Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Septembermamis2011 #9 Der siebte Monat kommt angerollt

Septembermamis2011 #9 Der siebte Monat kommt angerollt

30. Mai 2011 um 9:27


Buon Giorno!!

Die liebe Steffi ist auch wieder im Lande... Hab`s leider nicht mehr geschafft mich von euch zu verabschieden. Deshalb nur kurz bei Facebook gepostet.. ich war in Italien!! Sarahlein, ich hab immer nach `ner blonden Schwangeren Ausschau gehalten. Wo biste denn eigentlich genau? Ich war am Gardasee - Lazise. Eine Bekannte hat dort ihren 40ten gefeiert. War ein schöner Kurzurlaub. Freitag runter, gestern wieder heim. Schön wars!!

@ Mini: Aaaalssoooo: Ich hab am Donnerstag noch den Brief gelesen, den mir die liebe Dame geschrieben hat. Und ich hab wieder geflennt wie ein Schlosshund. Sie hat sich bedankt für das tolle Auto und das alles so toll gelaufen ist und wir ehrliche Verkäufer sind.. Sie hat noch für unseren neuen "MINI" (<= ) was zum Spielen mit reingepackt und wünscht uns für die Zukunft alles alles Liebe und Gute! Als Abschlussworte hat sie geschrieben, dass sie natürlich sehr gut auf das Auto aufpassen wird und "bis das der TÜV uns scheidet"... Süß, oder?? Ich finde das wirklich toll von ihr! Werde ihr auf alle Fälle zurückschreiben..

@ EHEC: Kara, mir gehts ähnlich! Gestern bei der Heimfahrt haben wir Halt gemacht und ich hab Nudeln (Spaghetti Carbonara, da gehts ja schon mal los; darf ich das überhaupt essen?? Egal, lecker wars..) mit Salat gegessen. Salat extra ohne Gurken, aber mit Salat. Schatz hat Salat mit Gurken gegessen.. Gut, ich hatte da schon mal ein schlechtes Gewissen. Dann lag ich abends im Bett und höre Schatz auf dem Klo kotzen.. Suuuupppeeerrr!!! Er hat gemeint von jetzt auf gleich ist ihm so richtig übel geworden und flau im Magen. Heute morgen gings schon wieder. Jedenfalls steh ich heut morgen auf - Durchfall. Und ebenfalls flaues Gefühl im Magen... Bin jetzt trotzdem in der Arbeit, es geht schon wieder. Nicht weiter tragisch. Aber Angst hab ich trotzdem. Könnt mich auch in den Arsch beißen!!! Ich gehalte das auf jeden Fall im Auge..

@ Regina: Ich würde definitiv nicht mehr zur Arbeit gehen!!! Die Frau hat ja wohl `nen richtigen Vogel, oder???!!! Das darfst du dir echt nicht bieten lassen!! Geh zu `nem anderen Arzt und lass dich von der Arbeit befreien.. das ist Mobbing allerhöchsten Grades! Mir sind echt die Augen rausgefallen, als ich das gelesen habe...

@ Lilli: Und - schon nervös??

@ Regelschmerzen: Sarah, ich schließ mich an!! Hab ich auch öfter in letzter Zeit.. denke das sind die Bänder..

@ Sitzen: Frag mich mal... wir sind gestern 8 Stunden (!!) Auto gefahren, obwohl wir eigentlich nur gute 4 Stunden an den Gardasee brauchen. Sind aber `nen Bergpass rauf und runter gedüst und haben uns bissl verfahren. Deshalb 8 Stunden. Ich war FERTIG mit der Welt, als wir gestern zuhause angekommen sind! Hätte heulen können.. Hatte zum Glück Kompressionsstrümpfe an, da sind wenigstens die Beine an sich nicht so dick geworden. Aber ich fands im Bauch unangenehm und in der Leiste..

@ Wetter: Echt schön, aber definitiv nicht das, was ich vertrage momentan! Ich dreh noch durch.. Kopfweh, müde, übel, schwere Beine! Ich will eigentlich nur noch heim..

Bis später ihr Süßen!
Knutscha
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

30. Mai 2011 um 10:37

Hi schnuggis
@ Hochzeit: jaaaaaaaaaa so langsam bin ich ein bisschen hibbelig...mache mir sorgen,dass noch was fehlt. Mein noch Freund will ja am Donnerstag noch Möbel aus meiner Wohnung holen....den Abend davor...super...Männer Könnt much echt aufregen,aber dann bekomm ich wieder wehen

@ bv: wurde mal wieder am Tele abgespeist. Bekomm noch ne Woche gelben Urlaub. Er meint,das könnte unmöglich von der Schwangerschaft kommen. So ein Unsinn woher kommen denn sonst wehen und Bauchweh??? Hab dann gesagt,dass ich hier zum Arzt wechsel und dann lass ich mir von dem das bv ausstellen. Der hatte ja schon gesagt,dass das besser so wäre.

@ ehec: hatte am Samstag auch so n flaues Gefühl im Bauch. Zum glück ises wieder weg. Hab direkt schiss bekommen. Bei uns im Kreis is aber noch keiner infiziert. Hoffe,dass bleibt auch so.
Hauptsache,es war lecker. Also macht euch nicht so sorgen. Wenns wieder besser ist,wird's schon nichts sein. Ehec wird ja immer schlimmer.

Ich muss jetzt mal einkaufen gehn..gibt noch so viel zu besorgen und vorbereiten.

Gruß und Kuss,
Lilli und lenny bereit zum "Ringkampf"
ab Mittwoch in der 28.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 10:38


Schönen Montag-Morgen!

Hab am WE einen Umzugs-Karton voll Baby-Klamotten bekommen, MaxiCosi (mit allem Schnick-Schnack), BabyBjörn, Krabbeldecken, Spielzeug, sogar kleines Bilderbuch, Spiel-Bogen (da liegen die Kleinen so drunter und über denen bammelt allerlei Klöder-Kram). Dann haben wir mal alles sortiert und notiert und weggelegt und sind zu der Bilanz gekommen, dass Klamottentechnisch unser Sohn bis über das 1 Lebensjahr hinweg ausgestattet ist. Wahnsinn!

@Mamatinachen/Windel-Express:
Cool, meine Stadt ist auch dabei. Wie ist die Web-Adresse von dem Windel-Express?

Hausfrau/Mutter:
Glaub Curly hat das aufgegriffen. Also backen tu ich generell schon immer sehr, sehr gern. Aber ich hab momentan das Bügeln für mich entdeckt. Nicht, dass es mir Spaß macht, trotzdem bin ich derzeit echt pingelig was Falten in Hosen/Hemden/Shirts usw. angeht. Bügel sonst eigentlich nie, außer mein Freund braucht fix mal 'n Hemd. Aber ich glaub das geht vorbei, hoffentlich. Bügeln frißt ja unglaublich viel Zeit.

@Regina:
Deine Chefin hat doch wohl ne Voll-Meise!!! Du sollst dich in ein Korsett schnüren, damit die Patienten nicht sehen, dass du schwanger bist???? Ick glob ick fall vom Stuhl, echt mal ey! Das schießt den Vogel der Woche ab. Lass dich bloss nicht drauf ein. Ich selbst trage eine Abdominal-Stütze für meinen Rücken, die auch straff (aber nicht zu fest) um meinen Bauch/Rücken gewickelt ist. Mein FA und die im Sanitätshaus meinten, bloss nicht zu feste schnüren, soll mich jederzeit noch wohl fühlen. Aber abschnüren? Geht gar nicht - BEIDE DAUMEN RUNTER FÜR DEINE CHEFIN!

Vorwehen:
Hab' ich auch, besonders abends auf der Couch.

EHEC:
Sich nicht fertig machen deswegen? Würd ich auch nicht, wäre ich nicht schwanger. Aber mein Immunsystem ist eh low-level wegen der Schwangerschaft, daher bin ich doch etwas besorgt. Also wegen Immunsystem und wegen Wohnort in Norddeutschland. Hier bei Netto schmeissen sie grad die Salatgurken für 15 Cent aufn Markt (sind noch nicht mal spanische) und trotzdem greift niemand zu.

Länger Sitzen:
Also mir gehts auch mit dem länger liegen so. Ich wache seit 3 Tagen mit übelsten Hüftschmerzen auf morgens. Ich liege eben nur noch auf den Seiten, kann weder Bauch noch aufn Rücken schlafen. Werd meine Hebi morgen mal fragen, was man da machen kann.

@ME:
Eigentlich sonst keine weiteren Besonderheiten bis auf das mit den Hüften. Aber ist gut so! Der Kleine hat sich heute morgen einmal um 180 gedreht und mir das erste mal so ordentlich in Richtung Magen getreten. Mittlerweile ist er aber wieder in seiner Lieblingsposition mit Beinchen nach Blase ausgerichtet.

Soweit von mir!

LG Tina + Turmspringer 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 11:44


@ Kara: Ja ja.. die lieben KH.. sind nur auf Privatpatienten aus!! Schon irgendwie krass, wenn man mal drüber nachdenkt.. aber hey - lieber so, wie wenn se dich nicht behandeln, weil du ein 0815 Patient bist..

@ FA, die einen nicht BV schreiben wollen: Also ich finde das echt sehr sehr krass, was ihr da teilweise von euren Ärzten berichtet!!! Warum sind die denn, was das angeht, so pingelig?? Ich meine, wenn ich jetzt im 3. Monat bin, oder keine Ahnung wo, dann kann ich verstehen, wenn einer sagt: Versuchs doch nochmal und wenns gar nicht anders geht, dann könn ma drüber reden. Aber jetzt, wo eigentlich alle nur noch gut 4-6 Wochen (oder keine Ahnung wielange) arbeiten müssen?!? Ich versteh`s nicht!!! Echt nicht... gibt`s denn soviele Schwangere, die das ausprobieren, nur weil se einfach keinen Bock mehr auf Arbeit haben? Und nutzen die SS nur aus?! Ansonsten versteh ich nicht, warum die FA deshalb so reagieren..

@ Hausfrau/Mutter: Mädels, bei mir findet momentan gerade das komplette Gegenteil statt... Ich hab früher auch gerne gekocht und gerne gebacken. Seit ich schwanger bin, hab ich darauf mal überhaupt gar keinen Bock mehr!! Ich hab nicht mal die leiseste Ahnung, was ich kochen oder backen könnte! Ganz schlimm.. total Ideenlos und antriebslos, was das angeht! Und wegen Putzen: Ich meide es, wo`s geht. Teilweise ekelts mich schon.. Naja, so schlimm ist es nicht, aber früher wäre das nicht in die Tüte gekommen! Mich strengt das Wohnungs-putzen so an, bin danach total im Eimer.. Also putze ich wirklich nur noch dann, wenns total übel aussieht! Hoffe das ändert sich, wenn ich in gut 3 Wochen zuhause bin! Muschu, du bist meine letzte Hoffnung!!!!

@ Sodbrennen: Ich wusste früher nicht mal, wie sich das anfühlt.. könnte kotzen, wird von Tag zu Tag schlimmer!!

@ Baby: Mein kleiner Hampelmann im Bauch hat zur Zeit extreme Turnstunden! Gestern bei der Autofahrt hat er mich auch das erste Mal in die Rippen geboxt!! Blase ist auch oft betroffen, besonders wenn bissl was drin ist.. ansonsten haut er wirklich überall. Kann gar nicht definieren, wie er gerade liegt. Könnt ihr das denn??
Am Samstag Früh, hat mein Schatz auch das erste Mal Baby-TV gehabt! Bisher hat er ihn zwar desöfteren gespürt, aber noch nie gesehen.. und samstags war klein-Boxer ca. 3-4 Stunden aktiv!! Wir lagen dann auf dem Bett und haben uns echt kaputt gelacht, weil er total geboxt hat!

Was ich euch auch noch fragen wollte: Habt ihr bisher mal so `n Hand/Fußabdruck gesehen?! Später in der SS ist das doch so, dass da teilweise voll was raussteht.. ich hatte das bisher noch nicht. Frag mich nur, ob ihr das schon hattet..

Ich habe Huuuuungäääärrr!!! Muss mich noch gut 45 Minuten gedulden, dann gibts Happi Happi für die Steffi... Bis dahin darf mich niemand mehr ansprechen! Kann ganz schön eklig werden, wenn ich Hunger habe!

Ach ja, fällt mir grad noch ein:
@ Sarahlein: Wieder eine Gemeinsamkeit: Ich liiiiieeeebe Pistazieneis!!!!! Musste lachen, als ich das gelesen habe.. Bei mir gabs in Italy nur 1x Eis und das war Stracciatela + Pistazie!

So, jetzt hab ich noch mehr Hunger!

Bis später!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 12:09


Sodbrennen:
Bis jetzt bin ich verschont davon. *auf Holz klopf* In meiner ersten SS war ich aber extrem stark betroffen davon. Alles Gute und immer dran denken: wenig fetthaltiges Essen!

@Steffi/Hand- / Fußabdruck:
Hä? Kann dir nicht ganz folgen. Meinst du, ob man den Abdruck vom Fuß oder der Hand vom Kleinen am Bauch sehen kann? Das sind m.M.n. Märchen: Mehr als 'ne Beule sieht man nie. Ich kann aber Hand von Fuß unterscheiden, einfach weil der Fußtritt kräfitger ist. Als mein erster Sohn irgendwann ins Becken gerutscht ist (glaub so nach 36 Wochen ca.) konnte ich sein Köpfchen ganz unten bei der Blase ertasten und sogar bewegen, weiß ich noch genau.

Arbeiten:
4-6 Wochen? Laut meiner Rechnung muss ich noch 9-10 Wochen (je nachdem wieviel Rest-Urlaub ich dann noch habe). Mein FA stellt sich bei solchen Dingen auch gern bisschen an. Als ich meine Schwangerschafts-Rückenbandage haben wollte, bedurfte es auch einiger Überredungskunst bis er mir das Rezept ausgestellt hat.

Calcium:
Mädels, ich weiß wir leiden momentan an allen möglichen Mangel: von Eisen- bis hin zum Jodmangel, nu kommt auch noch der Calcium-Mangel hinzu. Die Kleinen brauchen das für ihr Knochenwachstum, daher achtet darauf. Ich weiß nu nicht 100%ig ob's richtig ist, aber in einem anderen Thread wurde berichtet, dass bei Calcium-Mangel der Körper in der SS sich dieses eben dann aus den Knochen und Zähnen der Mutter zieht, was eben zu porösen Zähnen führen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 12:28


@ Tina: Sorry, ohne Essen im Magen ist Steffi bissi balla balla...
Jepp, meine die Beule, die sich bei Tritten bildet! Manche sagen ja, man sieht eindeutig was es ist.. also Hand oder Fuß.

@ Muschu: Ok, stimmt.. bei einigen ist es womöglich noch länger als 3-4 Wochen.. bin von mir selbst ausgegangen und ich habe noch 3 Wochen. Mit Urlaub vorne dran natürlich. Aber gut.. 10 Wochen ist ja eigentlich auch nicht mehr lange!!

Was?? Dein Arzt hat sich sogar bei der SS-Bandage angestellt??? Oh mann... Wahnsinn!!

So, jetzt geh ich essen, bevor ich noch mehr wirres Zeug schreibe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 14:32


@Steffi
Nu, ob man von Außen irgendwann sieht, ob Fuß oder Hand kann ich grad nicht beurteilen - könnte sein, aber auch nur anhand der Beulenausprägung.

@Curly
Danke für den Tip mit dem Brennesseltee. Sollte ich da den tollen Tee aus'm Reformhaus nehmen oder reicht auch Tee aus der Industrieproduktion?
Der Glukose-Test steht morgen bei mir an. Bin mal gespannt.

Und ich hab grad so überlegt. Irre ich mich oder startet mit Beginn des 7. Monats (ab 25. Woche) das letzte Trimester?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 14:48

Kara
Ganz ruhig. Aus deinen anderen Postings weiß ich dass du eh ganz weit aus'm Süden kommst. Soviel ich informiert bin, ist der Süden D weniger von EHEC betroffen. Die Wahrscheinlichkeit, dass du dich jetzt angesteckt hast ist also echt ganz, ganz, ganz gering. EHEC heißt übrigens nicht gleich HUS (schwere Folgekrankheit von EHEC), sondern nur 20-30% der EHEC-Patienten bekommen auch HUS. Erst HUS kann zum ernsthaften Problem werden. Dass dieses Toxin (was ja für's Nierenversagen verantwortlich ist) Plazentadurchlässig ist, habe ich nirgendwo lesen können (z.B. auf den Seiten der Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe) bzw. ob es fürs Baby gefährlich ist, käme es durch die Plazenta.

Ich mach mich derzeit auch fast verrückt mit dieser Geschichte, aber auch nur weil ich schwanger bin. Wäre ich nicht schwanger, würde mir die Sache vermutlich nicht so nahe gehen.

Beobachte einfach deinen Magen und den Stuhl. Sollte etwas beunruhigend sein, dann geh lieber gleich zum Arzt.

Ach übrigens: Sie haben wohl ein Medikament gefunden, welches wirksam beim HU-Syndrom eingesetzt werden kann um diesen Nierenstau vorzubeugen. Hoffnung also für alle.
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/verdauung/news/tid-22496/eculizumab-gegen-hus-kein-wundermittel-aber-eine-chance_aid_632449.html

Noch mal übrigens: Spanien will Deutschland auf Schadensersatz verklagen wegen wirtschaftl. Schäden. Glob es hakt. Soll'n se mal den Betroffenen und den Angehörigen der Toten erzählen.
http://www.welt.de/aktuell/article13402852/Spanien-erwaegt-EHEC-Schadenersatz-von-Deutschland.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 7:53


Morgen ihr Lieben!

@ Petra: Danke für die Buch- bzw. Teeempfehlung! Beim Buch bin ich noch am Überlegen ob ich`s mir bestell.. kostet ca. 22 Euro bei Amazon. Interessieren würde es mich schon.. Das Teerezept habe ich mir sofort rausgeschrieben und werde heute gleich in die Apotheke gehen und mir mischen lassen. War eh auf der Suche nach `nem Tee.. trifft sich also sehr gut! Nochmal zum Verständnis: Man trinkt über den ganzen Tag verteilt 3 Tassen - Inhalt ist 1 TL Tee und soviel Wasser, wie man möchte, oder?? Also `ne Kanne kann ich nicht runterschütten, wäre zuviel?!

@ Auto: Ich bekomme jetzt `nen A3.. Kiwa passt, wie Petra schon geschrieben hat, rein, allerdings sonst nix anderes mehr. Aber immer noch besser wie der Mini-Kofferraum! `nen Kombi möchten wir nicht. Vielleicht in ein paar Jahren mal `nen Q5.

@ Klamotten: Ich hab zwar auch schon einiges, kann euch aber gar nicht genau sagen, was und wieviel genau... Das wird meine Aufgabe sein, wenn ich in Muschu bin! Möchte mich da mal hinsetzen und alles sortieren, waschen, bügeln und aufschreiben. Dann weiß ich auch, was mir noch fehlt. Freu mich schon drauf!!

@ Regina: Wow, das klingt ja echt heftig!! Tut mir leid für dich, dass du so einen Volldeppen als Mann hast!! Aber bei diesen Aussagen würde ich ihn auch rauspfeffern... Der hat dich/euch gar nicht verdient!

Bin vorhin gerade die 2 Stockwerke zu meinem Büro hochgelaufen (Treppe) und als ich oben war, wurde es mir bissl schwarz vor Augen! Denke das liegt am Wetter.. es ist schon wieder so brutal schwül!! Ich halte das echt nicht aus.. Am liebsten würd ich zuhause bleiben!

Adios!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 8:06

Guten Morgen
.....ihr Lieben.

Ich habe mich hier nach laaaaaanger Zeit mal wieder angmeldet, und freue mich riesig gleich einen Thread mit september-Mamis gefunden zu haben
Bin nämlich auch eine
Mein Sohnemann, kommt mitte September

So, dann wünsche ich euch erstmal alle einen wunderschönen Sonnigen Tag

Liebe Grüße Mama mit babyboy inside (25+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 10:25


Ahoi Mädels!
Ich schieß mal gleich los:

@Regina:
Boa ne ey, da fehlen mir jetzt echt mal die Worte. Sag mal wie alt ist dein Freund eigentlich? 15? Er ist sich doch im Klaren, was er da aus den Händen gibt und gegen ein paar heiße Beine eintauscht? Wenn nicht, dann wird die Erkenntnis irgendwann mal kommen: nicht unbedingt um deiner Willen, sondern wegen seiner Tochter. Wenn er in 5,6 oder 7 Jahren mal auf den Trichter kommt, sich um sie kümmern zu wollen ist es verdammt noch mal zu spät. MAN EY, sowas von dumm! Aber anderen Röcken hinterher laufen. Alter, krieg grad wieder Blutdruck.

@Petra:
Danke für den Buchtip. Klingt ja sehr spannend.

Verbotene Sachen essen:
Ich esse Salami nach wie vor und das sehr, sehr gerne. Genauso esse ich nach wie vor Käse (außer Schimmel-Käse, obwohl ich ihn liebe). Ich achte darauf, dass die Wurst frisch ist und nicht von der Wursttheke, sondern abgepackt. Ich trinke jeden Morgen meinen Becher Kaffee und ja, wenn es mich überkommt, dann stürze ich auch mal ein Glas Cola runter. Auch ich habe neulich nicht widerstehen können und zwei Pralinen mit alkoholischer Füllung gegessen. Aber das sind dann immer "Einzelschicksale" und das ist okay, sagt meine Hebi auch. Mal n Glas Cola ist okay, es sollte nur nicht Literweise jeden Tag getrunken werden. Salami und Käse ist auch okay, eben abgepackt und nicht von der Frische-Theke, da dort Keime von anderen Wurst-/Käsesorten evtl. überspringen können.

Depri:
Also ich gehöre auch zu diejenigen welchen, die ganz gern in der SS mal negativ denken. So wie gestern abend. Hatte 'ne grottenschlechte Laune und es wäre um ein Haar fast wieder in Streit geendet. Ich muss mich immer extremst schütteln und mir sagen, dass ich grad wieder maßlos übertreibe.

Sodbrennen:
Puh, ich bin bislang davon verschont (bin aber auch eines der Schlußlichter hier im Thread - kann also noch werden). Aber ich leide echt mit euch: hatte auch Sodbrennen bis zum Abwinken in der 1. SS, weiß nur nicht mehr wann es damals damit losging.

@mama0506:
Herzlich willkommen und eine schöne (Rest-)Kugelzeit!!!

@me:
Heute ist Vorsorgetermin beim FA. Bin ma gespannt, ob er noch was sagt, wegen der Blutungen vor 2 Wochen. Werd ihn fragen, ob ich wieder Schwangerschaftsgymnastik machen darf. Wäre nämlich cool, weil ich fühl mich ja sowas von stocksteif. Fühl mich jedes Mal wie nach Marathon wenn ich die 15 Stufen zum Büro raufgeklettert bin. Und der Zuckertest sollte ja dann auch noch anstehen. Darauf bin ich auch ma gespannt.

Wasser:
Sammelt sich und sammelt sich. Manchmal sind die Beine recht schwer, besonders abends. Das Brennnessel-Rezept werd ich ma die Tage meiner Apothekerin geben, mal sehen ob sie es mir mischen kann.

Weiteres folgt.

LG
Tina mit großen Sohn (der grad Abi-Ferien hat ) & kleinen Sohn (der grad Bauch-Ferien hat , 23+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 11:19


Eier:
Ja, das mit den weichgekochten Eiern, soll man eben nicht wegen möglicher Salmonellen machen. Ich esse meine Eier trotzdem weiterhin weich, achte nur drauf, dass es frische Eier sind. Salmonellen können ja auch über Fleisch übertragen werden.

Toxo:
Toxoplasmose lauert eigentlich nicht nur in Katzenkot, sondern auch in rohem Fleisch (Katzen sind aber die Hauptwirte von Toxo). Freigänger-Katzen sind erhöht gefährdet, da sie infizierte Säugetiere fressen können (Vögel, Mäuse = ZWischenwirte). Wenn deine Katzen Freigänger sind, dann würde ich sie zumindest erst mal aus dem Schlafzimmer verbannen (Kot an den Pfoten und dann damit übers Kissen, wo du dann mit dem Gesicht drauf liegst). Zudem sei gesagt, dass auch Katzen sich nur 1x mit Toxo anstecken können und danach immun und nicht mehr infektiös sind. Bei Wohnungskatzen brauchst du dir überhaupt keine Gedanken machen. Nur nicht mit rohem Fleisch füttern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 11:36

Link
http://www.test.de/themen/gesundheit-kosmetik/schwangerschaft/schwangerschaft/toxoplasmose/haeuf/

Spannend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 13:39


Vaterschaftsanerkennung:
Nach der Geburt zusammen mit der Geburtsurkunde.

Nachname:
Den von meinem Freund. Mein Großer hat auch den Nachnamen seines Vaters und Nachteile hatten weder er noch ich deswegen. (Höchstens mal Verwirrung an der Schule)

Sorgerecht:
Das ist ein heikles Thema, aber ich werde mir das Sorgerecht mit meinem Freund teilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 15:57

@ Vaterschaftsanerkennung:
Erledigen wir noch vor der Geburt. Bin mir jetzt nicht sicher, ob das die Sache mit dem Sorgerecht oder das mit der Vaterschaftsanerkennung ist: Falls mir bei der Geburt irgendwas passieren sollte (wovon ich nicht ausgehe) und man hat vor der Geburt nix davon geregelt, dann hat der Vater keinerlei Ansprüche. Deswegen möchten wir beides vorher regeln. Über das Sorgerecht weiß ich ganz ehrlich noch nicht so Bescheid, hab mich noch gar nicht damit beschäftigt. Aber ich denke wir machen halb/halb.

@ Nachnamen: Bin noch am Überlegen.. Vermutlich aber seinen Nachnamen. Mich stört die Tatsache, sollten wir doch irgendwann heiraten (und das wird, wenns weiterhin so super läuft, bald sein), dann hat das Kind einen anderen Geburts- wie Familiennamen im Pass stehen. Das stört mich ehrlichgesagt ein bisschen. Ansonsten ist es mir wurscht.

@ Rohe Eier: Ich hab auch bisher immer gekochte 6-minuten Eier gegessen.. da ist das Eigelb noch bissl flüssig, Eiweiß aber fest. So lieb ich sie..

@ Toxo: Ich bin nicht getestet... Wenn ich schon sehr früh in der SS hier im Forum gewesen wäre, hätte ich es mit Sicherheit machen lassen! Aber unwissend wie ich war, hab ich`s nicht gecheckt. Hab damals nur `nen Infowisch von meinem FA bekommen und irgendwie nicht gecheckt dass das nicht automatisch gemacht wird.. naja, ich stress mich da nicht rein. Katzenklo mach ich eh nicht sauber und Finger waschen bzw. aufpassen tu ich auch generell!

@ Katrin: Hehe, der Spruch mit der Katzenberger ist ja geil!!!

@ Petra: Danke nochmal wg. dem Tee!! Ich glaube du hast mich überredet! Werde mir das Buch heute bestellen!!

@ Bewegung Baby: Boah, seit ca. einer Woche werden die Bewegungen des Kleinen immer intensiver!! Der Hammer! Nicht nur mehr so ein Stubsen, sondern richtige Tritte! Ist das bei euch auch so? Ich glaube meiner ist ziemlich groß, zumindest wenn ich mir meinen Bauch so anschau.. werde am Freitag beim FA mal nachfragen. Ich hoffe der Kleine ist noch nicht sooo groß.. möchte keinen so `nen "Brocken" als Baby.. Aber gut - hauptsache gesund!!!!

Tschüssi!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 18:25

Hallo Mädels
danke mir gehts gut. Mein lieber Mann ist mit der Ollen abgezogen und hat nichts mehr dazu gesagt war dann am Boden zerstört., habe meine beste Freundin und Freund angerufen waren auch sofort für mich da
Ich ruf ihn auch nicht an, dachte er liebt mich wegen meine inneren Werten aber anscheinend nicht, ich mein was ist des für ne ... wenn sie einer Schwangern den Mann ausspannt und als würde das nicht langen geht die gegen meine Kind indem sie so dumm grinst, wäre ich net Schwanger hätte ich ihr die Fresse zerkratzt aber das ist sie nicht Wert. So bin jetzt erstmal zu Mama und Papa (fühle mich wie eine kleines Mädchen die in Stich gelassen wurde)
mein bester Freund hat nur gemeint das ich voll heiß bin egal ob mit Kugel oder ohne, voll lieb von ihm

@ Beiträge
sorry ich muss bisschen Verarbeiten, wenn ich wieder einen klaren Kopf habe melde bzw. gehe ich auf eure Beiträge ein

PS: so jetztmal zum Anwalt und mich informieren wie ich des am besten hinbekomm das er die Kleine aufgarkeinen Fall sehen darf

LG Regina + Prinzessin ab Heute 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 19:05


"Krasse Wurst" sag ich da nur... Wahnsinn, Regina, wie du das cool hin nimmst!!! Respekt!! Ich glaube für mich würde eine Welt zusammen brechen und ich wüsste nicht wie ich das alles schaffen sollte..
Aber du hast absolut Recht! Versuch dich nicht allzusehr reinzustressen und denk ans Baby.. Das ist er nicht wert! Vergiss den Arsch! Ich glaube, an deiner Stelle würde ich ihm echt die Eier abschneiden... oder ihm irgendwas ins Essen mischen, damit er auch in kürzester Zeit fett wird!! Wie kann mann nur so oberflächlich sein??!! Echt wahnsinn... im Endeffekt, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, verlässt er dich ja nur, weil du schwanger (sorry: dadurch auch etwas korpulenter, aber nicht fett!) bist, oder???

Themawechsel: Ich hab grad im Moment wieder furchtbare Blähungen.. Mein Bauch ist 2x so dick wie sonst und ich fühl mich wie ein Luftballon!! Was macht ihr denn so dagegen? Irgendwelche Tipps? Bei mir "verflüchtigt" sich das Ganze erst, wenn ich mich wirklich extrem entspanne.. aber das geht nicht so einfach. Blödes Thema, ich weiß.. sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 21:48

Hallo ihr Süßen!
Bin voll im Streß im Moment, deshalb nur kurz!

Regina ist ja voll krass was du grade durchmachst!Tut mir echt leid für dich!

hatte heute Zuckertest, war nicht so doll, muss am Freitag zum Diabetologen...
Außerdem hab ich Sodbrennen und meine Nieren tun mir weh...Sonst ist alles ok bei mir, melde mich die tage mal wieder ausführlicher!

Ganz ganz liebe Grüße und nen dicken Knutscher!Indira 24+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 22:06

Guten abend
So hab mich ausgeheult, mein Bäuchlein von meiner besten Freundin gestreichelt bekommen (arbeitet nämlich beim FA) Also ich denk mir warum aufregen, ich mein wenn ich gestresst und traurig bin bekommt es die Kleine mit aber was Papa z.Z. treibt bekommt die Kleine nicht mit. Und ja im ersten moment hab ich die Sch.... gehasst und hätte sie am liebsten geboxt, aber Mädels ihr habt recht warum ich mein er hat ihr wahrscheinlich nichts von mir erzählt und dann ist sie ja anscheinend wirklich verliebt in ihn, bitte wenn sie sowas haben möchte bitte schenk ich ihr (sie darf dann aber in den seinen Augen nie schwanger werden, sonst ist sie ja auch fett) also ehrlich warum heiratet man ? weil man sich liebt und eine familie werden möchte und babys kommen halt von mamis bauch was hat er dem gedacht, nein schockiert bin ich auch nicht hab mir schon gedacht das was nicht stimmt immer diese unnötigen streitigkeiten HORMONE hat er gesagt, dabei meint er Schwanzgesteuert

@ kara
ich glaub nicht das dein mann sowas macht, ich meine er hat sicherlich soviel Gehirn um nein zu sagen und nach der Geburt wird es mit bunga bunga wieder gehn
Drück dich ganz lieb und keine Angst wird alles wieder gut

@ scheidungsantrag
danke ich beeile mich und hoffe das man da noch irgendetwas machen kann, trennungsjahr ok aber vielleicht gibts was womit man ihn solange das Trennungsjahr läuft hinhalten kann

@ sodbrennen
Zum kotzen tut amog weh, mein FA hat gesagt das man entweder Bulrichsalz (verträgt nicht jeder muss mich voll übergeben) oder Rennie nemmen kann (sollte man aber nur im extremfall nehmen, ich mein ein Frauenarzt weiß nicht über welche schmerzen wir reden

So gute Nacht, danke für eiren Beistand und bis morgen

Lg Regina Prinzessin 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 10:58


Hallo Mädels!

Gestern Vorsorgetermin. Alles soweit i.O. Kann auch meine Schwangerschaftsgymnastik wieder aufnehmen. Zuckertest habe ich erst am Freitag. Bin schon ganz hibbelig, wobei sie im Urin gestern keine Auffälligkeiten gefunden haben, das lässt hoffen. Gewichtzunahme jetzt bei +8,5kg, juhu die Gewichtszunahme pro Woche ist etwas abgeflaut, auch das lässt hoffen. Wirklich schlimm war das Blutabnehmen. Erst hat die Helferin im rechten Arm gestochen, was höllische (wirklich extrem teuflische, nie erfahrene) Schmerzen verursacht hat. Das hat gebrannt wie doppelter Chilli und das von der Schulter bis zur Hand. Ich dachte echt ich schrei gleich den ganzen Laden zusammen und mein Arm fällt ab. Sie musste die Nadel wieder rausziehen und hat es im anderen Arm versucht. Das hat auch gleich geklappt, allerdings is mir übel geworden.

@me:
Hab' die komplette Nacht nicht geschlafen. Hauptursache: der kleine Hampelmann im Bauch. Seine Tritte sind jetzt schon so heftig, dass er mich damit in der Tat wach bekommt. Dann sind unsere Miezen gefühlt die ganze Nacht durch unser Wohnzimmer gepoltert. Dann war ein Kater auf der Terasse (es wurde mittlerweile schon dämmrig draußen) und stimmte für unsere Katzen-Ladies ein wirklich grauenvolles Konzert an. Gegen 4 Uhr hab ich es aufgegeben und mich mit Decke und Kissen ins Wohnzimmer auf das Sofa gelegt, Glotze an und an nix mehr gedacht. Die Miezen fanden das so klasse, dass jemand mit ihnen auf'm Sofa lag, dass sie erst Mal erneut 'ne Runde durch's Wohnzimmer gepest sind und auf dem Laminat mit ihrem Getappel eher wie zwei Ponys klangen als wie "Samtpfoten". Unsere Weiße Katze frißt eh mehr Zimmerpflanzen als Katzenfutter, was mir besonders heute Nacht aufgefallen ist - meine Güte können Zimmerpflanzen laut rascheln. Dann hat man sich halbwegs in den Schlaf gefunden, muss sich der Pupser im Bauch wieder melden: Es war ein verdammter Teufelskreis. Nu sitz ich hier mit mörderkleinen Äuglein und bete, dass der Tag irgendwie rumgeht. Gäääähn.... Naja, nu weiß ich wieder wie aufregend die Nächte werden können, wenn das Baby da ist.

Name:
Juhu, jabbadabbadu. Ick glob's net! Wir haben einen echt heißen Vornamen-Kandidaten für unseren Stöpsel.
Mein Freund und ich wir beide sind uns dahingehend eeeendlich mal einig. Sorry, Mädels aber der Name bleibt geheim (bis er da ist oder wir uns evtl. doch für einen anderen entschieden haben, was ich derzeit nicht glaube). Nur soviel sei gesagt: er hat den selben Anfangsbuchstaben wie der meines Großen und ist genauso lang.

EHEC/Verschwörung:
Hm ja, also ich bin ja geprüfte Verschwörungstheorie-Kritikerin. Also ich gehe eher nicht von einem Anschlag aus, sondern einfach um ein nach wie vor verseuchtes Lebensmittel. Gestern im Spiegel-Online-Forum gingen mehrere Leute von der Theorie aus, dass wir beim Gemüse und Obst komplett auf'm falschen Dampfer sind. Grundsätzlich ist EHEC in Rindermägen angesiedelt. Und was kommt aus Rindermägen? --> Rinder-Lab. Wozu benutzt die Lebensmittelindustrie Rinder-Lab? --> Unter anderem für die Fertigung von Käse und auch für diese Pseudo-Gesundheits-Joghurts und -drinks. Daher wird Lab eh erst Käse/Joghurt zugeführt, wenn die Pasteurisierung abgeschlossen wird sonst würden ja alle darin enthaltenen Bakterien/Enzyme ja absterben. Also diese Theorie finde ich naheliegender als die des Anschlags von den Taliban.

@lenula:
Ich geb dir völlig Recht; die Männer entscheiden sich ja für die andere Frau und sie sind. Allerdings greift das nur, solange ich die Neue von ihm nicht kenne. Sollte die Neue eine gute Freundin von mir sein, dann teilt sie sich (mit ihm zusammen) den "Ar...loch-Thron" - der Freund meiner Freundin ist nämlich komplett tabu, quasi geschlechtslos

@Chica:
Bitte tu dir und der Kleinen einen Gefallen und versperre ihr den Weg zum Vater nicht bzw. dem Vater den WEg zur Kleinen. Lasse ihm die Option sie sehen zu können, aber nach deinen Regeln (Terminabsprache, Ablauf des Besuchs usw.). Glaub mir, es ist (besonders für die Kleene) sehr wichtig. Spätestens in der Pubertät wird sie anfangen Fragen zu stellen, egal ob du dann einen neuen Mann (wenn nicht sogar Vaterersatz) hast oder nicht. Ich kann dir das persönlich bezeugen, meine Mutter hat meinem Vater auch komplett den Kontakt zu mir untersagt und das habe ich ihr in der Pubertät lange Zeit krumm genommen. Auch wenn du ihn noch so sehr hasst dafür, was er dir angetan hat, diesen Hass teilst du nicht mit deiner Tochter. Du rennst ihm natürlich nicht hinterher und zwängst dich ihm auf, aber versperre nicht die Tür sollte er sich doch irgendwann mal umentscheiden und sie sehen wollen. Denke bitte gründlich darüber nacht, bevor du zum Anwalt gehst.

Soweit so gut. Allen noch einen schönen Mittwoch - juhu, morgen freiiii!!!

Tina (23+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 12:14

Ahoi Kara + Jutta
Ich wollte dir jetzt nicht den Joghurt madig reden. Es ist ja auch nur eine Theorie. Es kann ja auch alles andere sein: Rohfleisch z.b. Hat irgendwer mal lesen können wieviel Schwangere unter den Infizierten sind? Ich hab davon noch nix gelesen, wäre aber mal interesssant, da die meisten Schwangeren eh keine Roh-Produkte essen. Also kara, es kann (wie gesagt) echt alles sein. Verhalte dich einfach so wie bisher und fang bloß nicht an dich an den Tropf zu hängen und intravenös zu ernähren.

Und schön, dass dein Kleiner ebenfalls so rambazamba macht und 1.000 x schön, dass ich eine Leidensgenossin hatte heute nacht, denn ich lag die ganze Nacht so -> im Bett/Couch.

Scharf schmecken:
Hm nö, eigentlich kann ich scharf noch ganz gut ab. Aber letztens kam Schatzi mit Apfelschnitten vom Bäcker an und ich habe kaum einen halben runter bekommen, weil ich dachte der Zucker klebt mir den Mund zu. Also ich empfinde Süßes momentan etwas extremer als sonst (Juhu, Zuckertest kannst kommen).

@Jutta:
Leukozyten sind die weißen Blutkörperchen. Erhöhte Werte deuten auf einen Infekt/Entzündung hin. Soviel ich aber weiß, ist der Leukozytenwert in der SS eh immer höher als unschwanger. Also kein Grund zur Sorge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 12:42


Kara:
Das ist in der Tat echt merkwürdig. Wir gehen jetzt einfach mal ganz fest davon aus, dass du hypersensibilisiert bist für jedes noch so kleine Pfefferkrümelchen. Wie gesagt, ich schmecke zur Zeit ja auch jeden noch so kleinen Zuckerkrümel heraus.

Jutta:
Kein Problem. Auch deine Leukodingens werden nach der SS wieder komplett normal sein - wie so vieles.

@me:
Man bin ich müde! Selbst die Tastatur erscheint mir schon wie ein federweiches Kissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 12:51

@ Tina:
Hahahaa, ich musste soooo lachen über deinen "Nacht-Bericht"!! Sehr cool! Kann mir das so richtig schön bildlich vorstellen..
Ich glaube aber auch, dass ich während dem Schlaf im Unterbewusstsein die Bewegungen vom Hampelmännchen mitbekomm! Aber aufgewacht bin ich bisher deshalb nicht. Ich krieg`s nur manchmal im Halbschlaf eben mit, wenn ich mich z. B. umdreh oder so. Dann haut er immer wie verrückt. Und ja - er haut immer fester zu!! Vorhin, kurz vor Mittag, hat er echt `ne Party gefeiert! Wahnsinn.. mir sind gleich die Tränen in die Augen geschossen! Nicht vor Schmerzen, sondern vor lauter Rührung.. finde das voll putzig aber auch irgendwie komisch.

@ Jutta: Na super.. Da würde ich mir auch voll die Gedanken machen, auch wenn die gute Frau sagt, dass man nicht in Panik verfallen sollte.. Aber hey - wird schon werden! Immer positiv denken!!

@ EHEC: Hatte heute Mittag lecker Salat - frisch aus dem Garten!!!!! Ohne Gurken, Tomaten oder sonstigen Dreck.. mann mann.. mich regt das sooo auf!! Normalerweise stresst mich sowas ja nicht wirklich, aber durch die SS denkt man ja nicht nur an sich selbst! Ich trau mich - ähnlich wie Kara - eigentlich auch schon gar nicht mehr wirklich was richtig zu essen! Hab jedes Mal ein schlechtes Gewissen dabei.. Vorallem weil die Volldeppen immer noch nicht wissen woher und warum und überhaupt!! Das kann`s doch nicht sein!
Ihr werdet lachen, aber die Verschwörungstheorie von wegen Bin Laden, halte ich sogar irgendwie für möglich! Je mehr man drüber nachdenkt, desto mehr kann man sich`s vorstellen.. Es leuchtet aber auch die Theorie von Tina ein. Ach - was weiß ich. Ich passe halt jetzt generell gut auf und wasche alles bevor ich`s esse. Was ich ja bisher sowieso immer getan habe..
Ach ja, übrigens: gestern standen in der Bildzeitung die bisherigen Opfer: Alle größtenteils über 70 Jahre alt, wenn mich nicht täuscht sogar auch ein Mann. Die Jüngste war 24... von Schwangeren stand nix, gehe davon aus, dass sich bisher keine infiziert hat. Hoffen wir mal, dass es dabei bleibt!

@ Kara/Geburtsnamen: Ich hab keine Ahnung, warum mich das so stört.. ich glaube, weil sich das schon irgendwie wieder nach Scheidungskind anhört! Sonst ist das ja nur der Fall, wenn man heiratet.. keine Ahnung. ich fände es einfach schöner, wenn der Bub nur einen Nachnamen in seinem Leben hatte..

@ Kara/Blähungen: Danke für den Tipp!!! Werde ich direkt mal ausprobieren!!!

@ scharf schmecken: Nö.. bei mir auch nicht der Fall! Ich reagier höchstens bisschen komisch auf Äpfel. Die sind mir teilweise echt zu sauer und mich schüttelt es regelrecht. Früher waren mir selbst die Granny Smith`s zu süß.. Schieben wir`s mal wieder auf die guten alten Hormone!

@ Petra: Ich sitze hier und lass mir gerade den SS-Tee schmecken!! War gestern noch in der Apotheke - die hatten den Tee auch schon fertig gemixt hier. Schmeckt echt ganz gut, ich steh eh auf Kräutertees.

Sodele, bis später ihr Lieben!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 22:30

Guten Abend ihr Lieben!
na ihr schlaflosen Katzengeplagten aufgeblähten Hormonschleudern?
Hihi, ich bin genauso eine!Und das Sodbrennen kommt auch noch dazu!Ihhgitt, das ist echt schlimm!Trinke den ganzen Tag abwechselnd Wasser und Milch...hilft nicht viel!
@Me/Renovierung:Hab heute den ganzen Tag gestrichen,jetzt ist das Zimmer vom Großen fertig, endlich!Morgen kommen die Tapeten im Wohnzimmer ab, damit am Wochenende neue dran können! Ich freu mich!Küche bei Ikea ist so gut wie bestellt und mein Mann hat schon angefangen die Fliesen im Bad abzumachen...Großbaustelle...
@Jutta: Das ist ja echt sch... das die so ne Formulierung benutzen...aber es ist bestimmt nichts schlimmes!Ich drück die Daumen!
@Essen: Hab eigentlich grade gar keine Probleme, so vom Schmecken her...hab nur bei allem ein schlechtes Gefühl, wegen der Diabetes Gefahr und dem Sodbrennen...
@Namen: Ich kann euch da voll verstehen, ich hätte das auch irgendwie doof gefunden, weil ich ja wollte, dass wir heiraten, hätten wir ja eh gemacht, haben es halt nur wegen der Schwangerschaft beschleunigt...Aber wenn nicht, hätte ich trotzdem gewollt, dass mein Sohn meinen Namen trägt, heutzutage weiß man ja nie...Meine Eltern sind auch geschieden, meine Mama hat wieder geheiratet und ich und mein älterer Bruder hatten andere Namen als meine Eltern und Brüder, das fand ich auch immer irgendwie blöd...gibt wohl keine Einheitslösung für so ein Problem...
@Greeni: Gratulation zum namen. Behalt ihn nur für dich, da hast du ganz recht, machen wir auch. dann kann auch keiner seinen Senf dazu abgeben!

So, werd mal nachsehen, was mein Männlein so macht, der schraubt an seinem fahrrad rum, wegen der Vatertagstour morgen!
schlaft gut, oder versucht es zumindest!Knutsch euch, Indira 25+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 9:51

VERMISST!!!
Trakru, Tweety, Mrs.Kitty, Julischka, Mela, Nerocorleone, Claudia, Mia, Katzenlady!!!!
Wo seid ihr?Gehts euch gut?
Juliaseet, dich vermissen wir auch, meld dich doch auch mal wieder!
Foozyly ist im Urlaub und unsere Sarah?Bist du schon zurück?Alles gut bei dir?
So, ich hoffe ich habe niemanden übersehen!


An alle anderen: Guten Morgen!
Hoffe ihr konntet einigermaßen schlafen!Ich nicht so doll, hatte heute nach langem mal wieder einen Traum und dann auch noch gleich einen schlechten!
Und mein Mann ist schon um neun Uhr weg --> Vatertagstour...
Außerdem hatte ich mich schon mit meinem Großen am Kopf, besser kann ein Tag ja gar nicht anfangen, oder?
So, werd mich jetzt mal unter die Dusche schwingen und dann mal mit meinem kleinen Schatzilein frühstücken gehen! Ü-Ei ist auch schon wieder super aktiv!
Ich wünsche allen einen wunderschönen sonnigen Feiertag!Bis denne, ihr Süßen!Indira + Grobi 25+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 11:45

Hallo Mädels
@ Schlaflosenächte
die kenne ich auch nur zu gut, Miss war heute sehr unruhig, dann konnte ich nur auf den Rücken liegen, meine linke Seite war ganz blau

@ mein Mann
hab mir des nochmal gut überlegt, kann ja sein das er jetzt die Hosen voll hat und später doch Kontakt zur Kleinen will, also werde ich ihm den Kontakt nicht entziehen, aber er darf die Kleine nur sehen wenn ich dabei bin und nicht mit seiner Neuen

@ GVK
war gestern das erste mal dort, wow hat richtig spaß gemacht, da waren sogar zwei Septembermamis 13.09. und 20.09.

LG Regina 23. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 17:28

Back in Germany
Huhu Mädels - sind seit ein paar Stunden wieder von unserem traumhaften Urlaub zurück
Waren ja 10 Tage in Andalusien. Hatten super Wetter und waren fast jeden Tag am Strand und im Meer. Oh man, das war echt schön. Und vor allem der letzte Urlaub zu zweit

Was ist hier so passiert? Irgendwas was man wissen müsste? Zum Nachlesen ist es mir ehrlich gesagt etwas zu viel

Sonst geht es mir und der Kleinen super. Nächste Woche steht ja endlich der 3D Termin an

So muss mich jetzt erstmal wieder hier einfinden...

Liebe Grüße,
Verena (oh man schon 7. Monat )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 21:18


@ Verena: Schön, dass du wieder da bist!! Ne, war eigentlich nix nennenswertes hier bei uns - alles beim Alten!

@ Petra: Aaaalsssoooo: Schatz und ich wollten eigentlich auch schon immer ein Kind, nur wann, das war uns noch nicht ganz klar. Er wollte schon mal mit einer früheren Partnerin ein Kind, da hat es aber nicht funktioniert. Damals hieß es, dass seine Spermien nicht schnell genug wären und es somit halt nicht ganz einfach ist.. Jedenfalls haben wir dann letztes Jahr im September beschlossen, die Pille abzusetzen. Wir rechneten echt nicht damit, dass sich da in nächster Zeit viel tun wird.. Tja.. Anfang Januar hab ich dann positiv getestet!! Hab nicht wirklich damit gerechnet und wir haben echt im ersten Moment erst mal so geschaut: Und dann so:

So Mädels. Ich bin heute auch fix und alle. Bei mir hat`s gerade Fisch gegeben. Hab ein Rezept vom Lafer nachgekocht. Echt lecker und fast fettarm!! Meinem Schatz hat`s auch geschmeckt. Dem großen und dem Kleinen im Bauch..
Nach einer Schüssel Erdbeeren danach, bin ich jetzt also mehr als vollgefressen und bettreif!

Wünsche euch eine schöne Nacht!! Schlaft gut!

Knutscha
Steffi

P.S. Saaaarraaaaahhhhh... wooo biiiist duuuu??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 23:54

Huhu
ich will mich nur mal über Himmelfahrt abmelden bin nicht im Urlaub... eher das Gegenteil, alle haben frei und wir voll zu tun komme über himmelfahrt noch nicht mal zum nachlesen. schade eigentlich ich gebe aber mein bestes.
habe bei dem wetter natürlich suuuper gut zu tun an der küste!
bei mir geht das alles noch sehr gut, wir arbeiten von morgens 10 bis abends 10 und ich laufe und stehe den ganzen tag...hoffe das das auch noch eine ganze zeit so bleibt *auf-holz-klopf*

wünsche euch wunderschöne und erholsame feiertage. ich versuche auf dem laufenden zu bleiben

liiiiebe grüße

foozyly + schnuffelkeks 26 SSW turnt gerad in mamas bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 8:12


Moin ihr Süßen!

@ Kara: Boah, das Problem kenn ich... Meiner hat früher auch nur geschnarcht, wenn er auf dem Rücken lag. Nach einem kurzen Schubser und Wachmacher (was mir auch sehr leid getan hat), hat er sich dann auf die Seite gedreht und Ruhe war.. tja.. keine Ahnung warum, aber er schnarcht nun eigentlich in so gut wie jeder Position!! Zum Glück weckt mich das in den seltensten Fällen auf, da ich eigentlich sowieso immer Pipi muss. Da fällt mir dann nur manchmal das Einschlafen wieder schwer.. so wie heute Nacht!
Hatte eigentlich am Abend gar nicht soooviel getrunken. Bin trotzdem 3x raus.. ich krieg echt das Kotzen!! Toller Schlaf! Und gestern hätt ich mich selber reinbeißen können. Endlich mal die Möglichkeit ein bisschen auszuschlafen - nix wars! Steffi war um halb 8 fit wie ein Turnschuh!! Mann mann mann...

Ja, ihr seht. Das Thema Schlafen lässt uns nicht los! Finde es aber beruhigend, dass es euch auch nicht wirklich anders geht! Sehen wir doch das alles als Vorbereitung für unsere Würmchen!!

@ Übungswehe: Habe es ja bei Facebook schon mal in aller Eile gepostet.. hatte am Mittwochabend meine erste Übungswehe. Also ich denke es zumindest. Hab mich ziemlich erschrocken!! Gestern hatte ich dann auch noch gleich eine.. werde das heute beim FA-Termin (16 Uhr) mal ansprechen.

@ Krank schreiben lassen: Ich möchte ja nächste Woche `ne "Pause" einlegen. Werde den FA heute ein bisschen besäuseln, dass mir das Wetter voll zu schaffen macht (was es ja wirklich tut) und ihm das von der Wehe erzählen. Hoffe, dass er mich entweder heute schon für nächste Woche krank schreibt, oder ich geh halt am Montagmorgen nochmal zum Doc. Geht ihr eigentlich jedes Mal zum FA oder auch mal zum Hausarzt?!

Bis später!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 11:27


Guten Morgen!!!!
Ich komm grad eben vom Zuckerbelastungstest. Alle Werte sind super, jetzt gönn' ich mir ein Wurst- und ein Honigbrötchen.

@Chica:
Hey super, schön dass du dir es noch mal überlegt hast mit deinem (Ex)Mann und Besuchszeiten. Wünsch dir und deiner Kleenen alles, alles Gute.

@Tweety:
Welcome back! Viel ist hier nicht passiert, zumindest nich im Forum.

AUf Kind gekommen:
Ich wollte eigentlich überhaupt keine Kinder mehr. Insgeheim war ich ja schon froh, dass mein Großer aus'm Gröbsten raus ist, dass man abends ruhig zu Freunden gehen und ihn allein zuhause lassen kann, dass das mit dem Job und der Wohnung alles so super klappt - ein zweites Kind war da für mich passé. Mein Freund (nicht der leibl. Vater vom Großen) wiederum äußerte schon, dass ein Kind nicht schlecht wäre, das aber hätte seiner Meinung nach noch ein paar Jahre Zeit gehabt. Naja, das Schicksal hat nu aber andere Pläne mit uns. Ich habe mit Kupferspirale verhütet, die vergangenes Jahr im März/April hätte ausgetauscht werden müssen, was ich aber versäumt habe. Die Kupfer-Legierung hat sich somit verabschiedet und daher war die Wirkung auch gleich NULL. Die Folge (positiv getestet am 20.1.) wächst nu grad in meinem Bauch. ^^ Nach dem ersten Schock, waren wir beide suuuuper happy: Es sollte einfach so sein.


Himmelfahrt:
Wir waren gestern den ganzen Vormittag/Mittag picknicken. Haben vor Jahren ein wundervolles Plätzchen Erde hier ganz in der Nähe gefunden, wo man ungestört und mit Mörder-Ausblick picknicken kann. Dann noch bissi in den Himmel geschaut und irgendwann dann zurück nach Hause. War einfach traumhaft.

Soviel zu mir!

Tina (seit heute 25. Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 12:48

@ greenbella
Hey ich hatte heute auch Zuckertest, hmm lecker so viel Zucker, vor einigen Monaten hätte ich gesagt: zucker nein danke
Bei mir sind auch alle Werte super

@ Vatertag
so doof noch kein Papa aber feiern, hab von meinem Mann seiner Freundin erfahren das er im Krankenhaus liegt, sie haz voll geheult (Hallo, warum ruf die mich an) naja nur Fußgebrochen und Alk-Vergiftung, so doof muss man sein
Wie wars bei euren Männern, haben die auch gefeiert bis zum Umfallen

LG Regina Prinzessin 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 18:25


Vatertag:
Hm ne, mein Freund war mit mir ja gestern den ganzen Tag unterwegs. So richtig wird der Vatertag hier auch nicht zelebriert. Ist nicht so, dass hier haufenweise besoffene Jugendliche (die eh keine Väter sind ) durch die Gegend torkeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 20:34


@Kara
naja mit dem Rauchen bekommt ihr des auch noch hin und gut das er kein Alk trinkt
so einen Mann hätte ich auch gerne aber naja man weiß nie was drin oder dahinter steckt

@ Lisa
Herzlichen Glückwunsch euch beiden bzw. bald drei
schönes Wetter hattet ihr ja

@ Alle
ja ich bin froh das ich net die dumme war die ins Krankenhaus fahren musste nur weil er so ein Idiot ist damit kann sich jetzt die andere ärgern (Schadenfroh)
Ich hab ja das große los in mir meine Prinzessin

Lg Regina 24.Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2011 um 11:49

Guten Tag
Man oh man ist mir heute schwindelig....
Das hab ich meistens am Wochenende und grad da muss/will man immer so viel erledigen.
War echt horror bis mein Kuchen endlich mal im Ofen war. War auch total das Chaos Beim Eier trennen ist z.B. die Hälfte auf mir gelandet Seit ich schwanger bin gehr mir das Backen irgendwie nicht mehr so locker von der Hand. Hoffentlich ändert sich das wieder. Das hat früher immer so Spaß gemacht

Jetzt ruh ich mich gerade bissle aus bevor ich noch bissle putzen muss. Will wieder zurück in Urlaub an den Strand und ins Meer

Wünsch euch auf jeden Fall noch nen schönen Tag....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2011 um 12:20

Hintergrund Kinderwunsch
Achja, da wollte ich doch auch noch meine Geschichte erzählen.

Wir haben schon sher lange den Wunsch nach einem Baby. Im August 2009 habe ich die Pille abgesetzt. Hatte auch relativ schnell nen regelmäßigen Zyklus. Als nach ca. nem halben Jahr immer noch nix passiert ist, habe ich mit Ovus getestet um den perfekten Zeitpunkt zu finden. Wieder nix. Dann Hormone checken lassen. Auch alles ok. Dann nach ca. 1 Jahr sind wir in eine Kinderwunschklinik gegangen. Dort waren wir sehr gut aufgehoben und es wurde nochmal alles haarklein untersucht. Ergebnis: Mein linker Eierstock ist etwas angewachsen und die Spermien von meinem Mann etwas langsamer als normal, aber noch ok. Ich habe dann unter ambulanter OP meine Eierstöcke checken lassen. War alles i.O. und dann haben wir uns entschieden eine Insemination entschieden. Da werden die Spermien direkt in die Gebärmutter gespritzt nachdem der ES künstlich ausgelöst wurde. Ich musste mir dann vorher immer Sprtizen geben. Aber das war voll ok. Und dann endlich nach ca. 1,5 Jahren haben wir endlich positiv getestet und das schon nach der ersten Insemination. Sind so happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2011 um 17:01


Es ist eindeutig zu waaaaarrrrmmm!!!! Oh Mann Mädels.. wo soll das noch enden?? Wahnsinn..

@ FA-Termin am Freitag: Ohne Worte!! Also: Hatte um 16 Uhr `nen Termin. War pünktlich da. Dann haben die Sprechstundenhilfen erst mal wegen dem 3D US rumgeschissen, den ich da eigentlich hätte haben sollen. Hat sich dann aber geklärt. Gut. Bin dann zur Urin-Probe. Anschließend ins Wartezimmer. Dort saß ich ca. 20 Minuten, bis ich vom Arzt aufgerufen wurde. Ich dachte mir noch: Hä? Nix Labor? Keine Auswertung Urin? Was istn jetzt los?? Bin Richtung Arztzimmer, als dieser mir schon entgegen kam und (ohne die Hand zu schütteln oder sonstig groß "hallo" zu sagen..) mich gleich Richtung Ultraschall-Zimmer lotste. Ich hab nur so gesagt "Machen wir heute gar keine Untersuchung?" Wollte ja eigentlich mit ihm über die Übungswehen, Zuckertest und Krankschreibung reden.. Endlich hätte ich mal Themen gehabt, da redet er nicht mit mir?!? Wahnsinn, oder?
Jedenfalls sind wir dann ins US-Zimmer (meine Mama war auch dabei) und er hat geschallt. Fragt nicht mit welchem Enthusiasmus.. das hätte auch ein Indianer machen können. Hat richtig grob auf meinem Bauch umeinandergefahren. Letztendlich lag der Kleine nicht passend und er hat nur ca. 5 Minuten geguckt ob er das Gesicht vor die Linse kriegt. Was er nicht hat, da der Kleine rechts neben meinem Beckenknochen lag.. (hat sich somit in den letzten 3 Wochen um 180 Grad gedreht und ich hab davon nix mitbekommen..).

Gut, ich hab ihm dann gesagt(nachdem mir klar wurde, dass wir nicht mehr ins Behandlungszimmer gehen), dass ich halt in letzter Zeit ab und zu `nen harten Bauch und son Ziehen habe.. Reaktion? Null... er hat lässig weitergeschallt. Musste ihn dann ein zweites Mal drauf ansprechen. Dann hat er nur so vor sich hingemurmelt, dass das normal sei. Habe ihn dann auch gefragt, wie groß und wie schwer der Kleine jetzt denn ist? 1052 g und ca. 30 cm.. Wenigstens eine Info, die ich wissen wollte!

Also Mädels, wie ihr merkt, ich war leicht gereizt, als ich dann die Praxis verlassen habe.. noch einmal so `ne Aktion und ich bin von da raus!! Das war jetzt schon das zweite Mal, wo ich mir wie ein Vollidiot vorgekommen bin.. Ich entbinde sowieso nicht in dem KKH, wo meine momentanen Ärzte sind. D. h. ich bekomme sowieso `nen anderen FA bei der Geburt. Muss mich bei den zuständigen Geburtsärzten gegen Ende der SSW dann mal vorstellen. Vielleicht wechsle ich aber auch schon vorher.. mal schauen.
Ach ja: Nachdem ich natürlich auch meine ganzen "Wehwechen" nicht loswerden konnte, hat er mich logischerweise auch ned krank geschrieben.. Ich gehe halt Montagmorgen zum Hausarzt und erklär ihm, dass mir ab und zu schwindelig wird und ich gerne die Woche zuhause bleiben würde. Punkt. Hab ich mir fest vorgenommen!!

@ Vatertag: Männer gibts... Sehr amüsant, was ihr da so alles erzählt! Also meiner war mit `nem Kumpel beim Weißwurstfrühstücken (typisch bayrisch.. ) und kam dann brav nach 2 Stunden wieder zurück. Ohne Rausch im Gesicht oder sonstiges.. Gut erzogen!

Also ihr Süßen, klick mich wieder raus. Schönes Wochenende wünsch ich euch!

Knutscha
Steffi + Hampelmann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 12:45

Sonniger tag
Ohje es ist so warm, ich bin ja jetzt schon am Pinsen, wie wir es erst wenn der Sommer kommt und meine Kugel größer wird,

@Steffi
man des hört sich nicht gut an, was ist das für ein komischer Arzt, also meiner nimmt sich immer ganz viel zeit für mich
Also ich würde auch sagen wenn des nochmal vorkommt das du den FA wechselm solltest, wegen hartem Bauch (da hat mein FA gesagt das es nicht so oft vorkommen soll und ich magnesium trinken soll )

@ Schwindel
an alle die bei dieser hitze Kreislaufprobleme haben, ich fühle mit euch
Habe gestern 4,5 l wasser getrunken und des hat leider nicht viel geholfen musste mich dann hinlegen (war nicht schön)

@ aufs Kind gekommen
Ich wollte nach meiner Ausbildung erstmal zwei Jahre arbeiten und dann war Babyplanung, mein Mann hatte auch nichts dagegen als wir es dann versucht haben wollte es nicht so recht, war dann beim Arzt Hormone ok, einziger Markel (Rauchen und unregelmäßiger Zyklus ) Ok Rauchen aufgegeben dann haben wir es an den Fruchtbaren Tagen versucht (wollte auch nicht) als wir uns dann dafür entschieden haben noch zu warten, bis mein Körper den Nikotin abgebaut hat und mein Zyklus einigermaßen eingependelt ist.
Nach Neujahr hab ich gemerkt das was nicht stimmt, Test gekauft (Schwanger ) gleich beim FA angerufen und Termin ausgemacht, konnt nicht schlafen war so aufgeregt dann kam der Termin "Herzlichen Glückwunsch" sie sind in der 6. Woche, ich musste vor freude sogar heuleb

LG Regina 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:31


Guten Morgen Mädels!
Die neue Woche hat begonnen und draußen ist es etwas kühler als gestern/vorgestern. Also gestern war ich dann auch so weit, dass ich gestöhnt und mir gesagt habe 'Ne, die Hitze unerträglich!' Hab' fast nur gesessesen und gelegen, bloß nicht zuviel bewegen.

Heute hab ich noch frei, fahren gleich zu IKEA, ganz viele Möbel und Kram (was einem eben beim Vorbeigehen spontan gefällt) kaufen.

Schwindel:
Jup, ich kann da ebenfalls mitfühlen. Mein Kreislauf gestern war wie ein elender Wurm, der auf'm Boden rumgerobbt ist.

Baby:
Steppke gehts wunderbar. Seine Tritte können schon echt heftig sein. Mein Freund hat gestern einen ordentlichen abbekommen und sich total gefreut. Mein Bauch wächst und wächst (werd die Tage ma wieder ein Bauchbild bei Facebook posten).

Zuckertest:
Ja, ich hab ihn am Freitag machen lassen. Hat 15 Euro gekostet und Befund war unauffällig. Foo...

@Steffi:
Oh man, das mit deinem FA ist ja echt übel. Ich wäre auch an deiner Stelle total enttäuscht. Vielleicht mal Gedanken machen, den Arzt zu wechseln?!

@mamatinachen:
Da haste wohl einen Zeugen Jehova vor dir in der Reihe gehabt. Mich nerven die auch immer, vor allem weil sie immer zu unchristlichen Zeiten an der Haustür bimmeln.

@Tweety:
Ach, du bäckst auch so gern? Ich auch! Könnt jeden Tag was backen, wenn der Kram nicht so kalorienhaltig wäre.

LG
Tina ( 24+2 :singe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:48

Huhu
Vielen lieben dank für die lieben Glückwünsche zur Hochzeit. Es war toll Würd am liebsten gleich nochmal heiraten hihi is zwar alles noch ein bisschen komisch mit dem Ring da am Finger und vorallem mit dem neuen Namen,aber ich denke,dass wird sich bessern

Hab leider noch nicht richtig Zeit gehabt,alles nachzulesen. Daher nur kurz.

Hitze: oooooooooh Gott,diese schwüle Hitze macht mich wahnsinnig!!! Ich bin so furchtbar am schwitzen...nachts ist es besonders schlimm. Bekomme kein Auge zu.

Babywunsch: den hatten wir so in 3-4 Jahren und nicht jetzt schon. Aber im Nachhinein sind wir beide der Meinung,dass uns nichts besseres passieren konnte

Salat: auf unserer Hochzeit wurde ich von meiner stiefmama(Kinderärztin) wie verrückt angeguckt,als ich Salat gegessen hab. Sie meint,ich solle auf gar keinen Fall welchen essen. Da hab ich gesagt,ich glaub nicht,dass der ehec-verseucht ist. Und da meinte sie nee,da bekommt man toxoplasmose von und sie hätte in ihren Schwangerschaften sogar den Salat auf den burgern bei mäcces abbestellt...so ein Unsinn oder?!?!?

Will mich mal anziehn und dann kurz in die Stadt. Hab shoppinglaune

Lg lilli und lenny 27+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 9:57

Wieder im Lande
Hallo Mamis

Bin aus den Flitterwochen zurück!!! Heute ist mein erster Arbeitstag, jetzt zähle ich die Wochen bis zum Mutterschutz (sind noch 8!!).

Urlaub war sooooo schön! Urlaub schwanger ist sowieso der Beste. Also wer noch mal wegfahren will, ich kann es nur empfehlen. Im Hotel waren sehr viele Schwangere, alle mit viel mehr Bauch als ich, weckte Konkurrenzgedanken bei mir Alle waren sehr nett zu mir, angefangen im Flugzeug bis zum Hotelpersonal, klasse Erfahrung. Baby hat auch alles sehr gut überstanden, er liebte das Treibenlassen auf der Luftmatratze, man hat er da gestrampelt! War noch mal richtig schön, mit meinem Mann alleine zu sein. Jetzt freuen wir uns umso mehr auf den Kleinen.

Ansonsten muss ich mich hier erstmal wieder reinfinden. Alles nachlesen versuche ich erst gar nicht.

@ Wetter: Furchtbar!!!! Habe die halbe Nacht nicht geschlafen, weil es so heiß war Zum Glück ist es heute etwas kühler, aber ehrlich, in Griechenland war es deutlich angenehmer.

@ Zum Baby gekommen: Unser Pünktchen ist ein Wunschkind. War geplant seit Mai 2010 (mit 3 Monaten Pause zwischendurch wegen der Hochzeit, wollte nicht hochschwanger heiraten) und im Dezember hatte es endlich geklappt.

@ Kinderzimmer: Sieht es bei euch auch so chaotisch aus? Bauen seit gestern das KiZi auf, ui ui ui, ein Chaos ohne Ende. Wickelkommode und Bett stehen schon, Papi hat's ganz alleine aufgebaut und ist stolz wie Bolle. Süüüüß

@ Übungswehen: Habe schon welche, aber nur an stressigen Tagen. Gehen aber vom Unterbauch aus, tun nicht weh und sind kurz, also völlig normal und sogar wichtig. Fühlt sich trotzdem komisch an...

So, dann freue ich mich mal auf unsere Diskussionen (die ich echt vermisst habe!)
Nero + Pünktchen 26+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 13:06

Hallo
@ Andrea
drück dir mal die Daumen das du Ultraschalluntersuchung bekommst und deine Aufregung kann ich verstehen, bin da genauso

@ Ehec
also ich hab zwar ein komisches Gefühl wenn ich Gemüse esse aber ich kann auf Tomaten nicht verzichten

@ Schwangerschaft ohne Gebärmutter
wow hab grade in den Nachrichten gesehen, das eine Mutti ein Kind ohne Gebärmutter bekommen, 32. SSW per Kaiserschnitt, wow Wunder gibt könnt voll heulen aber vor Glück, Ärzte haben nämlich gesagt sie soll Abtreiben

@ Lisa
Alles Gute nochmal von mir, ich wünsche euch dreien alles Gute für die Zukunft


LG Regina 24. SSW ab morgen 7. Monat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 14:58

Hey ihr Lieben!
Juchee -ich bin zuhause!! War heute morgen beim Hausarzt und hab ihn vollgejammert, dass mir das Wetter so zu schaffen macht usw. Bin jetzt die ganze Woche krank geschrieben. Ich find`s prima!! Vorallem merk ich, wie gut mir das tut! Leg mich hin, wenn ichs brauch und tu was, wenn mir danach ist! So ist`s schön!

@ Hitze: Ungelogen: ich hab gestern echt geflennt deswegen! Konnte nicht mehr.. gut, mit ziemlicher Sicherheit waren meine Hormone auch mit im Spiel. Schatzi war den ganzen Tag unterwegs (Kart fahren mit seinen Jungs) und ich war allein zuhause. Was mir anfangs noch gefallen hat, aber irgendwann, wenn man nur in der Bude hockt, weil`s draußen zu heiß ist, dann kriegt man halt mal `nen Koller.. Hab dann meine beste Freundin angerufen und mit der bisschen gequasselt aber davon ist es auch nicht besser geworden. Hab dann voll losgeheult.. hab mich so allein gefühlt und des Wetter war mir einfach zu warm! Hab echt die Krise bekommen.. wurde erst dann besser, als Schatz zuhause war und mich bisschen zum Lachen brachte. Huiuiui.. diese Hormone!!

@ FA wechseln: Ich schau jetzt mal.. Am Freitag hab ich eh nochmal `nen Termin, diesmal nur Untersuchung und Quatschen. Wenn ich mir da wieder so bescheuert vorkomme, bin ich von da raus!

@ Trinken: Hab mir heute `ne frische Knolle Ingwer gekauft und hab mir jetzt `nen Ingwertee aufgebrüht. Zum ersten Mal! Müsst ihr echt mal probieren, schmeckt saulecker, vorallem bei der Hitze: Für ca. 1 Liter gute 6-10 Scheiben sehr dünn geschnittenen Ingwer (ich lass ihn ungeschält) mit kochendem Wasser übergießen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Dann Ingwer raus (oder drin lassen, wer den Geschmack noch intensiver möchte) und mit ca. 1/2 ausgepressten Zitrone aufgießen. Schmeckt echt lecker!!

@ Missing Sarah: Soll euch alle liebe Grüße von ihr ausrichten! Hab ihr mal `ne SMS geschickt, nachdem ich mir echt Sorgen gemacht habe.. ihr gehts prima, sie ist nur ohne Internet!

@ Lilli: Freut mich, dass ihr einen so schönen Tag hattet!!
Also ich finde das mit dem Salat etwas übertrieben... vielleicht liegts daran, dass sie selbst Ärztin ist?!? Seltsam seltsam.. ich esse den Salat weiterhin, der im Burger enthalten ist. Und zuhause habe ich selbst-angebauten Kopfsalat. Lecker schmecker!

@ Nero: Ooooch... wie schön! Will auch in den Urlaub fahren.. Schmacht!!


So ihr Süßen, werde jetzt mal... ja, was mach ich denn jetzt?! Hmm... ich glaube ich hör die Couch schreien!

Bis später!
Knutsch
Steffi + Hampelmann
SSW 27

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 16:02


@ Ehec: Hab dieses ganze Thema durch die Flitterwochen nur halb mitbekommen, verzichte seitdem auf alles rohes Obst und Gemüse. Vor ein paar Tagen brachten sie von der 1. schwangeren Patientin, die sie nicht behandeln können, weil das fürs Baby zu gefährlich ist. Erst wenn Lebensgefahr besteht, wird behandelt, dann eben mit Lebensgefahr für das Kind.. furchtbare Vorstellung (die ist wohl im 5. Monat). Da verzichte ich zu gerne auf bestimmtes Essen, trinke dafür viele Säfte und esse Kompott. Sicherlich ist das Risiko zu erkranken eher klein, aber WENN sieht es schlecht aus. Hoffe trotzdem, dass die bald wissen, woher es nun kommt.

@ Hitze: Würde mich auch zu gerne deshalb krank schreiben lassen, bin aber einfach zu ehrgeizig dafür, außerdem würde hier alles zusammen brechen, 3 Wochen Urlaub waren schon viel . Na ja, heute geht es ja wirklich... habe aber jetzt Nacht nur wenige Stunden geschlafen, bei uns im Dachgeschoss war es soooo heißt Zum Glück soll es ja jetzt erstmal abkühlen. Von mir aus kann es ein kalter und verregneter Sommer werden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 18:58

Steffi
Ingwer ist nicht gut...das kann vorzeitige Wehen auslösen und ist daher ab dem 3. Monat tabu. Hab hebi extra nochmal gefragt weil ich noch so viel Tee davon hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 19:19


Uff... Danke für die Info, Lilli!!! Na dann wandert die Knolle wohl in den Müll..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 21:42

Hilfe
Hallo Mädels

hab mal eine Frage, wurde von meiner besten Freundin zum Junggesellininabschied eingeladen (Problem: die wollen in der Disko feiern) was meint ihr ??? soll ich mit oder ist es nicht gut fürs Baby, also die haben gemeint die suchen einen Platz wo nicht so laute Musik sein wird

LG Regina 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 22:35

Meine Damen
ich hoffe man erinnert sich noch an mich. Die internetlose Zeit ist immer noch nicht vorbei, aber weil ich grade bei meinen Eltern bin muss ich mich unbedingt mal melden!
Ausserdem habe ich NEUIGKEITEN ich war heute bei der FA ud sie hat sich viel Zeit genommen und Muhe gegeben und war ganz super lieb und nett und ich wartete ja sehnsuechtigst auf mein Outing und und und....sie wollte sich nicht 100%ig festlegen und hat gesagt ich soll mal besser noch nicht einkaufen gehen aber ----- es sieht sehr nach Maedchen aus also eigendlich ist es noch ein Geheimniss - aber euch kann ich's ja sagen
Also ich kann's noch garnicht glauben. Ich hab immer so mit nem Bubi gerechnet und jetzt wird's doch ne Bubbelina
So jetzt lese ich mal etwas nach und meld mich dann nochmal.
Knutsch an alle.
Sarah und Lady Bubbles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 8:56

Guten Morgen Mädels!
So, ich melde mich auch mal wieder!Nächste Woche geht der Umzug los und wenn bei der Telekom nicht ein Wunder passiert, werd ich dann erstmal kein Internet mehr haben!
Wir kommen ganz gut voran, wobei ich merke, dass mich meine Kräfte langsam verlassen!
Am Freitag hatte ich ja Termin beim Diabetologen...komme da hin um halb zwölf(ist 20 Kilometer von uns entfernt), was ja echt ne blöde Uhrzeit ist!Mein Mann hatte frei, hätten den tag also toll zum renovieren nutzen können. Dann nach circa einer Stunde Wartezeit mit Blutabnehmen und so, sagen mir die doch glatt ich muss Montag morgen um acht nochmal kommen um den Belastungstest zu machen, den von meiner FÄ können sie nicht gebrauchen!Spinnen die?Naja ich gestern da hin, 8 Uhr, musste mir das Auto von meiner Mama organisieren und meinen Kleinen mitnehmen, 3!!! Stunden im Wartezimmer gehockt, test gemacht und was kommt dabei raus?Alles gut!Ich glaub ich dreh durch!Ich komm mir bisschen veräppelt vor!

So, sonst ist alles gut bei uns, habe nächste Woche 3D US Termin und bin ja schon sooooo aufgeregt!Ich kanns kaum abwarten, will doch endlich ein Outing!Das Zimmer wartet auf Farbe!

@SarahNoch zurückhaltend, aber hoffend: ) Herzlichen Glückwunsch zum Outing!Wir brauchen mehr Mädchen!!!

@Steffi: Recht hast, lass es dir die Woche mal gut gehen!!!

@Kara: kann schon auf ne Schwangerschaftsdiabetes hindeuten, muss aber nicht!Eigentlich würd ich sagen, dass es dann schon so heftig sein müsste, dass sie schon was im Urin festgestellt haben müssten!Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, frag doch einfach beim Arzt oder der Hebamme nach, die können dir weiterhelfen!mach dich nicht verrückt, hast ja bald den termin!

So auf mehr kann ich jetzt nicht eingehen, hab Hunger!Wollte nur mal die Zeit ausnutzen, in der mein Kleiner noch schläft, der is sonst echt ein Frühaufsteher!
Ganz liebe Grüße an alle, knutscher, Indira 25+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 9:04

Ich kam, las und schriebte
gut, bin wieder up to date. aaaalso:
ingwer - steff, finger weg. hab grad panik bekommen als ich das gelesen hab. hab heute extra die aerztin gefragt wegen ingwer. sie meinte eine tasse ingwertee am tag wird nicht schlimm sein, aber mehr besser nicht!!

hitze - da ich nicht arbeite sollte ich vielleicht die klappe halten, aber bisher gefaellt mir das wetter gut. das ist aber auch leicht zu sagen wenn man eh relaxen kann.

schlafen - also ich schlaf auch immer schlechter. nachts is alles unbequem und wenn ich auf der seite liege tut mir irgendwann die seite weh. muss mich staendig drehen wie son doenerspiess. ausserdem vermisse ich auf dem bauch schlafen!

wunschbaby - tja, also ich wollte gerne ein baby und war der meinung den richtigen mann und auch den richtigen zeitpunkt gefunden zu haben. verhuetet haben wir mit 'aufpassen' was immer gut funktioniert hat. im dezember dachte ich dann, so jetzt koennten wir ja mal etwas weniger 'aufpassen', aber ich habe nicht damit gerechnet dass es sofort klappen wuerde. Ich wusste schon sehr frueh dass es geklappt hatte und hab mich total gefreut. als mein damals noch freund mich vor die wahl gestellt hat 'er oder das baby' habe ich nicht eine sekunde lang gezoegert. wirklich nicht. ich hab versucht ihn zu ueberzeugen bei mir zu bleiben, aber ich war so gluecklich schwanger zu sein und sofort so sehr in meinen bubbles verliebt, im leben haette ich nicht abgetrieben!!! Ich kann also sagen das bubbles ein absolutes wunschkind ist! Mein wunschkind!!!

in diesem sinne
gute nacht und traeumt was schoenes
bye bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen