Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Sepia????? Würde mich über jede Antwort Freuen. DANKE!!!!

Sepia????? Würde mich über jede Antwort Freuen. DANKE!!!!

3. Juni 2009 um 8:15 Letzte Antwort: 3. Juni 2009 um 11:28

Hallo Ihr Lieben,

bin neu hier.

Erstmal kurz zu meiner Person. Ich hab bloss mal kurz die Pille genommen um meine Mens zu regulieren weil ich leicht höhere männliche HOrmone habe. Danach die Diane 35 abgesetzt weil ich sie nicht mehr vertragen konnte. Bin seit August 2007 verheiratet und habe von Anfang bewusst nicht verhütet. Leider hat wurde ich nicht schwanger. Nach mehreren Besuchen bei meinem FA und bei einem Interneisten weiß ich ca. seit 8 Monaten, dass ich PCO habe. Leider keinen eigenen Eisprung. Mein FA hat auch eine eigene KIWU-KLinik in Prien am Chiemsee.
Versuche schwanger zu werden ohne ERfolg.
Hab schon zwei Zyklen mit Puregon Spritzen hinter mir. Der letzte Zyklus war sehr erfolgsversprechend. Sogar meine FA war begeistert. Den Eisprung löste ich selber mit Ovitrell-Spritzen. Leider bekam ich wieder mal meine Mens. Die Enttäuschung war dem entsprechend gross. Nebenbei zu meinem wunderschönen Folikel hatte ich auch zwei Zysten.
Diesen Monat setzen wir aus und ich muss Duphaston einnehmen.
Die ganzen medikamente wie clomi etc hab ich schon bereits hinter mir.

Wegen PCO nehme ich momentan täglich Metformin und zusätzlich nehme ich jeden TAG 1 Tablette Agnus Castus und Folsäure.

Im Internet hab ich bereits recherchiert. Ich trinke inzwischen jeden Tag eine Tasse Frauentee. Des Weiteren nehme ich zusätzlich zu all den Medis noch Sepia ein. Ich mache jeden Tag meine Spaziergänge an der frischen Luft, weil ich gelesen habe das Bewegung gut tut. Ich versuche bewusst mehr Obst und Gemüse zu essen und weniger Schokis, Hamburger (was mir auch richtig schwerfällt).

Muss noch erwähnen das ich bei 154 cm 54 kg wiege. Also so richtig fett bin ich wohl nicht.

Nun meine Frage: Ist jemand, dem es ähnlich ging, durch Sepia schwanger geworden?
Bin sehr traurig. Mein Mann ist auch ein wenig enttäuscht das es einfach nicht klappt.

Ich gebe normalerweise nicht so schnell auf aber zwischen durch habe ich sogar einen Tiefhänger.Würde mich wirklich freuen wenn ich einfach von euch den erhofften Trost und auch über positive Erfahrungen hören würde.

Liebe Grüße an alle die meine Worte hier lesen.


Mehr lesen

3. Juni 2009 um 11:28

HI Fallenengel1
vielen lieben Dank für die Tipps.
Gem. Spermogramm ist alles ok bei meinem Mann. Aber diese Kapseln werde ich trotzdem für meinen Mann besorgen. Vielleicht hilft es ja was.

Das mit der Seitenlage wusste ich auch nicht. Muss meine FA fragen welche die Seite des Ausgangs meiner Gebärmutter ist.

Bin wirklich dankbar für jeden Tipp.

Also wir hibbeln ja auch fast jeden Tag. ZUm Glück hat mein Mann in dem Punkt einen gesunden Appetit.

Ich wünsche Dir in Deiner Schwangerschaft wirklich alles alles Gute. Hoffentlich hast Du bald einen süßen Fratz in Deinen Händen.

LG,
Sevim

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen