Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Septembermamis2011 #11 Hat jemand unsere Füße gesehen?

Septembermamis2011 #11 Hat jemand unsere Füße gesehen?

7. Juli 2011 um 21:35 Letzte Antwort: 2. August 2011 um 14:25

Wir sind die Septembermamis 2011!
20 Mamas mit 11 Jungs und 9 Mädchen aus ganz Deutschland!
Mittlerweile sind wir eine eingeschworene Truppe, die sich ausheult, Mut macht und auch mal Dampf ablässt!Wir sind Verbündete und kugeln den letzten Wochen entgegen!

Wir sind als Gruppe komplett, Gäste sind uns jedoch immer herzlich willkommen!


Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, sie sehen,
zwei kleine Arme, zwei Hände daran,
das ist ein Wunder, das man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, das vieles gelingt.




Das sind wir:

ET 31.08.2011
Lillifee6388 Lisa (23) Siegen / Outing : Junge -Name: Lennardt

ET 03.09.2011
Septembermami2011 Petra (29)/ Outing : Junge -Name:Felix

ET 04.09.2011
Lenula Lena (29)/ Outing:Junge -Name : ?
Zicke1900 Christina (27) / Outing :Mädchen -Name: ?

ET 06.09.2011
Laurinchenx3 Laura (17) Kempen, NRW / Outing :Junge -Name: Emil Fiete
Staeffi Steffi (24, *2.01.87) Augsburg, Bayern / Outing: Junge -Name: ?

ET 09.09.2011
Nerocorleone86 Anja (24) Weimar, Thüringen/ Outing : Junge -Name: ?

ET 10.09.2011
Katzenlady21 Katja (22)/ Outing : Junge -Name: Philipp

ET 12.09.2011
Tweety171084 Verena (26, *17.10.84) Stuttgart,Heilbronn /Outing :
Mädchen -Name:Bleibt geheim!

ET 14.09.2011
Lilalove86 Indira (24, *14.09.86;1Sohn,3Jahre) Hessen / Outing :Mädchen -Name: Bleibt geheim
Firefight Sarah (27) Düsseldorf / Outing: Mädchen -Name: ?

ET 15.09.2011
MrsKittie Rebecca (22) Bayern / Outing : Mädchen -Name: ?
Curly2585 (25) /Outing: Mädchen -Name: ?
Foozyly Stephanie (22) Aurich, Ostfriesland / Outing: Junge -Name: ?

ET 17.09.2011
Feemaus Andrea (17) Hessen / Outing : Junge -Name: Nico


ET 23.09.2011
Karamalz22 Stefanie (30) München / Outing : Junge -Name:
Greenbella Tina (30) Schleswig-Holstein/ 1 Sohn(12 Jahre) / Outing:Junge Name: Bleibt geheim

ET 25.09.2011
Mamatinachen Katrin (20, *25.06.) Potsdam / Outing : Mädchen -Name: Amy

ET 27.09.2011
Chica110588 Regina (23) Worms / Outing: Mädchen -Name:Mira

ET 30.09.2011
Mela28101988 Melanie (22) Cottbus / Outing :Mädchen -Name: Marla Aline


Patenschaften:
Greenbella Katzenlady21 - Zicke1900
Lilalove86 Lillifee6388
Laurinchenx3 Feemaus
Karamalz22 Curly
Staeffi Firefight
Mamatinachen Tweety171084

VERMISST:
Trakru Anna (30) München / Outing : 2x Mädchen -Name: Hannah & Sophia ET 4.09.2011
Mia8830 Mia (22) Bayern/ Outing: Ü-Ei - Name: ? ET 19.09.2011
Firefly200911 Maren (34) Düsseldorf / Outing : Junge -Name: Nicklas ET 20.09.2011
Claudia44442 Claudia(26) Tirol, Österreich / Outing: Mädchen -Name:Anna ET 21.09.2011


INTERESSANTE/NÜTZLICHE LINKS:

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/
http://www.urbia.de/services/schwangerschaft-uebersicht




Unsre Sternchenmamas:
*Butzi14
*Pinkpantha
*Baerlemama

So,Mädels...dann haut mal in die Tasten!

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 21:37

Viel Spaß
mit dem neuen Thread!
Knutsch euch alle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2011 um 22:26

Danke!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2011 um 22:31


echt super treadname

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2011 um 23:54

Na ist ja noch nicht viel los hier bei euch

Schei* Krankenhaus
Aber eins kann ich euch sagen,
bin voll im -Fieber, kanns echt nicht mehr erwarten.
Aber ein bisschen muss der kleine Astronaut noch durchhalten (*mit dem Finger auf den Bauch zeig* du bist noch nicht fertig!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 8:54

Ungeduld
kenn ich zu gut!Ich kanns kaum noch erwarten!!!Aber ich hab gestern mal ein ernstes Wörtchen mit meiner Tochter gesprochen, dass sie sich mal schön in die richtige Position bringen soll!Mal sehen, obs was bringt!

Leider kann man ja hier den beitrag nicht mehr ändern, aber ich hab noch einen schönen Link für die Kliniktasche gefunden:
http://www.babycenter.de/pregnancy/geburtsvorbereitung/kliniktasche/

werd ich mal in den nächsten reinpacken, denke dann brauchen ihn auch die meißten

So, wünsche euch einen schönen Tag, wir frühstücken jetzt erst Mal lecker!Muss die Zeit ja noch ausnutzen bis Montag, dann muss ich zum Diabetologen und bekomm ne Ernährungsberatung und ein Messgerät...Wir machen doch einen Pieks Club auf, Steffi und Curly, oder?
Knutsch euch, Indira 30+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 9:34

Guten Morgen!
Schöner neuer Thread, Julia. Auch von mir bekommst du 1+ mit Sternchen.

Abwarten:
Also meinetwegen muss ich den Kleinen noch nicht im Arm halten. Ich fieber erst mal dem MuSchu entgegen und dann will ich noch n paar Tage/lieber Wochen ganz für mich haben und dafür um endlich mal die Bude babygerecht herzurichten. Wir wollen doch noch an die Ostsee und mein Großer will auch noch ein paar Tage in den Ferien mit seiner Mutti verbringen, bevor er nachher nicht mehr im Mittelpunkt steht.

@Me:
Wahnsinn, ich träume jede Nacht irgend so'n Scheiß. Waren gestern in der Videothek, weil wir meine Mutti gestern abend zum Chilli-/DVD-Abend eingeladen hatten. Und gefühlte 80% im Film-Angebot sind Horrorfilme mit extremen Cover: von abgesäbelten Köppen, über abgetrennten Händen und anderen Körperteilen, bis hin zu meuchelnden Mutti und ausgeschlagenen Zähnen, war alles da zu sehen. Hab' ich ja mal fix in meine Träume eingebastelt heute Nacht. Irgend so 'n Psychopathen-Scheiß. Man ey!
Ach wenn ihr mal einen sehr schönen Film gucken wollt: Die Tür. Das war unser Film gestern abend und er ist sehr, sehr nachhaltig. Toll gespielt und absolut nicht vorhersehbar.

@Julia:
Zwar nicht so schön, dass du im KH liegen musstest. Aber umso schöner, dass es jetzt wieder bergauf geht.

LG
Tina (ab heute 30. Woche )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 9:55
In Antwort auf yasin_11932966

Guten Morgen!
Schöner neuer Thread, Julia. Auch von mir bekommst du 1+ mit Sternchen.

Abwarten:
Also meinetwegen muss ich den Kleinen noch nicht im Arm halten. Ich fieber erst mal dem MuSchu entgegen und dann will ich noch n paar Tage/lieber Wochen ganz für mich haben und dafür um endlich mal die Bude babygerecht herzurichten. Wir wollen doch noch an die Ostsee und mein Großer will auch noch ein paar Tage in den Ferien mit seiner Mutti verbringen, bevor er nachher nicht mehr im Mittelpunkt steht.

@Me:
Wahnsinn, ich träume jede Nacht irgend so'n Scheiß. Waren gestern in der Videothek, weil wir meine Mutti gestern abend zum Chilli-/DVD-Abend eingeladen hatten. Und gefühlte 80% im Film-Angebot sind Horrorfilme mit extremen Cover: von abgesäbelten Köppen, über abgetrennten Händen und anderen Körperteilen, bis hin zu meuchelnden Mutti und ausgeschlagenen Zähnen, war alles da zu sehen. Hab' ich ja mal fix in meine Träume eingebastelt heute Nacht. Irgend so 'n Psychopathen-Scheiß. Man ey!
Ach wenn ihr mal einen sehr schönen Film gucken wollt: Die Tür. Das war unser Film gestern abend und er ist sehr, sehr nachhaltig. Toll gespielt und absolut nicht vorhersehbar.

@Julia:
Zwar nicht so schön, dass du im KH liegen musstest. Aber umso schöner, dass es jetzt wieder bergauf geht.

LG
Tina (ab heute 30. Woche )

OMG
..hab ich Julia gesagt? Sorry, Indira. Ich meinte natürlich DICH!!! -> Schöner neuer Thread, INDIRA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 10:01


Kara: Ja, ich wach teilweise auch auf weil ich plötzlich doch aufm Rücken liege. Das muss einfach mal sein, weil meine Hüften vom ewigen auf der Seite liegen schmerzen.
Wenn es mir nicht bekommt, werde ich wach und merke wie mir schon arme und beine einschlafen.

Zerquetschen kannste deinen Kleinen nicht. Wat meinste wie die Hebamme mir ungeniert aufm Bauch rumknetet und sagt, dass die kleinen davon nicht viel merken. Sie liegen so geschützt im Fruchtwasser. Schlimmstenfalls drückste ihn mit der Nase gegen die Bauchdecke und auch da wird er sein Gesicht wegdrehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 11:24

Curly
Bei mir haben sie eine Zervixinsuffizienz festgestellt. Der GMH ist verkürzt und war auch leicht geöffnet, als ich eingewiesen wurde. Habe dann Wehenhemmer bekommen und die Lungenreife-Spritze falls der kleine Falko zu früh kommt...
Mi hatte ich eine Untersuchung die ganz gut war. Da ist noch genug Substanz sagte der Arzt und der Druck von dem Kleinen ist auch nicht soooo schlimm. Dann sollte ich langsam wieder anfangen mich zu belasten (da ich ja jetzt so viele Tage liegen musste) und dann sollte ich vielleicht nach Hause. Jetzt war Visite und was war... nichts da mit Untersuchung heute. Ich könnte echt heulen. Dachte ich komm heute nach Hause in unser schönes Wasserbett. Die verarschen mich doch, das blöde KH ist doch auch nur an Profit interessiert...
dann hab ich noch so ne (tolle) Zimmernachbarin die schnarcht wie ein Walroß... die Nacht war echt die Hölle. Wie soll ich das bitte noch bis MO aushalten?
Bin so traurig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 11:51

Jaaaa Ohropax!
Guuute Idee...
heute hab ich einfach laut Musik gehört aber dann konnte ich natürlich auch nicht einschalfen

Mal abwarten wenn mein Schatzi nach der Arbeit wieder kommt. Vielleicht rede ich dann noch mal mit nem anderen Arzt. Weil ausruhen kann ich mich doch auch zu Hause? zur Untersuchung am Mo kann ich ja gerne wieder kommen.

Ach ich weiß auch nicht. Hab schon Angst wenn sich der Befund nicht hält. Letztens meinte er auch der Mumu ist fingerdurchlässig. Das sollte ja auch noch nicht sein aber mehr hat er dazu auch nicht gesagt... ach ich mag Ärzte nicht... die denken echt sie sind die einzigen schlauen Menschen auf der Welt und die blöden Patientinnen.... der Arzt fragt mich 2 Mal! in einer Untersuchung ob das mein erstes Kind ist und ob ich schon mal ne Fehlgeburt hätte... kann der sich das nicht merken???
Und im Gegensatz dazu hat die Tante von der Bank sich noch daran erinnert was ich für ein Auto fahre und das letzte Mal hat sie mich vor 6 Jahren gesehen!

Ach Mädels ich weiß auch nicht was ich machen soll. Das schlimmste ist nur dass sie einem immer Hoffung machen, dass man raus kommt und dann doch nicht. Dann sollen sie doch einfach gar nichts andeuten, dann ist man auch nicht enttäuscht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 12:11


@Julia:
Kann deinen Unmut mit dem KH-Personal verstehen. Kann auch verstehen dass niemand gerne länger als nötig im KH bleibt. Da ist es so furchtbar laaangweilig und meistens schmeckt auch das Essen nicht. Versuch mal hartnäckig zu bleiben, frag sofort nach wenn du was nicht verstehst, frag auch ruhig ein zweites Mal nach und verlange fachchinesische Sätze zu übersetzen, so dass Normalsterblicher sie versteht. Das ist unser gutes Recht, dafür zahlen wir teuer in die Krankenkassen ein. Alles Gute noch mal von mir!

Hab ansonsten mal ne Frage an die Autofahrer:
Schafft ihr das noch mit dem Autofahren??? Ich hab gestern festgestellt, dass ich momentan total unkonzentriert fahre, zu spät und zu abrupt abbremse. Meine Gedanken schweifen immer total ab und ich muss mich immer wieder ins Verkehrsgeschehen zurück holen. Ich werde immer häufiger angehupt, weil ich nicht mitkriege, dass die Ampfel auf Grün umgesprungen ist. Das ist mir früher selten bis gar nicht passiert. Ich denke sogar schon gar nicht mehr darüber nach WO ich langfahre, ich fahre einfach nur noch, bis es mir plötzlich einfällt, WO ich eigentlich hin wollte. Letztens wollte ich auf eine Feier einer Kollegin fahren, ich bin einfach drauf losgefahren und hab mir so überhaupt keine Gedanken über den Weg gemacht und ZACK! hatte ich mich verfahren und musste mich gefühlte Stunden durchfragen, weil ich mich teilweise schon Sekunden später gefragt habe 'Was hatte er jetzt gesagt? Sollte ich nach zwei oder drei Ampeln rechts fahren?' Ganz furchtbar.
Nun denke ich darüber nach, den Autoschlüssel im MuSchu erst mal liegen zu lassen und nur fahren wenn's wirklich wirklich nötig ist. Und wie macht ihr das mit dem Gurt um den Bauch? Drückt er euch auch so? Mich nervt es nur. Und ich kann mich gar nicht mehr richtig umdrehen beim Rückwärtsfahren. Alles verdammt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 12:42

Kara
Du bist süß.
Weißt du, ich teile ja nur meine Erfahrungen mit. Mag ja gar nicht hetzen
Dein Mann ist bestimmt ein toller Arzt!
Aber die die ich kenne sind nun mal so. Total in anderen Sphären... weil sie ja auch sehr intelligent sind! Ich hab auch echt Respekt vor der Leistung erstmal Arzt zu werden! Aaaaber viele sind dann nicht mehr beim Menschen. Es geht nicht mehr darum Menschen zu helfen sondern nur um den Status/ Ansehen das man dann hat. Auch wenn DEIN Mann nicht so ist, denke ich, dass er das von dem einen oder anderen Kollegen auch bestätigen kann
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 12:48

Tolle Überschrift
@ Juliaseet
hmm Krankenhaus, hab ich da was missverstanden, warum bist du im Krankenhaus ???

@ Indira
großes Lob, ist wirklich toll geworden

schau später nochmal rein, muss jetzt schnell was Kochen

LG Regina und Mira 28. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 12:51

Nochmal ich kurz
warum wurde von Checkaline (Jerome Elias) per Notkaiserschnitt geholt, weiß da jemand was, sie ist doch auch eine Septembermami oder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 13:51

Laaaaangweilig
Kara: Ja siehst du, das ist ja ein anderer Fall. Und auch nicht die Regel!!! Da muss man dann schon mehr Einsatz bringen. Genau so wie Landärzte... das hab ich letztens im TV gesehen... das war krass. Die geben wirklich alles.

Regina: Oh echt, Notkaiserschnitt? Und sie wurde immer fertig gemacht, dass sie mit jedem Zipperlein ins Forum geht anstatt zu goolen... (obwohl sie manchaml schon gernervt hat ) aber so was ist nicht schön. Ja sie war so weit wie wir meine ich.
(Wegen KH musst du den Beitrag von heute 11:24 lesen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 15:07

Hallo ihr Süßen!
@Thread: Danke euch! Und Tina, ist nicht schlimm

@Liste: Ja ich fand die auch gut, nur das mit dem Kaffee hab ich noch nie gehört, werd mal meine hebamme danach fragen!Ich werd auch bald mal packen und den Rest noch einpacken...aber bei mir heißt bald ja immer in ein paar Wochen, weil dann doch noch soviel dazwischen kommt!

@Curly-maus: mach dir mal kein Kopp, das mit den Wachstumsphasen stimmt nämlich. Deine Kleine wächst oder hat ihren Rhythmus bisschen verändert...solang sie überhaupt tritt, brauchst du dir keine Gedanken zu machen!
Und das mit der Diabetes kann ich verstehen. Irgendwann braucht man dann die Kommentare auch nicht mehr!Zum

@Tina: Ich fahre nicht viel Auto, weil wir nur eins haben und Schatzi das braucht, aber mir gehts ähnlich!Hab vor ein paar Wochen sogar deshalb einen Unfall gebaut!
Ich fahr nur noch ungern...

@Ärzte: Ja ja...also ich finde man merkt manchmal schon den Unterschied von 20km!Bei uns hier "aufm Land" sind viele gute Ärzte, die noch Zeit haben und dann geht man ins KH, das 20km entfernt ist und zack-keine Zeit-keine Zeit!Aber da gibt es auch Unterschiede von KH zu KH!In dem ich entbinde da ist das noch schön und man nimmt sich Zeit und fühlt sich ernst genommen, ein anderes in der selben Stadt-Massenabfertigung!ätzend!

@Me: ich bin immer so müde....Waren heute morgen wieder im Schwimmbad und dann noch bisschen shoppen...jetzt könnt ich grad mal schlafen...Ich weiß auch nicht, aber mittlerweile schmerzt fasst jede bewegung, die die Kleine macht...ist das normal?
Und ich hab auch dauernd einen harten auch und oft Schmerzen...gut dass nächste Woche meine Hebamme kommt, die beruhigt mich immer ein bisschen !
heute Abend geh ich mit den Kollegen essen, mal gespannt wie das wird!
Einen schönen Tag euch allen!Indira 30+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 18:21

@ Juliaseet
ja nach meiner Nachricht hier hab ich nochmal gestöbert und dein Beitrag gesehen, ist ja gar nicht schön . Gute Besserung

Lg Regina und Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 22:12

Guten Abend
Schöner neuer Thread
Und super Link für die Kliniktasche

Puh ich bin heute ganz schön fertig. Freu mich so auf den MuSchu. Arbeiten und nebenher den Haushalt schmeißen, dass wird immer schwieriger. Sitze heute das erste mal so richtig entspannt auf der Couch.Und es ist schon nach 22 Uhr Mein Rücken schmerzt voll vom Bügeln. Das ist das Schlimmste. Staub wischen, Bad putzen etc. macht mir lange nicht so zu schaffen. Geht es euch auch so? Ich mach auch lange nicht mehr so viel auf einmal wie früher, bin aber mindestens genauso geschafft danach

Bewegungen:
Echt wahnsinn, die Bewegungen werden zur Zeit immer stärker. Manchmal tut es sogar weh. Aber es ist total fazinierend. Findet ihr nicht auch? Ich hab das Gefühl richtig zu spüren wie sie gerade liegt.

FA Termin:
Am Montag habe ich schon wieder FA Termin. Hab jetzt schon alle 2 Wochen. Ist mir noch gar nicht aufgefallen bisher.

GVK:
Habe ich morgen von 14 - 16 Uhr wieder. Und es soll so warm werden. Da würd ich lieber schwimmen gehen.

So jetzt kommt auch bald mein Schatz von der Spätschicht nach Hause

Wünsche euch ein schönes Wochenende...werde wohl nicht zum Schreiben kommen. Haben hier ein Fest und da bin ich das ganze Wochenende unterwegs.

Liebe Grüße,
Verena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 23:36

Hallo zusammen
wie weit seit ihr denn so mit den vorbereitungen für den nachwuchs? habt ihr schon alles fertig oder fehlt euch auch noch was?

hat jemand einen tipp für eine gute babymatratze?

und habt ihr schon kinderwagen , wickeltasche und co?

ich habe heute eine kleine schublade der küche für unseren zwerg eingerichtet flaschenzubehör und lätzchen, eine schublade nur für ihn

oh....ich freu mich sooo

weiß nun nicht mehr worauf ich noch eingehen könnte. ich gucken morgen wieder rein, liege morgen nämlich auch nur rum schon seit donnerstag

bis dahin..liebe grüße stephanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 21:36

Hm
..keiner mehr da..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 21:48

Doooooch...
wer da....
aber die lieben Mädels sind echt schreibfaul geworden, was?! Dabei haben wir doch viel mehr Zeit als vorher?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 21:56


ja, ich dachte schon ich hätte alle verjagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 22:41


Haha sind alle schwer beschäftigt

Naja bald wird das ja bestimmt wieder anders wenn der Muschu beginnt

@Vorbereitung
Hihi also wir haben alles fertig Kinderwagen und Maxi Cosi sind da .. Kizi ist fertig und Klamotten sind auch alle eingeräumt Bin auch ganz froh drüber das alles fertig ist so hab ich nun meine ruhe und kann mich bei dem blöden warmen Wetter hinlegen und schonen .. was ich ja nun mal auch soll

@Bewegung
Oh man das ist garnicht mehr so einfach komm mir manchmal vor wie so ne alte Oma Ausn bett kommen ist schon echt ne Kunst geworden

Irgendwie hab ich alles wieder vergessen was ich schreiben wollte ... Oh man ..

@Zu Philipp und mir ..
Philipp scheint es inmoment ganz Ok zugehen zumindest hat mag er seine Kniee gerne und lässt mich das auch gern spüren tut inzwischen echt hammer weh aber naja .. ich denk mir immer ein paar Wochen noch
Wehen hab ich seit 2 tagen keine mehr und bin auch echt hammer froh drum Ruh mich weiterhin bis Dienstag schön aus. Achja der Dienstag Ich glaub ich war noch nie so gespannt auf ein Fa Termin .. ich mach mir manchmal Sorgen und Gedanken "was passiert wen?!" aber bringen tut es ja nix Kommt mir vor wie ne Ewigkeit bis Dienstag Ich hoffe so sehr das er zugenommen hat und sein Brustkorb größer geworden ist Wir feuern Philipp schon immer an das er noch mindestens 35 tage aushalten soll und schön zunehmen soll bis dahin ich hoffe das versteht er und tut was dafür .. ich geb ja nun mal auch mein bestes dafür

So ich meld mich Dienstag nach hoffentlich erfolgreichen und erfreulichen Fa Termin wieder hier

Drückt uns die Daumen Mädels

Bis denne und lasst es euch gut gehen

Lg. Katja & klein Philipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 22:51

Hallo Stephi!
Also zu den Babyvorbereitungen: das Zimmer ist gestrichen, die Wickelkommode hergerichtet, Klamotten stehen bereit zum Waschen und einsortieren. Dann muss noch der Schrank und das Bett lackiert werden, alles eingeräumt, ja und dann kanns losgehen!Aber dafür hab ich ja noch Zeit!
Kinderwagen haben wir noch vom Sohnemann, Babyschale bekommen wir günstig von ner Freundin. Eine Wickeltasche hab ich zwar noch, aber die gefällt mir nicht mehr...mal sehen, vielleicht kann ich sie ja verschönern!
Beistellbettchen steht, joa was gibts sonst noch?Ach meine Kliniktasche nehme ich mal so in den nächsten Wochen in Angriff.
Zu ner Matratze kann ich dir leider nicht raten, denn wir haben eine geschenkt bekommen zu dem Bett damals und da steht keine Marke drauf, sorry!

Und zu uns hier: Am WE ist doch immer ein bisschen weniger los!Oder?Naja und jetzt so kurz vorm MuSchu hat man vielleicht noch viel zu tun.Und grade bei dem wetter sind bestimmt viele unterwegs...
Unter der Woche ist wieder mehr los!

So, ich mampf mal mein Eis und geh dann ins Bett lesen!Wünsch euch einen schönen Sonntag, wir gehen bestimmt ins Schwimmbad und machen uns einen schönen Tag!
Knutscher, Indira 30+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 22:55

Kara
Sorry Süße, kenn ich mich gar nicht mit aus!Aber das hört sich auch echt kompliziert an!Würde euch vor Gericht nicht euer Anwalt vertreten?Und ich denke, wenn es klar ist, dass ihr im Recht seid, dann kann es ja kaum vor Gericht gehen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 11:16

Oh oh Kara,
dein armes Hasi,
das ist ja gar nicht schön.
Ich kann dich verstehen, mein Kater wurde vor einem Jahr angefahren und dann war er auch querschnittsgelähmt (zum Glück nur vorrübergehend) das zerbricht einem das Herz.
Aber das das auch unter Umständen übertragen werden kann? Hm, gar nicht gut!
Ich hoff so, dass die Antibiotika anschlagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 11:21

Mal kurz ein ego beitrag
kann mich nicht entscheiden...welches findet ihr hübscher für einen kleinen jugnen

ich weiß einige von euch nehmen kein nestchen mehr, aber vielleicht lönnt ihr mir ja trotzdem helfen

ich war schon immer unschlüssig aber in der schwangerschaft extreeem

http://www.amazon.de/roba-1492-P105-Kinderbettgarnitur-Liebhab%C3%A4r/dp/B004EPYI8C/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1310288614&sr=8-4

http://www.mytoys.de/Alvi-Bettset-B%C3%A4r-Dots-blau-3-tlg/Bettsets/Bettw%C3%A4sche-Co/KID/de-mt.fu.ca06.01.06/2221708

liiiebe grüße und bis nachher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 11:35

Stephi
Wow, ganz schön teuer?!
Also mir persönlich gefällt die 2. Garnitur besser =)

Magst du eher was schlichtes haben?
Ansonsten finde ich die auch ganz toll:
http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.page/3/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/kinderbett+Ausstattung/product/2203853/L/0/Kinderbett-Ausstattung.a930.0.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 11:57


also die erste habe ich bei ebay und könnte die für 40 euro bekommen, aber eigentlich wollte ich von anfang an die zweite also die mit dem blauen. davon habe ich nämlich auch schon die wickelauflage.
bei mir muss es was schlichtes sein, da die tapeten schon recht wild sind naja nicht wild, aber es ist genug muster und so weiter an der wand =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 13:28


Hallo ihr Lieben,

oh man, was für ein ekliger Tag. So schwül, ich bekomme kaum Luft. Habe das Gefühl, auf meiner Lunge liegen tausend Kilo

@ foozyly: Ich finde die von Alvi schöner. Ich habe selbst auch eine Garnitur von Alvi (allerdings in gelb mit Bärchen drauf) und zwei sehr süße aber total günstige (20 Euro) aus Möbel Skonto. Bin auch Fan von Nestchen und Himmel Übrigens kann ich dir auch die Matratzen von Alvi empfehlen.

@ Kara/Anwalt: Bei unserer Mietrechtsstreitsache vor 2 Jahren hat die Rechtsschutz meines jetzigen Mannes komplett gezahlt, obwohl wir nicht verheiratet waren und ich genauso mit im Mietvertrag stand. Denke mal, das wird bei euch genauso sein.

@ Kara/Kaninchen: Tut mir ganz doll leid für dich! Ich musste in den letzten Wochen ja leider auch zwei meiner Tiere gehen lassen, das war furchtbar. Vor allem beim 2. Tier, das mussten wir einschläfern lassen. Das war eigentlich das Schlimmste, diese Entscheidung zu treffen und zu wissen, dass wir aufgeben müssen... Ich drücke euch die Daumen, dass der kleine Nager es schafft.

@ Zimmer: Unser KiZi nimmt letzte Züge an. Jetzt hängen endlich auch Übergardinen, Heizstrahler und ein kleines Regal. Bilder sind auch an der Wand und letzte Verzierungen sind angebracht. Es ist das schönste Zimmer im ganzen Haus, so urgemütlich, alles in warmen Tönen. Es sieht bezugsfertig aus, aber ich habe noch keine Babywäsche gewaschen, das mache ich später, damit alles frisch ist. Nur die Bettwäsche, Handtücher und Kuscheldecken liegen schon bereit.

@ Sonntag: Mir steht heute noch was gaaaaanz Tolles bevor, Schwiegereltern kommen zu Besuch Wollen mal das KiZi sehen... na ja, ich dachte mir, wir machen es heute schnell, dann habe ich erstmal wieder Ruhe vor denen. Erst hatten sie für heute abgesagt (kommt ja schließlich Formel 1 ) aber Schwiegervater hat sich durchgesetzt und jetzt kommen sie doch. Juhu...

Deshalb ruhe ich mich jetzt noch schnell auf und stärke meine Nerven.

LG
Nero + Pünktchen 31+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 14:44

Noch mal kurz zu bettchen und co
@nero
welche matratze von alvi habt ihr denn? habe mich nämnlich immer noch nicht für eine entschieden.

so, muss nochmal schnell weg, später geh ich auf den rest ein. bis dahin

liiiebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 22:10

Hey....kleiner hoffnungsschimmer am rande!
Mein Hasi hatte das vor Jahren auch...hatte an der Halswirbelsäure zugeschlagen, der mistige Parasit!Konnte den Kopf nicht heben
Das sah soooo übel aus.....

Allerdings hat die Antibiose super und schnell angeschlagen....ist nur ne getrübte Linse im einen Auge geblieben

Wünsche Euch genauso viel Glück!!!!

Du hast alles getan, jetzt bleib ruhig und vertraue auf den Lebenswillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2011 um 23:42

@kara
och mensch .... das hört sich ja nicht so gut an
weiß aber leider auch kein rat, ich drück dir ganz fest die daumen das es deinem hasi schnell wieder besser geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 10:19


Guten Montag-Morgen!

Wir hatten ein superschönes Wochenende. Sonnabend war ich komplett allein zu hause, was durchaus mal willkommen war. Boa, war ich faul. Am Sonntag dann sind wir erst mal schööööön brunchen gewesen und danach ne Runde Mini-Golf. Erst dachte ich, ich steh' das ganze Rumgestehe aufm Minigolf-Platz nicht durch. Aber es ging! War schön!

@Kara #1:
Hey, ich kenn' mich überhaupt nicht aus mit Recht und Rechtschutz. Aber ich drück dir die Daumen, dass ihr diese Höllen-Tante endlich bald mal los seid.

@Kara #2:
Oh man, mit deinem Hasi tut mir sooo leid. Ich kann das so verstehen, ich würd auch abdrehen wenn unseren Miezen sowas passieren würde. Grad jetzt in der SS hat man oft nicht den (emotionalen) kühlen Kopf für solche emotionalen traurigen Sachen. Wünsch dir und deinem Hasen viel Kraft!!!!

Kinderzimmer:
Mensch Mädels, mein schlechtes Gewissen wird immer größer, wenn ich ständig von euren tollen und fertigen Kinderzimmern lese. Unsere Babysachen liegen alle noch in Kisten und Kartons verpackt im Arbeitszimmer, was ja mal unser Schlafzimmer werden soll. Die KLamotten noch eingetütet und nicht gewaschen. Oooohman, wird Zeit für'n Mutterschutzurlaub, dann rödelt die Waschmaschine aber Tag und Nacht.

Wasser:
Ich glaub' auch bei mir gehts langsam los. Meine Finger sehen wurstiger aus als sonst, auch wenn mein Freund anderes behauptet. Ich hab auch am ganzen Körper Druckstellen morgens wenn ich aufstehe, quasi jede Falte des Kissens und der Decke und des Lakens hat sich in mir eingebrannt und ich seh' selbst noch auf Arbeit aus wie'n Zebra.

@foozyly:
Nummer 2 finde ich persönlich besser. Der von Julia sieht auch echt supi aus.

Keine Luft bekommen:
Da ich auch noch zu den Frauen hier gehöre, deren Krümel sich noch nicht gesenkt hat, schließe ich mich denen mit der Atemnot hier an. Ich schnaufe manchmal wie 'n Ochse und dass schon bei so einfachen Sachen wir Umdrehen im Bett, hochhieven ausm Stuhl, Schuheanziehen oder einfach echt nur beim Rumsitzen. Schrecklich, ehrlich. Wird Zeit dass sich der Kleine absenkt und meine Lungen wieder PLatz haben.

@Me:
Gestern wieder Mini-Premiere: Mein Freund hat mitbekommen wie der Kleine einen Schluckauf hatte. Ansonsten habe ich immer noch das Gefühl dass Mini da drin noch allen Platz der Welt hat und sich fröhlich munter weiter dreht. Ehrlich gesagt kann ich überhaupt nicht mit Bestimmtheit sagen, wie er nun grad liegt. Mal sehen was der FA morgen sagt, denn da steht das 3. Screening endlich an und das (hoffentlich) erste CTG. Bin gespannt wie Flitzebogen, auch wenn mein Freund leider nicht mit kann (scheiss Termine).

LG
Tina (29+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 10:24

Guten Morgen
@kara:
Oh man das tut mir so leid für dich . Wir haben auch noch einen Hasi. Der wird jetzt 7 Jahre und ist eigentlich wie ein Hund. Wenn wir zu Hause sind ist er in der ganzen Wohnung frei und liegt auch bei uns auf der Couch. Voll süß
2009 ist aber mein anderer Hasi gestorben . Er hatte sich einen schlimmen Mageninfekt eingefangen. Ich habe ihn dann versuchst mit der Spritze zu füttern, weil er nichts mehr gegessen hatte. Und eine Nacht lang hat er neben meinem Bett geschlafen mit Wärmflasche. Aber er hat es dann leider nicht geschafft. Das war so schlimm für uns. Er war auch so ein anhänglicher und verschmuster Hasi. Ach das war echt hart. Ich drück dir die Daumen, dass du deinen Hasi durchbringst. War aber schonmal echt gut, dass du gleich zum Arzt bist. Bei so kleinen Tieren kommt es manchmal auf jede Stunde an...

Kinderzimmer:
Also bei uns steht schon alles vom Kinderzimmer. Der Kinderwagen ist bei den Schwiegereltern (bei uns heißt es, dass der nicht vor dem Baby im Haus/Wohnung sein soll - bringt Unglück). MaxiCosi haben wir auch. Klamotten sind teilweise schon gewaschen und eingeräumt, aber da fehlen mir auch noch einige Muss mal aufschreiben was ich alles habe und noch brauche. Auf jeden Fall will ich noch ein Outfit fürs Krankenhaus. Ein Regal müssen wir noch aufhängen und sonst brauch ich noch nen Windeleimer und eine Wickeltasche. Naja, der Kleinkram, Deko etc. fehlt natürlich auch noch. Mach ich dann im MuSchu. Noch zwei Wochen

Matratze:
Wir haben die Matratze Anna im BabyOne gekauft. Ist von Träumeland. Aber da es das erste Kind ist, kann ich natürlich nicht sagen ob sie auch gut ist oder zu empfehlen. Ich hoffe es aber natürlich.

Heute Abend habe ich wieder FA Termin. Bin so gespannt. Vor allem wie sie gerade liegt. Bisher lag sie immer richtig. Aber hab das Gefühl es hat sich geändert
Drückt mir die Daumen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 10:30

@greenbella
Bin zwar jetzt schon 32. SSW, aber mir geht es auch so. Habe auch noch das Gefühl, dass die Kleine noch voll rumturnt. Manchmal denke ich: "Ah ja, das ist jetzt der PO oder der Fuß". Aber irgrdwie ändert sich das auch immer. Und in den letzten Tagen bekomme ich wieder vermehrt Trippe im unteren Bereich vom Bauch. Hab auch nicht das Gefühl, dass meine Gebärmutter schon oben angekommen ist. Wo müsste die denn jetzt sein? Ich spüre sie so ca. 4 Fingerbreit über dem Nabel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 10:38


Tweety:
GUck mal hier:
http://www.wissen.de/wde/generator/substanzen/bilder/sigmalink/f/fu/fun_/fundusstand_3406363,property=zoom.jpg
Kommt also hin mit deiner Vermutung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 11:09


Hallöchen,

mein vor-vorletzter Arbeitsmontag! Noch 3 Wochen arbeiten! Aber langsam reicht es echt. Mein Bauch drückt mir so dermaßen im Sitzen, ich habe wirklich schon Erstickungsangst. Außerdem wurde der einzige kostenfreie Parkplatz im Umkreis gesperrt und ich darf jetzt immer einen Berg hoch laufen, wenn ich zum Auto will... schöne Scheiße. Da muss ich mind. 3 mal stehen bleiben und keuchen. Ich will nicht mehr!!!

@ Matratze: Wir haben die Alvi Klima Kim (glaube ich, bin gerade auf Arbeit und kann nicht nachsehen). Jedenfalls hat die eine Baby- und eine Kinderseite sowie ein gutes Belüftungssystem.

@ Kara: Und, gibt' was Neues vom Kaninchen?

@ FA: Bin übermorgen wieder mit FA dran, 2 Wochen vergehen doch deutlich schneller als 4... Bin gespannt, ob sie nach der Kindslage guckt. Habe aber das starke Gefühl, er liegt immer noch in BEL. Die Tritte spüre ich eindeutig in der Blase.

@ Besuch Schwiegereltern: War mal wieder gaaaaanz toll gestern. Kinderzimmer fanden sie ok, nur SchwieMu hat gemeckert, weil der Wickeltisch so hoch ist (sie ist klein...), ob wir nicht die Beine abschneiden könnten , klar, und uns dann den Rücken verrenken. Zum Thema Entbindung meinte sie dann, "natürlich wird immer geschnitten" (Dammschnitt, is' klar) und wir sollen sie anrufen, BEVOR der Kleine den ersten Schrei macht, den will sie hören... die ist doch total verrückt die Frau. Und - die meint das ernst! Ne ne, die erfährt es als Letzte, wenn der Kleine kommt.

@ Wasser: Habe ich wahrscheinlich auch etwas. Mein Mann meinte neulich, meine Finger seien dick Bekomme auch tatsächlich meinen Ehering nur noch mit Öl ab... sollte ich ihn besser vorerst ganz ablassen? Was meint ihr?

Nero + Pünktchen 31+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 11:58


@Nero:
Ich lach mich scheckig. Deine SchwiMu ist trollig. Anrufen bevor der erste Schrei ertönt. Genau, halten wir dem Nachwuchs so lange den Mund zu. Achso, Ring würde ich abmachen.

Dammschnitt:
NEIN, es muss NICHT immer ein Dammschnitt sein. Die Hebamme prüft den Damm permanent, hat sie jedenfalls bei mir gemacht. Immer wenn Junior n Stück weiter war, hat sie nach dem Damm geguckt. Und sie hätte erst geschnitten, wenn er kurz vorm Reißen gewesen wäre. Gottseidank ist es bei mir nicht so weit gekommen.

Tina (noch 8 mal Weckerklingeln, dann MuSchu)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 14:48


Heeeey ihr Chicas!!!

Oh mann, ich bin momentan echt schreibfaul! Muss mich entschuldigen!! Ich lese aber fleißig mit..

First of all: Indira-Schatz: Hast du wunderhübsch gemacht, das mit dem neuen Thread!! Hab auch sehr lachen müssen, als ich das mit den Füßen gelesen habe.. frag mich auch manchmal, wo die denn hin sind!

Sodele..

Kara:
Ach mensch.. du Arme!! Ich fühle mit dir! Meiner Mieze gehts doch auch nicht besonders.. dachte vor ein paar Wochen, sie stirbt sehr bald (Aussage vom Tierarzt: Sie hat keine 3 Wochen mehr..). Aber sie lebt! Nur leider hab ich das Gefühl, dass sie nicht mehr die Alte ist. Wir müssen halt 3x wöchentlich zum Doc und dort bekommt sie 3x übermäßig große Spritzen, mit irgend `ner Lösung drinne.. Die funktionieren sozusagen als Nierenreinigung. Sie hat nämlich eine Nierenschwäche und das ist bei Katzen immer scheiße. Eigentlich ein Todesurteil. Und das wäre es auch, würden wir wie gesagt, keine 3x wöchentlich zum Doc kurven. Aber wir machen es. Weil wir sie auch nicht aufgeben wollen..
Also ich kann dich voll und ganz verstehen!! Hab anfangs auch sehr viel geweint, immer wenn ich die Mieze gesehen habe. Mittlerweile gehts wieder. Aber ich habs immer noch im Kopf. Du musst einfach versuchen stark zu sein - Medikamente für dich sind nix!!! Was mir damals sehr geholfen hat: Ich hab Abschied genommen.. und tu es eigentlich immer noch. So ist es besser zu ertragen. Und trauern kann man immer noch, wenns soweit ist. Die Zeit heilt alle Wunden.. Kopf hoch Süße!! Drück dich mal ganz feste..

@ Kinderzimmer:
Also es steht soweit mal alles.. Klamotten sind auch gewaschen und eingeräumt. Wobei ich festgestellt habe, dass ich für den Anfang echt noch nicht viel habe. Wenns hoch kommt, vielleicht 3-4 Bodies und 2x Set aus Höschen + Jäckchen. Also ich brauche definitiv noch etwas.. bin nur am Überlegen, ob ich das kaufen sollte, oder ob ich abwarte, was ich geschenkt bekomme.. Was meint ihr? Seid ihr anfangs schon komplett ausgestattet?
In Größe 68 bin ich seeehr gut bedient, das war die Größe, die ich immer gekauft habe in letzter Zeit.
Ansonsten: Joa - Nagelset fehlt noch, Badewasserthermometer, Fieberthermometer... das wars glaube ich. Aber ich fühle mich ehrlichgesagt noch TOTAL überfordert!! Mit allem.. ich hab keine Ahnung, ob ich das richtige gekauft hab, ob ich genügend da habe und was ich eigentlich noch alles brauche!! An so Sachen wie z. B. Milchpumpe, denke ich jetzt noch gar nicht.. die glaube kaufe ich mir, wenn ich sie wirklich brauche. Ach gott.. die Hormone!! Bisschen Bammel hab ich schon vor dem Baby.. also nicht vor dem Baby, aber vor der ersten Zeit mit dem Kleinen! Hoffentlich krieg ich alles auf die Reihe..

@ Betthimmel:
Irgendjemand (ich glaub Stephanie wars) hat mal gefragt, ob man generell alle Betthimmel so quer übers Bettchen hängen kann. Habe dazu ein Foto bei FB gepostet gehabt. Also ich hab das damals im Babyshop ausprobiert. Ich weiß zwar ehrlichgesagt noch nicht ob ich den Himmel drauf lasse, da er mir fast ein bisschen zuviel "reinhängt".. aber für den Anfang lass ich ihn mal. Bei der Variante kommt auch wesentlich mehr Luft ans Baby, wie wenn man das übers Kopfende hängt. Womit wir wieder beim Thema "Plötzlicher Kindstod" wären. Ich werde wohl das Nestchen doch wegnehmen.. Obwohl ich das schon gerne dort hätte.. Stell mir das sonst so "zugig" für den kleinen vor?!?

@ Nero:
Hahahaa.... Deine Schwimu.. Wahnsinn!!! Ich finde wir sollten mal sämtliche Stories von den lieben Schwimus zusammentragen und ein Buch schreiben!! Ich würde mich schlapp lachen!! Sehr geil... Hihi...

@ foozyly:
Mir gefällt Variante 1 besser..

So Mädels, ich bin schon wieder mal total überfordert. Keine Ahnung auf welche Themen ich noch eingehen wollte.
Werde mir jetzt denke ich `nen DVD holen und mich vor den TV hauen. Ich gönn mir das heute mal. Lese gerade die Chroniken von Narnia (ja - ich weiß. Kinderbücher. Aber ich finds trotzdem toll! Schöne Beschäftigung!).. und da hab ich bisher nur den 1. Teil im TV gesehen. Fand ich wirklich super!! Und jetzt möchte ich mir die anderen Teile auch angucken. Hihi.. ich finde Muschu toll!!

Drück euch alle!! Finde es klasse, dass ich euch gefunden habe, wisst ihr das??!! Was würde ich nur ohne euch machen.. Die Frage stell ich mir immer häufiger! Wäre total verloren..

In diesem Sinne: Knutscher aufs Bauchi!
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 15:32


Klar, Überanstrengung, Mamatinachen. Mein Bauch krampft auch schon nach 100m Spaziergang. Kurz stehen bleiben, durchatmen, besser hinsetzen und gut ist.

Antikindstot-Schlafsäcke??? Noch nie gehört. Geben die Garantie darauf, dass es funktioniert? Wenn ja, will ich die haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 15:35

Steffi
Man nu mach dich mal nicht so verrückt. Man, man man. Du wirst garantiert nicht alles haben, wenn der Kleene da ist. Es fehlt IMMER irgendwas. Na und? Das sind dann Kleinigkeiten die man fix kaufen kann. Hauptsach' du hast Windeln im Haus und etwas zum Anziehen. Der Pupsi wird schon nicht zum Quälgeist, nur weil du am ersten Tag keinen Windeleimer oder ein Badethermometer hast oder weil du keine Wattestäbchen oder Gesichtscreme gekauft hast.

Lesen ist toll!! Werd ich auch machen wenn MuSchu ist!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 16:19

Zurück aus dem KH
Bettina:
Oh mir gehts genau so. Das KiZi ist die reinste Baustelle... hatte auch schon gedacht, mensch die anderen sind alle schon so weit... aber letztendlich.... sind das nicht nur Oberflächlichkeiten?
Genau so seh ich das auch, mein Gott wenn mir noch was wichtiges fehlt, dann wird Schatzi halt losgeschickt und kauft es!
Das wichtigste was so ein Wurm braucht ist doch in erster Linie: UNS & ganz viel Liebe.

Lesen:
Au jaaaaa... enldich kommt man mal dazu!

Steffi:
Chroniken von Narnia - liebe ich auch (ich find is auch was für Erwachsene )

Größe 68 kommt mir bekannt vor

Nestchen:
Ich frage mich immer noch, warum es sie überhaupt gibt wenn sie so gefährlich sind.
Oder halt für eltere Kinder oder wie oder was?!

Erste- Hilfe- Maßnahmen:
Klingt praktisch darüber bescheid zu wissen für Kiddies. Letztens war ich beim Schwangeren Treffen und da sind auch schon Mütter mit Kindern... und da war ich auch echt beeindruckt wie schnell man manchmal reagieren muss. Kind (14 Monate) verschluckt sich am Keks,
Mutter nimmt die Kleine,
schwuppps über Kopf,
einmal auf den Rücken geklopft...
"da is es".
Da hatte ich schon ein bisschen Panik wenn so was zum ersten Mal bei unserem KLeinen passiert... ich weiß ja gar nicht so genau was ich dann machen soll... aber ich denke da wächst man schon rein.... trotzdem.

Anti- Kindstod- Schlafsäcke:
Hm ich bezweifle dass es so was gibt...
Denke damit ist einfach gemeint, dass ein Schlafsack AN SICH den Kindstod "vermeidet", oder?! Kann mich aber auch irren. Lass mich gern vom Gegenteil überzeugen

Harmoniebedürftig:
Also mir gehts in der SS so, dass ich viel ruhiger bin und mich gar nicht streiten möchte... viele Mädels hier bei GoFem sind so auf Krawall gebrüstet...
ich will viel mehr als sonst, dass alle harmonisch miteinander sind,

gehts euch da auch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 16:26
In Antwort auf celia_12861128

Zurück aus dem KH
Bettina:
Oh mir gehts genau so. Das KiZi ist die reinste Baustelle... hatte auch schon gedacht, mensch die anderen sind alle schon so weit... aber letztendlich.... sind das nicht nur Oberflächlichkeiten?
Genau so seh ich das auch, mein Gott wenn mir noch was wichtiges fehlt, dann wird Schatzi halt losgeschickt und kauft es!
Das wichtigste was so ein Wurm braucht ist doch in erster Linie: UNS & ganz viel Liebe.

Lesen:
Au jaaaaa... enldich kommt man mal dazu!

Steffi:
Chroniken von Narnia - liebe ich auch (ich find is auch was für Erwachsene )

Größe 68 kommt mir bekannt vor

Nestchen:
Ich frage mich immer noch, warum es sie überhaupt gibt wenn sie so gefährlich sind.
Oder halt für eltere Kinder oder wie oder was?!

Erste- Hilfe- Maßnahmen:
Klingt praktisch darüber bescheid zu wissen für Kiddies. Letztens war ich beim Schwangeren Treffen und da sind auch schon Mütter mit Kindern... und da war ich auch echt beeindruckt wie schnell man manchmal reagieren muss. Kind (14 Monate) verschluckt sich am Keks,
Mutter nimmt die Kleine,
schwuppps über Kopf,
einmal auf den Rücken geklopft...
"da is es".
Da hatte ich schon ein bisschen Panik wenn so was zum ersten Mal bei unserem KLeinen passiert... ich weiß ja gar nicht so genau was ich dann machen soll... aber ich denke da wächst man schon rein.... trotzdem.

Anti- Kindstod- Schlafsäcke:
Hm ich bezweifle dass es so was gibt...
Denke damit ist einfach gemeint, dass ein Schlafsack AN SICH den Kindstod "vermeidet", oder?! Kann mich aber auch irren. Lass mich gern vom Gegenteil überzeugen

Harmoniebedürftig:
Also mir gehts in der SS so, dass ich viel ruhiger bin und mich gar nicht streiten möchte... viele Mädels hier bei GoFem sind so auf Krawall gebrüstet...
ich will viel mehr als sonst, dass alle harmonisch miteinander sind,

gehts euch da auch so?

HÖHÖ
Eltere Kinder........
ich lach mich schlapp

Ich hab das Gefühl die Hälfte von meinem Intellekt (mindestens!) ist futsch!!!!!!

Hab gehört, wenn man stillt wirds noch schlimmer das kann ja heiter werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 16:30


Ach schön, Julia, dass ich nich die Einzige hier bin die noch nix fertig hat.

Also Nestchen hatte ich auch bei meinem Sohn, da wusste ich noch nix von Gefahren dadurch. Nur auf Bettdecke haben wir lange Zeit verzichtet.

Harmonie:
Ja, klar ich auch! Wobei, kommt drauf an. Kann mich auch ganz gut und schnell in Rage reden. Obwohl, ja stimmt. Streitereien mit Schatzi sind seltener geworden. Also klares JA, Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 17:35

Hello ladies!
Hallöchen!Bin zurück vom Diabetologen Termin! Hab gar nicht mit dem Doktor gesprochen, hab nur ne Ernährungsberatung bekommen, ich leide jetzt schon!mein mann fragte mich dann eben beim einkaufen von was ich mich denn überhaupt noch ernähren kann?Alles leckere verboten!Und dazu noch 6mal am Tag pieksen...die Frau sagte auch dass das bis zum Ende der Schwangerschaft so bleibt, egal wie die Werte sind, einfach um das im Blick zu behalten!Na toll!Nähsten Montag muss ich dann wieder hin und spreche mit dem Arzt über die Werte!ich hab Angst und hab ich schon erwähnt dass ich leide? Und zu allem Überfluss habe ich noch Kopfschmerzen heute und mein Mann muss schon um halb sechs wieder weg-Fussball spielen...na das wird ein toller Abend!

@Nero: Auf jeden Fall würde ich den Ring abnehmen!Ich habe es nicht gemacht und war kurz davor ihn bei der Geburt abzuschneiden, weil ich ja einen ungeplanten KS hatte...Also besser an der kette tragen, dann kann nichts passieren!

@Kara: Süße das tut mir so leid!Ich wünsche dir ganz viel Kraft!Aber bitte nimm keine beruhigungsmittel oder sowas!Ich halte das für nichts gutes, lieber alles rauslassen, unterdrücken ist viel schlimmer!Glaub mir, ich hab da in meiner letzten SS Erfahrungen gemacht und habe heute noch dran zu knabbern!Also lieber die Tränen rauslassen!Und es scheint ja bergauf zu gehen!Also haltet durch ihr zwei Hasis!

@Babybammel: Seid mal ganz beruhigt!Die ersten Tage vielleicht sogar Wochen brauchen die Kleinen nur ein paar Anziehsachen!Den Rest bekommt man geschenkt oder kann man dann eben kaufen!Ich bin auch am Anfang mit dem Kleinen nochmal los, weil noch bisschen was fehlte und so wird es wieder sein!Und zur Not gibt es Männer, Mamas, Papas, Onkel, Tanten, Geschwister, Nachbarn, Freunde, die einem auch mal was besorgen können!

@Klamotten: Kauft nicht zu viel in den ganz kleinen Größen...mein Sohn hat da nur 2-3Wochen reingepasst!

@Nestchen: mein Sohn hatte auch ein und am Stubenwagen ist ja auch ein dach dran...da ist nichts passiert!Also da mach ich mir nicht so die Sorgen!Mhm...

So, dann machts mal gut!Melde mich vielleicht später wieder!
Knutscher, indira 30+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 21:26

Solly solly
ich war so lang nicht da. hab ab und an mal auf fb meinen senf dazu gegeben, aber hatte die letzten tage nicht so den kopf zum lesen oder schreiben. das hole ich jetzt aber nach und dann wird auf alles eingegangen. ich untreue tomate (gibts hier keinen tomaten smily?).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2011 um 22:17

Alles nachgelesen...
@rabenmutter - curls das schreit ja förmlich nach einem eigenen thread. ich fühl mich auch so wenn ich hier so lese. hab nichts und mach auch erstmal noch nichts. aber, lass uns mal cool bleiben - wir rollen nachher das feld von hinten auf und werden doch noch die übermuttis

@kara - wie gehts dem hasi? ohne herzlos zu sein, aber habt ihr schon über einschläfern nachgedacht? ich meine ja nur, wenn sie jetzt gelähmt ist, das wird wohl nicht besser oder?

@erste hilfe kurs - will ich auch noch machen. aber erstmal sollte ich mir vielleicht ein kh ansehen. komm im moment zu garnichts, puh

@zeit - ich finde auch die zeit rast grade extrem. bin froh dass es noch 9 wochen sind. ich bin noch überhaupt nicht bereit. also sowohl praktisch als auch emotional.

@fundusstand - sehr interessanter link. man da steht mir ja noch was bevor, und das obwohl ich jetzt schon oft kaum luft bekomme.

@me - hab so einen komischen schmerz auf der linken seite ganz unten. ist nicht schlimm und auch nicht immer. meistens nur wenn ich auf der seite liege oder bubbi mir direkt da rein tritt - aber langsam bekomme ich doch schiss ob das wohl normal ist. nicht das da irgendwas entzündet ist. am do hab ich endlich wieder fa. nach 5 wochen endlich wieder, dafür mit ctg und us. hoffe ich bekomme dann endlich mein definitives outing und natürlich das alles gut ist. zum glück ist danach alle 2 wochen termin, 5 wochen war wirklich zu lange ohne bubbi news.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2011 um 10:18


Aloha,

@Curly:
Ich hab ihn von anfang an in ein Schlafsack gepackt. Ob jetzt in eine Decke wickeln oder in ein Schlafsack, ist doch ziemlich Wumpe oder? Sag ma bescheid, wohin es in Urlaub geht?

Rabenmutter:
Nix Rabenmutter. Ich hab auch noch überhaupt nix fertig. Man kann alles schön fertig machen, muss aber nicht. Ich kann nur wiederholen: Bei meinem Sohn hatte ich bis auf Stubenwagen, Wickeltisch und Klamotten auch rein gar nix fertig. Das KiZi kam Monate später. Musste meinen damaligen Freund sogar 5 Minuten vor Ladenschluß noch losschicken um Flasche, Sauger und Milchnahrung zu kaufen, da ich nach 8 Wochen Dauer-Quälerei einfach nicht mehr stillen konnte und nix dergleichen zuhause hatte.

@me:
Heute 3. Screening, leider erst um 17 Uhr. Man ich bin so aufgeregt. Will vor allem wissen WIE genau der Prinz jetzt liegt. Kann das immer noch nicht abschätzen. Mal denk ich die Füße sind oben, dann wieder dass sie unten sind. Verflixt das alles.
Dann hab ich heute Nacht geträumt er hat sich die Nabelschnur um den Hals gewickelt. Jetzt bin ich natürlich leicht besorgt, auch wenn ich ihn hin und wieder spüre. Aber waren seine Tritte vorgestern nicht stärker, frag ich mich manchmal.
Memo an mich: FA nach Nabelschnur gucken lassen und nach der Plazenta.

Liebe Grüße
Tina (29+4 und noch 7 x Weckerklingeln )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club