Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spirale

Spirale

25. Oktober 2002 um 17:22 Letzte Antwort: 26. Oktober 2002 um 14:03

Hallo,

auf anraten einer von uns *grins* poste ich jetzt auch mal hier, wegen meinem Problem.

HAbe heute um ein Uhr unter Schmerzen meine Spirale bekommen.
Mir war richtig schlecht und ich ahbe mich sogar übergeben.
Die Schmerzen sind noch immer da - IST DAS NORMAL?

Wer hat Erfahrung mit einer Spirale - kann ich sofort Sex haben und was muß ich alles beachten?

Danke

Yvonne

Mehr lesen

25. Oktober 2002 um 17:30

So ist es besser
oder wolltest Du auch die Erfahrungswerte eines Mannes hören ? wohl ehe nicht

Also Yvonne,

zwar ist meine Spiralenerfahrung schon eine Jahre her, aber ich muss Dich kurz fragen, hattest Du Deine Tage beim einsetzen ? Wurde Dir der Muttermund etas vereist, dass es nicht so weh tut ?

Als ich meine eingesetzt bekommen habe, habe ich auch furchtbare Schmerzen gehabt. Es dauert ein paar Tage dann müsste es aber auch wieder vorbei sein. Dass Dir übel geworden ist, kann den den Schmerzen liegen, solltest es aber beobachten und wenn es nicht besser wird, dann nochmals den Arzt aufsuchen... auch an einem Wochenende. Vielleicht sitzt sie nicht richtig.

Sex kannst Du... sofern es Dir wieder besser geht gleich haben.

Eventuell ist der Faden aber zu lang und es piekst bei Deinem Mann. Wird dann aber bei der Nachuntersuchung zurückgeschnitten ist kein Problem.

Als ich meine drin hatte, hatte ich sehr starke Blutungen und heftigere Bauchschmerzen als mit der Pille. Kann aber von Frau zu Frau verschieden sein.

So ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Viele Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir
25. Oktober 2002 um 17:35
In Antwort auf an0N_1211626599z

So ist es besser
oder wolltest Du auch die Erfahrungswerte eines Mannes hören ? wohl ehe nicht

Also Yvonne,

zwar ist meine Spiralenerfahrung schon eine Jahre her, aber ich muss Dich kurz fragen, hattest Du Deine Tage beim einsetzen ? Wurde Dir der Muttermund etas vereist, dass es nicht so weh tut ?

Als ich meine eingesetzt bekommen habe, habe ich auch furchtbare Schmerzen gehabt. Es dauert ein paar Tage dann müsste es aber auch wieder vorbei sein. Dass Dir übel geworden ist, kann den den Schmerzen liegen, solltest es aber beobachten und wenn es nicht besser wird, dann nochmals den Arzt aufsuchen... auch an einem Wochenende. Vielleicht sitzt sie nicht richtig.

Sex kannst Du... sofern es Dir wieder besser geht gleich haben.

Eventuell ist der Faden aber zu lang und es piekst bei Deinem Mann. Wird dann aber bei der Nachuntersuchung zurückgeschnitten ist kein Problem.

Als ich meine drin hatte, hatte ich sehr starke Blutungen und heftigere Bauchschmerzen als mit der Pille. Kann aber von Frau zu Frau verschieden sein.

So ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Viele Liebe Grüsse Esterhäschen

Fürs erste...
konntest Du mir sehr wohl sehr gut helfen!

Eisspray wurde nicht benutzt, falls Du das meintest. Nur gedehnt wurde der Muttermund etwas.

Ja, ich ahtte meine Tage beim ensetzen und das war ja alles hlab so wild bis er eben mit dieser Komischen Scherenklammer ankam!

Mein Mann war zum Glück dabei, auch wenn er fasziniert dem Arzt zugeschaut hat und mich fast vergessen hat dabei - zwischendurch haben er und der Arzt auch ein paar Späße gemacht, die kurz abgelenkt hatten - aber die Schmerzen waren stärker als bei der Geburt!

Gefällt mir
25. Oktober 2002 um 19:58
In Antwort auf an0N_1212574399z

Fürs erste...
konntest Du mir sehr wohl sehr gut helfen!

Eisspray wurde nicht benutzt, falls Du das meintest. Nur gedehnt wurde der Muttermund etwas.

Ja, ich ahtte meine Tage beim ensetzen und das war ja alles hlab so wild bis er eben mit dieser Komischen Scherenklammer ankam!

Mein Mann war zum Glück dabei, auch wenn er fasziniert dem Arzt zugeschaut hat und mich fast vergessen hat dabei - zwischendurch haben er und der Arzt auch ein paar Späße gemacht, die kurz abgelenkt hatten - aber die Schmerzen waren stärker als bei der Geburt!

Ja das ist normal...
dass der Muttermund etwas geöffnet werden muss. Deshalb wird sie bei der Periode eingesetzt, damit der Muttermund etwas weicher ist.

Solltest mal etwas Magnesium nehmen, das enspannt und die Schmerzen tun nicht merh so weh. Ganz normale Brausetabletten aus dem Supermarkt reichen schon.

Gute Besserung

Esterhäschen

Gefällt mir
25. Oktober 2002 um 22:05

Sers ferret
da kann ich dich beruhigen, die schmerzen sind normal. ich habe insgesamt schon 4 spiralen eingesetzt bekommen, aber die schmerzen sind halt nicht ohne.
aber in ein paar tagen sind sie weg.

wenn der arzt sie nach ein paar jahren herausnimmt, spürt man das auch sehr.

aber ich war immer sehr zufrieden mit der spirale.

sex kannst du auch gleich haben. beachten musst du eigentlich nix. das ist ja das angenehme daran. man muss nix einnehmen, muss auf keine uhrzeit achten, bloss alle 6 monate zum ultraschall.

liebe grüsse
maya

Gefällt mir
26. Oktober 2002 um 11:09

Keine Schmerzen!!!!!
Also, ich habe vor ca.2 monaten meine 2. Spirale eingesetzt bekommen und ich hatte auch dieses mal keine schmerzen.Auch nich bei der entvernung der 1. meine Tage hatte ich auch nicht,werend der behandlung,obwohl mann sagt dadurch wäre es besser.Sex kannst du gleich danach wieder haben.Aber ich hatte 2 wochen gewartet,bin dann nochmal zum Doc.um schauen zu lassen ob sie auch richtig sitzt.ich finde es ist das beste mittel zur verhütung.

Gefällt mir
26. Oktober 2002 um 14:03

Ich habe
auch zwei mal hintereinander für je drei Jahre mit der Spirale verhütet.Hatte auch keine Schmerzen und war eigentlich sehr zufrieden damit. Eigentlich! Denn mit der letzten Spirale wurde ich schwanger . Im Febuar 1994 war ich zur Kontrolluntersuchung und da war noch alles in Ordnung.Anfang März musste ich dann zu einer Kernspitugraphie (meine Mutter hatte Brustkrebs und ich sollte auch untersucht werden)Vorher hatte ich noch erwähnt das ich eine Spirale habe aber die Krankenschwester meinte das wäre egal und hätte keinen Einfluss darauf.Noch am selben Tag nach der Untersuchung bekam ich Zwischenblutungen .Ich am nächsten Tag zum F.A. aber es war alles in Ordnung sagte er.Ende März bekam ich dann noch mal meine Regel und im April wurde ich schwanger.Die Schwangerschaft stand 50 zu 50 weil man die Spirale nicht ziehen konnte .Aber es ging alles gut.Und ich habe im Dezember 94 eine gesund Tochter bekommen .Bei der Kernspint. ist die Spirale verrutscht und somit gab es keinen Schutz mehr.Also es ist wichtig das du regelmäßig zur Kontrolluntersuchung gehst.
Gruss Mamelick

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers