich wohler.

LG Alenn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club