Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Spermien zu langsam, habe angst nie wieder schwanger zu werden

Spermien zu langsam, habe angst nie wieder schwanger zu werden

29. April 2007 um 21:41 Letzte Antwort: 7. Mai 2007 um 21:41

Hallo ihr lieben,

ich bin verheiratet, bin 25, mein mann 28, habe mehrere Fehlgeburten bereits erlitten.
Irgendwann wurd ich garnet mehr schwanger und wir liessen uns beide untersuchen.,beim ergebniss stellte sich raus, das bei mir alles in ordnung ist,jedoch beim mann das problem ist. Die Spermien sind zu langsam, und deswegen klappt es nicht.
Jetzt muss er Medikamente einnehmen um die Geschwindigkeit zu verbessern., der Arzt gibt jedoch wenig Hoffnung.........
Ich bin am Boden zerstört, weine nur noch, mache ihm jedoch aber keine Vorwürfe.,was soll ich den tun,wie soll ich mich verhalten.,werden wir
überhaupt jemals Kinder haben?
Ich würde mich sehr über Antworten freuen..

LG Alena

Mehr lesen

29. April 2007 um 22:09

Hallo lucy
er hat vom urologen Pentpsyfilin 600 retapt verordnet gekriegt,soll 3 mon.,einnehmen, dann wieder eine S.probe abgeben.
Wieso ich fehlgeburten hatte, wusste keiner passierte immer zwieschen der 6-8 woche,kriegte auf einmal Blutungen,sogar ohne schmerz, war auch zu beobachtung im krankenhaus, ich meine vor der FG, immer hies es "alles ok",dann kam es plötzlich.,war jedoch jedes mal ohne herztöne, evtl.eine Fehlentwicklung.,sie meinten damals können nix feststellen, da immer kein Herzschlag vorhanden war.

Gefällt mir
7. Mai 2007 um 21:41

Müssen erstmal abwarten........
hallo Lucy,

habe auch schon drüber nachdedacht., müssten erstmal 3 monate warten, wenn es net besser wird, dann künstlich., ist zwar teuer, aber wenigstens ein weg es anderweitig zu versuchen. Ich hoffe denoch, das ihm die Med.,helfen.
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen