Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sind hier schon Julimamas 2013 unterwegs?

Sind hier schon Julimamas 2013 unterwegs?

28. Oktober 2012 um 19:03

Hallo alle Neukugeln,

Ich habe am Mittwoch positiv getestet und suche Mädels zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen kugeln. Ich bin 27, verheiratet und komme aus Schleswig-Holstein. Es ist bereits mein zweites Kind, ich habe einen Sohn von fast 21 Monaten. Beim Arzt war ich zwar noch nicht aber ich selbst habe den 2.7. alt ET errechnet.

LG

Mehr lesen

28. Oktober 2012 um 19:10

Hallo
Ich hab am Dienstag POSITIV das erste mal getestet
Bin 28 und es ist auch unser zweites Kind und mein Sohn ist 22 Monate alt
Meinen ET hab ich lt. Internet auch am 2. 7 errechnet.
Hab erst am 20. Nov einen Termin

LG Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 19:17

Gratuliere
Ich gratuliere Euch beiden. .. ich gehöre bisher nicht dazu .. bin durch Zufall auf den Beitrag von Euch gestoßen und ich fand das so schön, dass ich mich hier angemeldet habe und dies mein erster Beitrag ist....

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 19:49


Ich bin noch 28 Jahre alt, verheiratet, meine Tochter ist 18 Monate alt und ich habe heute positiv getestet. ET wäre bei mir der 12.7.13 ich hoffe die Pest kommt nich noch. Lg Micha mit 3* im Herzen und Alina-Isabelle (18 Monate) an der Hand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 21:31


Schön das ihr euch gemeldet habt.

Ich hoffe auch die ganze Zeit, dass die Pest nicht doch noch kommt. Für mich ist es überraschend schnell gegangen. Wir haben beschlossen an einem Geschwisterchen zu arbeiten und zack bin ich schwanger. Beim ersten haben wir seeehr lange geübt. Aus welcher Ecke De kommt ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 14:46

Hallo an alle
ich hab am 29ten, 1TAg vor NMT, positiv getestet.
Wenn alles gut verläuft wäre es auch ein Julibaby

Wäre unser erstes Kind und es hat schon im ersten ÜZ geklappt. Bin jetzt natürlich mega aufgeregt und fiebere meinem FA-Termin am Montag entgegen

Wie ist es bei euch? Wart ihr schon beim FA. Konnte man schon was sehen?
Ich wäre jetzt quasi in der 5ten Woche 4 +3 glaub ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 15:03
In Antwort auf lone_12853821

Hallo an alle
ich hab am 29ten, 1TAg vor NMT, positiv getestet.
Wenn alles gut verläuft wäre es auch ein Julibaby

Wäre unser erstes Kind und es hat schon im ersten ÜZ geklappt. Bin jetzt natürlich mega aufgeregt und fiebere meinem FA-Termin am Montag entgegen

Wie ist es bei euch? Wart ihr schon beim FA. Konnte man schon was sehen?
Ich wäre jetzt quasi in der 5ten Woche 4 +3 glaub ich.


Hehe, so sieht man dich wieder

Ja ich weiß ja noch nicht, ob es geklappt hat.. aber ich denke ja eher nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 15:08
In Antwort auf zelda_12083333


Hehe, so sieht man dich wieder

Ja ich weiß ja noch nicht, ob es geklappt hat.. aber ich denke ja eher nicht...


Hihi das ist ja lustig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 15:12

Halli Hallo
@ sanftegeburt, alles Gute für deine Püppi zum Geburtstag. Du musst unbedingt schreiben wie dein Mann reagiert hat.

@me, ich war gestern beim FA. Sehen konnte man noch nicht viel. Bin jetzt aber bei 5+2 und der ET wäre der 1.7.
Den FA muss ich aber dringend wechseln. Ich war dort das erste mal weil wir umgezogen sind und der war echt gruselig. Aus dem letzten Jahrtausend, der hatte noch nicht mal nen PC! Der Arzt selber ungefähr 100 Jahre alt und hat mich über eine Stunde zugetextet.
Wart ihr schon beim Doc?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 15:26
In Antwort auf zoe_12717597

Halli Hallo
@ sanftegeburt, alles Gute für deine Püppi zum Geburtstag. Du musst unbedingt schreiben wie dein Mann reagiert hat.

@me, ich war gestern beim FA. Sehen konnte man noch nicht viel. Bin jetzt aber bei 5+2 und der ET wäre der 1.7.
Den FA muss ich aber dringend wechseln. Ich war dort das erste mal weil wir umgezogen sind und der war echt gruselig. Aus dem letzten Jahrtausend, der hatte noch nicht mal nen PC! Der Arzt selber ungefähr 100 Jahre alt und hat mich über eine Stunde zugetextet.
Wart ihr schon beim Doc?

Hallo
herzlichen Glückwunsch erstmal

ich hab meinen ersten FA Termin am Montag und bin schon sooo aufgeregt
Ich wäre dann auch bei 5+2 glaub ich.
Was hat man den bei dir alles gesehen?

Ich bin schon soooo gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 8:02

Neu
bin ich hier unterwegs

Hallo ihr Lieben,

wir erwarten unser zweites Kind. In der ersten Schwangerschaft hab ich nur still mitgelesen aber da wir erst dieses Jahr wieder nach Berlin gezogen sind, habe ich noch nicht so viele Kontakte hier, mit denen ich mich austauschen kann.

Ich bin 27, verheiratet, unsere Tochter ist knapp 11 Monate alt. Beim ersten Mal haben wir ein gutes Jahr üben müssen und dachten deswegen, dass es jetzt beim zweiten auch wieder etwas dauert, also haben wir frühzeitig angefangen. Wollten eigentlich erst so in vier oder fünf Monaten ss werden aber es kommt ja immer anders als geplant, hat auf Anhieb geklappt, bringt unsere Planung durcheinander aber wann konnte man eine Schwangerschaft je richtig planen...

Ich war noch nicht beim Arzt, Termin ist nächste Woche, da bin ich dann 5+4. ET ist also am 04. oder 05. Juli.

Liebste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 11:22


Nur zum Verständnis, du bist doch schon schwanger? Dann kann aber der Errechnete Geburtstermin nicht Anfang September 13 sein oder habe ich dich nun falsch verstanden??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 12:39

Huhu
Ich hab morgen NMT. Gestern war ich beim FA weil mein erster SSTest bei ES+9 bereits positiv war. Der Clearblue mit wochenanzeige den hab ich drei Tage vor NMT gemacht 11 Tage nach ES. Der zeigte sofort schwanger 3+. Und mein ES war sicher am19.10. Im US gestern war schon eine fruchthöhle zu sehen eine zweite ist zu erahnen. Am 14.11. Hab ich wieder Termin da bin ich 7. SSW wie geht's euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 13:24
In Antwort auf torti81

Huhu
Ich hab morgen NMT. Gestern war ich beim FA weil mein erster SSTest bei ES+9 bereits positiv war. Der Clearblue mit wochenanzeige den hab ich drei Tage vor NMT gemacht 11 Tage nach ES. Der zeigte sofort schwanger 3+. Und mein ES war sicher am19.10. Im US gestern war schon eine fruchthöhle zu sehen eine zweite ist zu erahnen. Am 14.11. Hab ich wieder Termin da bin ich 7. SSW wie geht's euch.

So früh
So früh konnte man bei dir schon eine Fruchthöhle sehen? Ich bin am Dienstag bei 5+1 gesehen und man hat nur eine hoch aufgebaute Schleimhaut gesehen und eine Fruchthöhle erahnen. Bei meiner ersten Ss hatte man auch so früh noch nicht wirklich etwas gesehen. Bist du sicher das du erst am 19.10. Deinen Eisprung hattest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 14:07

@roska
ja ich bin mir sicher. Ich habe am 30.9. den Nuvaring entfernt. Ausserdem habe ich PCO. Das ich Überhaupt am 16. ZT einen ES hatte ist hammer. Naja ich hatte eine Freundin beim FA dabei und sie meinte wenn mein SSTest bei ES+3 schwanger3+ anzeigt ist mein HCG schon sehr hoch. Dass es Zwillinge sein könnten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 19:03

Tja gute Frage
Ich habe die ganzen Sachen im Frühjahr verkauft, weil mein Sohn eigentlich Einzelkind bleiben sollte Die Fotos sind Uralt, ich hab sie einfach noch nicht gelöscht.
Naja und jetzt bin ich frisch schwanger Überraschung, ist aber geplant. Wir haben uns spontan für ein Geschwisterchen entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 19:18

Ja leider
Ich hatte aber Glück, vom Großen haben wir noch den Gesslein Buggy. Dazu kaufen wir einfach nur die feste Wanne. Maxi Cosi werde ich meiner Freundin abkaufen, hehe.

Es kommt halt eben manchmal anders als man denkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2012 um 19:30

Sanftegeburt
freut mich sehr für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 8:18

Wo sind den die Juli Mamas????
Huhu wo seid ihr den alle.

Ich bin sooo aufgeregt. Heute Nachmittag hab ich meinen ersten FA Termin. Ich bin sooo sehr, dass alles okay ist.
meint ihr man könnte schon das Herz schlagen sehen?
Ich bin heute in der 6ten Woche, bei 5+1.

Lasst mal wieder was von euch hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 10:05


Ist das dann heute auch dein erster FA Termin?

Drück dir die DAumen

Ich wäre so erleichtert wenn man heute schon das Herzchen sehen würde
Aber ich bin auch schon glücklich wenn man überhaupt sagen kann, dass es eine intakte Ss ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 11:27

Hallo
Dann bin ich mal gespannt was man bei euch beiden alles sehen kann beim Arzt. Ich war letzte Woche bei 5+1 beim FA und man hat noch kein Herzchen gesehen aber ich hatte immer einen unregelmäßigen Zyklus, sodass man die Befruchtung gar nicht richtig bestimmen kann. Mein nächster Termin ist am 3.12. Bin total gespannt und freue mich riesig drauf, dann wird das erste große Ultraschall gemacht.

Habt ihr eigentlich aktuell irgendwelche Beschwerden ? Ich habe des öfteren Sodbrennen und Rückenschmerzen und mir ist durchgehend eisekalt

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 12:02
In Antwort auf zoe_12717597

Hallo
Dann bin ich mal gespannt was man bei euch beiden alles sehen kann beim Arzt. Ich war letzte Woche bei 5+1 beim FA und man hat noch kein Herzchen gesehen aber ich hatte immer einen unregelmäßigen Zyklus, sodass man die Befruchtung gar nicht richtig bestimmen kann. Mein nächster Termin ist am 3.12. Bin total gespannt und freue mich riesig drauf, dann wird das erste große Ultraschall gemacht.

Habt ihr eigentlich aktuell irgendwelche Beschwerden ? Ich habe des öfteren Sodbrennen und Rückenschmerzen und mir ist durchgehend eisekalt

LG

Hallo
hui dann musst aber lange warten bis zu deinem nächsten Termin. Ich dachte man macht dann gleich für die nächste Woche einen Termin aus um nochmal zu kontrollieren ob
das Herz schlägt.

Also ich hab ziemliches Unterleibsziehen. Und meine Brüste schmerzen extrem.
Ansonsten passt soweit alles. Müde halt, aber das kann auch am Wetter liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 12:46
In Antwort auf lone_12853821

Hallo
hui dann musst aber lange warten bis zu deinem nächsten Termin. Ich dachte man macht dann gleich für die nächste Woche einen Termin aus um nochmal zu kontrollieren ob
das Herz schlägt.

Also ich hab ziemliches Unterleibsziehen. Und meine Brüste schmerzen extrem.
Ansonsten passt soweit alles. Müde halt, aber das kann auch am Wetter liegen.

Also
Es kommt immer auf den Arzt darauf an. Eigentlich werden während der ss nur 3 US von der Krankenkasse bezahlt. Ein Wunder das der FA letzte Woche einen gemacht hat, er wollte eine Eileiterschwangerschaft ausschließen. Mein alter FA hatte auch mehr US gemacht, aber das ist ja auch schon über 2 Jahre her. Tja der FA wo ich letzte Woche war ist sowieso total gruselig gewesen, da gehe ich nie wieder hin. Habe gleich einen Termin bei einer Anderen gemacht.

Aber ich wünsche dir auf jeden Fall, das dein FA es nicht so eng sieht und mal neun US mehr macht
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 13:30
In Antwort auf zoe_12717597

Also
Es kommt immer auf den Arzt darauf an. Eigentlich werden während der ss nur 3 US von der Krankenkasse bezahlt. Ein Wunder das der FA letzte Woche einen gemacht hat, er wollte eine Eileiterschwangerschaft ausschließen. Mein alter FA hatte auch mehr US gemacht, aber das ist ja auch schon über 2 Jahre her. Tja der FA wo ich letzte Woche war ist sowieso total gruselig gewesen, da gehe ich nie wieder hin. Habe gleich einen Termin bei einer Anderen gemacht.

Aber ich wünsche dir auf jeden Fall, das dein FA es nicht so eng sieht und mal neun US mehr macht
LG


nur noch drei Stück????
Und wenn ich aber mehr will, dann müsste ich die zahlen oder?
Das ist ja echt doof.

Aber ich denke heute werden sie bestimmt einen machen. Hoff ich doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 17:36

Huhu
Bin zurück vom FA. Bin sooo happy, man hat zwar "nur" die Fruchthöhle gesehen, aber die sieht 1a aus sagt sie in zwei Wochen hab ich wieder einen Termin.
Achja ET ist wohl der 07.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 17:37

@sanftegeburt
Wie war dein FA Termin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 20:16

Aufgeregt,
bin ich. Morgen ist der erste Termin beim Gyn, da sind wir dann 5+4.

Beim letzten Mal konnte man 5+0 eine Fruchthöhle sehen und 6+2 den Herzschlag, dazwischen war ich nicht beim Arzt.

Drückt mir die Daumen, dass alles gut ist und das die Ärztin vor Allem nett ist, bin das erste Mal da und bevorzuge eigentlich auch männliche Gyn.

Gute Nacht ihr Lieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 20:30
In Antwort auf paola_12484526

Aufgeregt,
bin ich. Morgen ist der erste Termin beim Gyn, da sind wir dann 5+4.

Beim letzten Mal konnte man 5+0 eine Fruchthöhle sehen und 6+2 den Herzschlag, dazwischen war ich nicht beim Arzt.

Drückt mir die Daumen, dass alles gut ist und das die Ärztin vor Allem nett ist, bin das erste Mal da und bevorzuge eigentlich auch männliche Gyn.

Gute Nacht ihr Lieben.

Klops
Daumen sind gedrückt. Ich bin heute 5+1 und man konnte ganz deutlich die Fruchthöhle sehen

Wünsch dir viel Glück morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 11:18


Hey, Glückwunsch.
Konnte man bei dir dann schon mehr sehen als nur die Fruchthöhle?
ist schon ein tolles GEfühl gell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 15:53

Hey darf ich mich anschließen?
Ist hier mich ein Plätzchen freu für eine Julimami 2013?

Hab an ... erste mal positiv gettestet und war völlig aus dem Häuschen..es hat direkt im zweiten üz gekappt, hatte meine Tage am 2.10, hab mal gerechnet, Et wäre wahrscheinlich der 13.7 aber mal sehen!

Wie geht es euch? Hab ihr schon Beschwerden?

Grüßli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 17:49

Hallo
Ja klar kannst du dich anschließen. Je mehr wir sind umso lustiger und interessanter wird es

Beschwerden habe ich nicht wirklich. Meine Brüste sind größer und empfindlicher aber sonst nichts. Naja, ab und zu ist mir flau aufm Magen aber nicht wirklich schlecht. Und bei dir? Wann hast du deinen ersten Arztbesuch?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 18:23

Oh schön!
Mir gehts ganz gut, bin nur Sooo müde und schlapp...und flau im Magen ist mir auch bzw ich hab keinen Appetit..es zwickt hier und da aber das find ich nicht schlimm, zeigt mir lediglich dass irgendwas in meinem Körper passiert ich hab meinen ersten Termin an 15.11 also nächsten Donnerstag..freu mich schon.. Aber hab bisschen angst, dass irgend was nich stimmt... Mein Freund wollte eigentlich mit, kann jetzt leider wegen der Arbeit nicht mit...

Wann habt ihr euren Termin bzw. ward Uhr schon da?

Wie rechnet ihr die Schwangerschaftswochen aus? Hatte am 2.10 meine letzten Tage, und mein erster Zyklus nach der Pille war 33 Tage lang..daher rechnet mir eine Inet Seite 4+2 aus..aber dann startet die Rechnung am 7.10...bin verwirrt, dachte mach rechnet vom ersten Tag der letzten Periode oder?

Vllt ging es euch auch so und habt meine fragen schon für euch beantwortet und könnt mir helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 19:51

Leichte Blutungen...
seit heute früh. Wir waren grad bei der Gyn und sie hat Utrogest verschrieben. Mal schauen, in der ersten SS hatte ich auch leichte Blutungen am Anfang und meine Tochter ist jetzt fast 11 Monate alt und putzmunter.

Und man konnte es ganz deutlich erkennen: ZWEI FRUCHTHÖHLEN!!! Arg! Wir wollten immer nur zwei Kinder haben. Ob sich wirklich zwei Embryonen entwickeln, kann man erst nächste Woche sagen aber ich habe meinem Mann schon seit einer Woche gesagt, dass das zwei sind.

Ich schwanke jetzt zwischen Lachen und Panik. Wir müssen anbauen!

Zum Glück haben wir schon vorher geklärt, dass mein Mann diesmal Elternzeit nimmt und zuhause bleibt


@ mapawi: Der 07.10. als erster Tag kommt daher, dass man immer von einem 28 Tage- Zyklus bei der Berechnung ausgeht, wenn der Zyklus normalerweise kürzer ist (bei mir 23 Tage) dann wird der erste Tag der letzten Regel früher als tatsächlich erfolgt angesetzt und wenn der Zyklus halt länger ist, dann wird der Tag nach hinten verschoben.
Und da du einen fünf Tage längeren Zyklus hast als die genormte Musterfrau, ist erster Tag der letzten Regel nicht der 02.10. sondern der 07.10

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2012 um 10:02

Hey
ich freu mich eigentlich über jedes Zippen und Zappen.
Das heißt ja auch, dass sich was tut im Körper und es sich weiterentwickelt
Aber wenn es dann mal dolle weh tut, dann find ich kann man schon auch mal jammern

@studi herzlichen Glückwunsch, dann sind wir ja ziemlich gleich auf mein ET ist der 07.07. Bei mir konnte man allerdings "nur" die Fruchthöhle. Nächsten Termin hab ich am 19.10.

@klopshilde wow zwei Fruchthöhlen. Hui wie aufregend.
Wünsch dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2012 um 21:14

Ich bin
... (hofffentlich) auch bald eine Juli-Mama Habe am 26.10. positiv getestet. Und auch ne Menge SS-Anzeichen.
Habe aber erst nä. Woche FA-Termin, aber ET laut Internet wäre der 4.7. .... habe schon eine süße 2-jährige Tochter und wir freuen uns jetzt alle aufs Geschwisterchen.

Möcht gern mit in eurer Runde sein.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2012 um 18:42

Huhu
Hallo Ihr Lieben, ich war schonmal hier um Euch zu gratulieren.
Nun halte ich heute einen positiven Clearblue in der Hand... da ich aber Schmierb habe und auch starke Bronchitis habe unter Einnahme von Antibiotika, habe ich nun Angst, dass es dem Kind schaden könnte... (( morgen habe ich einen Termin beim FA, hoffenltich sagt der nicht ich bilde mir das alles nur ein....

Ja, aber ich bin immernoch völlig durch den Wind, erster ÜZ und schon schwanger... unfassbar...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2012 um 19:36

Hallo
Denisem, herzlichen Glückwunsch! Wow, das ging ja bei dir so schnell wie bei mir. Bin im 2. Üz schwanger geworden. Ich drücke dir ganz doll die Daumen das dein Böhnchen es schaft.

@me, ich lebe im Moment in den Tag hinein. Habe ja gehofft diese Ss ohne Übelkeit zu über stehen aber leider will es mein Körper anders. Mir ist von morgens bis abends speiübel. Naja, habe jetzt Vomex genommen. Dann muss ich wenigstens nicht brechen.

Und wie gehts euch anderen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2012 um 19:25

Doch nur eins!
Hallo ihr Lieben,
bei uns ist doch nur eins unterwegs. Entweder hatte ich letzte Woche eine FG oder das war ein Haematom von der Einnistung. Wir sind schon sehr erleichter, Zwillinge waeren heftig gewesen aber auch ein bisschen traurig. Vielleicht ist es ganz gut, dass wir nie wissen werde, ob es wirklich zwei waren.

Den einen Herzschlag konnte man jedenfalls deutlich sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2012 um 20:26

Hallo
@klopshilde ich war heute auch beim FA und man hat ein herzchen ganz klar und deutlich gesehen und beim zweiten war sie sich nicht sicher und war auch ganz schwach.
Meine Frage, ist es bei dir mit ner blutung weggegangen?
Sorry für die direkte frage aber mich beschäftigt das momentan total

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2012 um 20:53

@ manu
ich hatte vor einer Woche ueber drei Tage leichte Blutungen. Also ist da entweder ein Haematom abgeblutet oder es war ein zweiter Embryo. Die zweite Fruchthoehle/ Haematom war heute auch deutlich zurueck gebildet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 13:59

Hallo =)
hallo liebe juli mamas kleiner tip gegen die übelkeit hilft eine zitrone.. habt IMMER eine frische zitrone in der tasche.. wird euch flau im magen, dann ritzt die zitrone ein und schnuppert dran hat mir geholfen ich bin eine der januar mamis 2013 bei mir ist es in 7 wochen soweit und ich sage euch: genießt die kugelzeit..... es wird schneller umgehen als euch lieb ist und vor allem kleiner tipp fangt schon sobald ihr könnt mit baby zimmer an, spätestens im 7. monat kommen dann noch andere sachen dazu außer zieppen und zwacken wer fragen hat, darf sich natürlich auch gerne bei mir melden stehe gern mit rat und tat zur seite <3


liebe grüße

caro + baby alena isabell inside <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 14:17

Hey carolin
Das mit der Zitrone probier ich gleich mal mir ist nämlich die ganze zeit so flau im Magen, danke

Eine Frage hätt ich aber schon an dich, hast du das auch gehabt und hast es noch, mir ist total oft so schwindelig und total wackelig auf den beinen, was kann man da machen?
Ich sag im vorhinein schon mal danke

LG Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 14:20
In Antwort auf manu151210

Hey carolin
Das mit der Zitrone probier ich gleich mal mir ist nämlich die ganze zeit so flau im Magen, danke

Eine Frage hätt ich aber schon an dich, hast du das auch gehabt und hast es noch, mir ist total oft so schwindelig und total wackelig auf den beinen, was kann man da machen?
Ich sag im vorhinein schon mal danke

LG Manu

Hallo
also mit geht es auch so. Mir hilft Traubenzucker ganz gut. Und meine Frauenärztin hat mir ein Pflanzliches Mittel empfohlen. Das heißt Bryophyllum 50 von Welda. Kriegt man nur leider grad sehr schwer.

Ansonsten esse ich morgens vorm aufstehen zwei drei Cracker.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 14:24
In Antwort auf zelda_12083333

Huhu
Hallo Ihr Lieben, ich war schonmal hier um Euch zu gratulieren.
Nun halte ich heute einen positiven Clearblue in der Hand... da ich aber Schmierb habe und auch starke Bronchitis habe unter Einnahme von Antibiotika, habe ich nun Angst, dass es dem Kind schaden könnte... (( morgen habe ich einen Termin beim FA, hoffenltich sagt der nicht ich bilde mir das alles nur ein....

Ja, aber ich bin immernoch völlig durch den Wind, erster ÜZ und schon schwanger... unfassbar...

LG


Hey, wollte euch nur mitteilen, dass ich nun meine Blutungen bekomme habe und das kleine Wesen, wenn es auch noch so klein war, verloren habe...ich denke es hat einfach nicht sein sollen...
ich wünsche Euch allen eine wundervolle Schwangerschaft...

Damit verabschiede ich mich wieder von hier...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2012 um 7:48

@ Übelkeit
Apfel hat bei mir in der ersten SS geholfen. Allerdings nur bis zu einem bestimmten Punkt, so dass ich regelmäßig freundliche Gespräche mit der Toilettenschüssel geführt habe und wir so über die Monate eine freundschaftliche Beziehung miteinander aufgebaut haben.

Also morgens ein paar Äpfel kleinschneiden und mitnehmen und die ganze Zeit drauf rummümmeln.

Dieses Mal ist gar nichts. Nur ständig Schwindel aber das kann auch an der Doppelbelastung mit dem Stillen oder meiner Appetitlosigkeit liegen.

Also, toi toi toi, dass mich die Übelkeit dieses Mal übersieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2012 um 10:56

Hallo Juli2013 Mamas
Habe zwar vorhin schon wo anders was rein geschrieben, aber ich denke hier bin ich richtiger am Platz

Also ich heiße Mia bin 30 Jahre und mit meinem Schatz schon seit über 13 Jahren zusammen. Wir haben ein 4 jährige Tochter und sie wünscht sich so sehr ein Geschwisterchen und Mama und Papa wollten auch noch ein Baby. Nach dem wir fast ein halbes Jahr geübt habe und es immer wieder nicht geklappt hat. Ist es nun so weit. Habe am 14.11 einen Test gemacht und der war positiv
Nun warte ich das WE ab und werde Anfang nächster Woche einen Termin bei FA machen... Und mal sehne was der sagt. Termin ist der 25.07.2013 wenn alles klappt
Liebe Grüße Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2012 um 11:09

Hey ich meld mich auch mal wieder!
Wie geht es euch?

Ich durfte gestern das erstmal zum Fa und ich sag euch, ich war aufgeregt, wie ein kleines mädchen! aber es ist alles gut, unser krümel ist 3mm groß und wenn man ganz genau hingeschaut hat, hat man schon das herzchen pulsieren

sehen..

Bin leider nicht gegen röteln geimpft, wird jetzt öfter in der ss kontrolliert! sonst war alles topi, und ich hab sogar ein foto und meinen Mutterpass schon

bekommen!!!

garnicht gerechnet, dachte, dass passiert erst

das nächste mal!

Ich wurde hochgestuft, bin 6.2 und ET ist vorraussichtilich

der 9.7.13!

darf am 4.12 wieder hin, hoffe da ist alles Ok! ..

Liebe grüße und ein schönes we!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 12:05
In Antwort auf manu151210

Hey carolin
Das mit der Zitrone probier ich gleich mal mir ist nämlich die ganze zeit so flau im Magen, danke

Eine Frage hätt ich aber schon an dich, hast du das auch gehabt und hast es noch, mir ist total oft so schwindelig und total wackelig auf den beinen, was kann man da machen?
Ich sag im vorhinein schon mal danke

LG Manu

@ manu
also ich hatte schon mit kreislauf zu kämpfen. da ich auch nch im sommer schwanger geworden bin. was auch super hilft bei übelkeit, bevor man aufsteht morgens.... etwas trinken!! eistee ans bett, traubenzucker oder was anderes zuckerhaltiges. das hat mir auch sehr geholfen. ich habe am anfang meiner ss 10 kilo abgenommen... >.< aber ab 12. woche wirds nachher wesentlich besser mit allem. das mit dem kreislauf habe ich nun noch ab und zu zum ende der ss ist es nun auch mit der müdigkeit wider schlimm.... aber ich freue mich wie nen kleines kind wenn ich dran denke... sind noch 7 wochen die zeit rast sooooo hammer... und man wundert sich von termin zu termin immer mehr wie schnell die babys wachsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 12:12

Still tips
an die die nach der SS gerne stillen möchten : kein pfefferminztee mehr trinken, dass sorgt für verringerung in der milchbildung, wo bei fenchel anis kümmel tee die milch profuktion anregt

kann man schon in der frühen ss mit anfangen. der fenchel tee ist auch gut fürn magen mit tee kann man viel machen in der ss... UND was ich euch raten würde..... shampoo wechseln sofern ihr das nicht eh schon benutzt... ihr braucht ein gutes shampoo was die haarwurzeln festigt.... sonst leidet ihr genau wie ich am ende der ss unter ziemlich haarausfall soll nach der geburt sogar nochmal schlimmer werden..... =/ also lasst euch nicht entmutigen die zeit geht schneller rum als es manchen lieb sein wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 15:21
In Antwort auf dinah_12160585

Still tips
an die die nach der SS gerne stillen möchten : kein pfefferminztee mehr trinken, dass sorgt für verringerung in der milchbildung, wo bei fenchel anis kümmel tee die milch profuktion anregt

kann man schon in der frühen ss mit anfangen. der fenchel tee ist auch gut fürn magen mit tee kann man viel machen in der ss... UND was ich euch raten würde..... shampoo wechseln sofern ihr das nicht eh schon benutzt... ihr braucht ein gutes shampoo was die haarwurzeln festigt.... sonst leidet ihr genau wie ich am ende der ss unter ziemlich haarausfall soll nach der geburt sogar nochmal schlimmer werden..... =/ also lasst euch nicht entmutigen die zeit geht schneller rum als es manchen lieb sein wird

Tee
Hallo Ihr ich habe schon mal gestillt und das fast 1, 5 Jahre, aber das pfefferminztee das stillen bzw. die Milch Produktion verringert ist mir neu ich kenne es von salbeitee, das hat mir damals die Hebamme gesagt... und es gibt auch Tee Sorten die Wehen fördernd sind... und dann ist das so eine Sache mit dem fenchel Krümmel anis Tee den konnte ich nicht trinken davon ist mir immer Voll schlecht geworden. Trinken ist wichtig das geht auch mit Wasser....
Liebe Grüße Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen