Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sexualität in der SS...mein Partner findet mich unatraktiv..

Sexualität in der SS...mein Partner findet mich unatraktiv..

3. Februar 2013 um 11:42

Hallo
...

Ich möchte etwas recht intimes loswerden...leider schläft die Sexualität zwischen meinem Partner von SSW zu SSW mehr ein.

Ich selber habe auch nicht mehr so oft das Bedürfnis nach Sex, aber es ist nicht ganz weg.

Ich bin jetzt 31+4 SSW. Ich finde mich selber mittlerweile nicht mehr grade mega sexy aber auch nicht gaänzlich unattraktiv.
Ich versuche mich trotz allem nett zu kleiden und mich nicht gehen zu lassen.

Seit geraumer zeit höre ich aber gar nicht mehr, Schatz, hüpsch siehst du aus.... das ist mittlerweile nicht mehr aus meinem Partner raus zu bekommen.
Es verletzt mich einfach. Und trägt gerade nicht zu meinem Selbstbewusstsein bei.

Auch prallen körperliche Annäherungen mehr und mehr bei meinem Schatz ab.

Ich habe das Thema nun offen angesprochen.
Mein Schatz hat erlich geantwortet und gesagt dass er mich einfach nicht besonders sexy mit dem Bauch findet und deshalb keine Lust auf Zärtlichkeit hat.

Das hat mich sehr verletzt. Denn für mich ist der Sex sehr wichtig. Sind wir intim mitteinander fühle ich mich ganz als Frau, begehrenswert und schön.
Und nicht wie das Mutterschiff das immer runder wird und zu nix mehr zu gebrauchen ist, als zum gebären ...

Nun sind es noch 8 Wochen bis Et und danach kommt der Wochenfluss und das abheilen der seelischen und körperlichen Geburtswunden....

Und ich habe ein sehr unangenehmes Gefühl zu wissen, dass mein Partner wenn er andere Frauen sieht, diese fast durchweg sexier und anziehender findet als mich...und um mein Selbstwertgefühl mache ich mir ebenso sorgen...

Kennt das jemand?
Wie geht ihr damit um?
Was tut ihr für euer Selbstwertgefühl?

Wie haben sich solche Situationen bei euch entwickelt.

Lg Herzchen 31+4 SSW

Mehr lesen

3. Februar 2013 um 12:04

...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2013 um 7:58

Was fürs Ego tun?
Ach je ... das ist ja echt blöd von deinem Partner!

Ich kenne die Situation leider nicht selbst ... mein Mann findet mich zum Glück trotz SS noch hübsch und sexy (ich mich selbst allerdings weniger).

Du schreibst ja schon, dass du dich hübsch kleidest und weiter auf dein Äußeres achtest ... mehr kann er nicht verlangen! Da kann er sogar froh sein. Ich kenne Frauen, die ab dem fünften Monat nur noch im Schlabberlook unterwegs waren.

Hast du ihm denn schon gesagt, dass es dich verletzt, wenn du nie Komplimente von ihm bekommst?

An seiner Einstellung kannst du wahrscheinlich schwer etwas ändern, wenn schöne Klamotten etc nichts
geholfen haben. Aber vielleicht kannst du was für dein Ego tun?

Eine Schönheitsbehandlung bei der Kosmetikerin oder eine neue Frisur oder ein besonders tolles neues Ss-Outfit.

Vielleicht auch ein Fotoshooting mit Babybauch und schönen Klamotten? Dann siehst du die tollen Bilder und weißt: Ich sehe auch mit Bauch toll aus! Such mal bei Google Bilder nach maternity photoshoot, da gibt es schone Beispiele.

Vielleicht lässt sich dein Mann dann auch anstecken, wenn dein Selbstwertgefühl wieder steigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2013 um 8:18

Rücksicht von beiden Seiten!
Guten morgen,

Ich kann durch aus verstehen, dass dir das stinkt.
Aber ich finde du solltest da auch mal ein bisschen Rücksicht auf ihn nehmen.

Wir haben seid einem halben Jahr keinen Sex mehr. Zuerst weil ich eine psychische Sperre hatte (hatte vor dieser Schwangerschaft eine Fehlgeburt und das hat mich wohl gehemmt aus Angst es passiert wieder). Dann durften wir nicht mehr, wegen einer Gebärmutterhalsverkürzung.

Nun bin ich in der 37ssw und wir wollen beide nicht.
Ich nicht, weil ich mich momentan zwar schön finde, ich mag meinen Bauch. Aber nicht sexy und ich kann diese Gefühle nicht irgendwie Kriegen, da ich immer daran denke das mein Baby im Bauch ist.
Genauso sieht es mein Mann.

Und was wohl am größten wiegt, die kleine Maus liegt schon sehr tief im Becken. Das bedeutet der Kopf kann mit dem Finger schon ertastet werden... Da will weder mein Mann noch ich, dass sein Penis da hin kommt

Vielleicht sind wir da Bieder.
ABER, ich finde, wenn wir von den Männern verlangen, dass sie Rücksicht auf unsere Lust nehmen.
Dann sollten wir das auch bei ihnen tun.
Du weißt doch, dass es nicht an dir liegt, sondern an der Schwangerschaft und die geht auch vorbei.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2013 um 8:54

Hm ...
Naja, Attraktivität hängt schon viel auch von der Kleidung und dem ganzen Styling ab.

Klar ist es in einer Beziehung nicht unbedingt entscheidend - aber in vielen Beziehungen gibt es durchaus auch Stress, weil einer der Partner sich gehen lässt. Eine Jogginghose ist halt nicht so sexy wie ein schönes Kleid.

Und eine schicke Verpackung macht schon oft auch Lust auf mehr ... zumindest bei meinem Mann

In diesem Fall geht es ja aber nicht unbedingt nur um Sex, sondern v.a. um das Selbstwertgefühl, Komplimente etc. Und das kann man steigern, wenn man etwas für sich selbst tut.

An seiner Libido kann sie nur sehr wenig ändern. Aber sie hätte ja auch gerne wieder öfter Komplimente und Bestätigung, dass sie trotzdem gut aussieht. Und da kann ein neues Styling
schon helfen ... und mehr Selbstbewusstsein auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2013 um 10:42


Die blöden Hormone....

Hatte das gleiche Problem, so richtig Lust hatte ich gar nicht mehr, aber ich wollte das ER noch Lust auf mich hat.
Zudem ist mein Mann sehr ehrlich und es vermehrten sich Sätze wie "Du hast aber Pickel bekommen" oder "Hätte nicht gedacht das du so reißen würdest" ich könnte das jetzt noch fortführen!
Hab mich natürlich auch richtig Scheiße gefühlt und war dann auch krankhaft eifersüchtig! Hab ihm das dann alles genauso gesagt wie ich es empfinde.... auch das er genau das falsche sagt.
Hab dann natürlich auch gejammert das er nicht mehr mit mir schlafen will weil er mich nicht sexy findet.

Seitdem hält er seinen Mund und wir haben wieder (jeden 2.Tag ) Sex. Allerdings in einer Stellung wo er nicht den ganzen Walartigen Körper erblicken muss

Zum Selbstwertgefühl: Tu auf jeden Fall was für dich! Ich geh auch zum Friseur, danach die Woche mal zur Kosmetikerin und dann mal ne schöne Fußpflege. Kauf dir Schmuck oder probier neue Frisuren aus....es sind zwar nur Kleinigkeiten aber sie machen glücklich und lenken ab

Lg Kleah 38.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram