Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spinale Anästesie - tut die weh

Spinale Anästesie - tut die weh

18. Dezember 2009 um 20:25 Letzte Antwort: 17. August 2010 um 10:37

Hab in einer Woche einen geplanten Kaiserschnitt und bekomme eine spinale Anästesie. Wie genau wird das gemacht, tut sie weh, mit was kann ich es vergleichen. Ich hab es mit Spritzen nämlich überhaupt nicht. Blutabnehmen ist schon schlimm für mich. Wer kann mir helfen.

Mehr lesen

11. März 2010 um 23:15

Weder
die pda tut weh noch die spinal
hab beides hinter mir und man merkt es nicht

belly

Gefällt mir
16. März 2010 um 10:16

Also ich muss sagen das ich die PDA gut gemerkt habe
sie hat ganz schön gezwickt, ich würde se net noch mal haben wollen.

aber die spinale die merkt man net. es wird ja erst betäubt und dann ist es auch meistens schon vorbei ohne das man was mitbekommt.
ausserdem ist die noch das harmlosteste am ganzen kaiserschnitt.
ich würde nie einen KS planen. weiss net vielleicht bin ich auch nur wehleidig aber ich habe die schmerzen kaum aushalten können.

Gefällt mir
15. April 2010 um 13:15

Hi
hab am 25 märz per kaiserschnitt entbunden und muss sagen das ich von der pda gar nichts gespürt habe... wirklich gar nichts... hätt ich selbst nicht gedacht.. das einzige was ich spürte war die betäubungsspritze vorher aber auch nur ein ganz leichtes picksen... also wenn du dir da mit einer nadel in den finger stichst tut das mehr weh.. meiner empfindung nach...

aber ich denke das ist wohl bei jedem ein bisschen anders!

alles gute!!!

Gefällt mir
18. April 2010 um 23:21

Nee
entspann dich... da brauchst du echt keine angst haben.

ich hab gar nix gespuert... wobei ich schon sehr starke wehen hatte, als die anaestesie gemacht wurde. trotzdem... in der aufregung bald dein baby in den armen halten zu duerfen, konzentrier dich aufs positive... und freu dich das wird schon

Gefällt mir
18. April 2010 um 23:22
In Antwort auf tessie_12044780

Nee
entspann dich... da brauchst du echt keine angst haben.

ich hab gar nix gespuert... wobei ich schon sehr starke wehen hatte, als die anaestesie gemacht wurde. trotzdem... in der aufregung bald dein baby in den armen halten zu duerfen, konzentrier dich aufs positive... und freu dich das wird schon

Ach ja
das nach der op macht viel mehr weh...

zum glueck gibts da ja dann schmerzmittel...

Gefällt mir
22. April 2010 um 12:41

Keine Angst
Ich hoffe, meine Antwort kommt nicht zu spät, wollte hier auch mal meinen Senf dazu geben

Du brauchst vor dem Kaiserschnitt und der Spinale wirklich keine Angst zu haben. Wie vorher schon gesagt wurde, wird die Stelle, an der sie gesetzt wird, betäubt und dann merkst du wirklich nur noch den Druck. Dann werden deine Beine erst ganz warm und danach merkst du gar nix mehr.

Bei mir haben Sie's sogar zweimal machen müssen, weil sie beim ersten Mal nicht richtig saß. Davon hab ich aber erst hinterher erfahren, hab ich gar nicht mitgekriegt

Alles Gute für dich und dein Kleines!

Gefällt mir
17. August 2010 um 10:37

Gar nicht schlimm!!
Ich hatte mir bei meinem Kaiserschnitt (vor 8 JAhren) auch die PDA setzen lassen und kann es nur jedem empfehlen! Man bekommt erst eine Betäubung gespritzt, an der Stelle am Rücken, wo die PDA gesetzt wird. Das habe ich nicht gemerkt, genauso wenig wie die PDA selbst. Es tat überhaupt nicht weh. Unangenehmer fand ich das Legen des Blasenkatheters. -tat auch nicht weh, aber war doch recht unangenehm.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers