Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / So heute 3. Insemitation....jetzt heißt's warten

So heute 3. Insemitation....jetzt heißt's warten

8. November 2008 um 20:57 Letzte Antwort: 24. November 2008 um 21:07

Heute war der letzte Tag meiner 3. IUI
Mein Freund und ich haben dieses Mal ein positives Gefühl... Leider hatte ich das bei der 1. IUI auch schon gehabt und die Enttäuschung, als die Periode kam, war unbeschreiblich.
Jetzt klappt's ja aber vielleicht mal. Ich war die letzten Tage auch nicht mehr so aufgeregt, wie die letzten beiden Male. Der Körper weiß ja jetzt, was passiert und die Aufregung hat nachgelassen. Dafür bin ich jetzt ein bisschen gereizt... muss doch irgendwie an den Nerven liegen.
Also...2 Wochen warten. Ich würde meinem Freund gerne zu Weihnachten eine schöne Nachricht überbringen. Wahrscheinlich das beste Geschenk, dass ich ihm jemals machen kann.

Also ihr Lieben, drückt mir die Daumen.

Bei wem hat es denn bei der 3. IUI geklappt??


Mehr lesen

8. November 2008 um 21:21

Nächste Woche 3. iui
hallo

Ich fange nächste Woche mit meiner 3. iui an. Musste jetzt 1. Monat aussetzen weil mein Arzt nicht da war. Ich feu mich auch und möchte auch meinem Mann ein etwas anderes Weihnachtsgeschenk machen

An was liegt es bei Euch? Was macht ihr wenn diese 3. iui nicht klappt?

ich drück dir jedenfalls ganz Fest die Daumen.

Gefällt mir
9. November 2008 um 14:24
In Antwort auf toya_12475872

Nächste Woche 3. iui
hallo

Ich fange nächste Woche mit meiner 3. iui an. Musste jetzt 1. Monat aussetzen weil mein Arzt nicht da war. Ich feu mich auch und möchte auch meinem Mann ein etwas anderes Weihnachtsgeschenk machen

An was liegt es bei Euch? Was macht ihr wenn diese 3. iui nicht klappt?

ich drück dir jedenfalls ganz Fest die Daumen.

Na dann viel Glück
hallo,
wenn es bei der 3. IUI jetzt auch nicht klappt, mache ich noch eine ganz normale Vierte.
Aber ab nächstes Jahr werde ich dann dem Arzt sagen, dass ich dann gerne Hormone oder sowas hätte, um die Chancen evtl. zu erhöhen. An mir liegt's nämlich eigentlich nicht, sondern am schlechten Sperma meines Partners.
Ich habe die ganze Zeit nix (Hormone) genommen. Wir sind da einfach immer hin und der hat es mir mit der Spritze reingespritzt. Ich denke aber, dass dann das Sperma vielleicht mehr "Auswahl" haben sollte, wenn es jetzt ohne Medis nicht klappt.

Was denkst du? Nimmst du Hormone?

Gefällt mir
9. November 2008 um 15:57
In Antwort auf maus4487

Na dann viel Glück
hallo,
wenn es bei der 3. IUI jetzt auch nicht klappt, mache ich noch eine ganz normale Vierte.
Aber ab nächstes Jahr werde ich dann dem Arzt sagen, dass ich dann gerne Hormone oder sowas hätte, um die Chancen evtl. zu erhöhen. An mir liegt's nämlich eigentlich nicht, sondern am schlechten Sperma meines Partners.
Ich habe die ganze Zeit nix (Hormone) genommen. Wir sind da einfach immer hin und der hat es mir mit der Spritze reingespritzt. Ich denke aber, dass dann das Sperma vielleicht mehr "Auswahl" haben sollte, wenn es jetzt ohne Medis nicht klappt.

Was denkst du? Nimmst du Hormone?

Ich hatte heute meine 2. IUI
Hallo Maus und Peaches,

ich hatte heute auch (allerdings "erst" meine 2.) Insemination. Dann können wir ab jetzt gemeinsam loshibbeln.

Ich mache nun noch einen IUI Versuch, wenn es nicht klappt, dann ist IVF die nächste Option. Aber auch erst nach einer Pause, mindestens bis Januar.
Wann hast Du Test, Maus? Wahrscheinlich auch so am 25. /26. Nov.? Hmmm.. Chancen schwanger zu werden mit IUI... die Hoffnung habe ich zwar aber der erste negative SSTest war doch sehr ernüchternd und holt einem doch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, wir schaffen das schon.

Gefällt mir
9. November 2008 um 22:21

Hi
Ja ich habe Hormone genommen und hatte immer 3 schöne Follikel und trotzdem hat es nicht geklappt

Ich denke ich werde auch eine 4. machen und dann aber die härteren Methoden in Angriff nehmen. Bei mir waren die Ergebnisse der SS-Tests immer eine sehr traurige Angelegenheit. ich habe mindestens 1 Std. am Stück geheult weil ich mir solche Hoffnungen gemacht habe. Diesmal gehe ich es anderst an.

Wir schaffen das schon, mit Hindernissen, aber wir schaffen das

P.s. Bei uns liegt es auch an den Schwimmerchen meines Mannes und er macht sich grosse Vorwürfe er kann ja selber nichts dafür.
Wir sind stark!

Gefällt mir
11. November 2008 um 21:08
In Antwort auf madge_12059060

Ich hatte heute meine 2. IUI
Hallo Maus und Peaches,

ich hatte heute auch (allerdings "erst" meine 2.) Insemination. Dann können wir ab jetzt gemeinsam loshibbeln.

Ich mache nun noch einen IUI Versuch, wenn es nicht klappt, dann ist IVF die nächste Option. Aber auch erst nach einer Pause, mindestens bis Januar.
Wann hast Du Test, Maus? Wahrscheinlich auch so am 25. /26. Nov.? Hmmm.. Chancen schwanger zu werden mit IUI... die Hoffnung habe ich zwar aber der erste negative SSTest war doch sehr ernüchternd und holt einem doch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, wir schaffen das schon.

Hi
Hey Xestrella,
ich formuliere es mal anders. Ich sage nie, dass ich dann und dann Test machen werde, sondern ich sage immer, dann und dann bekomm ich meine Tage.
Das ist meine Art, es zu formulieren. Und ich hab eben mal nachgeschaut, dass ich am 24.11. meine Tage kriegen sollte. Laut Kalender. Ich habe Hoffnung in mir, dass sie diesmal ausbleiben. Peaches, die Enttäuschung kann ich dir sehr gut nachfühlen. Das mit dem Heulen hatte ich beim ersten Mal ganz doll. Aber beim zweiten Mal hab ich es ganz nüchtern gesehen. Wie es jetzt beim 3. Mal wird, weiß ich noch nicht. Bis jetzt fühle ich mich ganz gut. Ich finde es nur so ungerecht, dass man sooo lange warten muss

Aber Mädels, wir schaffen das

Peaches, willst du nach 3mal schon eine IVF machen?? Die ist doch sicher schweineteuer...


Gefällt mir
12. November 2008 um 7:39
In Antwort auf maus4487

Hi
Hey Xestrella,
ich formuliere es mal anders. Ich sage nie, dass ich dann und dann Test machen werde, sondern ich sage immer, dann und dann bekomm ich meine Tage.
Das ist meine Art, es zu formulieren. Und ich hab eben mal nachgeschaut, dass ich am 24.11. meine Tage kriegen sollte. Laut Kalender. Ich habe Hoffnung in mir, dass sie diesmal ausbleiben. Peaches, die Enttäuschung kann ich dir sehr gut nachfühlen. Das mit dem Heulen hatte ich beim ersten Mal ganz doll. Aber beim zweiten Mal hab ich es ganz nüchtern gesehen. Wie es jetzt beim 3. Mal wird, weiß ich noch nicht. Bis jetzt fühle ich mich ganz gut. Ich finde es nur so ungerecht, dass man sooo lange warten muss

Aber Mädels, wir schaffen das

Peaches, willst du nach 3mal schon eine IVF machen?? Die ist doch sicher schweineteuer...


Meine Tage sind da !!!!
Hallo zusammen

Meine Tage sind seit gestern da. Ich kann heute Abend anfangen zu sprizen

Ach ich freue mich so...

Maus: Ich glaube ich mach noch eine 4. iui wenn es diesmal nicht klappt aber dann spreche ich mal mit dem Arzt.

Endlich geht es wieder vorwärts. Ich bin sooooo ungeduldig.
liebe Grüsse an alle

Gefällt mir
12. November 2008 um 22:15
In Antwort auf toya_12475872

Meine Tage sind da !!!!
Hallo zusammen

Meine Tage sind seit gestern da. Ich kann heute Abend anfangen zu sprizen

Ach ich freue mich so...

Maus: Ich glaube ich mach noch eine 4. iui wenn es diesmal nicht klappt aber dann spreche ich mal mit dem Arzt.

Endlich geht es wieder vorwärts. Ich bin sooooo ungeduldig.
liebe Grüsse an alle

Ach so ist das...
Ah, ich glaube, so langsam versteh ich es.
Also: Ihr müsst nach dem Beginn eurer Periode irgendwelche Hormone spitzen und dann löst ihr durch eine andere Spritze den Eisprung aus...??

Sorry, ich kenne mich halt mit der Hormongeschichte noch gar nicht aus.
Mein Arzt sagt, dadurch, dass es nicht an mir liegt und er mir ja nur die guten Schwimmerchen reinspritzt, wäre das nicht notwendig.
Ich habe auch so den Eindruck, dass er ein bisschen gegen die Hormone ist... Na, wie gesagt. Wenn es diesmal bei mir wieder nicht klappt, dann mach ich noch eine 4. IUI und wenn es dann nicht klappt, probiere ich es eben mal mit den Hormonen. Ist doch sicher sehr vorteilhaft, wenn dein Körper ein paar richtig gute Eizellen zur Verfügung hat oder was auch immer....
Ich muss jetzt noch 1 1/2 Wochen warten. Toll. Ich hasse warten.

Gefällt mir
12. November 2008 um 23:11

Maus
Hallo,

Ich und mein mann versuchen schon länger als 3 jahren vergebens eine schwangerschaft zu erzielen. uns wurde gleich eine ICSI empfohlen, mit wenig erfolgschancen !!

bei meinem mann war das spermiogramm immer sehr schlecht, 0 % bewegliche, und nur 1 mio.

Nun hatten wir nochmals einen SG machen lassen, und siehe da, es sind fast um 10-12 % besser geworden, der arzt hat sich auch gewundert, und somit eine IUI empfohlen, womit wir nie gerechnet hätten.

jetzt warte ich nur noch damit meine periode sich einpendelt, dann geht es los mit clomi, und dann die insemination, also können wir auch alle zusammen hibbeln


Falls jemand es auch probieren möchte:

- Johannisbrot-sirup ( 1 monat lang jeden morgen 1/3 glas getrunken )
die gibt es zb. bei den feinkostladen (türken, oder araber) billiger, 680 ml für 3,99 Euro

- Orthomol fertil ( 5 monate eingenommen)
billiger bei www.mediherz.de 90 stk = 3 monatspackung kosten da 103,98 Euro


Liebe Grüße und alles gute!!!!

johannisbrot-sirup ist wie ein wundermittel

Gefällt mir
13. November 2008 um 17:18
In Antwort auf maus4487

Ach so ist das...
Ah, ich glaube, so langsam versteh ich es.
Also: Ihr müsst nach dem Beginn eurer Periode irgendwelche Hormone spitzen und dann löst ihr durch eine andere Spritze den Eisprung aus...??

Sorry, ich kenne mich halt mit der Hormongeschichte noch gar nicht aus.
Mein Arzt sagt, dadurch, dass es nicht an mir liegt und er mir ja nur die guten Schwimmerchen reinspritzt, wäre das nicht notwendig.
Ich habe auch so den Eindruck, dass er ein bisschen gegen die Hormone ist... Na, wie gesagt. Wenn es diesmal bei mir wieder nicht klappt, dann mach ich noch eine 4. IUI und wenn es dann nicht klappt, probiere ich es eben mal mit den Hormonen. Ist doch sicher sehr vorteilhaft, wenn dein Körper ein paar richtig gute Eizellen zur Verfügung hat oder was auch immer....
Ich muss jetzt noch 1 1/2 Wochen warten. Toll. Ich hasse warten.

Hallo
Also , ich hab auch schon 3.IUI`s hinter mir - leider ohne Erolg
Ich muss jetzt leider pausieren , weil mein Zyklus wegen der Hormongaben durcheinander geraten ist .
Ich hatte nämlich eine Zyste gebildet so groß wie ein Hühnerei Zum Glück ist sie von alleine wieder verschwunden und ich brauchte keine Bauchspiegelung zu machen !! Aber das Ding war ziemlich schmerzhaft und ich durfte mich damit nicht so belasten wie sonst ( also nichts schweres tragen oder heben , nicht hüpfen oder drehen ..) Wie gesagt und nun müssen wir eben abwarten , weil sich bei mir vielleicht alles wieder von alleine normalisiert ! Mein Doc möchte mir noch keine "Pille" deswegen verschreiben - die einen normalen Zyklus wieder herstellen würde . Mein Körper schafft das wohl von allein - so mein Doc . Aber wir möchten schon noch eine 4.IUI machen , wenn bei mir wieder alles läuft und wenn nötig auch weitere !
Wir haben insg. 8.Stück bewilligt bekommen und die wollen wir auch nutzen ! Am Montag war ich wegen der ollen Zyste nochmal zur Kontrolle beim FA und ich habe ihn befragt , wegen Chancen u.s.w. , weil es ja schon der 3.Versuch war ohne Erfolg - aber er meinte wir hätten schon gute Chancen und es wäre durchaus normal , wenn es bei den ersten paar Malen nicht gleich klappt - manchmal bräuchte man auch 5.-6.- Versuche ! - da war ich na klar erstmal baff , aber seit dem bin ich auch beruhigter und gelassener wie vorher und freue mich wieder auf den nächsten Versuch !!!!
Aber das mit den Hochs und Tiefs kenne ich auch und bei den ersten Malen war ich auch sehr traurig und habe viel geheult ,auch jetzt bei der 3.IUI - da war ich total fertig , weil ich ja `ne nette Überstimmu hatte , Schmerzen , Übelkeit - ach was ich will ja gar nicht jammern - aber es war grausam und das wünsche ich wirklich niemanden . Naja , und gerade deshalb war ich halt so fertig , weil die ganze Mühe , eben auch das Leiden , alles um sonst war
Ja , wir hatten erst überlegt , jetzt mit den versuchen Schluss zu machen - aber der Wunsch ist halt doch zu groß , als dass wir aufgeben würden
Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück und dass Du nicht aufgibst - es kann klappen - hab also Geduld

Nicky

Gefällt mir
14. November 2008 um 22:07

Ich hatte
6 erfolglose IUI s innerhalb von 10 Monate. Nicht stimuliert, also ohne Hormone. Bei mir alles OK, meni mann hatte SG mit 6% bis 25% (12% war auch 2 Mal dabei). Hat halt nicht geklappt.. Jetzt haben wir gerade unseren ersten ICSI Versuch, aber es sind schon welche mit IUI schwanger geworden. Man versucht erst die enfacheren Wege.

Schoene Gruesse und viel Glueck!!!

Gefällt mir
16. November 2008 um 19:09
In Antwort auf madge_12059060

Ich hatte heute meine 2. IUI
Hallo Maus und Peaches,

ich hatte heute auch (allerdings "erst" meine 2.) Insemination. Dann können wir ab jetzt gemeinsam loshibbeln.

Ich mache nun noch einen IUI Versuch, wenn es nicht klappt, dann ist IVF die nächste Option. Aber auch erst nach einer Pause, mindestens bis Januar.
Wann hast Du Test, Maus? Wahrscheinlich auch so am 25. /26. Nov.? Hmmm.. Chancen schwanger zu werden mit IUI... die Hoffnung habe ich zwar aber der erste negative SSTest war doch sehr ernüchternd und holt einem doch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, wir schaffen das schon.

Hi Xestrella
Na, wie fühlst du dich?
Noch 8 Tage, dann sollen die Tage kommen.

Leider hab ich es nicht geschafft, locker zu bleiben. Ich bin innerlich total unentspannt und bin sehr nachdenklich und leicht depri. Das graue Herbstwetter trägt auch nicht gerade zu guter Laune bei.

Ich frage mich ständig, ob man es nicht irgendwie spüren müsste, wenn man schwanger ist. Die Einnistung oder so.
Aber ich habe hier im Forum mittlerweile seeehr oft gelesen, dass man gar nichts spürt und fühlt.
Das einzige, was ich seit gestern merke, ist, dass meine Brüste spannen und "sich härter anfühlen", aber das hab ich glaub ich auch immer, wenn ich meine Regel bekomme, also nix Neues und nix Außergewöhnliches.

Wie fühlst du dich?

Lg

Gefällt mir
17. November 2008 um 8:45
In Antwort auf maus4487

Hi Xestrella
Na, wie fühlst du dich?
Noch 8 Tage, dann sollen die Tage kommen.

Leider hab ich es nicht geschafft, locker zu bleiben. Ich bin innerlich total unentspannt und bin sehr nachdenklich und leicht depri. Das graue Herbstwetter trägt auch nicht gerade zu guter Laune bei.

Ich frage mich ständig, ob man es nicht irgendwie spüren müsste, wenn man schwanger ist. Die Einnistung oder so.
Aber ich habe hier im Forum mittlerweile seeehr oft gelesen, dass man gar nichts spürt und fühlt.
Das einzige, was ich seit gestern merke, ist, dass meine Brüste spannen und "sich härter anfühlen", aber das hab ich glaub ich auch immer, wenn ich meine Regel bekomme, also nix Neues und nix Außergewöhnliches.

Wie fühlst du dich?

Lg

Hallo Maus
ich bin diesesmal wesentlich entspannter als beim ersten Versuch. Ich denke kaum daran, dass ich schwanger sein könnte. Und somit habe ich auch keinerlei Anzeichen von Schwangerschaft. Null ...gar nichts

Das einzige was ich merke sind ständige Fressattaken Mein Arzt meint das kommt vom Progesteron, das wirkt appetitanregend und stimmungsaufhellend. Von stimmungaufhellend kann ich nicht viel berichten, mein freund meint, ich wäre total unaufgeglichen und zickig ohne Ende.

Mal sehen wie die nächsten 7 Tage noch verlaufen, ich drücke Dir feste die Daumen, halte mich auf dem Laufenden.

Den Test mache ich nächsten Montag... zu Hause

Gefällt mir
19. November 2008 um 20:06

Achtung: News Schmierblutung am 25. Zyklustag
Hi ihr Lieben,
bei mir gibt es Neuigkeiten.
Ich bin heute am 25. Zyklustag. Die IUI war am 12./13./14. Zyklustag.
Also ist heute der ungefaehr 12. Tag und ich habe heute Nachmittag einen kleinen braunen Fleck in der Unterhose gehabt. Wirklich eine ganz, ganz helle Schmierblutung.
Meine Tage koennen es noch nicht sein. Die soll ich erst in 6 Tagen bekommen. Jetzt habe ich die Hoffnung, dass es diese Einnistungsblutung sein koennte, von der ich schon so oft gelesen habe. Was denkt ihr denn so? Nach was sieht das aus?
Ich bin total happy. Oh bitte, bitte lass das die Einnistungsblutung sein!!

Bitte schreibt mir eure Meinung Danke

Gefällt mir
20. November 2008 um 13:47
In Antwort auf maus4487

Achtung: News Schmierblutung am 25. Zyklustag
Hi ihr Lieben,
bei mir gibt es Neuigkeiten.
Ich bin heute am 25. Zyklustag. Die IUI war am 12./13./14. Zyklustag.
Also ist heute der ungefaehr 12. Tag und ich habe heute Nachmittag einen kleinen braunen Fleck in der Unterhose gehabt. Wirklich eine ganz, ganz helle Schmierblutung.
Meine Tage koennen es noch nicht sein. Die soll ich erst in 6 Tagen bekommen. Jetzt habe ich die Hoffnung, dass es diese Einnistungsblutung sein koennte, von der ich schon so oft gelesen habe. Was denkt ihr denn so? Nach was sieht das aus?
Ich bin total happy. Oh bitte, bitte lass das die Einnistungsblutung sein!!

Bitte schreibt mir eure Meinung Danke

Hallo
Ich will dir nicht die Hoffnungen nehmen... hatte auch die 1. IUI und dann hatte ich bei ES + 12 gaaanz einen hellen rosa schimmer gehabt und diese war dann wieder ganz weg gegangen und genau am ES + 14 sind dann meine Tage gekommen... jetzt sind wir an der 2 IUI.
Denke, dass die Einnistungsblutung früher wäre ES + 6 - 8...

Mach dir also nicht zu grosse Hoffnungen und sei danach enttäuscht.

Grüsschen Julchen

Gefällt mir
20. November 2008 um 22:15

Was ist denn PCO?
Hi Sabrina,
was ist denn PCO?

Lg

Gefällt mir
21. November 2008 um 14:17

Hi @all...
....gugg auch mal wieder rein
War vor ca,14.Tagen mal hier und hab meine Story erzählt und - tja ich hibbel
Meine Mens ist noch nicht gekommen und ES hatte ich doch widererwartend nach der Zystengeschichte !!!
Ja und nun bin ich bei Tag 37 angekommen , letzte Mens war am 17.10. gekommen , dazwischen hatte ich zwar die doofe Zyste und verschoben hat sich wohl alles einwenig ?! Das macht ja auch nichts , Hauptsache alles funktioniert wieder - gell So und nun harre ich der Dinge die da kommen Nächste Wo soll ich zum SS-Test Aber auch , wenns doch nichts geworden ist , möchte ich Euch hier allen ganz viel Kraft , Mut und Durchhaltevermögen wünschen - es kann klappen - gebt nicht auf und kämpft weiter für Euren Traum !!! Ich horche auch immer in mich hinein und irgendwie könnte es sein dass da was ist

Also seid alle ganz lieb gedrückt und liebe Grüße

Nicky

Gefällt mir
22. November 2008 um 16:06

So, hab meine Tage. Das war's dann
Hi Mädels,

hab heute morgen meine Tage bekommen. 2 Tage früher als sonst.

Drück euch allen aber weiterhin die Daumen

Gefällt mir
23. November 2008 um 15:04
In Antwort auf maus4487

So, hab meine Tage. Das war's dann
Hi Mädels,

hab heute morgen meine Tage bekommen. 2 Tage früher als sonst.

Drück euch allen aber weiterhin die Daumen

Ach Mensch Maus
Mir tut das soooo leid für Dich, schade dass es wieder nicht geklappt hat. Fühle Dich ganz lieb getröstet. Die Hoffnung ist doch jedesmal wieder dann wieder die Enttäuschung danach...

Was habt ihr weiter vor? Möchtet ihr nochmals eine IUI machen?

Ich test morgen in der Früh, ich bin diesesmal wesentlich relaxter als beim erstenmal
SS Anzeichen habe ich überhaupt keine, meine Hoffnungen sind diesesmal aber auch nicht besonders groß.
Das Ergebnis teile ich Dir / Euch auf alle Fälle mit.

Alles Liebe
xestrella

Gefällt mir
24. November 2008 um 13:32
In Antwort auf madge_12059060

Ach Mensch Maus
Mir tut das soooo leid für Dich, schade dass es wieder nicht geklappt hat. Fühle Dich ganz lieb getröstet. Die Hoffnung ist doch jedesmal wieder dann wieder die Enttäuschung danach...

Was habt ihr weiter vor? Möchtet ihr nochmals eine IUI machen?

Ich test morgen in der Früh, ich bin diesesmal wesentlich relaxter als beim erstenmal
SS Anzeichen habe ich überhaupt keine, meine Hoffnungen sind diesesmal aber auch nicht besonders groß.
Das Ergebnis teile ich Dir / Euch auf alle Fälle mit.

Alles Liebe
xestrella

Hey Xestrella
Also wir werden jetzt im Dezember noch eine Vierte IUI machen, dann möchte ich gerne im Januar mal ne Runde aussetzen. Ich muss einfach mal wieder meine Nerven beruhigen und einfach mal an was anderes denken.
Klar, es könnte auch ein verschenkter Monat sein, aber so viel Zeit muss sein. Es bringt ja auch nichts, wenn es mir mit jeder Enttäuschung immer mehr auf die Seele und aufs Herz drückt. Ich brauch also bald mal eine Pause.

Ich habe mit meinem Freund ein langes Gespräch geführt und wir sind uns einig, dass wir die IUI's 1 Jahr lang durchziehen werden, wobei wir nach 6 IUI's den Arzt auf Hormone ansprechen werden.
(Bisher nehme ich ja gar nichts, ich gehe da einfach 3mal hintereinander hin und das war's). Und nach 6 mal möchte ich dann irgendwas Eizellstimulierendes. Kann ja nicht schaden, oder?

Wir haben mal gehört, dass auch bei einem "normalen" Paar die Chance, auf normalem Wege schwanger zu werden, nicht sooo hoch sind. Also man kann so oder so nicht jeden Monat schwanger werden, viele gesunde Paare müssen manchmal auch ein paar Monate oder bis zu einem Jahr warten, bis das langersehnte Ergebnis kommt.

Wir wollen uns daran einfach ein Beispiel nehmen und deshalb sagen wir, dass wir das mit den IUIs 1 Jahr lang durchziehen wollen. Fertig.

Ja, schreib du unbedingt das Ergebnis!
Drück dir die Daumen,
lg
Maus

Gefällt mir
24. November 2008 um 21:07
In Antwort auf maus4487

So, hab meine Tage. Das war's dann
Hi Mädels,

hab heute morgen meine Tage bekommen. 2 Tage früher als sonst.

Drück euch allen aber weiterhin die Daumen

Nicht aufgeben
Hallo maus

Es ist ungerecht! Ich fühle mit Dir. War auch jedes Mal am Boden wenn meine Tage kamen nach der iui.
Ich habe soeben Pregnyl gespritzt, am Mittwoch habe ich meine 3. iui. Der letzte Versuch der die Kasse zahlt und zu meinem pech habe ich diesmal nur 2 Eizellen, die andere Male hatte ich immer 3. Das erhöht natürlich die Chancen. Ich habe diesmal ein gutes Gefühl aber das kann mich natürlich täuschen. Es ist alles so verzwickt!

Liebe Grüsse und Kopf hoch. Wir schaffen das schon, es geht zwar etwas länger als bei anderen aber wir werden schon glücklich

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers