Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sex nach der Abtreibung

Sex nach der Abtreibung

6. Mai 2010 um 19:53

Hallo alle zusammen,

ich weiß nicht ob ihr mir weiter helfen könnt.

Gestern hatte ich das erste mal nach meiner Abtreibung wieder Sex. Es ist jetzt 2 Wochen her.
Und habe so sehr Angst, dass ich wieder Schwanger werde. Ich habe nie vergessen die Pille zu nehme und er ist auch nicht in mir gekommen.
Seit dem hab ich manchmal so ein kleines ziehen.
Kein Großes, aber man merkt es manchmal.
Ihr wisst schon so ein ziehen, dass man hat, wenn man schwanger ist.

Ist das normal????

Mehr lesen

6. Mai 2010 um 19:58

Hi
warst du schon bei der nachuntersuchung bei deinem Gyn?

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 20:29
In Antwort auf simone1302

Hi
warst du schon bei der nachuntersuchung bei deinem Gyn?

Ja
da war ich, und er sagt es ist alles in Ordnung

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:16
In Antwort auf theworldismy

Ja
da war ich, und er sagt es ist alles in Ordnung

Naja
ich hatte während der schwangerschaft kein ziehen und seit dem ersten geschlechtsverkehr auch nicht. mir hat mein erster orgasmus ein wenig "gezogen" aber das liegt wahrscheinlich daran, dass die gebärmuttermuskulatur während des orgasmuses arbeitet.

Bin dir wahrscheinlich keine große hilfe, sorry.

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:38
In Antwort auf simone1302

Naja
ich hatte während der schwangerschaft kein ziehen und seit dem ersten geschlechtsverkehr auch nicht. mir hat mein erster orgasmus ein wenig "gezogen" aber das liegt wahrscheinlich daran, dass die gebärmuttermuskulatur während des orgasmuses arbeitet.

Bin dir wahrscheinlich keine große hilfe, sorry.

Ach quatsch
warum sorry

du wolltest mir doch versuchen zu helfen.
Das ist doch auch schön

thx

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:51
In Antwort auf theworldismy

Ach quatsch
warum sorry

du wolltest mir doch versuchen zu helfen.
Das ist doch auch schön

thx


und wie geht es dir sonst nach dem ssa?

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:53
In Antwort auf simone1302


und wie geht es dir sonst nach dem ssa?

Mir geht es
ganz gut, danke

bis auf das ich angst habe, wieder schwanger zu werden.
das war so ein schock.
man denkt immer so etwas passiert dir nicht.
aber es geht schneller als man denkt.

und wie geht es dir?
bereust du es????

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:56

Ich denke....
selbst wenn es trotz Pille etc gestern wieder zu einer Befruchtung gekommen w ä r e , dann wär es m.E. noch zu früh für ein Schwangerschaftsziehen, da noch gar keine Einnistung erfolgt sein kann. So schnell geht das nicht.

Vielleicht bist du gerade ganz besonders achtsam und ängstlich und nimmst daher auch kleine Körpersignale wahr, denen du sonst gar keine Beachtung geschenkt hättest? Bist du denn beim 1. Mal auch trotz Pille schwanger geworden? Vielleicht wäre es dann sicherer, die Verhütungsmehtode zu wechseln.
Liebe grüße!

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 21:59
In Antwort auf theworldismy

Mir geht es
ganz gut, danke

bis auf das ich angst habe, wieder schwanger zu werden.
das war so ein schock.
man denkt immer so etwas passiert dir nicht.
aber es geht schneller als man denkt.

und wie geht es dir?
bereust du es????

Freut mich dass es dir gut geht.
mir geht es auch gut. für mich war es die richtige entscheidung welche ich nicht bereue. wann war dein termin?

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 23:12

Sex nach der Abtreibung
Schau mal hier rein, da ist sicher was Wahres dran.
Ich hoffe , es geht dir bald besser!
Lg

Gefällt mir

6. Mai 2010 um 23:13

-.-
das ist ja mal schlau, antworten ohen link...

hier ist er

http://www.abtreibung-web.de/hinterher/hinterher.html

Gefällt mir

7. Mai 2010 um 16:24

KEINEN SEX
Hallo du,

ich muss dir unbedingt etwas erzählen: Es geht um Liebe nicht um Sex!
Liebe ist das einzige was uns Menschen wirklich glücklich machen kann. Bedingungslose Liebe die keiene Grenzen kennt und überden tod hinaus geht. Mann und Frau sind füreinander geschaffen keine Frage, aber es geht um den richtige liebevollen Umgang. Sex wird heute oft falsch ausgelebt und ich fürchte es kommt zu größten schmerzlichen Empfindungen. Um das auszuschließen gibt es aber eine geniale Idee eine Moral, die wenn man sie bedenkt gut ist. Leider ist es schwer sie zu erfüllen aber sie ist gut. Die Moral von Christus war das Liebe der Mittelpunkt im Leben sein soll. Liebe hat keine Angst. Wenn du aber Angst hast dann wird dein Sex keine Erfüllung sondern ist Ausbeutung. Angst haben alle die künstlich verhüten. Sie wollen eigentlich kein Leben, und bewußt oder unbewußt ist diese Verkrampfung, dieser Wille, die zerstörerische Kraft, die Liebe begrenzt und zerrüttet.

Warte doch mit Sex bis das du bereit bist und "Ja" sagen kannst. Das ist die Lösung. Warte bis du "Ja" zu Leben sagen kannst und es kein Hindernis darstellt. Sex ist dann erfüllt, angenehm vertraut und ausdruck höchster Liebe. Ohne treue und Bindung, ohne Leben anzunehmen wird Sex zu Spielbal und unmenschlich und bestialisch.

Du bist ein Mesnch und zu höherem berufen als Sex zu haben: Es get um Liebe. Liebe wünsche ich dir und eine treue Beziehung die auf Liebe baut und warten kann bis das Sex in einer treuen Ehe gefeiert werden kann.

ein suender, wie du und ich, mit Fehlern und Hoffnungen wie du.

Gefällt mir

7. Mai 2010 um 16:47
In Antwort auf suender

KEINEN SEX
Hallo du,

ich muss dir unbedingt etwas erzählen: Es geht um Liebe nicht um Sex!
Liebe ist das einzige was uns Menschen wirklich glücklich machen kann. Bedingungslose Liebe die keiene Grenzen kennt und überden tod hinaus geht. Mann und Frau sind füreinander geschaffen keine Frage, aber es geht um den richtige liebevollen Umgang. Sex wird heute oft falsch ausgelebt und ich fürchte es kommt zu größten schmerzlichen Empfindungen. Um das auszuschließen gibt es aber eine geniale Idee eine Moral, die wenn man sie bedenkt gut ist. Leider ist es schwer sie zu erfüllen aber sie ist gut. Die Moral von Christus war das Liebe der Mittelpunkt im Leben sein soll. Liebe hat keine Angst. Wenn du aber Angst hast dann wird dein Sex keine Erfüllung sondern ist Ausbeutung. Angst haben alle die künstlich verhüten. Sie wollen eigentlich kein Leben, und bewußt oder unbewußt ist diese Verkrampfung, dieser Wille, die zerstörerische Kraft, die Liebe begrenzt und zerrüttet.

Warte doch mit Sex bis das du bereit bist und "Ja" sagen kannst. Das ist die Lösung. Warte bis du "Ja" zu Leben sagen kannst und es kein Hindernis darstellt. Sex ist dann erfüllt, angenehm vertraut und ausdruck höchster Liebe. Ohne treue und Bindung, ohne Leben anzunehmen wird Sex zu Spielbal und unmenschlich und bestialisch.

Du bist ein Mesnch und zu höherem berufen als Sex zu haben: Es get um Liebe. Liebe wünsche ich dir und eine treue Beziehung die auf Liebe baut und warten kann bis das Sex in einer treuen Ehe gefeiert werden kann.

ein suender, wie du und ich, mit Fehlern und Hoffnungen wie du.

@suender
Ein lustiger Beitrag - lange nicht mehr soviel gelacht! Hatte zwar nicht wirklich was mit der gesundheitlichen Aufklärung zu tun, wie es sich wahrscheinlich die Threadstellerin erhofft hätte, aber ein bisschen Spaß muss ja auch mal in diesem Forum sein...

1 LikesGefällt mir

7. Mai 2010 um 17:56
In Antwort auf suender

KEINEN SEX
Hallo du,

ich muss dir unbedingt etwas erzählen: Es geht um Liebe nicht um Sex!
Liebe ist das einzige was uns Menschen wirklich glücklich machen kann. Bedingungslose Liebe die keiene Grenzen kennt und überden tod hinaus geht. Mann und Frau sind füreinander geschaffen keine Frage, aber es geht um den richtige liebevollen Umgang. Sex wird heute oft falsch ausgelebt und ich fürchte es kommt zu größten schmerzlichen Empfindungen. Um das auszuschließen gibt es aber eine geniale Idee eine Moral, die wenn man sie bedenkt gut ist. Leider ist es schwer sie zu erfüllen aber sie ist gut. Die Moral von Christus war das Liebe der Mittelpunkt im Leben sein soll. Liebe hat keine Angst. Wenn du aber Angst hast dann wird dein Sex keine Erfüllung sondern ist Ausbeutung. Angst haben alle die künstlich verhüten. Sie wollen eigentlich kein Leben, und bewußt oder unbewußt ist diese Verkrampfung, dieser Wille, die zerstörerische Kraft, die Liebe begrenzt und zerrüttet.

Warte doch mit Sex bis das du bereit bist und "Ja" sagen kannst. Das ist die Lösung. Warte bis du "Ja" zu Leben sagen kannst und es kein Hindernis darstellt. Sex ist dann erfüllt, angenehm vertraut und ausdruck höchster Liebe. Ohne treue und Bindung, ohne Leben anzunehmen wird Sex zu Spielbal und unmenschlich und bestialisch.

Du bist ein Mesnch und zu höherem berufen als Sex zu haben: Es get um Liebe. Liebe wünsche ich dir und eine treue Beziehung die auf Liebe baut und warten kann bis das Sex in einer treuen Ehe gefeiert werden kann.

ein suender, wie du und ich, mit Fehlern und Hoffnungen wie du.

@suender
ich bin atheist und nach deinem beitrag weiß ich auch warum

Gefällt mir

7. Mai 2010 um 20:05
In Antwort auf lovely2390

Sex nach der Abtreibung
Schau mal hier rein, da ist sicher was Wahres dran.
Ich hoffe , es geht dir bald besser!
Lg

Vielen
dank

man ist immer so beunruhigt.
meistens ohne grund. aber das ist glaub ich normal, oder?

Gefällt mir

7. Mai 2010 um 20:07
In Antwort auf simone1302

Freut mich dass es dir gut geht.
mir geht es auch gut. für mich war es die richtige entscheidung welche ich nicht bereue. wann war dein termin?

Mittwoch
vor 2 Wochen.
Ich hatte so Angst. Aber mehr vor der Spritze als vor alllem anderen.
Mit wem bist Du hingegangen?
Hattest Du Angst???

Gefällt mir

7. Mai 2010 um 23:19

.
nach einer Geburt gebe ich dir recht mit den 6 wochen aber bei einer ausschabung bzw. ssa nicht. Woher hast du diese Infos?

Was hat es mit dummheit zu tun sex zu machen? Es ist etwas menschliches seinem verlangen nachzugehen.

Woher hast du die Info nach einem ssa sollte man mit der pilleneinnahme zu warten bis die regel wieder da war?

Da haben bestimmt einige die Dummheit mit dem Löffel gegessen. Inwiefern? Weil sie sich auf Fakten beziehen?

Und nur das eine Wort "Sex" im Kopf haben.....

Nicht nur aber auch

Gefällt mir

19. Mai 2010 um 9:34

Stimmt nicht...
AUF JEDEN FALL kann man bereits ein paar Tage nach SSA wieder schwanger werden!!! Sogar, wenn noch Blutungen vorliegen. Wenn man mit Pille verhütet, sollte man daher am Tag des Abbruchs sofort wieder damit anfangen.
Die Gebärmutter erholt sich von dem Eingriff sehr schnell, bei mir war nach 14 Tagen wieder eine ganz normale Schleimhautstruktur aufgebaut. Warum sollte es 1-1,5 Jahre dauern? So lange dauert es nicht mal nach einer Geburt - selbst danach kann man recht flott wieder ss werden, sofern man nicht Vollzeit stillt bzw verhütet.
Liebe Grüße!

Gefällt mir

19. Mai 2010 um 10:58

Dann scheint...
bei dir was schief gegangen zu sein. Evt. wurde die Gebärmutter verletzt?! Das ist jedenfalls nicht der Regelfall, wie du es beschreibst.

Gefällt mir

19. Mai 2010 um 11:02
In Antwort auf achso31

Dann scheint...
bei dir was schief gegangen zu sein. Evt. wurde die Gebärmutter verletzt?! Das ist jedenfalls nicht der Regelfall, wie du es beschreibst.

Nur zustimmen kann
glaube auch dass bei dir die gebärmutter verletzt wurde. hatte leider schon zwei ausschabungen und einen ssa und so wie bei dir war es bei mir noch nie. hoffe kommst bald wieder in ordnung

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen