Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Spermiogramm

Spermiogramm

13. August 2007 um 15:52 Letzte Antwort: 14. August 2007 um 13:12

Bitte sagt ehrlich eure Meinung zum Spermiogramm meines Mannes. Bin für jede Antwort dankbar:

Keine guten Nachrichten: Fertilitätsstörung (aber nicht zeugungsunfähig!!) steht als Diagnose da oben.
Kann jemand was zu den Daten sagen? Der Urologe war so unfreundlich, ich traute mich gar nix mehr fragen: habe ihn nämlich vor Aufregung unterbrochen, da wurde er sauer:
Ejakulat 5 ml (>2)
Spermien über 20 Mio (>20)
Erosintest (vitale Spermien): 69% (>50%)
Progressiv-Motilität 37,95 % (>50)
normale Morphe: 3,4 % (>15).

Ihr seht also, dass zwei wichtige Werte unterdurchschnittlich sind. Was ich nicht verstehe: Haben von den 37,95% progressiv-motilen Spermien nur 3,4% normale Morphe? Sind NUR das die zeugungsunfähigen Schwimmer?
Die anderen 96% haben Akromosomenschaden oder Flagellumdefekt oder Überstreckungsformen.
Wenn von ALLEN Spermis (20 Mio) 3,4 % zeugungsfähig sind, wäre das ja besser als wenn nur von den 37,95% progressiv-motilen Schwimmern wiederum nur 3,4 % zeugungsfähig wären.
Mein Frauenarzt meinte nur : "Ob das noch was wird?" und hat Insemination empfohlen. Das aber will mein Mann nicht.

Bin für jede Antwort dankbar.
LG
Trulla

Mehr lesen

14. August 2007 um 5:59

Hallo!
auch wir haben ein SP gemacht und ähnliche werte, vor allem beim letzten 14%, also auch nicht so gut.Mein Mann war echt geschockt, er dachte immer es liege nicht an ihm!aber eben... heutzutage ist das anders und wir unterliegen vielen einflüssen. wenn ihr beide ein kind wollt, dann sollte er auch zur Insemination bereit sein, das find ich nur fair.wenn es an uns liegt, würden wir ja auch etwas unternehmen. mein mann ist bereit dazu, wir hoffen noch ende august den termin zu bekommen.unser erster versuch, wenn es dann nicht klappt, werde ich mich untersuchen lassen, also bauchspiegelung, da sonst alles okay ist.kann ja auch sein!
ich wünsche dir, dass dein mann einsieht, dass jeder was dazu beitragen sollte und ihr euren wunsch verwirklichen könnt.
toi toi toi, lg lauraaurora

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. August 2007 um 9:23

SORRY
ich kann dir jetzt zwar null zu den Werten sagen, aber ich wollte nur mal meinem Ärger über deine Ärzte Luft machen. Was bitte sind denn das für zwei Idioten ??? Also echt, ich und ich denke mal sehr viele andere können mit diesen Werten nicht wirklich was anfangen, da wird man doch wohl fragen dürfen, also entschuldigung...

und dein FA, naja diesen Kommentar hätte er sich auch verkneifen können !!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. August 2007 um 13:03
In Antwort auf deidra_12516035

Hallo!
auch wir haben ein SP gemacht und ähnliche werte, vor allem beim letzten 14%, also auch nicht so gut.Mein Mann war echt geschockt, er dachte immer es liege nicht an ihm!aber eben... heutzutage ist das anders und wir unterliegen vielen einflüssen. wenn ihr beide ein kind wollt, dann sollte er auch zur Insemination bereit sein, das find ich nur fair.wenn es an uns liegt, würden wir ja auch etwas unternehmen. mein mann ist bereit dazu, wir hoffen noch ende august den termin zu bekommen.unser erster versuch, wenn es dann nicht klappt, werde ich mich untersuchen lassen, also bauchspiegelung, da sonst alles okay ist.kann ja auch sein!
ich wünsche dir, dass dein mann einsieht, dass jeder was dazu beitragen sollte und ihr euren wunsch verwirklichen könnt.
toi toi toi, lg lauraaurora

Vielen
lieben Dank für Eure Antworten.
Tja, der Urologe war angenervt weil ich ihm ins Wort gefallen bin (vor Aufregung). Und der Frauanarzt ist irgendwie schon nett und auch gut. Wenn er sich mit Spermiogrammen nicht so gut auskennt, weiß ich auch nicht, was ers sonst noch hätte sagen können.
Liebe Lauraaurora Viel Erfolg für Eure Insemination!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. August 2007 um 13:12
In Antwort auf sue_12337994

Vielen
lieben Dank für Eure Antworten.
Tja, der Urologe war angenervt weil ich ihm ins Wort gefallen bin (vor Aufregung). Und der Frauanarzt ist irgendwie schon nett und auch gut. Wenn er sich mit Spermiogrammen nicht so gut auskennt, weiß ich auch nicht, was ers sonst noch hätte sagen können.
Liebe Lauraaurora Viel Erfolg für Eure Insemination!

Hallo trulla.
die werte sehen ganz gut aus..die mortilen spermien sind krankhafte spermien und wenn dein mann 69% bewegliche hast ist bei deinem mann schonmal alles in ordnung.
viel spass beim üben..lg tanja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram