Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

So traurig...

19. Februar 2007 um 15:40 Letzte Antwort: 19. Februar 2007 um 17:18

Hallo ihr Lieben,

eigentlich wollte ich mich gar nicht damit beschäftigen, aber es geht mir ja doch oft im Kopf herum und vielleicht gehts mir ja besser, wenn ich mich ausgesprochen habe.
Letzten Montag war ich bei meiner Frauenärztin und die meint bei mir ist alles i.O., hat Ultraschall gemacht und sagte, dass der eine Eierstock aussehe als wäre schon ein Ei gesprungen (müsste dann aber schon am 8.Tag passiert sein), im anderen Eierstock könnte gerade ein Ei heranreifen)- schon komisch, irgendiwe wusste ich dann doch nichts.
Ich habe dann auch fleißig geübt, habe jedoch werder Schmerzen noch sonst etwas verspürt (versuche aber auch nicht zu sehr in mich hinein zu hören, sonst mache ich mich noch verrückt). Ich denke aber, dass es nicht geklappt hat, ist halt nichts anders, fühle mich wie immer.
Das Schlimme, gerade ist eine FGreundin von mir schwanger geworden und ich freue mich wirklich sehr für sie, aber es macht mich so traurig immer zu hören wie es bei ihr so verläuft und bei mir klappt es nicht. Ich bin erst im 4 ÜZ, das ist laut meiner Ärztin noch kein Grund zur Panik und völlig normal, ich weiß ja, aber trotzdem bin ich traurig.
Ich wollte schon immer Kinder haben und habe mich so auf die Zeit gefreut, wenn es endlich losgehen kann. Ich weiß, ich muss geduldig sein, aber es ist schwer. Ich wünsche allen viel Glück.

Viele Grüße

Mehr lesen

19. Februar 2007 um 16:41

So ein Quatsch
Du bist wohl als Erwachsener auf die Welt gekommen oder hast eine schlimme Kindheit hinter dir...
Auf jedem Fall hast Du keine Ahnung wieviel Freude man mit Kindern hat, es gibt für mich nichts schöneres als meine Familie und ich bin unglaublich stolz auf meine 3 Kinder.

Liebe Grüße an alle Mamas und Mamas in spe dieser Welt
Cecile

Gefällt mir

19. Februar 2007 um 16:41

HALLO?! *ganzböseaufreg*

Was suchst DU dann in diesem Forum?

Du wirst doch auch nicht dumm angemacht, weil Du keine Kinder möchtest.
Für viele ist es ein Herzenswunsch ein Baby zu bekommen...dann behalt deine Meinung hier lieber für dich!
Du tust anderen Frauen hier damit sehr weh!
Wirklich sehr unsensibel!!!!

Vielleicht kommst Du auch irgendweann auf den Gadanken, dass Kinder soooo unendlich viel Schönes und Liebe geben können!
Ich wünsch es Dir!

Gefällt mir

19. Februar 2007 um 16:46

Puuhh,..
das ist aber jemand der sich sehr weit aus dem fenster lehnt!!!!
Bist du männlich od. weiblich?? Erkenne das nicht aus deinem Namen sorry!!
Finde es frech sowas hier zu schreiben, aber das ist ein Forum und das heisst das hier JEDER seine Meinung schreiben darf, auch wenn er/sie noch so unterbelichtet erscheint!!

Nun zu dir meine Süsse, kann dich sehr gut verstehen, so ergeht es mir seit fast 1,5Jahren, nein genau 1,5J.
Aber da müssen wir, die Kinder wollen, nunmal durch.
Sei doch froh, das alles in Ordnung ist, sieh es positiv!!!!
Jeder der beschließt, ein Baby zu bekommen wünscht sich das es schnell klappt und wenn es eben nicht so schnell geht, kann man es doch nicht ändern!!
Versuche geduldig und ruhig zu bleiben, denn alles andere setzt dich nur unnötig unter Druck und das tut keiner Beziehung gut! Versuche "Liebe machen" auch als solches zu sehen, und nicht nur als "Hauptsache Sperma drin"!!

Die Mama einer Freundin ist Ärztin und sie sagt sogar das es 3J. dauert SS zu werden, andere Ärzte reden von einem Jahr Probezeit/ Übungszeit bevor man sich Gedanken machen soll, ob alles in Ordnung ist.
Also ich möchte dir Mut machen, diese Phase als irgendwie "positiv" zu sehen.
Und mach dir nicht zu viele Sorgen wird schon klappen, denn die Hoffnung stirbt zu letzt!! Da muss hier jede Frau durch.

Lieben Gruß Lilly





Gefällt mir

19. Februar 2007 um 17:18
In Antwort auf simge_12824318

So ein Quatsch
Du bist wohl als Erwachsener auf die Welt gekommen oder hast eine schlimme Kindheit hinter dir...
Auf jedem Fall hast Du keine Ahnung wieviel Freude man mit Kindern hat, es gibt für mich nichts schöneres als meine Familie und ich bin unglaublich stolz auf meine 3 Kinder.

Liebe Grüße an alle Mamas und Mamas in spe dieser Welt
Cecile

Danke für eure aufmunternden Worte
den unfreundlichen Schreiberling ignoriere ich einfach mal!!!

Euch anderen ganz lieben Dank für eure Worte, ich versuche mich nicht zu sehr damit zu belasten, dass es noch nicht geklappt hat, auch wenn es schwer ist - ich glaube man muss versuchen sich so gut es eben geht abzulenken. Danke euch und alles Gute für euch!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers