Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sollte kleinkind ins kh kommen wenn man ks hat?

Sollte kleinkind ins kh kommen wenn man ks hat?

12. Juni 2011 um 12:36 Letzte Antwort: 13. Juni 2011 um 18:22

hallo ihr lieben...

hab mal ne frage, meine zwillinge werden am freitag per ks geholt, nun stell ich mir grad die frage,ob meine "große" ( 14 monate) mich besuchen kommen sollte, meiner meinung nach nicht unbedingt ich werd sie ja kaum zu mir nehmen können und sie würde das nicht verstehen.
bin vor kurzem wegen vorzeitige wehen im kh gelegen und da kam sie immer vorbei, gleich wenn sie mich sah ist sie aus dem kinderwagen raus gesprungen und gleich zu mir ins bett

wie erging es euch???
würd mcih auch über erfahrungen danach freuen. wie läufts dann daheim ab kann man sich um das "schwerere" kind auch kümmern .. weil meine kann erst seit kurzem laufen.also noch nicht mal so richtig selbstständig.

lg twinnie mit und + 36+2

Mehr lesen

12. Juni 2011 um 20:48

Hallo
Ich schieb Dich mal. Meine Große war beim 2. KS schon fast 3 und hat sehr gut verstanden, dass Mama sie nicht hochheben durfte. Ist bei 14 Monaten natürlich schwierig. Andererseits vermisst sie ihre Mama bestimmt ganz doll und will ja auch ihre Geschwister sehen. Vieleicht kannst Du für die erste Zeit zu Hause, wenn Dein Mann wieder arbeiten muss eine Haushaltshilfe zu bekommen von der KK.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2011 um 9:07


am tag des ks würd ich sie jetzt nicht unbedingt durch die gegend tragen.

ich würd die kleine aber schon zu besuch kommen lassen. du musst sie ja nicht heben. du liegst doch eh im bett und sie kann zum kuscheln dann unter die decke kriechen

es muss dir auch nicht unbedingt schlecht gehen nach dem ks. ok das ist bei jeder frau verschieden. meine bett nachbarin damals hatte eine ks. ihr job hat hat ihrgendwas mit gymnastik zu tun und zwei tage nach dem ks hat sie ihm zimmer mit einem arzt auf dessen nachfrage gymnastik mit ihm gemacht ( der arzt hatte es im rücken )

und zuhause merkst du dann schon ob es geht mit dem heben oder nicht. zum trösten oder so kannst du ja dann auf die knie gehen und sie in den arm nehmen zb.

ein 14 monate altes kind und jetzt zwillinge..da kommt sicherlich einiges auf dich zu..wünsch dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2011 um 10:15

..
hmm danke für eure antworten..

ja klar gibts den papa, und natürlich möcht ich sie sehen, habs im letzten kh aufenthalt ohne sie nicht ausgehalten und sie genau so nicht weil sie sehr anhänglich ist,
also nach dem ersten ks war ich komplett fertig da hab ich nicht mal die kraft dazu gehabt zu reden : (
hoffe das diesmal nciht so ist dann wirds schon gut laufen dann lass ich sie gleich am nächsten tag vorbeikommen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2011 um 10:40

Ich wuerde sie auch auf jeden Fall vorbei kommen lassen...
....eine Mami mit Herz vermisst ja das Kleine genausoschnell und genausoarg wie sie...wenn der Vater dabei ist, dann wird er schon verhindern, dass die Kleine das Bett mit der fertigen Mama stuermt. Es kann ja auch ein kurzer Besuch sein.

Mal 'ne andere Frage: Musst Du wieder KS machen, weil das erste Kind per KS zur Welt gekommen ist und so wenig Zeit vergangen ist? Hier in Italien laesst man mir keine Wahl. Meine 17Monate alte Tochter kam per Not-KS zur Welt, ihr Bruederchen wird 19 Monate spaeter geboren und man sagte mir, wenn weniger als zwei Jahre vergangen sind, MUSS es wieder ein KS sein. Das nervt... Aber hauptsache alles geht gut.
Wie ist das in D?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2011 um 18:22


danke auch euch zwein für die antwort..

jaa ich denk schon dass ich sie zumindest am 2. oder 3. tag vorbeikommen lassen solllte. länger halte ichs auch ohne sie nicht aus

also ich bin aus österreich und bei mir hat man mir auch keine andere wahl gelassen erstens weil die zeit zu knapp ist und zweitens weil ich zwillinge erwarte... da eins in bel liegt

ich kenne aber eine die hat den ks 2008 gehabt und ihre naht ist in der 36ssw gerissen ohne wehen.. man sagt meistens es besteht die gefahr dass es reißt während der geburtswehen. kann vorher genau so passieren. öfters anschauen lassen mir haben sie acuh vor zwei wochen schon gesagt die muskulatur an der gebärmutter lässt schon nach und ist sehr dünn.. aber mri macht der ks nichts aus hoffe nur es wird weniger schmerzhaft wie beim ersten.

lg und euch auch alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest