Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sodbrennen in der schwangerschaft.!

Sodbrennen in der schwangerschaft.!

22. Dezember 2010 um 1:20

Hallo zusammen brauche ein paar tips.
Ich bin in der 30 ssw und habe seid dem ich im 4.monat bin sodbrennen, aber jetzt wird es immer schlimmer ich kann nachts nicht mehr schlafen. Habe mir rennie in der apotheke geholt, hat auch immer geholfen aber seid ein paar tagen hilft das nicht mehr

Kann mir jemand helfen??

Viele liebe grüße

Franziimamii

Mehr lesen

2. Januar 2011 um 1:24

Staatl. Fachingen Mineralwasser
Liebe Franziimamii ,

ich habe seit gestern einen Tip meiner Hebamme befolgt und bin so unendlich dankbar, dass ich dieses fürchterliche Sodbrennen endlich los bin.
Ich habe schon nicht mehr daran geglaubt. Bei mir wurde es auch immer schlimmer und es war eine wirkliche Qual.

Bitte versuch Dir dieses Wasser zu kaufen. Es heißt "Staatl. Fachingen" (ich habe stilles genommen) und ich habe es gestern geholt und seit gestern kein Sodbrennen mehr gehabt.

Ein Wunderwasser!!!
Ist etwas teuer, fast elf Euro ne Kiste, aber das ist es mir soooo sehr Wert.

Viel Erfolg damit und alles Gute für Dich und Dein Baby!

Shikki Mikki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 13:19
In Antwort auf briar_12550367

Staatl. Fachingen Mineralwasser
Liebe Franziimamii ,

ich habe seit gestern einen Tip meiner Hebamme befolgt und bin so unendlich dankbar, dass ich dieses fürchterliche Sodbrennen endlich los bin.
Ich habe schon nicht mehr daran geglaubt. Bei mir wurde es auch immer schlimmer und es war eine wirkliche Qual.

Bitte versuch Dir dieses Wasser zu kaufen. Es heißt "Staatl. Fachingen" (ich habe stilles genommen) und ich habe es gestern geholt und seit gestern kein Sodbrennen mehr gehabt.

Ein Wunderwasser!!!
Ist etwas teuer, fast elf Euro ne Kiste, aber das ist es mir soooo sehr Wert.

Viel Erfolg damit und alles Gute für Dich und Dein Baby!

Shikki Mikki

Hallo.
Vielen lieben dank für deinen tip
Das probier ich aus.

Danke dir auch alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2011 um 12:09
In Antwort auf briar_12550367

Staatl. Fachingen Mineralwasser
Liebe Franziimamii ,

ich habe seit gestern einen Tip meiner Hebamme befolgt und bin so unendlich dankbar, dass ich dieses fürchterliche Sodbrennen endlich los bin.
Ich habe schon nicht mehr daran geglaubt. Bei mir wurde es auch immer schlimmer und es war eine wirkliche Qual.

Bitte versuch Dir dieses Wasser zu kaufen. Es heißt "Staatl. Fachingen" (ich habe stilles genommen) und ich habe es gestern geholt und seit gestern kein Sodbrennen mehr gehabt.

Ein Wunderwasser!!!
Ist etwas teuer, fast elf Euro ne Kiste, aber das ist es mir soooo sehr Wert.

Viel Erfolg damit und alles Gute für Dich und Dein Baby!

Shikki Mikki

Hallo
ich habe in meiner schwangerschaft auch ziehmlich mit Sodbrennen zu kämpfen. Und das ist manchmal laum zum aushalten...gerade in der Nacht.

Ich wollte es vermeiden Rennie zu nehmen, obwohl man das ja machen darf aber ich wollte versuchen es ohne medikamente in den Griff zu kriegen,

Ich habe Nachts immer ein Glas Milch bereit und 1-2 Kissen.
Wenn ich merke ich kriege schon wieder Sidbrennen nehme ich ein schluck milch und versuche in einer aufrechteren Position zu schlafen...dann geht es meist nach einer weile wieder...

Mandeln kauen soll auch helfen, hab ich noch nicht probiert weil man ja doch eher milch im Haus hat als Mandeln ....

Lg Kiimii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper