Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Solarium in den ersten wochen der ss

27. Januar 2008 um 13:02 Letzte Antwort: 27. Januar 2008 um 14:42

Darf ich in der ersten zeit ins solarium gehen?
sophie

Mehr lesen

27. Januar 2008 um 13:46

Hallo sophie21187
ich gehe ab und zu noch ins Solarium.

Die Meinungen dazu sind verschieden und auch jeder Frauenarzt sagt was Anderes dazu.

Kannst dich ja mal melden!

Grüßle Juli mit Wurmi im Bauch

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 13:59

Danke
Ja so hab ich das jetzt auch im Internet gelesen!Also dem Kind schadet es wohl nicht aber man selber kann Pigmentflecken bekommen wenn man schwanger ist!

sophie

danke für die antworten

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 14:04

Auszug von :9monate.qualimedic.de/Schwangerschaft_solarium.ht-ml
ist es auch in der Schwangerschaft erlaubt? Die Bräunung mit Ultraviolett- (UV-)Strahlung von Sonne und Solarium ist nicht frei von Risiken, egal ob schwanger oder nicht. Allerdings ist für Schwangere besondere Vorsicht geboten, weil sie aufgrund der hormonellen Umstellung im Körper eine veränderte Pigmentierung der Haut haben. Sie reagieren empfindlicher auf UV-Strahlen und bekommen leicht hässliche Pigmentflecken. Wenn Sie dies berücksichtigen und sowohl Strahlendosis und als auch Dauer des Sonnenbadens während der Schwangerschaft reduzieren sind keine Nebenwirkungen bekannt.


Also in maßen ist es ungefährlich fürs Kind aber die werdende Mama muss mit Pigmentflecken rechnen!

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 14:13

Ich
gehe 1 mal pro Woche und lege mir einfach ein Handtuch auf den Bauch!!

LG Sylke 23 SSW

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 14:42

Ich geh auch !
max c1mal pro woche geh ich auch, FA hat gesagt es ist nicht so schlimm wenn man es nit übertreibt...
gehe schon 3 jahre regelmäßig, und werde es bestimmt nicht aufgeben.
grade im winter (und als schwangere) will man doch eine kleine bräune behalten und ein bisschen knackig aussehen...


julia 35.ssw

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers