Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Soll ich es ihm sagen was ich vermute???

Soll ich es ihm sagen was ich vermute???

10. April 2008 um 14:32

tut mir echt leid..dieses problem hört sich jetzt für viele sicher sinnlos an aber ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll...ich vermute dass ich schwanger bin und kann es kaum erwarten endlich einen test machen zu können, das er negativ anzeigt damit diese seelische last von mir abfällt... ich kann seid tagen nicht schlafen, mir ist total schlecht und mit meinem freund kann ich auch nicht sprechen weil ich ein total schlechtest gewissen habe...wir sind erst seid knapp 4 wochen richtig zusammen und haben erst einmal miteinander geschlafen...ich versteh nicht wieso das kondom ausgerechnet da platzen musste... ich könnt so heulen...er weiß nämlich nichts davon....
er will die ganze woche schon mit mir telen. ich hab gesagt dass ich krank bin und es mir nicht gut geht...ich liebe ihn so sehr und will ihn nicht verlieren, aber wenn ich es ihm sage was ich vermute...vielleicht verlässt er mich dann...ich würde ja gerne ehrlich zu ihm sein aber vielleicht bin ich ja auch doch nicht schwanger und dann steh ich auch dümmlich da. ach, ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll...bitte gebt mir einen rat!

Mehr lesen

10. April 2008 um 14:35

Sorry hab was vergessen
hab vergessen zu erzählen dass ich auch die pille unregelmäßig eingenommen habe...also ich mache mir nicht wegen des geplatzen kondoms sorgen sondern weil ich ausgerechnet in der woche die pille zweimal vergessen habe...*heul*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 14:35

Das Kondom
ist geplatzt , und er weiß nix davon ? Wo war er denn da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 15:26
In Antwort auf lavern_12471724

Sorry hab was vergessen
hab vergessen zu erzählen dass ich auch die pille unregelmäßig eingenommen habe...also ich mache mir nicht wegen des geplatzen kondoms sorgen sondern weil ich ausgerechnet in der woche die pille zweimal vergessen habe...*heul*

Erst mal durchatmen!
Ich kenne diese aufkommende Panik, aber sie bringt nix! Hol tief Luft und besorg dir am Besten sofort einen Test. Vielleicht quälst du dich die ganze Zeit völlig grundlos. Und wenn es wirklich so ist, dann musst du der Realität ins auge blicken und überlegen, was du tun willst. Ich würde dir dringend raten mit deinem Freund zu reden. Wenn er der richtige ist, wird er zu dir stehen, egal was ist. Wenn er mies reagiert, weißt du, dass er eh nix wert ist und kannst ihn gleich in den Wind schießen.Mach dir keine Vorwürfe wegen der vergessenen Pille! Genauso ist mein 1. Kind entstanden. Wir sind alle nur Menschen und so etwas kann passieren. Ich hatte auch erst Panik, hab am ganzen Körper gezittert als der Test positiv war. Aber mein kleiner Sonnenschein gehört jetzt trotz aller anfänglichen Schwierigkeiten (finanziell, emotional) fest zu meinem Leben, hat seit kurzem sogar noch ein Geschwisterchen. Ich wünsche dir alles gute, egal was der Test sagt (mach ihn bald!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 22:15

Freund
Liebes Luluchen2,Dein Problem ist nicht sinnlos. Sondern Deine Angst bringt gerade einiges durcheinander: Schlaflosikeit, Appetitlosigkeit,heulen...
Nichts ist schlimmer als in Ungewißheit zu leben. Ein schlechtes Gewissen gegenüber Deinem Freund brauchst Du nicht haben, schließlich war er genauso daran beteiligt wie Du.Ich würde ihn an Deiner Stelle informieren, dadurch erfährst Du sehr schnell, ob er zu Dir steht, wenn es darauf ankommt, oder ob er dann verschwindet. Ein Freund, der Dich dann sitzen läßt,ist es nicht wert, daß Du eine Freundschaft mit ihm aufbaust.Wahre Liebe zeigt sich daran, wie er im Fall einer Schwangerschaft mit Dir umgeht, denn ein Kind ist das Innerste einer Frau.Und daß er mit Dir telefonieren will zeigt ja Interesse, dies würde ich aussnutzen, damit ich die Last nicht alleine tragen muß.Er muß ja wissen, an was er dran ist.Du auch. Es ist leichter ein Kind alleine groß zu ziehen, als mit den möglichen körperlichen und psychischen Folgen einer Abtreibung zurechtzukommen.Von daher laß Dich zu nichts drängen.
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2008 um 9:48
In Antwort auf asha_12366891

Das Kondom
ist geplatzt , und er weiß nix davon ? Wo war er denn da?

Lol
das wollt ich auch grade posten. also klär uns mal bitte auf, und dann versuchen wir mal weiterzuhelfen.

ansonsten mach erst mal den test udn dich nicht verrückt. Step by Step sag ich nur, erst mal abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2008 um 9:50
In Antwort auf lavern_12471724

Sorry hab was vergessen
hab vergessen zu erzählen dass ich auch die pille unregelmäßig eingenommen habe...also ich mache mir nicht wegen des geplatzen kondoms sorgen sondern weil ich ausgerechnet in der woche die pille zweimal vergessen habe...*heul*

Aso
hab jetzt erst gelesen wie das passierte, naja shit happens, und wie ich oben geschrieben habe, mach dich nicht verrückt, eine ungewollte SS ist heutzutage GsD keine Tragödie mehr.

Also zuerst test dann sag uns wie er ausgefallen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook