Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt

So traurig MA in 12 Ssw

17. April 2012 um 6:27 Letzte Antwort: 17. April 2012 um 7:41

Bei mir wurde am ostermontag festgestellt das mein baby keinen herzschlag mehr hat und wohl schon 2 wochen tod war,hatte einen tag später die As und habe da ganz schön dran zu knacken.war in der 12 ssw.
Mein kinderwunsch ist immer noch sehr groß habe aber große angst das es wieder passieren wird.hatte im januar eine ausschabung wegen einer verutschten spirale und bin sofort danach schwanger geworden ohne regelblutung!Habe mir jetzt für 3 monate die pille verschreiben lassen da meine ärtzin sagte die gefahr einer fehlgeburt so schnell nach dem vorfall wäre sehr groß.Ich brauche aber auch noch zeit das geschehende zu verarbeiten.was kann ich alles nach den 3 monaten machen? was habt ihr erfahrungsmäßig durchgemacht?
lg katilein

Mehr lesen

17. April 2012 um 7:41


Tut mir sehr leid für dich aber wenn du warten willst, dann verhüte lieber so aber nicht mit pille...
Erst stellt sich dein körper nach der pille ein und wenn du sie wieder absetzt, muss sich dein körper wieder umstellen dann hast vielleicht ewig lange zyklen und total unregelmässig

Ich hatte auch eine FG in der 10. Ssw ohne AS und hab sofort wieder weiter geübt. Bin jetzt im 2. ÜZ und heute hab ich nmt...

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers