Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sind das SS-Anzeichen??

Sind das SS-Anzeichen??

22. Juni 2009 um 17:31 Letzte Antwort: 24. Juni 2009 um 11:41

hallo, ich war schon mal hier vor c.a. einer woche oder so. da ging es darum ob ich evtl eine woche nach meiner periode schwanger sein könnte!, hatte aber dann am nächsten tag (also ganz außer der Reihe) für c.a. 3 Tage sowas wie ne Nachblutung. Mir wurde gesagt, daß es eher nicht sein kann.

jetzt ist es so ich habe sei dieser zeit immer ein mal starkes und mal ganz schwaches ziehen im Unterleib, welches aber auch nicht jeden tag auftritt. fühlt sich eher so an wie wenn die periode kommt nur ist die erst gegen den 29.6 drann....mh nun bin ich ein bischen durcheinander würde mich über einige antworten freuen. lg Nadi

Mehr lesen

22. Juni 2009 um 17:49

Hallo Namenskollegin
Hey,

ich denke wirkich Helfen kann ich dir bestimmt nicht, aber bei mir ist es "etwas" ähnlich.
Hatte das letzte mal GV am 23.5, dann am 25.5 bekomm ich aufeinmal "Blutungen" obwohl ich meine Tage erst eine Woche später hätte bekommen sollen. Habe mir da aber nichts bei gedacht.
Und nun seit jetzt bald 2 Wochen leide ich unter Übel- müdigkeit, habe ab und zu ein Ziehen im Unterleib, ein Ziehen und stechen in den Brüsten, viel Außfluss und muss immer sehr viel pipi.

Ich weis leider nicht was diese "Blutung" die nun gut einen Monat zurück liegt, war, aber irgendwie denke ich schon das es doch geklappt haben könnte, vielleicht ist es ja bei die genauso.

Drücke dir die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2009 um 17:53
In Antwort auf lahja_12657736

Hallo Namenskollegin
Hey,

ich denke wirkich Helfen kann ich dir bestimmt nicht, aber bei mir ist es "etwas" ähnlich.
Hatte das letzte mal GV am 23.5, dann am 25.5 bekomm ich aufeinmal "Blutungen" obwohl ich meine Tage erst eine Woche später hätte bekommen sollen. Habe mir da aber nichts bei gedacht.
Und nun seit jetzt bald 2 Wochen leide ich unter Übel- müdigkeit, habe ab und zu ein Ziehen im Unterleib, ein Ziehen und stechen in den Brüsten, viel Außfluss und muss immer sehr viel pipi.

Ich weis leider nicht was diese "Blutung" die nun gut einen Monat zurück liegt, war, aber irgendwie denke ich schon das es doch geklappt haben könnte, vielleicht ist es ja bei die genauso.

Drücke dir die Daumen.

..
naja das mit der übelkeit habe ich nicht, aber halt das ziehen und pipi muß ich auch für meine Verhältnisse relativ oft. Dann drücke ich dir auch mal die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2009 um 11:41
In Antwort auf morven_12928294

..
naja das mit der übelkeit habe ich nicht, aber halt das ziehen und pipi muß ich auch für meine Verhältnisse relativ oft. Dann drücke ich dir auch mal die Daumen

Ss
Hi

ich hatte am 12.5. das letzte mal meine Tage auch ganz normal,,,,am 27. mai hatte ich dann geschlechtsverkehr, ich habe dann am 6.juni dann für ne stunde schmierblutung gehabt
seit einer guten Wochen hatte ich dann nachts Sodbrennen, Viel Pipi, Bauchschmerzen, mein Nippelpiercing tat mir weh

ich habe am Montag dann ein Schwangerschaftstest gemacht und der war innerhalb von Sekunden positiv,,,, ich war noch nicht beim Arzt da ich leider keine Zeit habe
ich bin in der Schweiz auf Saisonarbeit, und noch in der Probezeit deswegen traue ich mich noch nicht

lg sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook