Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sodbrennen bis zum Erbrechen

Sodbrennen bis zum Erbrechen

1. September 2007 um 9:22 Letzte Antwort: 1. September 2007 um 22:31

Hallo Zusammen!

Ich bin jetzt im 5ten Monat Schwanger und hatte in meinem ganzen Leben noch nie Sodbrennen, erst seit ich Schwanger bin mit meinen zwei süssen. Am anfang der SS war es harmlos und Milch half sehr gut und seit zwei Tagen kann ich nix mehr essen und auch nicht mehr schlafen sobald ich Sodbrennen bekomme muss ich Erbrechen. Jetzt hab ich schon alles mögliche ausprobiert aber nix hilft, ich bin am Verzweifeln, habe sogar angst zu trinken weil ich sofort Sodbrennen bekomme.
Folgendes habe ich schon ausprobiert: Mandeln, Milch, Sonnenblumenkerne und Ingwerwurzeln im Wasser sowie verschiedene Teesorten.
Kennt noch jemand etwas? Medikamente will ich so gut es geht vermeiden weil ich zuviel angst habe das was schief geht.

Vielen Dank für eure Tipps und Tricks!!!(im vorraus)

Lieben Gruß
Wunsch5

Mehr lesen

1. September 2007 um 9:35

Hey du...
ich bin auch ganz stark mit Sodbrennen geplagt aber glaub mir wenn es so richtig da ist dann hilft nur Talcid oder Rennie! Die sind auch gar nicht schädlich keine Angst...bin da nämlich auch so ein Angsthase und habe 10x nachgefragt! Natürlich nehme ich es auch nur wenn es gar nicht mehr zum aushalten ist...! Bin jetzt in der 30. SSW und hab das schon ca. 10 Wochen...also besser wirds nicht mehr...wurde von Woche zu Woche immer stärker!
Also mehr kann ich dir leider nicht sagen...SOrry!

Gefällt mir
1. September 2007 um 15:30

Vielen Dank...
war in der Apotheke und hab mir GAVISCON geben lassen soll anscheinend für Schwangere sein und meinen zwei würmchen nicht schaden. Hab jetzt ein Dosierbeutel genommen leider nicht ganz getrunken da der Geschmack auch erbrechen auslöst, aber hab es versucht soviel es ging zu trinken und siehe da keine 5 min alles vorbei. Aber die Apothekerin meinte ich soll mal das bei meinem Arzt sagen damit er mir was verschreibt. Hab am 10ten Termin mal sehen.

Danke für eure antworten!

Lg wunsch5

Gefällt mir
1. September 2007 um 22:31

Ich
hatte vor Kurzem in der NAcht damit PRobleme, aber zum Glück nur einmal.
Sodbrennen entsteht ja auch bei einer Übersäuerung des Magens.
Natron neutralisiert und hilft dabei sehr gut.
Das gibts in jeder Drogerie oder in der Backabteilung.
Einfach einen kleinen TL in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Man kann es auch dem Badewasser zusetzen, ist gut für die Haut und entschlackt gleichzeitig
Vielleicht hilft das ja bei Dir längerfristig.

Ich habe es immer beim Fasten zur Neutralisierung getrunken.

LG
smula

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers