Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sollte man schwimmen im Meer und Schwimmbad vermeiden??

Sollte man schwimmen im Meer und Schwimmbad vermeiden??

30. Juli 2009 um 7:10

Hallo Mädels
Vielleicht könnt ihr mir mal helfen und zwar bin ich relativ frisch schwanger also um genau zu sein 6+0 heute und am kommenden WE besuche ich ne Freundin und da wollen wir ins Schwimmbad.. geht das klar?? oder könnte das meinem Krümel schaden?

und dann fahre ich in 2 wochen in den Urlaub ans Meer nach Südfrankrech. Wie ist das mit dem Schwimmen im Meer wasser?? Darf ich da rein?

Momentan nehm ich noch Utrogest vaginal ein und die Wirklung will ich natürlich auch nicht mindern.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Mehr lesen

30. Juli 2009 um 7:17

Geh Schwimmen
Das ist zur Zeit das einzige, was mich kühl durch den Sommer bringt Ausserdem gibt es ja auch Schwimmkurse für Schwangere (kann ich übrigens auch sehr empfehlen). Viel Spass wünsch ich dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 7:20

Danke
Hatte irgendwie angst, dass die evtl Bakterien und der Clor schaden könnte.


Na dann auf in die Fluten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 9:01

Meine FÄ
hat mir das sogar empfohlen!
Als: rein ins Wasser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 15:25

Hallo!
Ich gehe auch immer schwimmen im Schwimmbad und vor ein paar Wochen hab ich auf Mallorca im Meer und Pool gebadet.
Schwimmen und Planschen in der SS ist klasse und tut gut.

LG Suse (26+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 17:35

Hallo...
also ich kann mich nur mal zum thema meer melden, da ich auf rhodos lebe und mittlerweile in der 23. ssw bin und fast täglich einen abstecher ins meer mache und ich bislang noch keine infektionen hatte würde ich sagen - unbedenktlich.

geniesse die tage am meer und glaub mir, dass natürliche schaukeln des meerwassers, dass durch die wellen entsteht findet dein krümel sicher auch toll. also meinem macht es tierisch spass. merke ich, wenn er denn ganzen tag tritt und party macht und ich dann abends noch mal schwimmen gehe und sofort ruhe ist da drinnen .

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 18:31

Hallo
Schwimmen im Schwimmbad ist vollkommen unbedenklich.
Es gibt ja auch extra Schwangerschaftsschwimmen, was auch im normalen Schwimmbad stattfindet. Da wird auch nicht extra vorher frisches Wasser eingelassen.
Was das Baden im Meer angeht, weiß ich leider nicht Bescheid, kann mir aber nicht vorstellen, dass es schädlich sein sollte.
Ansonsten frag am besten mal Deinen FA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger ja oder nein????
Von: verona_12239979
neu
30. Juli 2009 um 16:43
Ich fühl mich so unendlich leer...
Von: ashley_11903170
neu
30. Juli 2009 um 16:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club