Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spirale einsetzen lassen! Erfahrungsberichte Bitte!!!

Spirale einsetzen lassen! Erfahrungsberichte Bitte!!!

16. September 2013 um 14:50 Letzte Antwort: 2. Oktober 2013 um 14:11

Ich bekomme morgen die Spirale eingesetzt, 9 Wochen nach der Geburt meines zweiten Kindes! Meine Frage: tut das weh???? Meine stiefmama (keine Kinder) sagt nein!!! Meine Freundin (3 Kinder) ließ sich nach dem zweiten eine setzen! Sie sagt es war hölle!Ne andere Freundin hat sich auch nach der Geburt vom ersten eine einsetzen lassen sowohl nach Nummer 1 als auch Nummer 2 sie sagt wiederum es tut nicht weh! Und dann die nächsten Frage: wer hätte Probleme mit verrutschen oder ist gar schwanger geworden

Lg Micha

Mehr lesen

16. September 2013 um 14:59

Obs
weh tut kann ich dir leider nicht beantworten.. eine Arbeitskollegin hatte mehrere Wochen Schmerzen und eine Freundin meint es hat nur ein bisschen gezwickt beim reintun.

Jedoch kenne ich 2 Frauen die trotz Spirale (sowohl die Hormonelle als auch die ohne) schwanger wurden. Ich hab auch bald ET und weiß nicht wie ich
dann verhüten soll da ich von der Spirale keine guten Sachen gehört habe ;-/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 16:26

...ich selbst
... hatte noch keine Spirale, aber eine gute Freundin von mir. Ob ihr das Einsetzten weh tat, weiß ich nicht aber sie ist verrutscht und deshalb wurde sie schwanger. Leider haben es die Ärzte nicht geschafft, das Ding zu entfernen ohne Schaden zu hinterlassen und sie hat das Kind verloren.

Einer ehemaligen Studienkollegin ging es ähnlich, da ist die Spirale ins Kind reingewachsen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 16:42
In Antwort auf faith_12882628

...ich selbst
... hatte noch keine Spirale, aber eine gute Freundin von mir. Ob ihr das Einsetzten weh tat, weiß ich nicht aber sie ist verrutscht und deshalb wurde sie schwanger. Leider haben es die Ärzte nicht geschafft, das Ding zu entfernen ohne Schaden zu hinterlassen und sie hat das Kind verloren.

Einer ehemaligen Studienkollegin ging es ähnlich, da ist die Spirale ins Kind reingewachsen...

Oh
mein Gott ist das schlimm !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 17:49

Wenn dein
FA gut geübt ist dann müsste es nach dem 2 Kind, gar nach dem ersten schon nicht weh tun. Es gibt einen Moment wo es ziept aber ist nicht der rede Wert! Mir hat es überhaupt nicht weh getan. Im Gegensatz zu meiner ersten Spirale als ich noch kinderlos war.

Äh, im Januar bin ich schwanger geworden, obwohl die Spirale (Kupfer) gut saß und nicht mal 2 Jahre drin war. KA wie das passieren konnte?!
Möchtest du höhere Sicherheit dann nimm die Hormonspirale.
Vorm einsetzen musst du wirklich keine Angst haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 19:27

Es tut schon weh
Aber es ist nur kurz und man kann eher von unangenehm sprechen. Hab mir ein hormonspirale 10 Wochen nach der Geburt meines zweiten Sohnes einsetzen lassen und in noch nicht schwanger ist aber auch erst 1,5 Jahre her. Hab soweit ich das sagen kann noch keine Probleme
Also vor dem einsetzen solltest du dir wirklich keine sorgen machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 19:31

Ach was ich noch vergessen hab
Mein Fa meinte, dass er jedes Jahr min. Eine schwangere mit der normalen Spirale hätte und mit der hormonspirale bisher noch keine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 19:54

Naja
Leider tut es schon ein wenig Weh jedoch war das bei mir nur ein relativ kurzer schmerz.. Vergisst du bestimmt ganz schnell wieder mach dir keine Sorgen! Dein FA macht dies ja bestimmt öfters..

Drück dich & keine Angst der schmerz ist schnell verflogen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 19:57
In Antwort auf hilke_11974703

Naja
Leider tut es schon ein wenig Weh jedoch war das bei mir nur ein relativ kurzer schmerz.. Vergisst du bestimmt ganz schnell wieder mach dir keine Sorgen! Dein FA macht dies ja bestimmt öfters..

Drück dich & keine Angst der schmerz ist schnell verflogen!

Ahja und
ich habe die Spirale nun seit 6 Jahren und 1x gewechselt.. 1x ist sie verrutscht wurde aber nicht schwanger.. Wichtig ist dass du mind. 1x im Jahr eine Kontrolle machen lässt. Ich kenne viele in meinem Freundeskreis die eine Spirale haben und niemand wurde Schwanger mit Spirale..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2013 um 7:02

Die naja erfahrung
ich persönlich finde die spirale an sich ne tolle sachen hatte die selbst auch (mirena) keine schmerzen beim einsetzen je ehr nach der geburt desto weniger schmerzen ....... ABER ich hatte se 2 jahre drinne ohne nebenwirkungen ohne irgendwas !... dann war mir dies jahr vor 5 wochen immer soo extrem schlecht dachte magen darm ic hzum hausarzt der bestätigte gab mir medis es wurd nicht besser . ich den normalen kontrolltermin wahrgenommen beim FA schilderte auch das mir nicht so gut sei n ganzen tag (war 3 wochen ausgeknipst) der sagte dann beim ultraschall : na wo isse denn die mirena die ist nicht zu finden ABER eine SSW in der 5+3 -ÄAHM mein gesicht hat sich leicht verzogen . schock* da ich drei kids habe .. tja nun nummer vier .... unterwegs... ... bin nun in der 10ssw habe mich daran gewöhnt empfehlen tu ich se keinen die mirena * unsicherheit ist immer bei jeder verhütung da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2013 um 7:46

Habe jetzt schon die dritte
das Einsetzen tut nicht weh, aber das rausziehen... dann kannst du durch die Decke gehen. Deshalb habe ich mir die zweite auch durch Vollnarkose ziehen lassen und die dritte dann so setzen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2013 um 14:11

Hallo
Also ich habe mir 2009 - ca. 8 Wochen nach Geburt meines Sohnes die Mirena setzen lassen. Mir hat das Einsetzen überhaupt nicht wehgetan.
Ich hatte nur das Problem das ich immer wieder mal Seitenstechen auf der rechten Seite hatte.
Dann 2011 wurde mir die Mirena wieder entfernt - ohne Schmerzen. Und das Seitenstechen hat komischerweise auch aufgehört.
Der Vorteil einer Spirale ist - du musst nicht jeden Tag an die Pilleneinnahme denken.
Der Nachteil bei mir war - ich wusste nicht wirklich wann meine nächste Mens kommt - die kann ja auch evtl. ganz ausbleiben.
Na ja, jedenfalls bin ich jetzt in der 26. SSW und weiß auch noch nicht so recht wie ich danach wieder verhüten soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest