Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sind das leichte Geburtswehen?

Sind das leichte Geburtswehen?

29. August 2008 um 6:56 Letzte Antwort: 29. August 2008 um 7:56

Hallo!!

Habe seit einer Woche, jeden Tag ein Ziehen im Unbterbauch und der Bauch wird ganz hart und zwischendurch ist dann so ein schlimmes Stechen in der Scheide, so das ich richtig zusammen zucke! und dann kommt noch so ein Ziehen im unteren Rücken dazu......


Meist hab ich das den ganzen Tag über verteilt immer wieder und in der nacht kann ich fast nicht mehr schlafen weil es da auch so ist und ich zusätzlich alle 20-30 min. auf die Toilette muss, aber es kommen nicht nur ein paar Tropfen sondern jedesmal normaler Harngang! Dabei trinke ich gar nicht so viel, wie ich wieder ausscheide!! Zwischendurch ist mir dann auch noch so komisch schlecht, so als hätte ich enormen Hunger und der leere Magen würde so graben - kennt dieses Gefühl jemand?? einmal hab ich mich sogar übergeben müssen mitten in der Nacht!!

das schlimme ist nur, das es dann immer wieder weg geht anstatt mal mehr zu werden......weil eigentlich müsste es ja stärker werden zumindest wenn das Baby kommen soll....

Sind das Anzeichen für eine baldige Geburt weil ich es eben noch nicht so lang habe..

Trinke jeden Tag 2-3 Tassen Geburtstee, aber der ist glaub ich auch umsonst!!! Spazieren gehe ich auch und während dem gehen hab ich dauernd das gefühl, das mein Bauch was zurück halten versucht, also die Muskeln sind angespannt, dabei mache ich gar nichts - es fühlt sich aber so an weil alles so nach unten drückt....

Ich habe sowieso nur mehr 2 Woche bis ET aber wenn das mit den Schmerzen usw. noch 2 Wochen so weiter geht hab ich keine Kraft mehr für die richtige Geburt, wenn ich nicht mehr schlafen kann und dauernd müde und fertig bin...

Hoffe das dies alles auf eine baldige Geburt hin deutet....

Wer kann mir helfen??

LG

Mehr lesen

29. August 2008 um 7:16

Guten Morgen, Kitty!
So gehts mir auch, wie du das beschrieben hast - blos dass ich wirklich viel trinke und beim Pipimachen fast nix kommt

Mein Arzt meinte gestern, ich solle nicht mit dem ET rechnen. Kann jederzeit losgehen.
(Ich würde das so auch nicht mehr bis zum ET mitmachen wollen...)

Aber im Grunde bleibt uns ja eh nur warten und hoffen.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 7:23
In Antwort auf rei_12855373

Guten Morgen, Kitty!
So gehts mir auch, wie du das beschrieben hast - blos dass ich wirklich viel trinke und beim Pipimachen fast nix kommt

Mein Arzt meinte gestern, ich solle nicht mit dem ET rechnen. Kann jederzeit losgehen.
(Ich würde das so auch nicht mehr bis zum ET mitmachen wollen...)

Aber im Grunde bleibt uns ja eh nur warten und hoffen.

Liebe Grüße
Diane

Mmmhhh
blöde Frage aber kannst du auch den Kopf deines Babys spüren??? Ich meine wenn du deine Scheide abtastest?? Ich spüre das das ganze Gewebe viel weicher geworden ist und auch etwas hartes dahinter - was nur der Kopf sein kann!!!

Mir hat eine Bekannte gesagt das man das spüren kann ob der Kopf schon im Becken liegt aber ich weiß ja nicht wie weit der schon herunten liegt wenn man ihn spüren kann.....

mir kommt halt so vor das mein MUMU schon ganz weich ist aber habe den schleimpfropf noch nicht verloren - zwar zwischendrch immer normalen weißen bis durchsichtigen schleim aber auch nicht mehr als sonst - vieleicht macht sich das bei mir nur so bemerkbar?? Keine Ahnung....

was machst du um alles voran zu kurbeln??

Hab am Monatg wieder einen Kontrolltermin aber hab angst falls das der MUMU ist das sich so weich anfühlt, das da irgendwie Bakterien hinauf kommen zum Baby

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 7:36

Gensuao gehts mir auch!!
bin aber echt schon langsam genervt.
nachts kann ich nicht schlafen und tagsüber bin ich voll fit.habe heute einen fa termin mal wieder,war gestern erst da.er sagte auch mumu sei schon für finger durchlässig aber das heißt noch nichts meinet er.mal abwarten.jedenfalls hoffe ich das der kleine mann sich mal langsam auf den weg macht,so kanns doch nocht weiter gehen.

lg julia mit mika inside noch 17 tage bis et

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 7:56
In Antwort auf rei_12855373

Guten Morgen, Kitty!
So gehts mir auch, wie du das beschrieben hast - blos dass ich wirklich viel trinke und beim Pipimachen fast nix kommt

Mein Arzt meinte gestern, ich solle nicht mit dem ET rechnen. Kann jederzeit losgehen.
(Ich würde das so auch nicht mehr bis zum ET mitmachen wollen...)

Aber im Grunde bleibt uns ja eh nur warten und hoffen.

Liebe Grüße
Diane

Waten warten warten
da hast du recht ändern können wir zur zeit eh nichts,aber ich glaub mein schatz ist langsam genervt von meinem gejaule.aber da muß er durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram