Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Sind Übungswehen schmerzhaft???

Sind Übungswehen schmerzhaft???

11. Oktober 2006 um 9:30 Letzte Antwort: 11. Oktober 2006 um 10:57

Bin in der 29.SSW und hatte gestern über den Tag verteilt immer wieder komische Schmerzen im Bauch und Unterleib. Sind das die Mutterbänder oder Übungswehen? Zwischendurch wurd der Bauch auch so hart, dass es richtig unangenehm war und alles spannte; ein Gefühl als wenn ich gleich platze. Ich muß dazu sagen, dass mein Bauch noch relativ klein ist und jetzt hab ich schon überlegt, ob es daher so weh tut, weil der sich vielleicht nicht richtig dehnen kann!? Arzt und Hebamme sind diese Woche leider im Urlau

Mehr lesen

11. Oktober 2006 um 10:04

Hi süße!!!

also ich hab jetzt seit letzter Zeit ständig Übungswehen....... eigentlich sind die bei mir nicht so schmerzhaft.
Fühlt sich halt so an als ob man seine Tage bekommt, sie kommen ein bisschen dauern ca.15 sekunden. Von meiner Hebamme habe ich gesagt gekriegt das die Übungswehen 3xdie Stunde kommen dürfen, aber auch nicht mehr! dann sagte sie noch: solange du nicht richtig dabei pusten musst (weil es so schmerzhaft ist) ist das ok!

Nah ist das Zimmer fertig?

Lg meuschen84+ Baby (24+5)

Gefällt mir
11. Oktober 2006 um 10:53
In Antwort auf veca_12654495

Hi süße!!!

also ich hab jetzt seit letzter Zeit ständig Übungswehen....... eigentlich sind die bei mir nicht so schmerzhaft.
Fühlt sich halt so an als ob man seine Tage bekommt, sie kommen ein bisschen dauern ca.15 sekunden. Von meiner Hebamme habe ich gesagt gekriegt das die Übungswehen 3xdie Stunde kommen dürfen, aber auch nicht mehr! dann sagte sie noch: solange du nicht richtig dabei pusten musst (weil es so schmerzhaft ist) ist das ok!

Nah ist das Zimmer fertig?

Lg meuschen84+ Baby (24+5)

Danke!
Kann es leider nicht so richtig einordnen, wie oft und wie lange der Bauch hart wird, aber es sind auf jeden Fall nicht so dolle Schmerzen, dass man es nicht aushalten könnte, sondern eher so ein dauernd komisches Gefühl im Unterleib und manchmal tun einzelne Stellen weh, wenn ich den Bauch berühre-ganz merkwürdig.Jetzt gerade ist z.B.der Oberbauch ganz hart! Magnesium nehme ich sowieso schon 3mal täglich.

Gefällt mir
11. Oktober 2006 um 10:57
In Antwort auf verona_12886414

Danke!
Kann es leider nicht so richtig einordnen, wie oft und wie lange der Bauch hart wird, aber es sind auf jeden Fall nicht so dolle Schmerzen, dass man es nicht aushalten könnte, sondern eher so ein dauernd komisches Gefühl im Unterleib und manchmal tun einzelne Stellen weh, wenn ich den Bauch berühre-ganz merkwürdig.Jetzt gerade ist z.B.der Oberbauch ganz hart! Magnesium nehme ich sowieso schon 3mal täglich.

Aja!?
also wenn der Oberbauch ganz hart wird, dann ist es die Gebärmutter sie übt schon mal für die Geburt!ich würd sagen das es normal ist, ich habe mich dran gewöhnt habe immer irgendwelche Schmerzen, Stechen....ist normal!!!
Hat mir alles meine Hebamme gesagt!

LG meuschen84

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers