Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Sind hier Ü 35 Mamas ?

Sind hier Ü 35 Mamas ?

12. April 2014 um 17:11 Letzte Antwort: 4. Mai 2014 um 20:26

Hallo,
ich bin jetzt 37 und mein Gummibär soll im Oktober zur Welt kommen. Dann bin ich 38.
Gibt es hier noch andere "ältere" Mamis?
War Eure SS geplant? Wie fühlt Ihr Euch?
Ich bin etwas verunsichert, da meine SS bereits mit Komplikationen beginnt und ich auch nicht mehr arbeiten darf. Ich hab keine Ahnung wie ich die Tage überstehen soll ohne am Rad zu drehen.
Vielleicht sind ja ein paar Mamis hier die sich austauschen möchten. Ich freue mich von Euch zu lesen.
LG Mellejo

Mehr lesen

12. April 2014 um 19:15

Ja hier
Bin 36 und in der 10.Ssw. Bin dann 37 wenn das Kleine kommt. Hatte schon zwei mal Blutungen und gerade geht es wohl wieder los. Was hast du denn für Komplikationen?

Gefällt mir
12. April 2014 um 19:36

Hi
Ich bin gerade 38 geworden, und ganz frisch mit Kind Nr 2 schwanger, bei meiner ersten Schwangerschaft war ich 36.
lg

Gefällt mir
12. April 2014 um 19:51

Hallo Mellejo
ich bin 38, im November wenn das Baby kommt, bin ich 39, also auch schon etwas "älter". Ich habe schon 2 Töchter, 5 und 3 Jahre alt. Beide Schwangerschaften waren total unkompliziert. Jetzt habe ich auch nur Probleme. Hoffentlich wird das bald besser. Drücke uns beiden die Daumen.
Liebe Grüße Sissi

Gefällt mir
13. April 2014 um 14:06

Ja ich auch
Ich bin 37 und im November, wenn das Baby kommt, 38! Ich werde zum ersten Mal Mama und hoffe natürlich, dass alles gut verläuft. Bisher ist alles optimal. Ich bin nun in der 12. SSW. Beim US diese Woche war das Kleine 3,7 cm und es gab keine Unregelmässigkeiten! Ich bin allerdings dauermüde, habe Konzentrationsschwierigkeiten, könnte den ganzen Tag im Bett liegen und faulenzen (leider nicth machtbar ) und die Verdauung will nicht so richtig im MOment! Ansonsten hab ich keinen Grund zur Klage und freue mich auf die nächsten Monate!
Was habt ihr denn für Komplikationen?
Ganz leichte Blutungen hatte ich die ersten Wochen auch. Ich bin einmal zum Arzt weil ich mir doch Sorgen gemacht habe aber es war anscheinend "Altes Blut"?! was nichts mit der Gebärmutter zu tun hat!
LG Solana

Gefällt mir
13. April 2014 um 14:16

Schön...
..das hier tatsächlich ein paar "ältere" werdende Mamas sind.
Bei uns ist es auch das erste Kind. Allerdings hatte ich bereits drei Fehlgeburten und bin jetzt mit künstlicher Befruchtung schwanger geworden.
Habt ihr euch bewusst entschieden erst später Kinder zu bekommen?

Macht ihr irgendwelche besondere Untersuchungen? Mein Arzt hat zur Fruchtwasseruntersuchung geraten. Machen wir aber natürlich erstmal nicht.

Gefällt mir
13. April 2014 um 14:37

Bei mir...
... musste erst der richtige Partner kommen Ich war ganz ganz lange mit meinem Ex zusammen und wir wollten eigentlich immer Kinder, waren uns aber nie einig über den Zeitpunkt, er wollte erst eine Hochzeit, ich wollte keine... Tausend unwichtige Dinge die das Kinderkriegen einfach nur rausgezögert haben und zum Schluß hatte ich keine Lust mehr! Ich habe mich getrennt, habe kurz darauf meinen jetzigen Liebsten kennengelernt, wir sind seeehr schnell zusammengezogen und wollten beide gemeinsam einfach nur ein Kind!!! Unglaublich ... unglaublich toll
Wir haben uns gegen weitere Untersuchungen entschieden da wir bei einer schlechten Prognose trotzdem nicht abtreiben würden. Eine schlechte Prognose würde mir allerdings die Schwangerschaftszeit verderben und ändern kann ich es eh nicht! Wenn etwas ganz dramatisches mit dem Baby nicht in Ordnung ist, werden wir es auch ohne Fruchtwasseruntersuchung erfahren denk ich! Wenn ich ein autistisches Kind bekomme, dann werde ich auch mit dem Kind glückliche Mutter sein! Ich hoffe natürlich, ein gesundes Baby zu bekommen!!!

Gefällt mir
13. April 2014 um 18:55

Hi
Also ich habe in meiner ersten ss auch nur die FD in der 21ssw machen, sonst nix. Bisher hab ich gottseidank auch noch keine Problemchen, hoffe das bleibt so

Gefällt mir
14. April 2014 um 9:48

Oh wie schön
ich finde es super, dass es hier tatsächlich auch ein paar "ältere" Mamis und werdende Mamis gibt!
Also ich hatte bereits in der 6. SS starke Blutungen und ich kam direkt von der Frauenarzt-Praxis mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus. Dort lag ich 4 Tage und durfte nur zum Pippi machen aufstehen. Hatte ein Hämatom dass sehr gut abgeblutet ist und fast weg war. Nun sollte ich eigentlich auch wieder arbeiten gehen, aber letzten Donnerstag bekam ich wieder Blutungen. Bin sofort zum Frauenarzt - neues Hämatom Muss mich nun wieder schonen. Das ist aber echt schwierig mit Familie, Kind und Hund zuhause. Bringe morgens meine Tochter - sie ist jetzt 5 - in die Kita und unseren Hund in die Tagespension, denn ich kann ja mit ihr nicht spazieren gehen.
Geplant war die SS nicht. Aber das war die erste auch nicht Ist also irgendwie Schicksal
Ich werde am Mittwoch die Nackenfaltenmessung machen lassen und evtl. noch in der 22. SS eine Organuntersuchung. Die hatte ich bei meiner ersten Tochter auch, denn mein Mann hat aus einer vorherigen Beziehung bereits ein behindertes Kind.
Das mit der Müdigkeit kenne ich auch. Bin auch total müde und antrieblos. Aber das kommt mir im Moment ja zu Gute. Ich hoffe nur, dass ich mich nicht bis Oktober schonen muss und dass ich zumindest mit meinem Hund spazieren gehen kann. Ich will ja keine Bäume herausreissen, aber mich wenigstens etwas normal bewegen.
Ich würde mich freuen wieder von Euch zu lesen
Ganz liebe Grüße
Mel

Gefällt mir
15. April 2014 um 10:53

Guten morgen
Hallo Mädels,
Wie geht es euch denn aktuell? Ich hab ja bus jetzt noch kein Beschwerden bis auf UL ziehen. Wünsche euch einen schönen Start in die Woche.
Lg

Gefällt mir
15. April 2014 um 15:09

Hi
@ catwoman: schön dass es Dir gut geht. Das Ziehen im UL ist bestimmt normal.

Also heute bin ich irgendwie platt. Hab gerade 3 Stunden geschlafen. Nachts klappt das nicht so gut, weil ich alle 2 Stunden aufs Klo muss.
Und meine Rückenschmerzen im LW Bereich wollen auch nicht besser werden. Hab irgendwie Angst dass die was mit den Blutungen zu tun haben können
Morgen ist ja die Nackenfaltenuntersuchung und da wird ja nach dem kleinen Krümel geschaut - ich hoffe es geht ihm gut und das Hämatom ist kleiner geworden. So ein Ultraschall ist doch jedes Mal beruhigend. Letzte Woche hab ich schon ein Knie und ein Füsschen und eine Pobacke gesehen und das Kleine war richtig am zappeln

Ich hab hier oft gelesen, dass viele nur 3x US gemacht bekommen und dann extra zahlen müssen für weitere. Ich bin so froh dass das bei meinem Frauenarzt nicht der Fall ist. Vor 6 Jahren als ich mit meiner Tochter schwanger war wurde das alle 4 Wochen gemacht und DAS fand ich schon viel zu lange.

Wie geht es Euch?

GLG Mel

Gefällt mir
16. April 2014 um 18:43

Ultraschall
war heute super! Krümel hat gewackelt und gezappelt. Ist topfit
Jetzt bin ich erst mal wieder beruhigt

Ich wünsche Euch einen schönen Abend

LG
Mel

Gefällt mir
16. April 2014 um 19:51

@mellejo
FREUUU

Gefällt mir
16. April 2014 um 19:56

Hallo
darf ich ab und an mitschreiben? Bin 36 und im September kommt nummer 3

Liebe grüße lia

Gefällt mir
17. April 2014 um 12:23


@ lasolana: Schön dass Du Dich mit mir freust

@ zsky: Natürlich kannst Du mitschreiben !!! Das wäre super !!

Heute ist irgendwie ein schöner Tag. Hab bisher keine Wehwehchen und seit langem mal wieder gute Laune
Was macht ihr denn schönes an diesem langen Osterwochenende ??

LG Mellejo

Gefällt mir
17. April 2014 um 13:48

Heute gehts mir
Die letzten Tage ging es mir einfach nur super! Heute morgen fing es mit Kopfschmerzen an, alle Stunde kommt ein Heulanfall Nun ist mir schlecht, mein Kopf dröhnt, mir ist kalt, ich bin hundemüde und suuuuper reizbar! Meine arme Mitmenschen Ich hoffe, so ein Dramatag kommt nur alle paar Wochen!
Und für alle, denen es heute genauso geht: Schaut Euch nicht das Frühchen-Video von der gofeminin-Startseite an! Der letzte Heulanfall wollte gar nicht mehr enden
Lustig, so eine Schwangerschaft

Gefällt mir
17. April 2014 um 15:10

Hallo Lasolana
ich hoffe morgen geht es Dir wieder besser und dieser Hänger kommt so bald nicht wieder. Lustig findest Du die Schwangerschaft ?? Naja, das kann ich leider nicht bestätigen Aber vielleicht kommen bei mir auch noch lustige Tage
So ich hole jetzt die "Große" im Kindergarten ab und dann gehen wir Schuhe kaufen ..... DAS ist lustig

Gefällt mir
17. April 2014 um 15:45

@mellejo
Schuhe kaufen.... DAS könnte helfen
Euch allen ein schönes langes Osterwochenende!

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 20:26

Heulanfälle
oh ja die kenne ich zu genüge egal ob lustig oder traurig immer nah am wasser ich hasse das sooo

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest