Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / sofort Schwanger nach Fehlgeburt

sofort Schwanger nach Fehlgeburt

24. Februar 2012 um 12:00

Hallo,
ich hatte am Montag leider eine FG (9+6ssw)

möchte aber gerne so schnell wie möglich wieder Schwanger werden.

Ist jmd gleich wieder Schwanger gewesen?

Bitte um rat..

Mehr lesen

24. Februar 2012 um 12:05


oh du arme,das tut mir sehr leid
ich hatte selber schonmal einen fg,allerdings ganz früh,in der 5.ssw.man sagte mir wir sollten so 1-2 monate warten und dann könnte ich ja wieder schwanger werden.haben dann einen monat gewartet und dann wurd ich gleich wieder schwanger..sprich,ich hatte am 27.3.10 positiv getestet,am 4.4.die fg und am 26.5.wieder einen positiven sst

lg kathy mit jonas+lea+babygirl inside 32.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 12:09


das ist schön..
dann habe ich ja noch hoffnungen..
also tu ich meinem körper nix böses an wenn ich ihm keine längere pause gebe??
es ist halt ein wunschkind..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 12:09

Tut mir leid für dich
hatte selbst eine
eigentlich soll man richtig schnell schwanger werden nach sowas
aber ich würde dir raten mindestens eine mens abzuwarten da sich dein kind zu tief einnisten könnte und im schlimsten fall von der platzenter erdrückte werden kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 12:11

Huhu mondhase
ja genau kennen uns aus dem september thread..
du hast ja auch dein sternchen bei 8+5 ssw gehabt..

das ist nicht einfach hatte es mir anders erhofft..
wie geht es dir denn mittlerweile??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 12:33

Hallo
ich hatte auch eine AS am 18 Januar wegen Windei und naja ich würde an deiner stelle 1 Menstruation abwarten ich hatte die Mens jetzt vor 2 Wochen und nun heute meinen ES aber die Mens war echt stark und lang 1,5 Wochen lang ich denke der Körper sollte sich chon vorher reinigen können.

Viel Glück dabei Lg Soraia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 12:57

Hmmm
das nicht das was ich hören will aber evtl hast recht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 15:29


hallo jasylein, das tut mir leid, ich hatte letzten monat (januar) einen abgang in der 5ssw, aber es ist alles von allein abgegangen, also brauchte ich keine as, und meine ärztin hat gesagt es steht dem nichts im wege gleich wieder zu üben und bumms es hat sofort wieder geklappt. ( haben vorher 2,5 jahre gehibbelt, und wollten keine pause)


ich wünsch dir viel glück, erhol dich und ihr werdet schon die richtige entscheidung treffen.


lg maeuschen mit erbse 5+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 15:54

Mindestens eine Regel abwarten...
Hallo Jasylein,

tut mir sehr leid, dass du dein Baby verloren hast. Ich habe das leider auch zwei Mal durchmachen müssen. Beides Mal Ende der 12 ssw und mit Ausschabungen.

Das erste Mal haben wir drei Monate gewartet, wie empfohlen und sind dann direkt wieder schwanger geworden. Leider haben wir auch dieses Kind verloren.

Nach einer Blutung sind wir erneut schwanger geworden und heute in der 29 ssw. Allerdings verlief diese SS sehr schwierig. Meine FA hat gesagt die vielen Schwierigkeiten Blutungen, Hämatom, frühzeitige Wehen, Muttermundschwäche,.... können auch von dem frühzeitigen wieder schwanger werden herrühren.

Ich für meinen Teil würde dir raten mindestens eine Blutung abzuwarten, damit sich dein Körper einmal regenerieren kann. Aber ich versteh sehr gut den Wunsch direkt wieder schwanger zu werden und nicht 3-6 Monate zu warten.

Ich wünsch euch alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 17:17

Jaaa
es ist schwer zu warten.. Haben auch 18 monate gehibbelt.. Dann war es endlich so weit und dann sowas.. Heul.. Fair ist das nicht..

Aber ich verliere den mut nicht..

Zudem habe ich ja schon einen 6 jährigen sohn.. Ohne ihn würde ich die schlimme zeit bestimmt nicht überstehen.. Mal sehen wann es bei uns klappt.. Hoffe gaaaaaanz schnell.. Will doch ein kleines wunder.. Und dann sind wir endlich eine perfekte familie.. Also in meinen augen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 16:13

Würde
solange warten wie die schwangerschaft dauerte.. man sagt doch, solange wie das kind kommt, geht es auch.
lass dir zeit das sich alles zurückbilden kann und auch dir um es zu verarbeiten.
tut mir sehr leid was dir passiert ist. traurig und einfach ungerecht.
was sagt denn dein arzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 11:27

Ja
Nur die seele muss ja auch bereit sein. Ich finde eben man sollte sich zeit lassen in ruhe damit abzuschliessen. Für die psyche ist das sicher sehr belastend. Ich habe auch ein kind verloren, in der 24.ssw und mir wurde empfohlen 6 monate zu warten.. Auch nährstoffdepots müssen sich ja erst wiefer auffüllen.. Aber das muss natürlich jeder selbst entscheiden!
Ich bin die letzte die den starken kinderwunsch nicht nachvollziehen kann.
Ich wurde nach 15 monaten wieder schwanger und man macht einige phasen der trauer durch, ich glaube nicht das ich das schwanger hätte zulassen können.
Eigtl hätte ich einfach befenken, ob man die ss für sich vineinander trennen kann, wenn do wenig zeit dazwischwn vergeht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 19:57

......
bei mir ist auch schon alles zurück gebildet.. Die ärtzin meinte ich solle 2 bis 3 zyklus abwarten aber wenn es vorher klappt ist der körper eben bereit dazu sagte sie..

Hatte eh von anfang ein komisches gefühl so war das bei meiner ersten ss nicht..

ich hoffe hasi und ich sind demnächst im november oder dezember thread.. Hihi.. Schön wäre es..
Ich versuche so wenig wie möglich an die FG zu denken.. Aber sehe zz nur babys oder schwangere.. Überall babysachen und und und.. Ich musste ja schon 18 monate warten bis ich endlich schwanger war.. Nochmal solange halte ich nicht aus..

Ich lass mir die woche ein kleines sternchen tattoowieren.. Das ist meine art damit umzugehen.. Es ist ja trotzdem mein kind... <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 19:07

Oooooh
ich habe heute meinen eisprung.. Habe einen test gemacht.. Na ich drück mir selber ganz feste die daumen das es klappt..

Ich weiss geplanter sex und baby isgt doof.. Aber ich werde bei jedem GV daran denken schwanger zu werden.. Ist jetzt nun mal so..

Hoffe mein kleines sternchen hilft mir dabei..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 20:12

Hallo !
Ich hatte auch eine fg und bin eigentlich zwei monate später gleich schwanger geworden und jetz halt i jeden tag meinen kleinen spatz im arm
Ich habe eine Regel abgewartet und die zeit hab i auch gebraucht um alles halbwegs zu verarbeiten.
Ich wünsch dir ganz viel glück , dass es das nächste mal klappt !!! Und das wird es auch bestimmt

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 21:06

Hoffentlich
habe ich auch soviel glück..
Nochmal 18 monate warten halte ich wie gesagt nicht aus..
Aber ich habe ien gutes gefühl das es gaaaanz schnell klappt und das ich dieses jahr noch ein gesundes baby im arm halten werde..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook