Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spontane Geburt oder Kaiserschnitt

Spontane Geburt oder Kaiserschnitt

7. Januar um 12:47 Letzte Antwort: 7. Januar um 13:16

Hallo ihr Lieben,
ich wäre dankbar um eure Erfahrungen und Einschätzungen. Ich habe vor 4 Jahren einen Sohn bekommen mit 3600gr, also nicht der kleinste. Die Geburt ging ins Stocken und nach 3,5 Stunden Presswehen mussten sie mir auf den Bauch drücken, um die Geburt zu beenden, seine Herztöne waren schlecht. Ich hatte dadurch leider einen ziemlich starken Dammriss 3. Grades, der mir einige Wochen, eigentlich Monate bis alles wieder irgendwie normal war Probleme gemacht habe. 
In 2 Wochen steht die Geburt meines 2. Kindes an, je näher der Termin rückt, desto ängstlicher und unsicherer bin ich, ob ich wieder spontan oder mich für einen Kaiserschnitt entscheiden soll. Es wird wieder ein großes Kind, tendenziell noch grösser als der erste. Meine größte Befürchtung ist, dass ich wieder so starke Verletzungen haben werde und ggf. Dauerhaft Probleme behalten werde, wenn der Schließmuskel nochmal reißt. Mich belastet das ganze sehr und ich würde mir wünschen, ich könnte die letzten Tage vor Geburt mehr genießen. Was meint ihr? Was habt ihr für Erfahrungen mit 2. Geburten und derartigen Verletzungen?

Mehr lesen

7. Januar um 13:16

3600g ist ja nun nicht unbedingt riesig... aber nun ja.
Dass die erste Geburt für dich nicht so schön lief, tut mir sehr leid.
Für welche Art der Geburt du dich entscheidest, kann dir aber niemand sagen, ich kann nur für mich sprechen, dass ich niemals freiwillig einen Kaiserschnitt gemacht hätte also nur wenn es medizinisch notwendig gewesen wäre, zum Glück gab es dazu bei allen dreien keinen Grund (1.Kind: 3400g, Beckenendlage, 2.Kind 3600 und 3.Kind 3800g = Schädellage). 
Ich kenne Frauen, die 4 und 5 kg Babys ohne Verletzungen geboren haben. Wurdest du genötigt zu pressen, hat man dir nicht die nötige Zeit bei der Geburt gegeben, musste es schnell schnell gehen? Dann würde mich deine Verletzung nicht wundern. 
Hör einfach auf dein Bauchgefühl, wenn du meinst ein Kaiserschnitt ist das richtige für dich, dann mach das!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest