Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Soll ich den termin behalten??? vorr. outing bei vertretung????

Soll ich den termin behalten??? vorr. outing bei vertretung????

4. November 2009 um 9:37 Letzte Antwort: 4. November 2009 um 11:38

ich hatte eigentlich gerstern unseren vorraussichtlichen outingtermin.der wurde aber auf freitag bei der vertretung (partnerärztin) verschoben meine ärztin ist krank geworden. war mal bei ihr auch beim us und sie hatte kaum was in den mupa eingetragen und auch so war ich unzufrieden... würdet ihr den termin behalten?
bin aber sooo neugierig, was es wird

lg marina mit maus und mäusschen 20.ssw

Mehr lesen

4. November 2009 um 9:50


Du kannst rausfinden, welcher andere Arzt sie vertritt, das tun ja meist mehrere, zumindest bei Urlaubsvertretungen.
Oder Du machst selbst einen Termin bei wem anders, weil Deine FÄ krank geworden ist.
Wobei Du da auch nicht weißt, an wen Du kommst.

Aber zum Screening solltest Du gehen. Meine FÄ hat mir damals erklärt, dass es wirklich wichtig ist, wann das gemacht wird. Und es sollte eben zwischen der 19. und der 21. SSW gemacht werden, damit man das erkennt, wodrum es geht (Herz und Nieren und so).
Das Geschlcecht ist ja medizinisch gesehen Nebensache.


Also, Du solltest diese US-Untersuchung auf jeden Fall machen.

LG true+little 37.ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2009 um 9:55

Hmmm
Wann wäre denn Deine Ärztin wieder da, zwecks Termin? Weiß man was?

Ich glaube, ich würde den Termin nicht einhalten, wenn ich mit der Vertretung so überhaupt nicht zufrieden wäre.
Und wer weiß, vielleicht liegt das Baby ja so, dass man nichts sieht - kann ja immer mal vorkommen.
Bei meiner Tochter war das bis zum Ende der Schwangerschaft so - war ein Überraschungs-Ei bis zur Geburt.

Mein Sohn war da zeigfreudiger. Typisch Mann!
Hab's im Sommer erfahren, dass es ein Bub wird - bei einer Ärztin, die ich nicht kannte (war im Urlaub und hatte Magen-Darm-Beschwerden - musste zum Arzt, da ich absolut nichts - nicht mal Wasser - bei mir behalten habe).

Wenn Du Dich also unwohl fühlst bei der Vertretung, warte bis Deine FA wieder da ist, aber wenn die Neugierde überwiegt, dann ab zum Termin!

LG,
Susanne (35. SSW)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2009 um 11:38

Man muss ärzten vertrauen können
wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst bzw total unzufrieden bist dann such dir einen anderen arzt habe in der 23 ssw einmal komplett den arzt gewechselt und bin glücklich darüber er schaut lieber 1 mal mehr nach als schnell fertig zu werden wurde letztens 10 mins mitt ultraschall untersucht und fand es toll wie intensiv er sich gekümmert hat durch ihn weiß ich endlich das geschlecht. man merkt es gibt unterscheidliche ärzte von unterschiedlicher "qualität" such dir lieber heute als morgen einen neuen arzt. ich wünsche dir das du auch einen so tollen findest.je unzufriedener du bist desto unzufriedener ist auch das baby die merken immer wie es der mama geht
liebe grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
4 Antworten 4
|
4. November 2009 um 11:28
5 Antworten 5
|
4. November 2009 um 11:14
Von: rexana_12236800
4 Antworten 4
|
4. November 2009 um 10:16
7 Antworten 7
|
4. November 2009 um 10:07
Von: silvia_12956004
7 Antworten 7
|
4. November 2009 um 9:30
Diskussionen dieses Nutzers
1 Antworten 1
|
26. März 2010 um 15:18
2 Antworten 2
|
25. März 2010 um 0:05
4 Antworten 4
|
21. März 2010 um 13:13
Von: an0N_1250365199z
3 Antworten 3
|
13. März 2010 um 22:45
2 Antworten 2
|
11. März 2010 um 17:30
Teste die neusten Trends!
experts-club