Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Spermien sortiermaschine

Spermien sortiermaschine

17. September 2010 um 17:40 Letzte Antwort: 17. September 2010 um 18:33

hallo leute

ich bin gerade ein wenig traurig... ich habe heute erfahren, dass wir nochmals einen jungen bekommen werden, das dritte kind ist somit auch ein junge... versteht mich nicht falsch und haltet mir bitte keine moralpredigt! ich hätte einfach sooo gerne ein mädchen gehabt!!
nun zu meiner frage; habt ihr mal was gehört über solche maschinen, die spermien trennen nach X und Y? anscheinend gibt es das, hat hier jemand so sein wunschgeschlecht bekommen? vielen dank für eure antworten!

Mehr lesen

17. September 2010 um 17:45

Schau mal hier:
http://www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/spermien-aufbereitung/


Bin selbst ganz erstaunt - was es nicht alles gibt!

Gefällt mir
17. September 2010 um 18:33


Stimmt, hast Recht:

Der 3 des derzeit geltenden Embryonenschutzgesetzes (ESchG) stellt die vorgeburtliche Geschlechtswahl zu nichtmedizinischen Zwecken ausdrücklich und unmissverständlich unter Strafe:

"Wer es unternimmt, eine menschliche Eizelle mit einer Samenzelle künstlich zu befruchten, die nach dem in ihr enthaltenen Geschlechtschromosom ausgewählt worden ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe bestraft".

Interessant.
Also doch adoptieren...?!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen