Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

SOLARIUM in der ssw. wer kennt sich aus...

24. November 2009 um 20:40 Letzte Antwort: 25. November 2009 um 11:15

hallo leute, ich weiß ja das solarium schädlich ist für das kind, aber wann sollte man garnicht mehr gehen.
ich fühle mich total blass, und krank. bin in der 18 ssw.

meine mama scheint auch etwas aufzu fallen. doch sie darf nichts von der ss wissen. weil ich eine türkin bin und unehelich und so.

würde es denn helfen wenn man einen tuch überm bauch und unterm rücken legen würde.
hört isch blöd an aber ich würds gern wissen..

Mehr lesen

24. November 2009 um 20:45

Hallo
also ich wüsste nicht warum solarium für das kind schädlich sein sollte.das einzige was in der schwangerschaft passieren kann ist das man eventuell pigmentflecken bekommen könnte oda die haut empfindlicher auf sonne reagiert,aber das baby ist ja geschützt in deinem bauch.sonne schadet ja auch nicht,solange man es nicht übertreibt.ich bin auch in der 13.woche schwanger und gehe ab und zu mal ins solarium und hab es auch bei meinen andern beiden kindern gemacht und mein frauenarzt sagte mir das dies ganz und garnicht schadet,solange man nicht zu oft geht und dann schadet es auch nur dir,aber nicht dem baby.
liebe grüße
tanja

Gefällt mir

25. November 2009 um 6:15


dito! ich gehe auch ab und zu! Aber jetzt halt nur noch so 10 oder 12 minuten und keine 20 mehr. einfach wegen der hitze!

mein arzt hat auch gesagt dem krümel macht das nichts! ist eher wegen der haut halt dann.

wobei, meine schwägerin war im 6. monat 3 wochen in italien zu hause - da unten hat es so 37 grad und war auch kein problem!

ich denke in maßen ist es ok.

LG Nicki und krümel ab heute in der 14. Woche

Gefällt mir

25. November 2009 um 8:33

Info
Guten Morgen, bin in der 8. Woche und hatte vergangenen Freitag einen Termin bei meiner FA.
Sie hat mir gesagt, ich soll auf keinen Fall ins Solarium gehen!!
Da es mich nicht betrifft, habe ich nicht näher nachgefragt warum genau.
Aber sie hat NEIN gesagt.
Bevor Du gehst, solltest vielleicht noch mal beim Arzt nachfragen.
Auf www.babycenter.at ist es erklärt warum (hab gerade nachgeschaut), hat viele Gründe.
LG Elke und alles Liebe!

Gefällt mir

25. November 2009 um 10:13

Huhuuu meine Liebe!
Ich kann dich etwas beruhigen... Wir betreiben 7 Sonnenstudios. Ich selbst bin jetzt in der 12. SSW und gehe ca alle 10 Tage "kurz" auf die Bank... Primär gilt das "Sonnenverbot" vom Doc wegen der Pigmentflecken bzw. der Haut, da durch die Hormone schneller Veränderungen auftreten können. Für deinen Wurm ist es nicht schädlich, im Gegenteil, alles was dir gut tut, tut ja auch dem Wurm gut. Und für die Knochenbildung ist es ebenfalls ratsam. Es ist immer ein BEtreiben und nicht ÜBERtreiben, das ist ganz klar.

Solltest du allerdings bestimmte Medikamente nehmen, die dich lichtempfindlicher machen, dann solltest du vielleicht doch verzichten. Aber ansonsten darfst du gehen.

Viel Spaß weiterhin....

Gefällt mir

25. November 2009 um 11:06

Ohje^^
also zunächst in spätestens 7 wochen kannst du es eh nicht mehr verbergen, also sage es lieber. dein bauch ird regelrecht explodieren. es gibt viele uneheliche kinder ich finde es nicht so schlimm. oder sind deine eltern vielleicht streng?
naja sonnenstudio war ich vor der ss auch immer. und hatte auch oft das bedürfnis. aber habe mir dann gesagt , das geld fürs sonnenstudio kann ich besser für das kind ausgeben. meine FA meinte zu mir man darf es nicht übertreiben mit dem sonnenstudio.... also 1 mal die woche auf einer schwachen bank ist ok, wenn man man sich etwas dunkles lichtundurchlässiges um den bauch wickelt. ich empfele 2 große möglichst schwarze badetüchter unter der brust ansetzen.und komplett rumwickeln. denn vom rücken kommt die schädliche strahlung auch ans kind.
was ich für besser halte bräunungsspray. das benutze ich auch bin auch südländerin und im mom total blass aber habe ja nur noch 9 wochen alternativ kannst du aber auch unter einen teilkörperbräuner gehen. der bestrahlt nur das gesicht hals und evtl arme..... trotzdem den bauch umwickenln! solange sich mama wohlfühlt gehts dem kind auch gut.
aber überlege es dir gut ich kann dir dazu nichts weiteres sagen ich war in der ss nicht im solarium.
lg

Gefällt mir

25. November 2009 um 11:15

...
Bin vor der Schwangerschaft einmal in der Woche auf eine relativ starke Bank gegangen. Meine Ärztin hat mir dann davon abgeraten, wegen der Pigmentflecken. Habe mich die erste Zeit total hässlich und blass gefühlt

Auf den Tip einer Kollegin habe ich mir einen Selbstbräuner gekauft. Leider muss man für streifenfreie Bräune ca. 20 für 150 ml zahlen, aber es lohnt sich.

Trotzdem wirst du deine Schwangerschaft nicht immer verheimlichen können...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers