Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sperma mit Finger einführen

Sperma mit Finger einführen

30. Juli 2010 um 10:41

Hallo liebe Mädls,
ich bin neu hier und brauch mal euren Rat.
Ich hab bereits eine Tochter. Hab jetzt einen neuen Freund und möchte ein 2. Kind. Leider wird der Penis von meinem Freund beim GV nicht steif genug, um in mich eindringen zu können. Trotzdem bekommt er einen Samenerguss. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, wenn ich mir etwas Sperma mit dem Finger einführe?
Vielen Dank für eure Meinung!!

Mehr lesen

30. Juli 2010 um 10:57

Frage
hi,
ist das erste Kind auch von ihm?
Und wie nicht steif genug zum einführen?? Könnt ihr nie Sex haben?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 10:59
In Antwort auf zopa3

Frage
hi,
ist das erste Kind auch von ihm?
Und wie nicht steif genug zum einführen?? Könnt ihr nie Sex haben?


Nein, das erste Kind ist nicht von ihm!!
Und nein, wir können nicht "richtigen" Sex haben, natürlich befriedigen wir uns auf eine andere Art und Weise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 11:05
In Antwort auf bobbi_12566275


Nein, das erste Kind ist nicht von ihm!!
Und nein, wir können nicht "richtigen" Sex haben, natürlich befriedigen wir uns auf eine andere Art und Weise


klingt jetzt dumm, aber was mir einfallt ware nicht mit dem finger, weil du ja die Geschwindikeit brauchst... aber mit ner Spritze. Dort Sperma einfüllen und dann tief abrücken... vielleicht gelangt es dann schnell genug an die richtige stell...

aber eigentlich keine Ahnung und nur ne Idee...red mal mit deinem FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 12:04

Hm
ja klar, ich weiss, dass er unbedingt mal zum arzt sollte, nur ist ihm das so schrecklich peinlich, und ob das was bringt... am ende steigt der druck nor noch umso mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club