Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sorge ums baby

Sorge ums baby

27. Juli 2012 um 12:53

Hallo ihr Lieben,
Ich war gestern zur Kontrolle beim FA, weil ich seit 2 Wochen zu wenig Fruchtwasser habe. Bin jetzt in der 21.SSW.
Gestern hat sie dann gleich den 2. großen Ultraschall gemacht. Die Fruchtwassermenge hat sich minimal verbessert, aber immer noch viel zu wenig. Dann konnte sie die Harnblase nicht darstellen.
Ich habe eine Überweisung zum Feinultraschall bekommen, wo ich am 7.8. einen Termin habe.
Jetzt habe ich gesehen, dass im Mutterpass folgendes als kontrollbedürftig angekreuzt ist:
Fruchtwassermenge
Körperumriss
Fetale Strukturen
Und meine Plazenta sitzt auch viel zu tief, ist im Mutterpass so vermerkt.

Hat jemand von euch auch schon mal ähnliche Befunde gehabt und es ist trotzdem alles gut gewesen?
Mache mir ganz furchtbare Sorgen um meine kleine Maus

LG Sandra

Mehr lesen

27. Juli 2012 um 13:21

Danke sternenzauber...
...für deine lieben Worte.
Ja, mir kommt die Zeit bis zum Feinultraschall noch unendlich lange vor. Da macht man sich echt verrückt

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 15:31

Will dir ma bissl Mut machen
Ich selbst habe das nicht aber eine gute Freundin von mir hatte das in ihrer ss vor 3 Jahren! Bei ihr wurde auch im 6.Monat festgestellt das sie zu wenig Fruchtwasser hat und die Plazenta total unterversorgt war! Was folgte war ein BV und absolute Ruhe, also sie musste nicht den ganzen Tag liegen aber sooft wie möglich! Sie hatte auch die ganze ss über Angst! Die kleine war immer 2 Wochen hinter der Zeit!
Am Et wurde eingeleitet und sie bekam eine kleine zierliche Mausi mit 2600g und 46 cm. Allerdings hat sie nach der Geburt alles schnell aufgeholt und ist heute mopsfidel
Siehst du, es wird bestimmt ales gut

LG und alles Gute, Sandra mit Dean inside 34.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 16:16

@sandra
Danke für deine Antwort. Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an *freu*
Ein BV habe ich ja schon seit der 11.SSW, ich hatte Blutungen und war deshalb im KH.
Mir macht halt das wenige Fruchtwasser in Verbindung mit der nicht darstellbaren Harnblase im Ultraschall total Sorge. Aber mehr als Abwarten kann ich jetzt sowieso nicht...such wenns einen echt verrückt macht.

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 16:48
In Antwort auf delwyn_12236230

@sandra
Danke für deine Antwort. Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an *freu*
Ein BV habe ich ja schon seit der 11.SSW, ich hatte Blutungen und war deshalb im KH.
Mir macht halt das wenige Fruchtwasser in Verbindung mit der nicht darstellbaren Harnblase im Ultraschall total Sorge. Aber mehr als Abwarten kann ich jetzt sowieso nicht...such wenns einen echt verrückt macht.

LG Sandra

Das
Mit der harnblase kann aber auch daran liegen das du zu wenig FruchtWasser hast. Also bzw kann das us Gerät keine richtigen Bilder zustande bringen wenn zu wenig FruchtWasser da ist. Meine Freundin hatte kaum gute Bilder von ihrer kleinen in der Ss nichtmal 3d funktionierte. Das ist halt auch ein Nachteil. Warte mal die feindiagnostik ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 16:56

Bei mir
War es ähnlich! War beim fa zur kontrolle! Und es hieß das ich zu wenig fruchtwasser hätte und die eine niere vom baby nicht zu sehen ist! Hab dann eine überweisung zur fd bekommen! Und da hieß es dann: alles in der norm! Kein grund zur sorge, 2 niere war auch da!
Bei mir lag es wohl am us gerät!

Ich drück dir die daumen, dass es bei dir auch so ist und alles gut läuft!

Ich bin übrigens jetzt in der 36 ssw und es ist alles bestens!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 17:17

@kitty & schmetterling
Ich danke euch. Eure Zeilen haben mich jetzt doch ein wenig beruhigt.
Ich versuche mir nicht mehr so den Kopf zu zerbrechen und einfach abzuwarten.

Ich wünsche euch ein schönes WE

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 14:05
In Antwort auf delwyn_12236230

@kitty & schmetterling
Ich danke euch. Eure Zeilen haben mich jetzt doch ein wenig beruhigt.
Ich versuche mir nicht mehr so den Kopf zu zerbrechen und einfach abzuwarten.

Ich wünsche euch ein schönes WE

LG Sandra


Wünsch dir auch ein schönes Wochenende! Meld dich doch mal was bei dem screening raus kam ok??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 9:44


Hatte ja gestern den Feinultraschall.
Es ist alles in bestern Ordnung, es wurden keinerlei Auffälligkeiten festgestellt *freu*
Nieren und Blase waren da und das Fruchtwasser ist auch wieder reichlich da.
Bin jetzt total erleichtert!
Nun kann ich den Rest der SS wieder sorgenfrei genießen.

Schöne Zeit wünsche ich euch,
Sandra mit Emily im Bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club