Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Soll ich zum Arzt?

Soll ich zum Arzt?

29. November 2018 um 12:58 Letzte Antwort: 29. November 2018 um 16:13

Hallo Leute.
Ich bin in der 24. Woche schwanger und hab nie wirkliche Probleme mit der Schwangerschaftsübelkeit gehabt *gottseidank*. 
Seit gestern habe ich einen furchtbaren Magen beieinander, leichte Übelkeit zwischendurch ein ziehen im Bauch und Durchfall. Ich hab auch keinen Hunger mehr, ess halt das ich was gegessen habe obwohl mich es untern essen schon ekelt.
Meine Frage jetzt soll ich zum Frauenarzt gehen? Ich komm mir so blöd vor weil ein wirklicher "notfall" ist es ja auch nicht hab aber trotzdem Angst das was mit dem Zwerg sein könnte.
 

Mehr lesen

29. November 2018 um 13:34

Es könnte ein Infekt sein ich glaube ich würde vielleicht doch zum Arzt gehen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2018 um 14:56

Ich würde auch gehen.
Lieber einmal zuviel, als einmal zu wenig.

Alles  Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2018 um 16:13
In Antwort auf marie.4

Hallo Leute.
Ich bin in der 24. Woche schwanger und hab nie wirkliche Probleme mit der Schwangerschaftsübelkeit gehabt *gottseidank*. 
Seit gestern habe ich einen furchtbaren Magen beieinander, leichte Übelkeit zwischendurch ein ziehen im Bauch und Durchfall. Ich hab auch keinen Hunger mehr, ess halt das ich was gegessen habe obwohl mich es untern essen schon ekelt.
Meine Frage jetzt soll ich zum Frauenarzt gehen? Ich komm mir so blöd vor weil ein wirklicher "notfall" ist es ja auch nicht hab aber trotzdem Angst das was mit dem Zwerg sein könnte.
 

Ich würde auch gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Blastotransfer +4 - sst leicht positiv?
Von: eisbaer1988
neu
|
28. November 2018 um 19:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest